schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort 70er wurden in OpenCloudCal gefunden:

Fheels & Maloun

Eine unkonventionelle, zuweilen groteske Reise durch Vergangenheit und Gegenwart. Kolossale Synthieflächen treffen auf eigensinnige Akkordsequenzen und verschmelzen mit verspielten Bassläufen zu einem 70er Jahre Psychedelic Rock Potrait im modernen Pinselstrich. Abstrakt und schrankenlos kommen die 4 Hamburger um die Ecke und bohren sich erbarmungslos ehrlich in die Gehörgänge ihrer Zuhörer.
Live @ Hebebühne
Igor
Perfect Mistake
 
Strahlende Synthie-Flächen treffen auf verschwommene Gitarren-Sounds. Verspielte Gesangslinien erinnern an die ersten Demos von Kate Bush. Die Band MALOUN schafft sich einen eigenen Kosmos, indem sie mit dem Chaos des Lebens spielerisch umgeht. Hängend zwischen nostalgischer Fiktion und der Wirklichkeit, münden die Kompositionen in einem pulsierenden Enthusiasmus aus Schwermut und Melancholie. Mit einer Mischung aus Pop und Indie-Rock fordert MALOUN zum Tanz zwischen Realität und Traumwelten auf.
Faithful Friend
 
 
Tickets gibt's für 7,- (zzgl. Gebühr) bei tixforgigs oder direkt an der Jenaer TouriInfo. Abendkasse 10,-.
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Event@Facebook

Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/595.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=BKG0ahzyVzc&fbclid=IwAR0P5S-haXQE_Dh003mHk_qKnqp7KRaG1S45Ih1l9EKsUlT2IYNcxXSsRTI#Live%20@%20Hebebühne
https://www.youtube.com/watch?v=FDoQCho_OBw&fbclid=IwAR1UXC66ojR33_GczMH5pvx3a3uL2gWzp0Pygi6Bitc5mPpSeADr8MAjRRI#Igor
https://www.youtube.com/watch?v=PbEHfPOmtx8&fbclid=IwAR0XBGkZiWNswy9-oYWBE4PG7-_RKjEU_ZPva9DWfvKRue5AJnsngqUhvAQ#Perfect%20Mistake
https://www.youtube.com/watch?v=Y-K9vBw1lt4&fbclid=IwAR3oT2_X-ZYfmKFKvHm5GR-8-ed3BKnt58CLUeiF8B1LtbfUYrwcO9YqcSY#Faithful%20Friend
https://www.facebook.com/events/367733083777925/#Event@Facebook
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=29368#tixforgigs

RAY WILSON GENESIS CLASSIC



Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arrangements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcharakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album "CALLING ALL STATIONS" das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat.


20 Jahre nach der Veröffentlichung von "CALLING ALL STATIONS", wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie "CONGO", "NOT ABOUT US", "SHIPWRECKED" und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise "THE DIVIDING LINE", welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack "CALLING ALL STATIONS", welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie "NO SON OF MINE", "CARPET CRAWLERS", "MAMA" und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden.


"CALLING ALL STATIONS" war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die
berühmte "Rock’n’Roll Hall of Fame" aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit.
Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene "SONG FOR A FRIEND" und das elektrische "MAKES ME THINK OF HOME".
RAY WILSON, der vom "Classic Rock Magazin" als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß.


RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit "INSIDE" stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma "Levi’s". 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album "CALLING ALL STATIONS" ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.


Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungskonzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne. 2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album "CHANGE" und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song "YET ANOTHER DAY" vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zu-sammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O’Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.


RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten. Die neue Live-DVD/CD "Ray Wilson ZDF@Bauhaus" umfasst 14 Titel und ist zum ersten Mal auch als Bluray erhältlich. Aufgenommen wurde das Konzert 2018 im legendären Bauhaus in Dessau. Durch die intime Atmosphäre, welche von vielen Ray Fans bevorzugt wird, erinnert es gefühlsmäßig an die MTV unplugged Reihe. Titel wie "Take It Slow", "Alone", "Lemon Yellow Sun" und das großartige, schon ältere Stück "Along The Way" von Rays Bruder Steve finden sich hier wieder. Einige Juwelen aus der Welt von Genesis dürfen natürlich nicht fehlen. Dazu gehören Klassiker wie "No Son Of Mine", "Mama", "Follow You Follow Me" und eine brillante Darbietung von Peter Gabriels "Solsbury Hill".


Line-up 6 piece:


Ray Wilson – Vocals/Guitar | Steve Wilson – Vocals/Lead Guitar | Kool Lyczek – Keyboards | Alicja Chrzaszcz- Violin | Marcin Kajper – Saxophone/Flute/Bass |
Mario Koszel – Drums/Percussion















Veranstalter:OS-VT High End Live Event
Ticketinfos: Tickets in der Touristinfo Jena erhältlich sowie an allen VVK-Stellen
Website:tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vst...

online buchen


Links:
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500002743000#tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vst...
https://www.eventim.de/ray-wilson-band-genesis-classic-jena-tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&key=1493607$11077557&jumpIn=yTix&kuid=966&from=erdetaila#online%20buchen

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

"Psychedelic Pink Rock" - Eine Show mit Musik von Pink Floyd



Die experimentelle Rockmusik der exzentrischen britischen Band Pink Floyd konnte vor allem in den 70er und 80er Jahren unzählige Erfolge feiern und begeisterte mit einer außergewöhnlichen und neuartigen Klangqualität, aber auch mit zeitkritischen Songtexten ihre Fans. In der eindrucksvollen Musikshow lebt die Phantasiewelt ihrer legendären Songs wie »Shine On You Crazy Diamond«, »Wish You Were Here« oder »Another Brick In The Wall« durch eine faszinierende Bildsprache neu auf. Gestylt mit rasanten digitalen Effekten, sphärischen Bildern und faszinierenden 3D-Animationen genießen Sie eine überwältigende Reise durch Raum und Zeit. Wagen Sie einen Flug durch das Universum von Pink Floyd; vorbei an magischen Paradieswelten, düsteren Maschinenräumen bis hin zu abgefahrenen Trips ins Ich.


Weitere Vorführungen finden Sie unter: www.planetarium-jena.de


Änderungen vorbehalten!










Veranstalter:Zeiss-Planetarium Jena
Website:www.planetarium-jena.de/Psychedelic-Pink...

online buchen


Links:
http://www.planetarium-jena.de#Zeiss-Planetarium%20Jena
http://www.planetarium-jena.de/Veranstaltungskalender.10.0.html#online%20buchen
http://www.planetarium-jena.de/Psychedelic-Pink-Rock.58.0.html#www.planetarium-jena.de/Psychedelic-Pink...

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

POPA CHUBBY (USA) + Dave Keyes

Das Blues Rock Schwergewicht (made USA)- begibt sich wieder über den "großen Teich". Ein Weltstar betritt die Wotufa-Bühne / Popa Chubby wuchs in einem von Musik geprägten Umfeld auf. Auf der Hochzeit seiner Eltern soll der Jazz-Saxophonist Illinois Jacquet aufgetreten sein. Im Alter von sechs Jahren besuchte Popa Chubby mit seinem Vater ein Konzert von Chuck Berry. Daraufhin begann er Gitarre zu spielen. In späteren Jahren hatte die Musik der Rock-Gitarristen Jimi Hendrix, Jeff Beck, Jimmy Page und Eric Clapton bedeutenden Einfluss auf Popa Chubbys künstlerische Entwicklung. Zuvor hatte er mit der CBS-Records-Punk-Band Chaos gespielt. Später folgte eine Zeit mit Richard Hell and The Voidoids.In den späten 1980er-Jahren trat Popa Chubby oft in der U-Bahn von New York City auf. Seine Auftritte im Blues-Club Manny’s Carwash ermöglichten es ihm, mit verschiedenen durchreisenden Blues-Künstlern zu spielen. Weil weiße Journalisten ihn als weißen Bluesmusiker kritisierten, behauptet er, das einzige große Hindernis, das ihm je begegnete, sei ein „umgekehrter Rassismus“ gewesen. Popa Chubby unternahm auch Tourneen mit Bluesmusikern wie Earl King, Albert King und James Cotton.Sein 1995 erschienenes Debüt-Album bei OKeh Records, Booty & The Beast, befremdete viele Blues-Kenner. Manche ordneten ihn wegen seiner äußeren Erscheinung und wegen seines Pseudonyms als Rockmusiker ein. Tatsächlich entfernte sich Popa Chubbys Musik von der Tradition des Mainstream-Blues. Seine Musik enthält Hard-Rock-Elemente, die durch seine Vorliebe für die Led Zeppelin- und Black Sabbath-Aufnahmen aus der Mitte der 1970er-Jahre begründet sind.

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Kai und Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick

TON STEINE SCHERBEN - eine Legende feiert Auferstehung! All die rotzige Schönheit der Scherben jetzt endlich wieder hautnah live. Mit den beiden Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bassist seit 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) geht das groovende Grundgerüst der vielleicht legendärsten Band Deutschlands auf Tour, um den Zauber der Lieder Rio Reisers und der Scherben zurück auf die Bühne zu bringen. Ein solches Projekt steht und fällt mit dem Frontmann, und da hätten Kai und Funky keinen besseren finden können als Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg. Mit seiner Aura und seiner Stimme kommt er dem Vorbild Rio Reisers so nahe wie keiner zuvor und schafft es dabei doch, eine faszinierende ganz eigene Persönlichkeit zu bleiben. Der Traum ist noch lange nicht aus, die Bühne steht immer noch in Flammen, respektvoll, zärtlich und doch voller durchgeknallter Lebensfreude zelebriert das Trio ein Stück Musikgeschichte, das heute so brennend aktuell ist wie in den rebellischsten Anarchozeiten der wilden 70er.
 
Foto: Kai Sichtermann
 
TIXFORGIGS
TICKETSHOP THÜRINGEN
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/programm/detail/kai-und-funky-von-ton-steine-scherben-mit-gymmick.html#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=27773#TICKETS
http://www.ticketshop-thueringen.de/veranstaltungen/detail/-/specific/Ton-Steine-Scherben-2410991871#TICKETSHOP%20THÜRINGEN

SAN2 & HIS SOUL PATROL - Neues Album – neues Programm 2019

RESCUE ME , das kommende, neue Album von San2 und seiner Soul Patrol kommt daher wie ein Muscle-Car der frühen 70er Jahre - zusammengesetzt ausMusikgeschichte, Blues und Bebop-Details, auf einem klassischen Soul-Chassis gebaut und mit viel Rhythm & Blues unter der Haube.Tighter, polierter und doch weniger höflich klingen die neuen Tracks im Vergleich zum letzten Programm. San2 schreibt Songs, die er selbst gerne auf einer Party hören möchte. Vollkommen frei, ungezwungen und scheinbar mühelos verbindet er Altes mit Neuem. Klassische Bläsersätze werden mit einem stilechten Juno-80 Synthesizer ersetzt, Bluesharp und Gitarre spielen energiegeladene Unisono Riffs auf abgefahrene Boogie Rhythmen, dazwischen hingebungsvolle Balladen. Und über allem strahlt die Stimme San2's, eingetaucht in ein wenig Slap Delay und voller Saturation. Voller Leben, Liebe und Leid.
Viel besser geht es nicht.
TICKETS im Vorverkauf: 20,00 € zzgl. Gebühren
TICKETS https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=san2
VORVERKAUFSSTELLEN:
Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf, Geschäftsstellen der Mediengruppe
Thüringen (TA/TLZ/OTZ) Ticketshop Thüringen 0361-227-5-227, CTS eventim u.a.

Links:
http://www.san2.de/#Website
https://www.facebook.com/san2soulpatrol?ref=bookmarks#Facebook
https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=Mf_9u8ElxNQ#Youtube
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=011495d8fe4a874ebfd206bc9f99376d#Event-Seite

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

APE SHIFTER

16.04.2019 | ROSENKELLER
Was der amerikanische Gitarrist Jeff Aug und seiner zwei deutschen Kollegen Florian Walter (Bass) und Kurty Münch (Schlagzeug) auf der Pfanne haben, erkennt man an einer kleinen, unscheinbaren Randbemerkung dieser CD: "The album was recorded live in the studio. There are no overdubs or punch-ins" heißt es da in den Produktionsfakten. Hört man Aug mit diesem Wissen in seiner neuen Band Ape Shifter seine heiße Rockaxt malträtieren, fällt einem nur der Begriff "virtuos" ein. Stilistisch gibt es auf dem Debüt dieses kernigen Trios progressiven Riff-Rock, ohne Gesang, mit Anleihen an die 70er und geradezu orgiasticher Wildheit. Kein Werk für den Mittagschlaf, sondern etwas für die Autobahn, bei Tempo 180 und deutlich darüber. Classic Rock Magazine, April 2017.
Das Power-Trio rund um den Gitarristen Jeff Aug spielt progressiven Instrumental-Rock: laut, brutal und intensiv. Aug dürfte vielen eher als äußerst innovativer und versierter Akustikgitarrist bekannt sein. Nicht weniger innovativ zeigt sich der Tausendsassa an der E-Gitarre und veredelt die Songs mit einer Vielzahl an martialischen Sounds. Ähnlich rabiat zeigen sich Florian Walter am Bass und Kurty Münch an den Drums, die gnadenlos und mit voller Wucht in dieselber Kerbe hauen. Ein hörenswertes Debut. 4/5 Stern, Guitar Magazine, März 2017
APE SHIFTER sind Jeff Aug (g), Kurty Münch (dr) und Florian Walter (b), die auf ihrem Debüt instumentalen Rock spielen, mal retro, mal progressiv, mal hard, mal metallig. Jeff Aug kann das alles, hat lange mit Anne Clark gespielt und neben ein paar Band-Alben alleine acht akustische Longplayer veröffentlicht. Ein hyperaktiver Musiker, der auch noch als Tour-Veranstalter erfolgreich ist, hat hier mal wieder ganz ordentlich aufs gitarristische Gaspedal getreten GITARRE & BASS Magazine, April 2017
Links:
https://rosenkeller.org/event_2526.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=CBdZ99I7LYA#full%20album
http://bit.ly/ApeShifterJena#VVK%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/541723533000753/#FB-Veranstaltung

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick - Fotograf: Kai Gaedke

Kai und Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick
Ton Steine Scherben sind in der Musiklandschaft dieses Landes eine der legendärsten Formationen – und jetzt fast in Originalbesetzung wieder auf Tour. Die beiden Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bass) und Funky K. Götzner (Schlagzeug, Cajón) mit dem Nürnberger Liedermacher Gymmick als Sänger (prämiert mit dem Rio-Reiser-Songpreis als bester Solist) erweisen dem Testament Rio Reisers die Ehre und lassen die Songs der schon beinahe mythischen Band auf den Bühnen dieses Landes zu neuem Leben erwachen. Ein Glücksfall in vielerlei Hinsicht - So spürt man in ihren Interpretationen natürlich immer das Vibrieren legendärer Geschichten von besetzten Häusern und abgefackelten Bühnen, von mit einer Axt zertrümmerten Tischen und verbrannten Utopien. Doch gleichzeitig schafft es Gymmicks eindrucksvolle Stimme den Texten ihre fiebernde Aktualität und Dringlichkeit in diesen wirren politischen Zeiten zu entlocken. Gefangen zwischen Alternativlosigkeit und einer Alternative, die Deutschland hoffentlich bald wieder los ist, ist Groove und Haltung dieses Trios ein mehr als willkommenes Gegengift. Anarchie und Traurigkeit, Rebellion und Verzweiflung, all die rotzige Schönheit der Scherben: Der Traum ist noch lange nicht aus und kann live mitgeträumt werden!
Ein "Mythos" feiert Auferstehung: TON STEINE SCHERBEN auf Tour.
All die rotzige Schönheit der SCHERBEN hautnah und live: Mit den Ur-SCHERBEN Kai Sichtermann (Bassist seit TSS-Gründung 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) ist das groovende Grundgerüst dieser legendären Band wieder zu erleben. Der Zauber der Songs der SCHERBEN und Rio Reisers ist zurück auf der Bühne. Mit Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg, hätten Kai und Funky keinen besseren Frontmann finden können. Gymmicks Aura und Stimme kommt dem Vorbild Rio Reisers so nahe wie keiner zuvor und schafft dabei doch, eine faszinierende ganz eigene Persönlichkeit zu bleiben.
Der Traum ist noch lange nicht aus, die Bühne steht immer noch in Flammen, respektvoll, zärtlich und doch voller durchgeknallter Lebensfreude. Halbakustisch und authentisch zelebriert das Trio ein Stück Musikgeschichte, das heute so brennend aktuell ist wie in den rebellischen Anarchozeiten der wilden '70er. (von Uta Raab, Prag)
Line up: v.l. auf dem Foto - Funky K. Götzner (Cajón, Chor), Gymmick (Gesang, Akustik-Gitarre), Kai Sichtermann (Bass, Chor)

Links:
https://www.facebook.com/TSSGYMMICK/#Facebook
http://kivondo.de/scherben-akustisch.html#Website
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=a5e2c4fd8040cde8e91f4e139c55e297#Event-Seite

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Italo! Disco! Eighties!

..Pop-Up Party, Bääääm! Champagner-Ragout aus 70er Disko-Perlen & 80er Diamanten in Princess-Schliff an Italo-Bernstein-Risotto.. Mahlzeit, Rotkraut war gestern.. Seid willkommen..

Eintritt: 5/6 €, bis däncen…


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=italo-disco-eighties-2#Event-Seite

WILLE & THE BANDITS - Paths Tour 2019

Wille & The Bandits werden am Freitag, den 1. Februar 2019, ihr neues Album "Paths" veröffentlichen, das die Spannung und den Schwung von Rock and Roll verkörpert. Das Album ist ein Hauch von frischer Luft, der den Hörer herausfordert und aus die volle Bandbreite von historischen und modernen Instrumenten umfasst.
"Ich denke, dass es uns endlich gelungen ist, die verschiedenen Klanglandschaften und ungewöhnlichen Instrumentierungen unseres Sounds auf einem Album festzuhalten, ohne die rohe, lebendige Energie von WATB zu verlieren".
- Wille Edwards (Leadsänger, Gitarre)
In einer Zeit, in der musikalische Gaumen immer eklektischer werden, weil der Zugang zu einer breiteren Palette von Musik durch soziale Plattformen wie YouTube und Spotify erleichtert wird, schaffen es Wille & The Bandits, die so reizvolle musikalische Vielfalt zu erfassen. Die Band übernimmt die musikalische Essenz, Nostalgie und Entdeckung der späten 60er und 70er Jahre und mischt Rock and Roll mit einem moderneren Ansatz, indem sie Elemente der Weltmusik, Tanzmusik und Hip-Hop kombiniert und so etwas wirklich Einzigartiges schafft.
"Eine eklektische Mischung aus unseren Klängen und Einflüssen, die die musikalische Vielfalt der Band zusammenfasst."
- Andrew Naumann (Beats Master)
Um die Veröffentlichung ihres neuen Albums zu unterstützen, werden Wille & The Bandits im Januar 2019 durch Europa touren. Die Tickets werden am Freitag, den 19. Oktober. verkauft.
Wille & The Bandits tourten bereits mit Bands und Musikern wie Deep Purple, Status Quo, Joe Bonamassa, dem Jon Butler Trio und Warren Haynes. Im Jahr 2014 wurde die Band von BBC1 in die Top Ten der Bands to watch beim Glastonbury Festival gewählt. Sie spielten auch auf dem Isle of Wight Festival sowie bei den Olympischen Spielen in London und dutzende Headliner- und Festivalshows in Europa.
"Wille ist ein großartiger Slide-Spieler, ich liebe es, was diese Jungs machen." - Joe Bonamassa
"Eine der besten Live-Acts des Landes." - Daily Telegraph
"Sozialbewusste Texte und Planet-Hopping-Instrumente sorgen für den erfrischendsten Sound seit langem." - Classic Rock Magazin
"Eine der Top Ten Live-Bands beim diesjährigen Glastonbury Festival." - BBC Radio 1
"Vom schieberegulierten Einfluss der Allmans bis hin zu Sounds wie Free, sie spielen mit einer dynamischen Energie und haben sich einen beneidenswerten Live-Ruf aufgebaut." - Uncut
"Kann mit jedem konkurrieren, der an der Spitze steht." - Mojo

Links:
https://www.willeandthebandits.com/#Website
https://www.facebook.com/willeandthebandits.official#Facebook
https://www.youtube.com/willeandthebandits#Youtube
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c7f1cb631e75954c33fcbb6a415d8fd1#Event-Seite

Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick


 Ein "Mythos" feiert Auferstehung: TON STEINE SCHERBEN auf Tour.
All die rotzige Schönheit der SCHERBEN hautnah und live: Mit den Ur-SCHERBEN Kai Sichtermann (Bassist seit TSS-Gründung 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) ist das groovende Grundgerüst dieser legendären Band wieder zu erleben. Der Zauber der Songs der SCHERBEN und Rio Reisers ist zurück auf der Bühne. Mit Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg, hätten Kai und Funky keinen besseren Frontmann finden können. Gymmicks Aura und Stimme kommt dem Vorbild Rio Reisers so nahe wie keiner zuvor und schafft dabei doch, eine faszinierende ganz eigene Persönlichkeit zu bleiben.
Der Traum ist noch lange nicht aus, die Bühne steht immer noch in Flammen, respektvoll, zärtlich und doch voller durchgeknallter Lebensfreude. Halbakustisch und authentisch zelebriert das Trio ein Stück Musikgeschichte, das heute so brennend aktuell ist wie in den rebellischen Anarchozeiten der wilden '70er.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 17,60 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=28170#Tickets%20TixforGigs

Sonic Beat Explosion - Garage Rock aus Leipzig

Three Chords and a cloud of dust… Sonic Beat Explosion spielen 70er beeinflussten High Energy Rock`n`Soul. Der Sound der Vier Exil-Leipziger ist maßgeblich von Detroitlegenden wie MC5, The Stooges bis hin zu Humble Pie und Grand Funk Railroad geprägt. Neben ihren klaren musikalischen Wurzeln versteht sich die Band aber auch diese gekonnt mit ihren ganz eigenen Stil zu mischen. In der jetzigen Bandbesetzung spielt man seit April 2013 zusammen. Und nach ihrem letzten Album "Electrophonic Soul" steht nun bereits ihr vierte Longplayer in den Startlöchern (VÖ April 2019).
Links:
https://soundcloud.com/sonic-beat-explosion#soundcloud.com/sonic-beat-explosion
https://sonicbeatexplosion.bandcamp.com#sonicbeatexplosion.bandcamp.com