schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Alle Events in Jena

Die folgenden Events wurden automatisch von den Seiten der jeweiligen Veranstaltungsorte bei OpenCloudCal zusammengetragen. Es gibt keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!

Online Reparatur-Sprechstunde

24.06.2021 | reparatur-initiativen.de/seite/online-reparaturcafe
Technische Voraussetzungen für eine Teilnahme am Online-Reparaturcafé sind:

- stabile Internetverbindung
- PC/Laptop, alternativ bzw. zusätzlich: Smartphone/Tablet
- Webcam
- Lautsprecher
- Mikrofon
Die ehrenamtlichen Reparaturhelfer*innen versuchen via Videokonferenz eine Ferndiagnose und überlegen zusammen mit dir als Gast, ob und wie eine Reparatur gelingen kann und begleiten den Reparaturversuch des Gastes mit Know-How und Tipps. Soweit möglich, wird Hilfe zur Selbsthilfe geleistet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bei folgenden Defekten ist eine Ferndiagnose und „Heim-Reparatur“ sinnvoll:

- generelle Bedienfehler
- mechanische Defekte
- Elektroreparaturen an Geräten mit weniger als 230V-Netzspannung
- Textilreparatur
- Klebehilfe bei Bruchstellen
Und ähnlichen Reparaturen, die mit im Haushalt vorhandenen Werkzeug, etwas Geschick und kreativer Beratung übers Internet unternommen werden können. Bitte zur Reparatur neben dem defekten Gegenstand auch vorhandene Schaltpläne, falls vorhanden Werkzeug sowie ggf. Reinigungsutensilien bereithalten sowie auf eine gute Beleuchtung (z.B. Nachttischlampe oder Taschenlampe) zu achten.

Links:
http://reparatur-initiativen.de/seite/online-reparaturcafe#Alle%20Infos%20zu%20Einwahl%20und%20Co:%20

Jena (Kinderkonzert)

03.07.2021 | 11:45 bis 11:30 Uhr: Konzert für Kinder über ca. 5/6 Jahren, Melanchthonhaus, Hornstraße 4, 07745 Jena
Einlass: Jeweils ca. 15 Minuten vor Beginn
Eintritt: frei

Links:
http://psycho-chor.de/de/konzerte/aktuell.html?date=03.07.2021&time=10:00%20bis%2010:30%20:%20Konzert%20für%20Kinder%20bis%20ca.%205/6%20Jahre#Homepage

Reparier-Café beim Johannismarkt

Wir planen die Teilnahme am diesjährigen Johannismarkt. Wie immer könnt ihr mit euren defekten Geräten / Rädern / Textilien zur gemeinsamen Reparatur vorbeikommen.
Links:
https://jena.reparier-cafe.de#Homepage

VINCE EBERT

VINCE EBERT
MAKE SCIENCE GREAT AGAIN!
18:00 Einlass, 19:00 Beginn

90 Prozent der Amerikaner halten die Evolutionstheorie für unbewiesenen Mumpitz. 34 Prozent bezweifeln, dass die Erde eine Kugel ist und sieben Prozent glauben, dass braune Kühe Schokomilch geben. Alles Fake News aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Vince Ebert wollte es genau wissen und startete ein spektakuläres Experiment: Ein ganzes Jahr in denUSA!
Er traf auf IT-Spezialisten aus dem Silicon Valley und in New York auf Wallstreet-Banker. In Cape Canaveral sprach er mit Raketenwissenschaftlern und in Harvard mit Genderforscher-Unterstrich-Studenten-Unterstrich-Sternchen-Innen. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist,eine funktionsfähige Duscharmatur herzustellen? Woher kommt die uramerikanische Angst vor unpasteuristierter Milch? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler?
Amerika – ein Land, das polarisiert und irritiert. Dort gibt es schwarz und weiß, Liebe und Hass, Freiheit und Todesstrafe, Prüderie und Brustvergrößerungen, Eliteunis und Käse in Sprühdosen. Amerikanische Schüler halten Hitler für eine Staubsaugermarke und glauben, die Ukraine liegt in Portugal. In Montana kommen auf jeden Einwohner drei Kühe, jeder achte Amerikaner hat schon einmal bei MacDonalds gejobbt und ein Viertel glaubt an Wiedergeburt. Trotzdem sind die USA die führende Wissenschaftsnation der Welt. Odervielleicht sogar deshalb?
Alle aktuellen Infos findet Ihr unter www.vince-ebert.de
Tickets:https://agentour-ticketshop.reservix.de/p/reservix/event/1507207.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/vince-ebert-061121/#Homepage