schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Wilkommen!

Dies sind die neuen Seiten des schwarzen Jena. Hier sollen in Zukunft vor allem Grufti-Veranstaltungen auftauchen.

Das bestehende Forum kann noch eine Weile hier genutzt werden.

Schaukasten

Grufti-Events

Kirlian Camera, X-O-Planet, Jan Revolution

Kirlian Camera (Italien) - live im From Hell
- www.kirliancamera.com
Infos zur Band und zum Rahmenprogramm:
Kirlian Camera - Die Dark Wave/Synth Pop Legende aus Italien.
1980 gegründet gehören sie zu den Mitbegründern der schwarzen Tanzkultur.
Neben Songs des neuen Album "Hologram Moon" gibt es wie gewohnt ein mit Hits gespicktes Best of Set!
Einlass: 19:00 Uhr
Kirlian Camera
Special Guests:
X-O-Planet
Jan Revolution
+ Aftershow Party
Direkt im Club From Hell sind die Karten auch gebühren und versandfrei erhältlich.
Für Absprachen außerhalb unserer Events bitte per E-Mail kontaktieren: info@nocturnalempire.de
Nach dem Konzert gibt es durch die Nacht eine Aftershow Party bis in die Morgenstunden.
Für Straßenbahn/Zug-Reisende bespaßen wir bis kurz vor der ersten Straßenbahn ins Stadtzentrum.
Jene fährt um ca.6:30 Uhr 200 Meter entfernt vom Club Richtung Anger, Bahnhof, Wiesenhügel mit entsprechenden Umsteigemöglichkeiten.
Nach dem Konzert wird ein Shuttleservice (Anmeldung erforderlich) bereitgestellt.
Jenes bringt euch zum Bahnhof, so zum Beispiel die Möglichkeit um 2:45 Uhr den Nachtzug nach Weimar-Jena bzw. nach Gotha-Arnstadt zu bekommen.
Abendkasse: 27,00 Euro
Achtung - am 21.04. findet im From Hell eine Show des Kirlian Camera Side-Projekts "Stalingrad Valkyrie" statt.
Der Vorverkauf ist hier ebenso bereits gestartet!
Shuttleservice:


Bei dieser Veranstaltung steht unser Shuttleservice zur Verfügung, der Shuttleservice fährt ab 1Uhr (Nachts) für 4 Euro pro Person zum Hauptbahnhof Erfurt.
Mehr Informationen(Coming soon...)

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/877#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/183090402574448/#Facebook

Depeche Mode & Sounds of the 80s Party an Ostersamstag

Es ist ja eigentlich schon eine Tradition! Auch dieses Jahr zu Ostern werden wir wieder mit Euch feiern.

Devote Jena und Med-Club Jena e.V. präsentieren am Ostersamstag einen Party-Samstag auf 2 Ebenen:

1. Floor - Depeche Mode Party

2. Floor - Sounds of the 80s Party



Eintritt: 7 Euro (6 Euro für Studenten)



Einlass ab 22.00 Uhr



http://www.devote-jena.com



https://www.facebook.com/events/786520975064582/



Links:
http://www.devote-jena.com#http://www.devote-jena.com
https://schwarzes-jena.de/node/96#Homepage
https://www.facebook.com/events/786520975064582/#https://www.facebook.com/events/786520975064582/

Stalingrad Valkyrie

STALINGRAD VALKYRIE ( Martial-Industrial/ Neo Folk ) - Kirlian Camera Sideproject
- https://www.facebook.com/stalingradvalkyrie/
Einlass: 19:00 Uhr
Direkt im Club From Hell sind die Karten auch gebühren und versandfrei erhältlich.
Für Absprachen außerhalb unserer Events bitte per E-Mail kontaktieren: info@nocturnalempire.de
Shuttleservice:


Bei dieser Veranstaltung steht unser Shuttleservice zur Verfügung, der Shuttleservice fährt ab 1Uhr (Nachts) für 4 Euro pro Person zum Hauptbahnhof Erfurt.
Mehr Informationen(Coming soon...)

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/878#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/736832196650401/#Facebook

Ektomorf "Fury World Tour 2019"

EKTOMORF ( Groove/ Thrash Metal aus Ungarn )
Video: https://www.youtube.com/watch?v=WOhxEhJ7Eg4&feature=youtu.be
Facebook: https://www.facebook.com/EktomorfOfficial/?ref=br_rs
Webseite: http://www.ektomorf.com/
+ Special Guests
Da es sich bei diesem Montag um einen Feiertag handelt fangen wir eine Stunde eher an als gewöhnlich, so können sich auch jene die Montag früh raus müssen auf ein pünktliches Ende freuen (ca 23.15 Uhr )
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Abendkasse: 22,00 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/895#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/372236176666386/#Facebook

Meddlbunker

Heute wird es laut bei uns.Wir kramen in der Power, Glamer, Heavy, Black und allen anderen Metal-Stil-Kisten und spielen alles was das Metaller-Herz begehrt.Live Loud and Metal on!
Links:
http://www.bi-club.de/events/meddlbunker_13639#Event-Seite

SEPTICFLESH + KRISIUN

SEPTICFLESH + KRISIUN
+ INCITE + WHEN REASONS COLLAPSE

18:30 Einlass, 19:00 Beginn
SEPTICFLESH, KRISIUN, INCITE & WHEN REASONS COLLAPSE gemeinsam auf Tour und am 25. April mit Halt im F-Haus.
Freut Euch auf dieses fette Paket an geballtem Metal! Tickets gibt es ab sofort beim Ticketdealer eures Vertrauens.
https://www.facebook.com/septicfleshband/
https://www.facebook.com/krisiun.official/
https://www.facebook.com/INCITEband/
https://www.facebook.com/WhenReasonsCollapse/








Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/septicflesh-250419/#Homepage

Ragnarök-Festival

Das Ragnarök-Festival ist ein seit 2004 jährlich stattfindendes Metal-Festival. Der Schwerpunkt liegt auf Pagan, Folk, Viking und Black Metal, wobei jedes Jahr auch einige Bands anderer Stilarten des Metals auftreten.
Links:
http://www.ragnaroek-festival.com/#Website

Luna Y Sol II (Party / Fiesta)

==> Fiesta de Musica y Arte del Europa y América del Sur <==

(=> Party der Musik & Kunst Südeuropas und -amerikas <==)

======= Versión Castillano Sigue/English Version Follow =======

Eintritt: 5-7€

Beginn: 22 Uhr

Luna y Sol….

…ist der Titel der neuen Partyreihe im Café Wagner,

bei der die Musik und Kunst aus dem Süden Europas und Amerikas im Fokus steht und mit euch gemeinsam eine Fiesta auf der Tanzfläche startet 🙂

Die Fusión-Musik bringt verschiedene Stile Lateinamerikas und Südeuropas zusammen,

ob Rumba, Salsa, Flamenco, Tango oder Cumbia,

Latin HipHop, Reggaeton, RaggaPunk, FolkloraSka,

Baile Funk, Dub-A-Tronic, Drum‘n‘Bass oder Tropical Beats:

Die musikalische Bandbreite ist enorm vielfältig, doch zugleich (so gut wie) immer tanzbar, ob verträumte Utopie oder rasanter Soundtrack reißender Fiestas.

So wie die Musik für Vielfalt steht, so ist diese uns auch auf der Tanzfläche wichtig. Diese Party soll für alle sein, die weltoffen hinaus gehen und auch mal über den Tellerand schauen, doch vor allem für alle, denen ein tanzender, das Leben genießender und respektvoller Umgang wichtig ist!

Seid bunt und kommt voller Lebensfreude zusammen und teilt auf schöne und rücksichtsvolle Art miteinander die Freude an Musik, Tanz, Urbaner Kunst, Freundschaft, zusammen und miteinander zu lachen und daraus ein wenig Kraft zu schöpfen die Welt auch im Alltag ein wenig liebenswerter zu machen.

Som en Acte de Protesta, Som la Veu de la Revolta!

(Roba Estesa, Cant de Lluita, 2018)

(dt. „Wir sind dabei zu protestieren, wir sind die Stimme des Aufstands!“)

=========================================

Luna Y Sol II…

….Am Freitag, den 26. April ist es soweit – Nach einer wunderbaren ersten Auflage im Januar freuen wir uns sehr auf eine durchgetanzte Nacht, diesmal mitten in der schönsten Jahreszeit – La Primavera – in der wir mit euch durch den „Mundo Latino“ tanzen und seine extrem vielfältige alternative Musik- und Kunstszene schlendern werden 🙂

Wir freuen uns riesig als Gäste Lucha Amada zu begrüßen:

Viele geniale Konzerterlebnisse mit Bands aus Lateinamerika oder von der Iberischen Halbinsel wären in Deutschland undenkbar gewesen, gäbe es nicht das Engagement und die richtige Herzensmacke dieser wunderbaren Crew. Und genau diese Herzen haben sich mit viel Liebe der Mestizo y Musica Rebeldé und einer entsprechenden hiermit eng verknüpften Grundhaltung verschrieben. Als DJ Kollektiv ist Lucha Amada seit vielen Jahren engagiert bei vielen Herzensprojekten und auch ebenso Kilometer abreißend für die nächste Soli Geschichte landauf, landab der Club- und AJZ-Landkarte unterwegs, um vor Ort einen nächtlichen Kurztrip durch die schönsten Klassiker und aktuellsten Hits im Mestizo, Latin-Ska, Patchanka, Raggapunk, Cumbiatronic und was da noch so alles den kompletten Körper ratzfatz bewegen lässt, anzuleiten. Doch nicht nur das, viele verdammt geile Bands wurden zu den Fiesta.Lucha.Amada Partys eingeladen, dabei weder Bands noch Veranstalter*Innen auf irgendeinen Profit orientiert, sondern vielmehr für die Unterstützung wichtiger politischer Projekte aus oder gar gleich Touren durch die Mundo Latino bereite AJZ- und Clublandschaft des deutschsprachigen Raumes organisiert. Dazu Sampler auf die Beine gestellt, die künstlerisch wunderbar zusammengestellt sind und sowohl einen guten schnellen Überblick der aktuellen alternativen lateinamerikanischen Musikszene geben, wie auch einfach mal ein schickes Artwork haben. Dringend sei euch auch der Besuch des Blogs

luchaamada.blogsport.de

empfohlen. Wenn ihr euch für genau das interessiert, was an dem Abend läuft und auch für den Dänczy Scheiss den unser Local Hero so spielt erwärmen könnt – ihr findet hier aktuelle Touren guter Bands und auch sonst einige News rund um La Musicá Rebeldé!

Por la musica sin fronteras – ama la musica – odia el fascismo!

Ja…da klang es schon an. Es gibt wohl einen Local Act, welcher schon viel Vergnügen mit Bandas bei fiesta.lucha.amada Partys hatte. Ja und diese Type hat irgendwo sein Herz in den engen Straßen, den Felsküsten und den Festen Südeuropas liegen lassen. Praktisch, dass er mit frischen Eindrücken von den Falles, dem im besten Wortspielsinne bombastischem Stadtfest von Valencia und dem jüngsten LuchaAmada Streich mit MAFALDA aus ebenjenem Valencia, in die Vorbereitung für la segunda Luna Y Sol geht. Seit gespannt auf viele Specials direkt von den Straßen der vielleicht geilsten Stadt am Mittelmeer – De la Músicá Rebel i Art de Carrer Feminista! Und vielleicht beschreibt der Stil von MAFALDA auch ein bisschen das Kopfkino, das ILLmagic zu erzeugen versucht: Musicá Combativa. Tanzen ja, megawichtig. Ohne können wir als Menschen nicht. Aber bitte mit Message und Hirn! Und so wie exemplarisch für die gesamte Musikmischung dieser wilden Frühlingsnacht bei den Valencianer*Innen Rap mit Funk-Metal & Fem-Power wütend explodiert, um im nächsten Moment Jazzy-Swingy-LatinSka-Klangwelten mithilfe eines rappenden Heel-Clowns lässig groovend daherschwingen zu lassen, so hat

ILLmagic sich der Vielfalt der Fusión und Mestizo-Musik verschrieben und wird mit dieser durch den Abend „moderieren“. Insbesondere Rumba Catalana aus Barcelona, Rebel Folklora und Bass Body Shake aus Valencia, Cumbiatronic aus Kolumbien oder Argentinien sowie die Grenzverschwimmung & kämpferische Energie von Fem Power Latin HipHop & Reggaeton aus der Karibik oder Chile begeistern ihn aktuell und er wird euch an dem Abend auf für euch sicherlich ziemlich easy selbst erschließende Art und Weise zeigen, warum.

Wir freuen uns auf den Abend mit euch & eine wundervolle Fiesta de Locos!

Links:

Lucha Amada:
https://luchaamada.blogsport.de
https://www.facebook.com/lucha-amada-176237262462605/

ILLmagic:
https://soundcloud.com/user-199947692
https://www.facebook.com/illmagicsilorin

Aktuelle Sets der „Plato de Tapas“ Reihe:

„Plato de Tapas IV – Una Festa Més Amb Tu“
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-iv-una-festa-mes-amb-tu

„Som En Acte de Protesta – Plato de Tapas V – Camina l‘Esperanca“:
https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca

„Plato de Tapas VI – La Crema Rumba Catalana“
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana

Luna Y Sol Promo Set (Januar ’19):
https://soundcloud.com/user-199947692/luna-y-sol-fiesta-promo-set-plato-de-tapas-especial

(Luna Y Sol II folgt :-))


Links:
https://www.facebook.com/illmagicsilorin/#https://www.facebook.com/illmagicsilorin
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=luna-y-sol-ii-party-fiesta#Event-Seite
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fluchaamada.blogsport.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR3JNlk1wgSPGCOGvXA5MhSRZLY3QkorYBX84R5LgLtFlcIMv0Owh8MGBt8&h=AT2LXlh0EeKeW3u5SmvbnSCW8jOFT8a0uxZRj-M2f7CpNsTwHFvACbzMrM_T9qpMa-p-uKihNKjZDE849T4icqY4iCD9M62qMvVqR0J_xq9DAy5AuWd-8GuH9oEb#https://luchaamada.blogsport.de
https://www.facebook.com/lucha-amada-176237262462605/#https://www.facebook.com/lucha-amada-176237262462605/
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fsoundcloud.com%2Fuser-199947692%3Ffbclid%3DIwAR0pADsXfyS7Jo7D0uQgv3yWexe4akvVgPWgveYABXJasBYo-YFd5lQe7DI&h=AT2ddvt-6qXKFNpAxELqiZGBa6bSPkjkoaQOomvCygoFcRB09Xt0fvcIvMpEc2xVexabZzQVDe2kUz9B8D44z7qvYFyR-S0f9yySePE83dQIHnxluopGlrGX0sbg#https://soundcloud.com/user-199947692
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-iv-una-festa-mes-amb-tu?fbclid=IwAR2wwin19fzQjaMhLN0QPIn_n_LVHjd0V0V0ONi65WdzfZACM_aZmKztQqo#https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-iv-una-festa-mes-amb-tu
https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca?fbclid=IwAR0GC71Jien4-7D0nJ-uRZeXOahF3ixxyRquCE_jf0dKIL6bajaWKusI9eA#https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana?fbclid=IwAR0aF7aZtV-PT6b0J8ghGvh0ARGHSJrDNv_OGMG5qo--dVoF4skJKw_fFPc#https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana
https://soundcloud.com/user-199947692/luna-y-sol-fiesta-promo-set-plato-de-tapas-especial?fbclid=IwAR2Euiju5kwpxX-XDNdYEhb5-e6LhrtvhIBk4iX2xNgcnlZGGUPTHWnw35g#https://soundcloud.com/user-199947692/luna-y-sol-fiesta-promo-set-plato-de-tapas-especial

Metalicover+Desert Machine

METALICOVER (Tribute to Metallica)
DESERT MACHINE
+ Support
Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 16,00 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/906#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/332818844238126/#Facebook

Konzept: Rock On! - 4 DJs - 1 Floor / Pure Rock & Metal

HeavyKarl, Lasse Røkken, DJ Snikt! & El Maestro del Desastre hauen euch fette Rock- und Metaltracks um die Ohren, getreu dem Motto: "Was nicht rockt wird nicht gespielt"
Links:
https://www.facebook.com/events/570614720106609/#facebook.com/events/570614720106609

Konzept: Rock On! - 4 DJs - 1 Floor / Pure Rock & Metal

HeavyKarl, Lasse Røkken, DJ Snikt! & El Maestro del Desastre hauen euch fette Rock- und Metaltracks um die Ohren, getreu dem Motto: "Was nicht rockt wird nicht gespielt"

DEPECHE MODE - More than a party!

Sa. 27.04. | 22 Uhr | Werk2 (Halle D) | Leipzig



 



DEPECHE MODE - More than a party!



 



Lasst euch am 27. April von den DJs  auf eine Zeitreise aus fast 40 Jahren Depeche Mode - Musikhistorie entführen. 



 



Die DJs werden Klassiker aus vergangenen Tagen, über dieeinschlägigen Hits von DM bis hin zu den aktuellen Sounds der „Band Of The Universe“ präsentieren. Selbstverständlich kommen auch artverwandte elektronische Werke aus den Genres Synthiepop, Futurepop und 80´s Wave nichtzu kurz.



 



Zeitgleich findet in Halle A des Werk 2die Große 80er-Party statt. 



 



Weitere Infos:

www.depechemode.info

www.facebook.com/depechemode.info



 



Facebook-Event:

https://www.facebook.com/events/248518612705642/



 



Veranstaltungsort:

WERK 2

Kochstraße 132

04277 Leipzig

www.werk-2.de



 



Beste Grüße von DARK ROOM!



Links:
https://schwarzes-jena.de/node/97#Homepage

Mgla+Revenge

MGLAhttps://www.facebook.com/mglaofficial
REVENGEhttps://www.facebook.com/RevengeofficialSoMpage
Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 25,00 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/925#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/321934961865889/#Facebook

MANTAR + Downfall of Gaia

20 Jahre F-Haus Jena, Metal Hammer, Nuclear Blast, Visions, metal.de, Legacy, SLAM, Cobra Agency present:
MANTAR
+ special guests DOWNFALL OF GAIA
19:00 Einlass, 19:30 Beginn
Christoph Eisenmenger /www.facebook.com/basslordpictures
MANTAR kündigen Headline Tour 2019 an.
Nach ihrer höchst erfolgreichen Live-Rutsche diesen Winter hat die zweiköpfige Black/Death/Punk/Doom-Chimäre MANTAR angekündigt, im Frühjahr 2019 erneut mit ihrem weltweit viel gelobten dritten Album »The Modern Art OfSetting Ablaze« durch Europa zu touren.
Als special guest haben sie Downfall of Gaia dabei!
https://www.facebook.com/MantarBand
https://www.facebook.com/DownfallofGaia






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/mantar-300419/#Homepage

6 Jahre Scurra! - Bandgeburtstag + Live: Overlaps (IT) & Bacon Exists

6 Jahre Lebertraining, Koboldgeschichten, Bühnen entern und Musik! Auch in diesem Jahr begehen wir wieder das älter werden der Koboldcrew, dieses Mal legen wir aber noch ein paar Schippen nach. Angefangen bei einer Live Lesung von Kobolden und allerlei Wundersamem über die Kollegen von Bacon Exists (Old School Death Trash Schinkenmetal ;) ) zu mittlerweile guten Freunden aus Italien, Overlaps geben sich die Ehre und feiern mit uns den Bandgeburtstag! Seid dabei, denn so ein Line - Up habt ihr noch nicht erlebt! Wie immer ist der Eintritt frei, über eine Spende freuen wir uns jedoch trotzdem. HIP HIP - SCURRA!
Line Up: SaitenfrESser - Lesung SaitenfresserBacon Exists - Old School Death Trash aus Erfurt Bacon ExistsOverlaps - NuRock aus ItalienScurra - (Irish-) Folk-/Mittelalterrock Scurra Koboldrock
Links:
http://www.scurra-koboldrock.de#www.scurra-koboldrock.de
http://www.overlapsmusic.com#www.overlapsmusic.com
https://baconexists.bandcamp.com#baconexists.bandcamp.com
https://www.facebook.com/events/421178998421749/#facebook.com/events/421178998421749

Empowerment | The Dead End Kids | Gloomster

Punkrockkaffee Spezial:Empowerment The Dead End Kids GloomsterNach dem als legendär geltenden Osterpogo im Jahr 2017 kommt endlich wieder zusammen was zusammen gehört: das Punkrockkaffee und Critical Crisis Concerts. Ergebnis dieser zweiten Symbiose ist ein Punkrockkaffe-Spezial mit exquisitem Line-Up, welches keine Mühe haben wird, eure Hörmuscheln samt Turmbühne zu zerlegen.Empowerment (Hardcore-Punk) Zu Bohème für die Straße - zu Straße für den Club! Trotzdem kommen mit Empowerment die wahren Punker des Hardcores zu uns ins Kassa, yeah! Die Stuttgarter gehen definitiv ihren eigenen Weg und servieren uns New York Hardcore mit einer klaren Punk-Attitüde á la Hammerhead. Empowerment steht straight gegen Faschismus, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung und für Freundschaft, Verbundenheit und Bier. Damit können wir uns prächtig identifizieren!  http://deutschpunk.blogspot.comThe Dead End Kids (Glitzerpunk)
Die Glitzerpunker aus Freiberg, Dresden und Leipzig haben sich 2015 zusammengetan und sorgen seitdem dafür, dass es mit einer Mischung aus deutsch- und englischsprachigen Texten sowie verzerrten Gitarren und eingängigen Melodien nie langweilig wird. Wir freuen uns auf die Mädels und Jungs, die uns alten Knackern beweisen werden, dass es um den Szene-Nachwuchs auch 2019 alles andere als schlecht steht.In deiner Stadt by The Dead End KidsGloomster (Hardcore-Punk)
Gloomster sind eine feste Größe in der Thüringer Szene-Landschaft und zerlegen die Bühne ordnungsgemäß mit ihrem eigenen Punk-Crust-Metal-Brett. Textlich kotzen die Eisenacher auf Patriotismus, Yuppies, Reichsbürger und sonstige Nazis ab. Bald erscheint auch ihre neue Split LP mit Killbite.Abgesang by GLOOMSTER
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/empowerment-gloomster-2621/#Event-Seite
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fdeutschpunk.blogspot.com%2F%3Ffbclid%3DIwAR1vMshL1nWu1VusqIMVXiNknfzCguACmRTq6a8mPS_rveoVlq5zOl-uSeY&h=AT30xVdLtBNxbdzcl3bgVk4y4jhbM61QlDCc7W70VxaN8ay3DOnWC_dj7hh2VNSYXfO7JxmLe5Yi10dD0CQ9fJj6nzzfdLHojrKuYFCrpFfOMnEfLbkZwNhJ3JsFoCtn554bItI#http://deutschpunk.blogspot.com
https://www.facebook.com/GlitzerpowerPunk/#The%20Dead%20End%20Kids
http://thedeadendkids1.bandcamp.com/album/in-deiner-stadt#In%20deiner%20Stadt%20by%20The%20Dead%20End%20Kids
https://www.facebook.com/gloomster/#Gloomster
http://gloomsterpunk.bandcamp.com/album/abgesang#Abgesang%20by%20GLOOMSTER

J.B.O.

20 Jahre F-Haus Jena present:
J.B.O.
„Fest-Vorglühen“
+ OCHMONEKS
19:00 Einlass, 20:00 Beginn

Frühjahrstermine als Warm Up zum großen Jubiläum bestätigt
Eines der absoluten Kult-Unikate der deutschen Musiklandschaft feiert nächstes Jahr 30-jähriges Bühnenjubiläum: satte dreiJahrzehnte machen die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. mit ihrem verschmitzt-schelmischen, oftmals sehr hintergründigen Humor die Musiklandschaft ein ganzes Stück bunter. Bevor am 28. Und 29. Juni 2019 ihr ultimatives Jubiläums-Open Air in Weingarts bei Forchheim steigt, begibt sich die Band ganz standesgemäß zum Vorglühen: und zwar zum „Fest-Vorglühen“.
Folgende „Fest-Vorglüh-Termine“ sind bestätigt:
03.05. Jena, F-Haus
04.05. Burg, Stadthalle
17.05. Kiel, Pumpe
07.06. Görlitz, 2 Linden
08.06. Münster, Sputnikhalle
09.06. Lindau, Club Vaudeville
Ein neues Studioalbum wird ebenfalls kurz nach der Vorglüh-Tour erscheinen.
Mit ihrem aktuellen Album „Deutsche Vita“ haben J.B.O. erneut bewiesen, dass ihr Comedy Metal, für den sie stilprägend sind, noch immer schwer angesagt ist. Platz 3 in den Charts, etliche ausverkaufte Shows und ein Videoclip, der binnen nur weniger Wochen die 1-Millionen-Marke auf Youtube knacken konnte („Alles Nur Geklaut“ – https://llnk.it/1miogeklaut)
Wie alles begann:
1989 fruchtet die schicksalhafte Begegnung zwischen Vito C. und Hannes „G. Laber“Holzmann in der sagenumwobenen Gründung des James Blast Orchesters. Aus dem „Spaßprojekt“ wird dann über Nacht Ernst: einer von J.B.O.s ersten eigenen Songs „Ein guter Tag zum Sterben“ wird beim örtlichen Radiosender plötzlich rauf und runter gespielt. Das erste „richtige“ Studioalbum mit 20 Tracks erscheint 1995 unter dem Titel „Explizite Lyrik“ bei einem Independent Label und sollte fast ohne Marketing so gut verkaufen, dass es in die deutschen Charts einsteigt!
Einen Plattendeal im Gepäck geht der Traum aufder rosaroten Wolke weiter: Das Album „Laut!“ steigt auf Platz 13 in diedeutschen Charts ein. 1997 beweisen die 4 Metal-Franken, dass sie nicht nur ihre Instrumente, sondern auch die Massen immer besser beherrschen: Sie bespielen die Republik mit mehr als 100 Konzerten vor nicht weniger als100.000 begeisterten Zuschauern.
Von den großen Metal-Festivals wie Wacken, Summer Breeze, Rock Harz etc. sind J.B.O. von jeher nicht mehr wegzudenken.
Wie kaum eine andere Gruppe verfügen sie aber auch über die Fähigkeit, Fans aus allen Genre-Schichten für sich begeistern zu können. So wurden ihre Shows auch auf Rockfestivals wie Rock am Ring/Rock im Park, Taubertal Open Air, Open Flair usw. immer zu frenetisch gefeierten Partys.
https://de-de.facebook.com/kickersofass






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/jbo-030519/#Homepage

Hate Squad, Warpath und Support

HATE SQUAD
Thrash/Metalcore
Label: Massacre Records/Soulfood
Aktuelles Album: „Reborn From Ashes“
Die Gründer des deutschen Metalcore kommen mit einem neuen, modernen Thrash/Death/Hardcore Monsteralbum im 25. Jahr ihrer Bandgeschichte mit voller Wucht zurück auf die Bühne! Am 7.12.2018 veröffentlichen HATE SQUAD ihr Jubiläumsalbum "Reborn From Ashes“ – produziert von Eike O. Freese – weltweit über Massacre Records. Die großartige Produktion des neuen Albums wird als CD Digipack, Download und in drei verschiedenen Vinylversionen erhältlich sein. Aber damit noch nicht genug: Das 25. Jubiläumsjahr feiert die Band mit Re-Releases der ersten drei erfolgreichen HATE SQUAD Alben im Januar 2019, jeweils erhältlich als 2CD Digipacks mit unveröffentlichtem Bonusmaterial, Downloads und in verschiedenen LP-Versionen. Nach der gefeiertern – inzwischen vierten (!) – Jubiläumsshow beim Wacken Open Air 2018, gehen HATE SQUAD mit den neuen Alben im Gepäck an Bord der FULL METAL CRUISE im April 2019 und danach auf 25th Anniversary Tour!
WEB - http://www.hatesquad.com
FB - https://www.facebook.com/hatesquad
Videos:
NEU: Death List (2018) - https://youtu.be/EMicVgD9KC8
Not My God (1995) - https://youtu.be/Xuno-zJz8K0
Not My God Live (2013) - https://youtu.be/xzcSYlRv5nU
Special Guests: WARPATH
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/930#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2036471973317721/#Facebook

Leipzig Deathfest


LEIPZIG DEATHFEST Das Indoorfestival für Freunde der ganz harten Tanzmusik.
Live: * G U T A L A X  (Czech Gore Grind Giants)* C Y T O T O X I N  (Tschernobyl Brutal Technical Death Metal Gemetzel)* C H A S I N G D E A T H  (Sweden-Deathbringer from Nordhausen Pfeffiland) * E P I D E M I C S C O R N  (Death Metal Geknüppel / Erzgebirge)* C E R E B R A L E N E M A  (White Trash Berlin Gore Grind)* A R T | E S T  (Brand neues Geprügel aus der Leipziger Metalschmiede)
* Aftershow Geballer mit DJ Spotify
Mehr Infos im Web:Facebook


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 20,00 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
https://www.facebook.com/events/332272524168207/#Facebook
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=28743#Tickets%20TixforGigs

P.A. Hülsenbeck

Als Hülsenbecks erste Band Sizarr nach einer bewegten Zeit aufhört, zu existieren, radikalisiert der Musiker unter dem Namen Doomhound zunächst seine Formsprache, um sich nach einem Jahr des Tourens aus dem stark elektronisch gefärbten Klangkorsett zurückzuziehen. In Leipzig fängt er an zu tanzen, ganz ohne Metapher: Hülsenbeck kommt zum Tanztheater, lernt so neue Techniken zur Erfahrung der Beziehung zwischen Körper und Geist kennen, übt sich in expressiver Improvisation, findet über diese körperlichen Techniken auch eine Philosophie, die von nun an seine Kunst bestimmen soll: das Innere unreflektiert nach außen kehren und dabei nicht in Relation zum Außen setzen. Ein Prozess, in dem sich Hülsenbeck immer wieder in jenem bezeichnenden Garten aus Stein wiederfindet, in einer kargen Landschaft, aus der heraus er schließlich bemerkt: Im Rundherum ist alles da – es geht nur darum, einen eigenen Weg zu finden, es zu formen.


Links:
https://www.10000volt.de/2019/05/03/p-a-huelsenbeck/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=29608#Ticket%20›

Leipzig Deathfest


LEIPZIG DEATHFEST Das Indoorfestival für Freunde der ganz harten Tanzmusik.
Live: * G U T A L A X  (Czech Gore Grind Giants)* C Y T O T O X I N  (Tschernobyl Brutal Technical Death Metal Gemetzel)* C H A S I N G D E A T H  (Sweden-Deathbringer from Nordhausen Pfeffiland) * E P I D E M I C S C O R N  (Death Metal Geknüppel / Erzgebirge)* C E R E B R A L E N E M A  (White Trash Berlin Gore Grind)* A R T | E S T  (Brand neues Geprügel aus der Leipziger Metalschmiede)
* Aftershow Geballer mit DJ Spotify
Mehr Infos im Web:Facebook


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 20,00 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
https://www.facebook.com/events/332272524168207/#Facebook
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=28743#Tickets%20TixforGigs

Ausverkauft :: DIE KASSIERER + BRECHRAITZ

20 Jahre F-Haus Jena present:
DIE KASSIERER
+ special guestsBRECHRAITZ
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
Die Veranstaltung ist ausverkauft, es gibt keine Abendkasse.


Die Kassierer – was ist das eigentlich?
Nicht mehr und nicht weniger als die deutsche Vorzeigepunkband mit einem ganz einzigartigen Werdegang:
Dadaistische Kleinkunstauftritte in den späten 80ern, der Durchbruch und jede Menge Anfeindungen mit der Erfindungund Etablierung des sogenannten Fickliedes in den 90ern, eine zunehmendeBekanntheit in allen gesellschaftlichen Schichten, große Beliebtheit aufMetalfestivals und musikalische Begleitung ganzer Generationen von Kids auf dem Schulweg in den Nuller Jahren und heutzutage: regelmäßige Gastspiele in Wacken, ausverkaufte Hallen, Presseartikel ohne Ende, die Verleihung des „Goldenen Umbertos für das Lebenswerk“ in der TV-Show „Circus Halligalli“ und dann die Theaterproduktion am Schauspiel Dortmund in der erstenPunkoperette der Welt mit dem poetischen Namen „Häuptling Abendwind“.
Neben der Musik engagiert sich Kassiererfrontmann Wölfi seit Jahren politisch, in diversen Bundestagswahlkämpfen, als Mitglied des Stadtrats und alsOberbürgermeisterkandidat für Bochum.
Man kann das Ganze noch steigern,denn 2016 greifen die Kassierer mit ihrer Bewerbung beim Eurovision Song Contest mit ihrem Lied für Stockholm. Sie können auch richtig guten Schlager!
Die Kassierer faszinieren mit ihrem beißenden satirischen Witz und dem großen Kontrast ihres Programms. Das gilt für die abwechslungsreiche Musik, die neben jeder Menge Punk auch Metal, Jazz, orchestrale Einlagen und bizarre Kompositionen umfasst. Das gilt ebenso für das Markenzeichen der Kassierer, ihre witzigen Texte mit Alltagsbetrachtungen, Wortspielereien, absurden Vergleichen, krassen sexuellen Statements und bizarren Ausflügen in die Sphären des Unerklärlichen.
Am besten taucht man bei einemLivekonzert in die wunderbare und ganz und gar einzigartige Welt der Kassierer ein. Die Band begeistert ihr euphorisches Publikum, dass sich aus sämtlichen Alters- und Bildungsschichten zusammensetzt, animiert zum Mitsingen, Tanzen, Schunkeln und, tja, manch einen auch zum kompletten Ablegen der Kleidung oder gar zum Unterhosentausch! Man folgt staunend den Ansagen von Sänger Wölfi, der mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz einmalig ist, geht zur mitreißenden Musik der gut eingespielten Band ab und fragt sich stets, welche Überraschung wohl als Nächstes kommt. Band und Publikum finden so zu einer stets neuen, verblüffenden und kaum fassbaren Performance zusammen.
Wenn man seine allererste Kassierershow sieht, so ist eins sicher: man geht anders raus als man reingegangen ist.
Wie sagte einst ein Fan? „Wenn man die gesehen hat, kann man beruhigt sterben!“
Wir freuen uns auch wieder riesig auf unsere Jenenser Brechraitz, die wie immer Vollgas auf der Bühne und im Backstage geben werden! 😉
http://www.kassierer.com
https://de-de.facebook.com/Brechraitz






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/kassierer-040519/#Homepage

Priming Pressure Record Release mit Path of Destiny & Bullkathos

PRIMING PRESSURE (Leipzig) veröffentlichen an diesem Abend ihr drittes Album. Präsentiert wird hier Ancient Heroic Death Metal mit einem harten Rundumschlag griechischer Mythologie auf dem Metal-Tablett. Als Unterstützung feuern PATH OF DESTINY (Thüringen) ihren Melodic Death Metal eigener Brauart auf euch ab und die Lokalinstanz BULLKATHOS (Leipzig) sorgt für das Sahnehäubchen. Lasst die Spiele beginnen!
Links:
http://www.risiro-guitar.de#Homepage
https://www.facebook.com/pages/Risiro-Guitar/152731438122492#Facebook
https://www.facebook.com/arbeitsrechtskanzlei#Facebook
https://www.arbeitsrechtleipzig.de/anwalt-arbeitsrecht-leipzig#Homepage
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/priming-pressure-record-release-mit-path-of-destiny-bullkathos.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/primingpressure#Facebook
https://www.facebook.com/pg/pathofdestinyband#Facebook
https://www.facebook.com/bullkathosmetal#Facebook

SAMAEL

S A M A E L
“Hegemony European Tour 2019”
+ special Guest: Hangman’s Chair

19:00 Einlass, 20:00 Beginn
S A M A E L ließen in den frühen 1990ern den Black Metal mit ihrem Debut „Worship Him“ wieder auferstehen, begründeten den Symphonic Black Metal 1994 mit dem Klassiker „Ceremony of Opposites“ und waren 1996 die Pioniere des Industrial Metal mit „Passage“. Eine Kultband mit aktuellem Album „Hegemony“ kommt (wieder) zu uns…
https://www.facebook.com/OfficialSamael
https://www.facebook.com/hangmanschair/






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/samael-080519/#Homepage

Swansea Constellation präsentiert: Krypts (FIN) + Jupitarian (BRA)

Ein dreckig-amorphes Highlight abgrundtief düsterem Doom-Deaths sind KRYPTS aus Helsinki, die mit überlangen, ultratiefen und extrem fiesen Riffwalzen eine finstere, fast schon Übles heraufbeschwörende Atmosphäre in das Bandhaus Leipzig bringen werden. Mit verhängnisvollen Gitarren und zumeist schwerfälligem Drumming schleift das Quartett Anleihen typisch finnischer Deathmetalstrukturen durch den tiefen Morast morbider, kontemporärer Doom Fragmente und erschaffen somit ihre ganz eigene Interpretation und Kombination beider Genres.Wie besessen stampfen JUPITARIAN, von allen guten Geistern verlassen, und nur der Geschwindigkeit die Treue haltend, über höchst epische Euphonie und schwerst erträgliche Klangfragmente. Somit schaffen die Brasilianer trotz teils meditativ repetetiver Abfolgen einen zerreißenden Spagat von stimmungsvoll insistenten Kaskaden über das tiefste Schwarz atonaler Schizophrenie. Ideal also, um den ersten Akt dieser gewaltigen Zeremonie zu begehen.
Links:
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/swansea-constellation-praesentiert-krypts-fin-jupitarian-bra.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/Kryptsdeath/#Facebook
https://www.facebook.com/jupiteriandoom/#Facebook

MOTOROWL

10.05.2019 | ROSENKELLER
True talent can be found anywhere: black metal in China, NWOBHM worship in Peru, crushing death in Indonesia, yet brilliant psychedelic doom rock which easily can compete with todays high international standards from Thuringia, a state in the eastern part of Germany, is still quite a surprising discovery though the region is renowned for its diverse music scene.
MOTOROWL quickly developed a heavy sound blessed with fabulous riffs, great vocal melodies, and a grinding Hammond organ on top. Think SPIRITUAL BEGGARS or Uriah Heep on a bad acid trip. Think 70s inspired, damn heavy hard rock with a contemporary, gloomy twist.
Created with pure passion and incredible, mature song-writing skills, the bands debut, “Om Generator”, was co-produced by Fabian Hildebrandt (of label mates DESERTED FEAR) and the mighty Dan Swanö took over mix and mastering duties.
Dan Swanö: "Amazing mixture of stoner and 70s hard rock executed with finesse. I had an amazing time mixing their songs, that always seemed to take a turn towards the unexpected."
Shows with bands such as Solstafir, Hexvessel or High on Fire and festivals like Burg Herzberg and Desertfest just showed what this band is about: Music from the heart, straight energy and a very well defined approach when it comes to fresh ideas and good songwriting.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2579.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2241213579327141/#FB-Event
http://bit.ly/2C4AnYM#Tickets%20@%20Eventim
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/MOTOROWL/-/00100175000000/VstDetai#Tickets%20@ Jena-Info

Faxxe Commörce X

Faxxe Commörce X
- Stillbirth
- Meatknife
- Placenta Powerfist
- Goregonzola
- Dünnschism
- Clitcommander
Einlass: 18:30 Uhr
Abendkasse: 20,00 Euro
Club From Hell
Flughafenstraße 41
99092 Erfurt
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/934#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/511847229341241/#Facebook