schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Alle Events in Jena

Die folgenden Events wurden automatisch von den Seiten der jeweiligen Veranstaltungsorte bei OpenCloudCal zusammengetragen. Es gibt keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität!

RUFFICTION • HASSMASKE TOUR

22.10.2020 | F-HAUS JENA
Rosenkeller e.V. Jena pres.:
Ruffiction Productions • Hassmaske Tour 2020
22.10.2020 •19:00 Uhr
F-Haus Jena
VVK: 24,00€ zzgl. Geb.
- Eventim: http://bit.ly/38Cided
Links:
https://rosenkeller.org/event_2775.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2698656300181505/#FB-Event
http://bit.ly/38Cided#Tickets%20@ Eventim

BJÖRN PAULSEN

BJÖRN PAULSEN
„Alles hat seine Zeit“
im Paradiescafe, Vor dem Neutor 5, Jena
Insel Sylt Fotograf
Seit mehr als zehn Jahren begeistert Björn Paulsen das Publikum. Mit seinem am 15.05.
erscheinenden Album „Alles hat seine Zeit“ legt der charismatische Deutschpop-Poet aus der
norddeutschen Kleinstadt Niebüll nun einen brandneuen Longlayer vor, auf dem der 34-Jährige
seinen Ruf als einer der beliebtesten und eigenständigsten deutschsprachigen Singer/ Songwriter
zementiert!
Auftritte im Vorprogramm von Santiano, MaxGiesinger, Johannes Oerding, Glasperlenspiel,
Wingenfelder, Showsauf der „Schlagerliner“-Cruise oder dem legendären „Werner“-Rennen und
unzählige ausverkaufte Konzerte während seiner gefeierten Headliner-Touren – das sind nur einige
Stationen auf Björn Paulsens bisherigem Weg. Mit seinem geerdeten, handgemachten und
unverschnörkelten Mix aus Pop, Rock und Folk, seiner markanten Stimme sowie seinen sofort unter
dieHaut gehenden Texten fasziniert der Norddeutsche eine stetig wachsende Fan-Community. Auf
seinem dritten Longplayer präsentiert sich Björn Paulsen erstmals von einer noch unbekannten,
gereiften Seite: „Poesie“ entstand im kompletten musikalischen Alleingang und verbindet
nachdenkliche Liedermacher-Intimität mit der rockigen Energie seiner Livekonzerte – Björn
Paulsen so pur und unverfälscht, wie man ihn noch nie gehört hat.
„Alles hat seine Zeit“, das bedeutet raue Küsten-Lyrics, verpackt in mal zerbrechliche, mal kraftvoll
arrangierte Sounds.Geschichten aus dem echten Leben. Authentisch, schmerzhaft ehrlich und
bisweilen begleitet von einem typisch norddeutschen Augenzwinkern.Spröder Charme, den Björn
Paulsen auch auf der ersten Vorabsingle„Alles“ transportiert. Einer nostalgisch-rockigen
Rückschau auf vergangene Tage. Und ein Song über Veränderung und darüber, nach vorne zu
schauen. Björn Paulsens Songs sind vertonte Momentaufnahmen. Einige schon etwas vergilbt,
manche grobkörnig und vage, andere ganz frisch und gestochen scharf. So wie die berührende
Liebes/ Freundschaftsballade „Du und ich“, der funky Arschwackler „Dieser eine Moment“, das
augenzwinkernd verspielte „Niemals Freunde sein“, das nach vorne rockende „Gespannt was
passiert“ oder die bittersüße Stimmungshymne „Ein bisschen lauter“.
„Ich denke, mit diesem Album mache ich einen großen Schritt raus aus der sprichwörtlichen
Comfort-Zone und zeige zum ersten Mal, wer ich als Musikerwirklich bin“, so Björn Paulsen.
„Und es fühlt sich verdammt gut an!“
Parallel zum Release von „Alles hat seine Zeit“ ist Björn Paulsen auch wieder live on tour zu
erleben.
################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
################################
https://www.facebook.com/paulsenX
################################



Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/bjoern-paulsen-221020/#Homepage

FRIENDS OF GAS

11.11.2020 | ROSENKELLER
"Den Schmutz der Straße auf die Bühne bringen“, so hat der im Juli 2016 verstorbene New Yorker Musiker Alan Vega einmal die Idee der Liveauftritte seines Duos Suicide beschrieben. Wer einmal die Münchener Band FRIENDS OF GAS live gesehen hat, wird bestätigen können, dass auch diese fünf Musiker*Innen den ganzen Dreck von draußen mit auf die Bühne bringen. Oder gleich einen brennenden Wald!
FRIENDS OF GAS bieten uns bei ihren Live-Konzerten keinerlei Fluchtmöglichkeiten. Wie es schon im großen Roman des Wahnsinns des Neoliberalismus von Bret Easton Ellis („American Psycho“) geschrieben steht gibt es auch bei ihnen am Ende „KEIN AUSGANG!“. FRIENDS OF GAS sind knallharte Konfrontation mit der Gegenwart und auf diesem Wege immer auch große Kunst im besten aller Sinne: Nämlich als Kritik der Verhältnisse, in denen der Mensch ein erniedrigtes, geknechtetes, verlassenes und verächtliches Wesen ist. Ihre gnadenlose Musik bringt uns die Gewissheit, dass es noch andere Leute da draußen gibt, die täglich dem gleichen Wahnsinn und den gleichen Widersprüchen ausgesetzt sind wie wir selbst. Menschen, die über diese Umstände auch schon lange nicht mehr hinwegkonsumieren können.
FRIENDS OF GAS haben einen Weg gefunden den ganzen verdammten Druck der Verhältnisse als Kollektiv in ihrer Dunkler-Keller-Musik zwischen Noise- und Krautrock aufzuheben. Ein Sound zwischen Faust-Nord und Faust-Süd, zwischen Captain Beefhearts Magic Band, Kim Gordon und Lydia Lunch. Zwischen Slint und Unwound. Hier reitet GG Allin auf einem Crazy Horse.
KEIN WETTER heißt nun das zweite Studioalbum dieser Ausnahmeband, von der wir uns natürlich wünschten, sie wäre gar keine Ausnahmeband: Ein Bündnis von Außenseitern, das sich als Anti-Held*innen zusammen auf die Bühne oder ins Studio begibt und mit Hilfe ihrer Musik plötzlich in Superheld*innen-Manier alles in Schutt und Asche bläst.
Auf ihrem neuen Doppel-Album ist deutlich zu hören, dass sie seit ihrer Debüt-LP FATAL SCHWACH aus dem Jahre 2016 extrem viele Live-Auftritte absolviert haben. Denn sie klingen so großartig wie nie! Das hat sicherlich auch mit ihrem Produzenten Olaf O.P.A.L. (The Notwist, International Music) zu tun, dem es als Fan der ersten Stunde gelungen ist, die Band im Studio wahnsinnig gut einzufangen – so weit man diese Gruppe im Studio überhaupt einfangen kann. Allein der Gesang von Nina Walser ist so überwältigend, dass Tontechniker*innen auf der Stelle das Klinkenkabel aus der Hand fällt.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2776.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1325372844324335/#FB-Event

FIDDLERS GREEN

FIDDLER’S GREEN
– Anniversary Tour 2020 –

Höhepunkt und zugleich krönenden Abschluss des „3 Cheers for 30 Years“-Jubiläumsjahrs: Diegroße Clubtour, auf der Fiddler´s Green die deutschen Venues mit einem aktualisierten Best-Of-Set aus alten und neuen Live-Klassikern so richtig auf Betriebstemperatur bringen werden.
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
www.fiddlers.de


Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/fiddlersgreen-131120/#Homepage

Jackie Lynn

– Verschoben vom 26.05.2020. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!/Postponed from May 26th. Bought Tickets remain valid! –

Präsentiert von ByteFM & taz

Jackie Lynn has been around for only a few years now, and most of them we haven’t even seen her. Didn’t take too long to get a name around town, then she disappeared.She first broke the waves with a self-titled record in 2016. The image was alluring. There were masks, and a wild backstory. Something you could project up on a screen. The music was a gritty, quicksilver sound; nocturnal, high. There was press. Rumors of a cult following in Europe. She made appearances around town for about a year, then – nothing. Unless you spun the record, then it all came alive again. We do it all the time.So we live with music and memories, and suddenly it’s 2020. And Jackie’s back. Forced off the grid, Jackie’s self-proclaimed hero-of-none’s story was one of revenge and reconciliation – but with the help of the benevolent spirit of strangers, Jackie Lynn has earned herself a second go-around. With a map as her guide, and all the weight of the world as her cargo, Jacqueline, lady of the road, is born.Jackie Lynn is the fictional alter ego of singer/songwriter Haley Fohr who is also known for her indie folk project Circuit des Yeux. The debut album told the story of Jackie’s (fictional) life to date. On ‘Jacqueline’, Jackie Lynn returns and her continuing story is brought to us by Fohr, Cooper Crain, Rob Frye and Dan Quinlivan of Bitchin Bajas.

Eine Darbietung im Rahmen des Projekts ICEBERG.


Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/33806#Ticket%20›
http://www.10000volt.de/iceberg-magazin/#ICEBERG
https://www.10000volt.de/2020/11/17/jackie-lynn/#Event-Seite

TILL REINERS

Faible Booking und Livelyrix präsentieren:
Till Reiners
„Bescheidenheit“
19:00 Einlass / 20:00 Beginn

Till Reiners macht Bescheidenheit wieder groß! Bescheidenheit sagt: Wenn ich Euch nicht überholen soll, muss ich die Charakterbremse ziehen.
Bescheidenheit ist Großkotzigkeitfür die, die es geschafft haben: Sie haben nicht mal mehr nötig anzugeben!
Till Reiners trifft in seinem neuen Programm auf sein Lebensgefühl undgibt High Five ohne Ende. Dabei ist er gleichzeitig megakritisch! „Kapitalismus?
Kommt drauf an!“ – lautet eine seiner kontroversesten Aussagen. Besuchen Sie das beste Programm von Till Reiners. Niemand sagt so charmant so böse Dinge.
Till Reiners galt mal als „Hoffnung des deutschen Kabaretts“, er hat sich deswegen entschieden, jetzt Stand-Up-Comedy zu machen. Wegen der Bescheidenheit.
In diesem Programm geht es zu 5% um Bescheidenheit. Viele Programmtexte beantworten die Frage „Worum geht es?“ – aber es geht doch um die Frage „Wie lustig bist Du?“ Die Antwort ist: 9 von 10. DASist Bescheidenheit. Wenn Sie diesen Programmtext gelesen haben, wissen Sie, wie gut Till Reiners Programmtexte schreibt. Es hilft nichts, jetzt müssen Sie sich selbst ein Bild machen. Sie haben ihn doch eh schon gegoogelt. Gehen Sie halt hin. Es wird großartig.
Veranstalter: Faible Booking
TfG: https://www.tixforgigs.com/Event/33935
Facebook: https://www.facebook.com/events/465003580853435/
Tickets:https://www.tixforgigs.com/Event/33935.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/till-reiners-181120/#Homepage

DER POSTILLON – LIVE

DER POSTILLON – LIVE
DIE GROSSE JUBILÄUMSTOUR
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
blattgold textur
Im Jahr 2017 begann eine neue Ära: Der Postillon – Live brachte die seriösesten Nachrichten in die entlegensten Ecken des Landes. Jetzt kommen sie wieder! Besser und neuer!
„Das ernstzunehmendste deutschsprachige Nachrichtenmagazin“ (BILD) Der Postillon ist seit zwei Jahren live auf den Bühnen des Landes zu Gast – dieses Jubiläum verdient eine komplette Neuauflage! Die alten Autoren der Nachrichtenshow wurden – dem Willen des Publikums entsprechend und um Tantiemen zu sparen – gnadenlos gefeuert, der Soundtrack wurde neu komponiert und die Moderatoren Thieß Neubert und Anne Rothäuser werden pünktlich zum Tourstart nur wenig gealtert sein. Aber eines bleibt wie gewohnt: die unerschütterliche Liebe zum Publikum.
Der Postillon – LIVE beehrt ausschließlich die schönsten, besten und elegantesten Städte des Landes (siehe www.der-postillon-live.com), dafür sorgt ein Team von unabhängigen Fachleuten. Chefredakteur undGründer Stefan Sichermann wird aus einer geleakten Mail an die Macher derShow zitiert: „Ich erwarte nichts weniger als die Neukreation eines Genres. […] Das muss krachen! […] Also strengt euch gefälligst an, ihr […]!“
Mit: Anne Rothäuser und Thieß Neubert
Von: Peer Gahmert, Volker von Liliencron und den Postillon-Autoren
Musik: Dan Eckert
Alles andere: KleinerTimmy (9)
Alle aktuellen Infos findet Ihr unter www.der-postillon-live.com
Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/postillon-170920/#Homepage
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/postillon-201120/#Homepage

Sessa

– Verschoben vom 27.05.2020. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!/Postponed from May 27th. Bought Tickets remain valid! –

Grandeza, the debut album by Sao Paulo’s Sessa, points to new, subtle directions for modern Brazilian music – a deep, minimalist, almost insinuated use of the rich textures that define the songwriting history of Brazil, one which Sessa now joins among its most promising new voices. His songs are sung in Portuguese, with visceral, sensual lyrics in the vein of Caetano Veloso, and the melodic flourishes of Tom Jobim and Arthur Verocai. However, the music gets a deliberate minimalist treatment rarely found in contemporary Brazilian music, more reminiscent of the bareness of Leonard Cohen, with touches of tropicalia, psychedelia, and the mystic jazz of Moondog and Pharoah Sanders. Recorded in various locations between São Paulo and New York City.


Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/34615#Ticket%20›
https://www.10000volt.de/2020/11/20/sessa/#Event-Seite

Ersatztermin: Chris Grey & The Bluespand

Endlich auch auf Tournee in Deutschland! Chris Grey & The Bluespand sind ein echtes Social Media Phänomen! Das dänische Trio überzeugt mit einzigartiger Musik seine Follower auf der ganzen Welt! Ihre Videos begeistern im Netz bereits mehrere Millionen. Nun wollen die Vollblutmusiker ihre Fans auch höchstpersönlich und live von sich überzeugen. Egal ob Elektronisch oder Unplugged, Chris Grey & The Bluespand versprechen eine Show, die keiner je vergessen wird!
Chris Grey & The Bluespand
AK: 21,-€
VVK: 18,-€ bei Reservix und
Buchhandlung Albert Steen Fürstengraben 3 07743 Jena
Tel.: 03641 44 09 67
 
Einlass: 19.30 UhrBeginn: 20.30 Uhr




Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/674.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=yjvNMuV0oFI#Chris%20Grey%20&%20The%20Bluespand
https://www.facebook.com/buchhandlungsteen/?__tn__=K-R&eid=ARA2Y8yiin6rc3rYy69Xp6b7SQFhhoStMwivN_myiMDeEHTWnObcbprhQlE-_8ZRs4gduZsC7mVG5-sA&fref=mentions&__xts__%5B0%5D=68.ARC4okcgqy_Rv4M94NIiOFGx02rQWymU0-Bs6sxOX14s6iMuTr7CvMNZtS-_CaUfQUF1DD8xretpNYjPqYQpM2rPFw97aJOUZHUH5PO4pokU5jFJPKFgM8LeSTigbajr8C10eQAKqR5kEKNBJGPsnajoltj8TQs4t0SPJiPKs0oKai7ZWChk5UyXesvRJp0P8qd3aEfgGaolQorBjM_o5H6Wq6laM7aTEeQx2m7fE8IYSjXhfgCT9lJIIIj9fbWeOJzQlm_366Jv#https://www.facebook.com/buchhandlungsteen/?__tn__=K-R&eid=ARA2Y8yiin6rc3rYy69Xp6b7SQFhhoStMwivN_myiMDeEHTWnObcbprhQlE-_8ZRs4gduZsC7mVG5-sA&fref=mentions&__xts__%5B0%5D=68.ARC4okcgqy_Rv4M94NIiOFGx02rQWymU0-Bs6sxOX14s6iMuTr7CvMNZtS-_CaUfQUF1DD8xretpNYjPqYQpM2rPFw97aJOUZHUH5PO4pokU5jFJPKFgM8LeSTigbajr8C10eQAKqR5kEKNBJGPsnajoltj8TQs4t0SPJiPKs0oKai7ZWChk5UyXesvRJp0P8qd3aEfgGaolQorBjM_o5H6Wq6laM7aTEeQx2m7fE8IYSjXhfgCT9lJIIIj9fbWeOJzQlm_366Jv
https://www.facebook.com/events/426460041307121/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook
https://tinyurl.com/u28qh8r#Reservix

KOPFECHO • Etwas bleibt Tour 2020

28.11.2020 | ROSENKELLER
The Living Proof Agency GmbH pres.:
Kopfecho
+ Special Guests
28.11.2020 • 19 Uhr
VVK 16€ zzgl. Geb.
- Eventim: https://bit.ly/2yqFcfO
AK 20€
+++ KOPFECHO +++
Wenn das Herz und die Wut im Bauch zusammenkommen...
KOPFECHO ist eine Band, in der es brodelt. Es muss raus, was sie beschäftigt. Auf ihrem neuen Album „ETWAS BLEIBT" ist es das Festhalten. Das Festhalten an Erinnerungen, am Leben und an den Spuren, die jeder dort hinterlässt. Vom Sound her sind sich KOPFECHO treu geblieben, sie machen AlternaPunk. Ihre Musik ist mal laut, mal melodiös, mal wütend und
gesellschaftskritisch, mal zart oder euphorisch und voller Lebensfreude. Die fünfköpfige Band aus Düsseldorf um Sängerin Amy ist aber vor allem eine Band, die man live gesehen haben muss. Ihre Auftritte sind voller Energie: Die Band verausgabt sich, Amy wirbelt über die Bühne, singt rotzig und schreit ihre Gefühle raus, aber auch die zarten, verletzlichen Momente fehlen nicht. Zusammen mit ihren Fans ist die Band in den letzten Jahren gewachsen. Bei Support-Shows u. a. für die BROILERS, MASSENDEFEKT und vielen Festivals wie dem Open Flair und dem Olgas Rock haben sie bewiesen, dass sie nicht nur in kleinen Clubs, sondern auch auf großen Bühnen begeistern.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2777.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/877994385995463/#FB-Event
https://bit.ly/2yqFcfO#Tickets%20@%20Eventim

CHILDREN • HYPE TOUR

02.12.2020 | ROSENKELLER
Grand Hotel van Cleef Booking, Rosenkeller e.V. Jena, ByteFM, Schall. Musikmagazin, MusikBlog & The Postie pres.:
CHILDREN live in Jena!
02.12.2020 • 20 Uhr (Nachholtermin für den 25.03.2020)
Vorverkauf: 12€ zzgl. Geb.
- Eventim: http://bit.ly/34RhDsh
- Jena-Info: https://bit.ly/34HsMfG
Abendkasse: 15€
+++ CHILDREN +++
Für Steffi Frech und Laura Daede fängt die Zukunft erst morgen und ihre Freundschaft bei Musik an. Die beiden Freundinnen kennen sich aus ihrer Kindheit in einer nordischen Kleinstadt und haben gemeinsam in Berlin als CHILDREN ihren Sound gefunden: flirrende Retro-Synthesizer, melodische Basslinien und allem voran ihr harmonischer Gesang – Future Retro Pop by Heart.
Ihr kommendes Album HYPE, das via Grönland Records erscheinen wird, erzählt, wechselnd zwischen Deutsch und Englisch, von ihrem Leben in den Twenties in Berlin, Liebe in Zeiten des Internets und allen dazugehörigen Ups und Downs. Die geteilten Erinnerungen an eine unbeschwerte Jugend in der ländlichen Idylle, aber auch der Rausch der Metropole ist ihrer Musik anzuhören. Die Songs der beiden Musikerinnen klingen nach Hier und Jetzt mit einer Prise Nostalgie für die 2000er und Begeisterung für die Radiohits ihrer Kindheit.
Die neue Single Forever & Ewig trägt den Spaß am Sprachmix schon im Titel und ist eine Hommage an Powerballaden aus den 80er mit einem Hauch karibischem Steel-Drum Flair, das an Claire Laffut und Erobique erinnert.
So einen Popsong habe man von einer deutschen Band lange nicht gehört, so Daniel Koch (ehem. Chefredakteur Intro): „Es jagen einem vor allem die Momente einen Schauer über den Rücken, wenn Lauras und Steffis Stimme sich abwechseln und lyrisch das sezieren, was heute als romantische Zweisamkeit gilt: Ewig geht genau bis jetzt und hier, das ist alles außer fair. Wenn ich dich noch brauch, liegt es nicht an dir.”
Das Video zum Song erzählt eine Geschichte von Zweisamkeit abseits von Romantik, a la Thelma und Louise: Zwei Freundinnen tauchen nach einem gemeinsam begangenen Verbrechen in der vermeintlichen Idylle der Provinz unter. Trailerparkromantik trifft 70s Cote d Azur Vibe. Das Ende bleibt offen und auch die Frage: Was bleibt forever & ewig?
Links:
http://bit.ly/34RhDsh#Tickets%20@%20Eventim
https://rosenkeller.org/event_2779.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2914049621997901/#FB-Event
https://bit.ly/34HsMfG#Tickets%20@%20Jena-Info

THE SLEEPER

04.12.2020 | ROSENKELLER
Rosenkeller e.V. Jena & Monkey Mosh Events pres.:
The Sleeper
Support:
Tide Has Turned
Pathwalker
04.12.2020 (verschoben vom 27.03.2020)
20 Uhr
VVK 7€ zzgl. Geb.
AK 10€
+++ THE SLEEPER +++
THE SLEEPERs band history started back in 2010 as drummer Richard Petzl and former Narziss singer Steven Jost founded the band in Leipzig, Germany. In the first months, the band concentrated on their fascination for melodic Metalcore. As they had to change their line up in 2012 for the first time at the bass and the guitars, the musical orientation changed and the five peace band took off to explore new horizons in Progressive Metal. In the end of the same year, the band finished the work on their first full-length album. Together with producer Simon Hawemann (Nightmarer, War From A Harlots Mouth), the band entered the studio. During the same time, THE SLEEPER signed a deal with Swell Creek Records, which released the debut album "Aurora“ in 2013.
Afterwards, the Germans focused on being present on stage, thus they played several shows and achieved reputation as an excellent live band. In the past years, THE SLEEPER shared the stage with bands like In Hearts Wake, Vitja, Deadlock, War From A Harlots Mouth and Final Prayer. One of the band history highlights was definitely the show at the well-known Euroblast Festival in 2017 in Cologne, where they played next to scene giants like Textures and Devin Townsend.
It seems that during all the live activities, the band could have missed to write new songs after the release of their debut. But you could not be more wrong. THE SLEEPER have not rested and have now recorded six new songs which will be available on their upcoming "Appartus“-EP. Mixed and mastered by John Browne (Monuments, FluxConduct, Fellsilent), the band once more offers a white-knuckle mixture of modern Progressive Metal which bonds every listeners attention to its fantastically melodic arrangements and its brute elemental force. Sophisicated songwriting combined with the most important thing that music can transport: emotion! This is something you can find in every note and every word from THE SLEEPER. Thematically, the songs deal with the feeling of being powerless in counterpart to the human mortality, the even further developing technology and simultaneously the wish to carry the ambition of eternal youth and health into reality. Content like emotional coldness as well as the loss of any empathy are also part of the six songs. "Apparatus" is released via ASTAT Entertainment on January 26th, 2018.
+++ TIDE HAS TURNED +++
Over the past five years TIDE HAS TURNED have released their "Seaside" EP followed by two singles. During that time they played numerous shows all over Germany.
The band has experienced several line-up changes and with the new bassist and drummer joining, TIDE HAS TURNED can now finally profit from the new creativity and drive brought to the table by all four members.
Now they are back with a new record, the "Void" EP. With the EP they set a vibrant record, driven by the devastating issues of modern mankind.
Void fulfils our hearts and minds in an era of ignorance and selfishness. On the bases of these problems, the band tries to state their position facing the challenges of our society. TIDE HAS TURNED evolved an instrumental concept of technical complexity as well as an ambient sound. The low harsh vocals combined with hard-hitting breakdowns accompany the message.
+++ PATHWALKER +++
Pathwalker aus Jena in Thüringen...noch nie gehört? Das wundert nicht weiter, denn die sechs Jungs rund um die beiden Sänger Pascal und Raphael sind die Senkrechtstarter der lokalen Metalszene in Thüringen. Nach nicht einmal einem Jahr seit Bandgründung haben Pathwalker gerade ihre erste Platte veröffentlicht und legen eine rasante Bandgeschichte aufs Parkett als ob sie nie etwas anderes gemacht hätten. Dabei legen die Jungs die Messlatte für melodischen Metalcore ganz hoch und überzeugen live mit unglaublich viel Sympathie, Spaß und qualitativ hochwertiger Musik. Ein Reinhören lohnt definitiv!
Links:
https://www.facebook.com/thesleeperofficial/#The%20Sleeper
http://bit.ly/39GR3Uq#Tickets%20@%20Eventim
https://rosenkeller.org/event_2778.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/497284274299384/#FB-Event
https://bit.ly/3afsQ7Q#Tickets%20@%20Jena%20Info

KEIMZEIT

KEIMZEIT.
– Das Schloss –
##############################

##############################
Das neue Keimzeit Album „Das Schloss“ schließt sich wunderbar organisch an die letzten Werke der Band an. „Auch wennich mal
von anderen Künstlern zu Songs inspiriert werde, ist es am Endedoch immer so, dass ich die Strickart meiner Songs nicht wirklich verlasse“, reflektiert Norbert Leisegang sein Songwriting. Was sich geändert hat, ist der Gesamt- Sound. Denn Keimzeit haben diesmal mit Moses Schneider zusammen gearbeitet, der u.a. auch schon für Tocotronic und die Beatsteaks an den Reglern saß. Die Basics wurden in einem Studio im Flughafen Tempelhof in nur vier Tagen live auf genommen. Klingt als wären Keimzeit in die 60er zeitgereist, um das Wesentliche in ihrer Musik zu suchen und schließlich zu finden. Dieser am Live-Sound von Keimzeit orientierte,erdige Gesamtklang zahlt sich in der Intensität und Atmosphäre der Liederaus. Herausgekommen sind 12 Songs, die in ihrer klanglichen und textlichen Einzigartigkeit fesseln, berühren und auch nachdenklich machen. Nebendem schon erwähnten Titelsong gibt es jede Menge weitere spannende und bisweilen autobiografische Lieder. Keimzeit haben mit „Das Schloss“ eine spannende Grundlage für die dazu geplante Tournee geschaffen. Die Texte sind melancholisch, witzig und erfrischend anspruchsvoll. Die Tournee wird Keimzeit auf über 50 Bühnen in nahezu alle Bundesländer führen. Die über 2-stündigen Konzerte sind immer ein eindrucksvolles Erlebnis und bieten reichlich Gelegenheit für eine musikalische Zeitreise durch fast vier Dekaden Keimzeit.
##############################
www.keimzeit.de
##############################

Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/keimzeit-181220/#Homepage

END OF GREEN

END OF GREEN
##############################
18:00 Einlass, 19:00 Beginn
##############################

Nichts da „Neuanfang“ odernoch schlimmer „neu orientieren“. Deutschlands unromantischste Gothrockband END OF GREEN wusste schon immer, wo sie herkommt und hatte gleichermaßen nie eine Ahnung, wo das alles denn bitteschön noch enden soll. Auch nach über 25 Jahren haben sich END OF GREEN dieses wertvolle Stück Chaos in all der Dunkelheit bewahrt.
Mit der REPRESSED SUBCORE-Tour halten END OF GREEN den Stand der Dinge eher so: Mal wieder raus auf die Straße, raus aus dem Studio. Was lange tief im Inneren schlummert, muss schließlich irgendwann mal raus. Michelle Darkness, Kerker, Lusiffer & Sad Sir tragen auf der REPRESSED SUBCORE-Tour Lieder auf die Straße, die sie in den vergangenen Jahren sträflich vernachlässigt haben. Manchmal auch nur, weil einKonzert eben nicht vier Stunden dauern kann.
Getränke gibt’s hinten an der Bar. Und vorne mittig, links wird ein Bassist stehen.
##########################################
https://www.facebook.com/endofgreenofficial
##########################################


Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/endofgreen-191220/#Homepage

SPEJBLS HELPRS a tribute to AC/DC

SPEJBLS HELPRS a tribute to AC/DC

Am 28.11.2014 erschien „Rock or bust“ und die Dinosaurier des Hardrock waren gerade vor Hunderttausenden Fans unterwegs. Ein Grund mehr für die tschechische AC/DC Coverband Spejbls Helprs ebenfalls die Konzertsäle zu entern. Und nun tritt auch noch Brian Johnson ab, was für ein Drama. Aber Fan um Fan von AC/DC läßt sich seit dem ersten Auftritt in Deutschland im Jahr 2000 von den fünf Jungs aus Pribram begeistern. Für manchen Veranstalter sind Spejbls Helprs schonzur Droge geworden, zumal des öfteren bis zu 1.000 Fans zu den Konzertenpilgern. Ging es am Anfang nur um eine möglichst originaltreue Klangkopie, machen mittlerweile auch Showelemente, wie Dollarregen (echte Spejbl &Hurvinek Dollars), Gitarrensoli durchs Fanpublikum und „Angusposen“ (denArsch seht ihr beim Original übrigens nicht mehr…) einen Teil des Erfolges aus. Einige Titel nahmen die Jungs auch in einem guten Prager Ton-Studioauf. Die Ergebnisse stehen selbstverständlich als Promo zur Verfügung.
Unter den Dutzenden „besten AC/DC Coverbands der Welt“ gibt es wohl kaum eine, die den Spagat zwischen „High voltage“(1976) und „Rock or bust“(2014)so mühelos bewältigt und die glaubhafter, als Sänger Petr Prusa Songs mit Bon Scott, wie mit Brian Johnson intoniert.
Insgesamt befinden sich weit über 50 Titel im Repertoire und wer das superrare Stück „Lovesong“ aus AC/DCs Kindertagen 1974 hören will, muß nur laut und lang genug nach Zugabe schreien.
#######################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
#######################################
www.spejbls-helprs.cz
#######################################

Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/acdc-080121/#Homepage

THE JANCEE PORNICK CASINO & SONIC BEAT EXPLOSION

15.01.2021 | ROSENKELLER
Rosenkeller e.V. Jena pres.:
The Jancee Pornick Casino
Support: Sonic Beat Explosion
15.01.21 (verschoben vom 20.03.20)
20 Uhr
VVK 8,00€ zzgl. Geb.
- Jena-Info: https://bit.ly/2z3RwD7
- Eventim: http://bit.ly/2VanOWj
AK 12,00€
+++ THE JANCEE PORNICK CASINO +++
Das JANCEE PORNICK CASINO ist die Band um JANCEE WARNICK, deutsch-amerikanischer Gitarrist und Gelegenheitsverbrecher mit einem Faible für Rockabilly, Schmuddelfilme und Wodka. 1999 trifft dieser auf 2 russische Wirtschaftsflüchtlinge. Diese multinationale Bande wird seitdem nicht müde, hochdosiertes Adrenalin in eine musikalische Form zu giessen. Nach unglaublichen 4000 Konzerten in Europa und Russland und 8 produzierten Schallplatten, brachten sie vor ein paar Wochen ihr aktuelles Album SOLO ADULTOS zustande.
Das klingt in etwa so, als würde BUDDY HOLLY mit LINK WRAY nach ausgedehnter Crystal Meth-Party durch die russische Taiga reiten. 14 gnadenlose Hits für Fans von HULK HOGAN, PULP FICTION und TEXAS CHAINSAW MASSACRE Teil 2.
Das PORNICK CASINO mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancees furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von BRIAN SETZER mit der Energie von ANGUS YOUNG und wird dabei angetrieben von Slavas Bass-Balalaika und Chris Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.
http://janceewarnick.com/d/band.html
+++ SONIC BEAT EXPLOSION +++
Three chords and a cloud of dust…Sonic Beat Explosion aus Altenburg zelebrieren feinsten High-Energy Rock n Soul und das nicht erst seit gestern.
Im Mai 2019 erscheint ihr Album „Ruckus“ und damit ihr bereits vierter Longplayer. Ganz im Sinne with your heart and soul, geht der Groove ganz klar nach vorn!!! Und nur die feinsten Zutaten kamen dafür in den Topf…jede Menge Garage Rock, dazu eine ordentliche Portion rauer Soul und zum Abschluss noch eine feine Brise Fuzz. 10 Songs an denen der gute Fred Smith sicher seinen Gefallen gefunden hätte. Für den Mix hat man diesmal den Schweden Stefan Boman, verpflichten können. Jener welcher auch schon die Regler für Bands wie Graveyard und Hellacopters geschoben hat.
Aber auch live lassen Sonic Beat Explosion nix anbrennen und fahren alles andere als im Schonwaschgang…
Links:
http://bit.ly/2VanOWj#Tickets%20@%20Eventim
https://rosenkeller.org/event_2780.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/262865744716989/#FB-Event
https://bit.ly/2z3RwD7#Tickets%20@%20Jena-Info

GÖTZ WIDMANN - Das Beste

19.01.2021 | ROSENKELLER
Götz Widmann – Das Beste
Götz Widmann ist Liedermacher. Liedermacher, und mehr als das. Denn statt sich an die Regeln zu halten sprengt er immer wieder die Grenzen seines Genres. Mit seiner alten Band Joint Venture schrieb er nicht nur die schönsten Kifferhymnen überhaupt, sondern war wohl auch der erste, der in Deutschland zur Akustikgitarre rappte. Nach dem Tod seines Partners Kleinti seit 2000 solo unterwegs hat er eine ganze Kunstform neu erfunden und ihr frisches Leben eingehaucht. Ein Götz-Widmann-Konzert ist auch immer ein Stück deutsche Musikgeschichte. „Das Beste“ ist nun eine Gesamtschau einer fast 30-Jährigen Karriere, in der Götz Widmann uns immer wieder auf chronisch hohem Niveau mit wunderbaren ewig aktuellen Songs beschenkt hat.
Der erhobene Zeigefinger ist nicht sein Ding, er ist mehr ein Mann des Mittelfingers. Seine grössten Stärken sind seine Ehrlichkeit und sein scharfer, beissender Witz, der sich aber doch immer mit einer radikalen, unbestechlichen Menschenliebe paart.
Darüber hinaus hat er uns auch etliche hochemotionale Balladen beschert, die zum Schönsten gehören, was es in deutscher Sprache an Liebesliedern gibt. Wie kaum ein anderer schafft er es, Gefühle auszudrücken ohne auch nur den geringsten Hauch von Kitsch dabei auszustrahlen. Frivol, lebensbejahend, ansteckend positiv, ein Abend mit Götz Widmann ist immer wieder eine Frischzellenkur für die Sinne.
www.goetzwidmann.de
Links:
https://rosenkeller.org/event_2781.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1364481537077585/#FB-Event
https://bit.ly/3clRVPC#Tickets%20@%20Eventim

MAITA (USA)

21.01.2021 | ROSENKELLER
Rola Music & Rosenkeller e.V. Jena pres.:
MAITA (USA) LIVE!
21.01.21 (verlegt vom 31.03.20)
20 Uhr
VVK 8€ zzgl. Geb.
AK 13€
+++ MAITA +++
„Für mich ist Songwriting vergleichbar mit der Suche nach dem Sinn des Lebens. Sinn & Wahrheit sind so komplexe Hirnsynapsen-Killer, dass es einfach einen Song braucht, um überhaupt nur eine Nuance eines Gedankenweges verstehen zu können.“ – so gewählt und empirisch-überlegt drückt sich Maria Maita-Keppler, die Sängerin der US-Indierocker MAITA aus, wenn sie über Musik spricht.
Was sie damit genau meint, weiß wohl niemand, auch wenn es sich sehr vielversprechend anhört – man ist fast schon ZU neugierig und ZU getriggered, als dass man jetzt nicht nicht reinhören will. Spätestens, wenn man dem charmanten Album-Opener und zugleich Single „A Beast“ eine Audienz schenkt, weiß man, was Maria mit ihrem Einstiegssatz mein. Wenn man lebt, passieren Dinge, dann passiert mal wieder nichts, dann überlegt man sich, was wohl wäre oder warum was genau so war wie es war – MAITA klingen so wie das Leben. Sie sind dein everyday’s Soundtrack.
Maita-Kepplers Vocals zieren die zerbrechlichen, aber nicht zierlichen Töne der Gitarren, fast so wie ihre Vorbilder und Sprecher einer Generation, die Bright Eyes. Connor Oberst würde Maria und ihre Bandmates in den Arm schließen und sagen „Danke, dass ihr das so macht, wie ihr es macht.“
Das jahrelange Experimentieren mit verschiedenen Einflüssen, Themen und Stimmungen hat sich ausgezahlt. Wenn die Damen und Herren aus Portland, Oregon die Bühnen der Welt betreten, ist das Publikum in den richtigen Momenten still, und in den richtigen Momenten laut und ehrlich. Nichts ist falsch, alles funktioniert und tänzelt vor sich hin – fast so wie das Leben, oder?
Jetzt neugierig geworden? MAITA sind bald auf Tour. Und wie also das Leben live klingt – das erfährt man wohl nur…live. Bis bald!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2782.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1621610601296115/#FB-Event

KLAN

04.02.2021 | ROSENKELLER
DIFFUS Magazin, Schall. Musikmagazin und MTV präsentieren:
KLAN
"Zwei Seiten" Tour 2020
04.02.21 · Rosenkeller e.V. Jena
Einlass: 19.00 Uhr · Beginn: 20:00
Beziehungen zwischen Brüdern sind speziell. Von Kindesbeinen an schwingt das familiäre Pendel zwischen Wettbewerb, Bewunderung, Wut und Liebe hin und her. Das ist auch bei Michael und Stefan Heinrich von KLAN nicht anders. Geprägt von diesem Pendel, bahnen sich die Brüder zwischen urbanem Puls, elektronischen Fragmenten, Indie-Ästhetik und großen Melodien ihren ganz eigenen Weg durch den Pop-Kosmos. Dass sie mit ihren intelligenten, kritischen und selbstbewussten Texten über Politik, Gesellschaft und Umwelt zum Zentrum der zeitgenössischen Popkultur gehören, ist spätestens seit ihrem 2018 veröffentlichten Debütalbum „Wann hast du Zeit?“ sicher. 2020 folgt die nächste musikalische Proklamation des Leipziger Duos, die ganz im Zeichen des Gegensatzes steht.
Benannt nach den einzigen beiden Straßen in ihrem Heimatort, wird es zeitlich versetzt zwei unterschiedliche Seiten derselben Medaille zu hören geben. Ausgangspunkt (und damit der erste Teil des Albums) ist der Winter – und das nicht nur als Jahreszeit, sondern auch als innerer Zustand, der uns alle betrifft. Weil das jedoch etwas einseitig wäre, bleibt stets der Ausblick, die Sehnsucht und Freude auf den Sommer, die eine große Rolle im zweiten Teil spielen wird. In absoluter Do-It-Yourself-Manier werden dabei alle Songs von Stefan auf einem genrefreien Spielplatz produziert, auf dem sich auch Vocalist Michael austobt. Sowohl Texte als auch Intonation sind bewusst intensiver und extremer als je zuvor hervorgehoben, ohne dabei vorlaut zu provozieren.
Nach Support-Shows für Künstler wie Bosse, Elif, Mine, den Leoniden oder Sophie Hunger und ihrer eigenen Headline-Tour in 25 Städten, werden KLAN in vierköpfiger Besetzung auf der „Zwei Seiten“ Tour dieses Kontrastprogramm auf die Bühne übertragen. Eine Konstante gibt es dabei allemal: Mit Energie, Leidenschaft und Charisma werden sie die Clubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Kochen bringen.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2783.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/530152367933877/#FB-Event
https://www.eventim.de/event/klan-zwei-seiten-tour-20202021-rosenkeller-12891342/#Tickets%20@%20Eventim
https://www.ticketmaster.de/event/klan-zwei-seiten-tour-2021-tickets/385317#Tickets%20@%20Ticketmaster

Jena (Kinderkonzert)

13.02.2021 | 11:00 - 11:45 Uhr für Kinder ab ca. 5/6 Jahre, Melanchthonhaus, Hornstraße 4, 07745 Jena
Einlass: jeweils ca. 15 Minuten vor Beginn
Eintritt: frei

Links:
http://psycho-chor.de/de/konzerte/aktuell.html?date=13.02.2021&time=10:15%20-%2010:45%20%20für%20Kinder%20bis%20ca.%205/6%20Jahre#Homepage

Jena (Semesterabschlusskonzert)

14.02.2021 | Volkshaus, Carl-Zeiß-Platz 15, 07743 Jena, 7€/12€ (Abendkasse)
Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt: 5,50€/10€ (Vorverkauf)

Links:
http://psycho-chor.de/de/konzerte/aktuell.html?date=14.02.2021&time=19:00#Homepage

ROLF MILLER

ROLF MILLER
„OBACHT MILLER“

19:00 Einlass / 20:00 Beginn
Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt – trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ – wo ist das Problem, ich bin mir genug – aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER – das neue Programm von Rolf Miller.
Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wirnicht alles glauben dürfen, was wir denken… „Ball flach halten, kein Problem… ganz ruhig, alles schlimmer äh… wie sich‘s anhört…“ wie immer weißMiller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.
Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. – Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings,lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in ihrem Kampfanzug, undatmen Sie locker aus der Hose – in die Tüte.
http://www.rolfmiller.de
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/rolf-miller-260321/#Homepage

LYDIA BENECKE

Lydia Benecke
„Die Psychologie des Bösen: Was sind und tun eigentlich Psychopathen?“
18:00 Einlass / 19:00 Beginn

Ist Hannibal Lecter tatsächlich der Prototyp eines Psychopathen? Haben alle Psychopathen das Bedürfnis, andere Menschen zu töten? Wie stellt die Kriminalpsychologiefest, ob ein Mensch psychopathisch ist? Wie entsteht eine psychopathische Persönlichkeit? Wie gelingt es manchen psychopathischen Serienmördern, über Jahrzehnte als liebevolle Familienväter und freundliche Nachbarn ein unauffälliges Leben zu führen? Warum werden nicht alle Psychopathen kriminell? Wieviel vom „Bösen“ steckt auch in „normalen“ Menschen?
Dieser Vortrag beleuchtet die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen –sowohl jener, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten, als auch jener, die ohne kriminelle Handlungen durchs Leben kommen und mitten unter uns sind.
Diesen und anderen Fragen geht Lydia Benecke in IhremVortrag nach. Eine spannende Reise in die Welt der Kriminalpsychologie.
Die hübschen Sammler Hardtickets mit Hologramm gibt es direkt über Lydias Webshop: http://www.benecke-psychology.com
Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/lydia-benecke-090421/#Homepage

Jena (Kinderkonzert)

03.07.2021 | 11:45 bis 11:30 Uhr: Konzert für Kinder über ca. 5/6 Jahren, Melanchthonhaus, Hornstraße 4, 07745 Jena
Einlass: Jeweils ca. 15 Minuten vor Beginn
Eintritt: frei

Links:
http://psycho-chor.de/de/konzerte/aktuell.html?date=03.07.2021&time=10:00%20bis%2010:30%20:%20Konzert%20für%20Kinder%20bis%20ca.%205/6%20Jahre#Homepage

VINCE EBERT

VINCE EBERT
MAKE SCIENCE GREAT AGAIN!
18:00 Einlass, 19:00 Beginn

90 Prozent der Amerikaner halten die Evolutionstheorie für unbewiesenen Mumpitz. 34 Prozent bezweifeln, dass die Erde eine Kugel ist und sieben Prozent glauben, dass braune Kühe Schokomilch geben. Alles Fake News aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Vince Ebert wollte es genau wissen und startete ein spektakuläres Experiment: Ein ganzes Jahr in denUSA!
Er traf auf IT-Spezialisten aus dem Silicon Valley und in New York auf Wallstreet-Banker. In Cape Canaveral sprach er mit Raketenwissenschaftlern und in Harvard mit Genderforscher-Unterstrich-Studenten-Unterstrich-Sternchen-Innen. Stets auf der Suche nach den elementarsten Fragen: Wie kann es sein, dass eine Nation, die zum Mond flog, nicht in der Lage ist,eine funktionsfähige Duscharmatur herzustellen? Woher kommt die uramerikanische Angst vor unpasteuristierter Milch? Und kann man wirklich vom Tellerwäscher zum Millionär werden? Oder doch nur zum Geschirrspüler?
Amerika – ein Land, das polarisiert und irritiert. Dort gibt es schwarz und weiß, Liebe und Hass, Freiheit und Todesstrafe, Prüderie und Brustvergrößerungen, Eliteunis und Käse in Sprühdosen. Amerikanische Schüler halten Hitler für eine Staubsaugermarke und glauben, die Ukraine liegt in Portugal. In Montana kommen auf jeden Einwohner drei Kühe, jeder achte Amerikaner hat schon einmal bei MacDonalds gejobbt und ein Viertel glaubt an Wiedergeburt. Trotzdem sind die USA die führende Wissenschaftsnation der Welt. Odervielleicht sogar deshalb?
Alle aktuellen Infos findet Ihr unter www.vince-ebert.de
Tickets:https://agentour-ticketshop.reservix.de/p/reservix/event/1507207.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/vince-ebert-061121/#Homepage