schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort 70er wurden in OpenCloudCal gefunden:

Oldie-Rock-Kiste mit DJ René Willing

Der „Klubabend“ wie in alten Zeiten – die Musik der 60er, 70er und 80 auf den Ohren, auf der Tanzfläche abrocken und dazwischen an der Bar gute Gespräche führen. DJ René Willing holt an diesem Abend die alten Hits aus der Klamottenkiste und nimmt uns mit auf eine Reise in die Hochzeit der Diskos.Wann? Am Freitag, 24. Januar. Wo? Im Pub des The Londoner Beginn: 20.30 Uhr

Eintritt: 7,00 EUR – inkl. eines kleinen Glases Bier oder eines kleinen Softgetränks !!!!!!


Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 4 EuroErmäßigt: 3 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 10 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 3 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 3,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Lubomyr Melnyk

– Ausverkauft/Sold Out –

Show 1 von 2

Lubomyr Melnyk ist einer der außergewöhnlichsten Komponisten und Pianisten unserer Zeit, der mit der von ihm geschaffenen „ContinuousMusic“ eine völlig neue Klavier- und Klangsprache entwickelt hat. Er wird auch als „prophet of the piano“ bezeichnet und komponiert Klavierwerke, die sich mit ihren Klangwellen in einem ständigen Fluss befinden und einen faszinierenden Sog erzeugen.

Als „Continuous Music“ bezeichnet Melnyk diese von ihm entwickelte Klangsprache, in der u.a. Einflüsse der amerikanischen Minimal Music mit spätromantischen Harmonien und Melodien miteinander verschmelzen. Seit den frühen 1970er Jahren ist so ein erstaunliches, über 120 Werke umfassendes Schaffen entstanden, zumeist für das Solo-Klavier oder zwei Klaviere, mit dem Lubomyr ganz neue Pfade in der Musik erkundet. Auf seinem Debüt-Album „Illirion“ bei Sony Classical sind fünf von ihm komponierte und selbst eingespielte Werke zu hören, in denen die Schönheit, der Zauber und die Komplexität seiner „Continuous Music“ in all ihren Facetten zu erleben sind.

Die einzelnen Werke sind zwischen 4 und 16 Minuten lang – die teilweise ungemein schnell gespielten Einzeltöne verschwimmen dabei zu einem ungebrochenen Klangstrom, der nicht selten tranceartige Züge trägt und den Zuhörer unweigerlich in seinen Bann zieht. Dank seiner brillanten Klaviertechnik, die er erstmals 1978 auf Tonträger unter Beweis stellte, genießt Lubomyr Melnyk schon lange den Ruf als einer der schnellsten Pianisten der Welt.

So schafft er es, fast 19,5 Einzelnoten pro Sekunde zu spielen. Neben dieser speziellen Technik, bei der sich die Konturen der Noten auflösen, sorgt ein dauerhaft gedrücktes Klavierpedal ebenfalls für die besondere hypnotische Atmosphäre der Klavierstücke, die stets etwas von einem großen Sound-Kontinuum besitzen.

Mit seinen Aufnahmen und Konzerten begeistert Lubomyr Melnyk das Publikum in aller Welt. So kürte das New Yorker Magazin „Village Voice“ eine Einspielung von Melnyk zu den „10 Alben, ohne die man einfach nicht leben kann“. Der Sohn ukrainischer Eltern wurde in München geboren. Er bekam Klavierunterricht und erhielt mit 16 Jahren sein Concert Level Piano Diploma. Er studierte Latein und Philosophie, bevor er sich ganz dem Klavierspiel widmete. In den frühen 70ern entwickelte er seine „ContinuousMusic“, als er an der Pariser Oper mit der Tänzerin und Choreografin Carolyn Carlson zusammenarbeitete. Lubomyr Melnyk lebt heute in Schweden.


Links:
https://www.10000volt.de/2020/02/03/lubomyr-melnyk/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/Event/32694#Ticket%20›

Lubomyr Melnyk

Show 2 von 2

Lubomyr Melnyk ist einer der außergewöhnlichsten Komponisten und Pianisten unserer Zeit, der mit der von ihm geschaffenen „ContinuousMusic“ eine völlig neue Klavier- und Klangsprache entwickelt hat. Er wird auch als „prophet of the piano“ bezeichnet und komponiert Klavierwerke, die sich mit ihren Klangwellen in einem ständigen Fluss befinden und einen faszinierenden Sog erzeugen.

Als „Continuous Music“ bezeichnet Melnyk diese von ihm entwickelte Klangsprache, in der u.a. Einflüsse der amerikanischen Minimal Music mit spätromantischen Harmonien und Melodien miteinander verschmelzen. Seit den frühen 1970er Jahren ist so ein erstaunliches, über 120 Werke umfassendes Schaffen entstanden, zumeist für das Solo-Klavier oder zwei Klaviere, mit dem Lubomyr ganz neue Pfade in der Musik erkundet. Auf seinem Debüt-Album „Illirion“ bei Sony Classical sind fünf von ihm komponierte und selbst eingespielte Werke zu hören, in denen die Schönheit, der Zauber und die Komplexität seiner „Continuous Music“ in all ihren Facetten zu erleben sind.

Die einzelnen Werke sind zwischen 4 und 16 Minuten lang – die teilweise ungemein schnell gespielten Einzeltöne verschwimmen dabei zu einem ungebrochenen Klangstrom, der nicht selten tranceartige Züge trägt und den Zuhörer unweigerlich in seinen Bann zieht. Dank seiner brillanten Klaviertechnik, die er erstmals 1978 auf Tonträger unter Beweis stellte, genießt Lubomyr Melnyk schon lange den Ruf als einer der schnellsten Pianisten der Welt.

So schafft er es, fast 19,5 Einzelnoten pro Sekunde zu spielen. Neben dieser speziellen Technik, bei der sich die Konturen der Noten auflösen, sorgt ein dauerhaft gedrücktes Klavierpedal ebenfalls für die besondere hypnotische Atmosphäre der Klavierstücke, die stets etwas von einem großen Sound-Kontinuum besitzen.

Mit seinen Aufnahmen und Konzerten begeistert Lubomyr Melnyk das Publikum in aller Welt. So kürte das New Yorker Magazin „Village Voice“ eine Einspielung von Melnyk zu den „10 Alben, ohne die man einfach nicht leben kann“. Der Sohn ukrainischer Eltern wurde in München geboren. Er bekam Klavierunterricht und erhielt mit 16 Jahren sein Concert Level Piano Diploma. Er studierte Latein und Philosophie, bevor er sich ganz dem Klavierspiel widmete. In den frühen 70ern entwickelte er seine „ContinuousMusic“, als er an der Pariser Oper mit der Tänzerin und Choreografin Carolyn Carlson zusammenarbeitete. Lubomyr Melnyk lebt heute in Schweden.

Hardtickets gibt es in Jena in der Jenaer Bücherstube am Johannistor sowie in Weimar in der Brotklappe.


Links:
https://www.10000volt.de/2020/02/04/lubomyr-melnyk-2/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/Event/32695#Ticket%20›

Stephan Graf's Double Vision im Konzert + CD release - Album Release Party zum brandneuen Studioalbum "Pure 'n Simple" !

Die Zeiten, in denen The Double Vision „nur“ als Rory Gallagher Tribute-Band bekannt waren, sind lange vorbei: Das Blues-Rock Trio aus Thüringen begeistert mit unvergesslichen Live-Auftritten und mittlerweile schon sechs produzierten Alben ganz Deutschland!
Mit ihrem „Blues’n’Roll“ rocken die talentierten, sympathischen und unverhörbar von Gallagher geprägten Musiker jede Bühne. Shows zusammen mit Todd Wolfe und Hadden Sayers oder als Support für Johnny Winter, Ten Years After, Eammon McCormack, Ryan McGarvey, Randy Hansen, Dana Fuchs und Monokel finden sich in der Vita. Auf dem 40. Fehmarn Open Air Festival überzeugte das Trio um Sänger und Gitarrist Stephan Graf mit einer unglaublichen Live-Performance.
Die Auftritte von The Double Vision sind eine Glanzleistung an musikalischem Talent und haben einen Groove, der selbst die Zuhörer in den hintersten Reihen mitreißt - schweißtreibend, jede Menge Spaß: der Begriff "Power-Trio" trifft hier voll ins Schwarze. Dabei kann die Band auch ruhigere Töne anschlagen. Die Akkustische, Dobro und Mandoline stehen neben der Strat zum Bluesen und Sliden bereit. Von Muddy Waters, über Chuck Berry, alten Blues-Stücken bis zu Rory Gallagher und natürlich den eigenen Songs ist live alles vertreten!
Die bisher veröffentlichten Alben, auf denen ausschließlich eigene Kompositionen zu hören sind, spiegeln die Dynamik und die Spielfreude des Trios sehr gut wider. Nachdem das erste Album von Stephan Kerth produziert wurde und dessen Vater Jürgen Kerth ein Auge auf die Aufnahmen warf, traf das dritte Album „Blues’n’Roll“ 2012 wieder besonders tief in Herz und Ohr des Hörers.
Zwei Jahre später, nach sehnsüchtigem Warten der Fans, veröffentlicht The Double Vision im Frühjahr 2014 „Top Secret“, welches seinen Vorgängern in nichts nachsteht. Im Gegenteil: Der Name bedeutet keinesfalls, dass das neue Werk geheim bleiben soll - die Platte versetzt vielmehr jeden Hörer der 10 eigenkomponierten Titel in eine Begeisterung, die wundern lässt, welche geheime Zutat die Band besitzt, um derartige Prachtstücke zu kreieren. 2016 erscheint mit “ Electric Wood “ das fünfte Studiowerk der Band mit 12 brandneuen, elektrischen Rocksongs und einem Bonustrack – in deutsch.
2018 erschien mit MAYDAY das nunmehr sechste Studioalbum. 12 Songs wurden in Dormagen aufgenommen und spiegeln das immense Potential der Band wieder .... rockig, bluesig ... modern und doch in Erinnerung an die 60s und 70s.

Links:
https://www.the-double-vision.de/#Website
https://www.facebook.com/pages/category/Musician-Band/The-Double-Vision-190975157758539/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=6U565OIrK1w#Youtube
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=45220b8192338031940c340f16ba092c#Event-Seite

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

The Runaways

Kino im Kassa:The RunawaysRegie: Floria SigismondiMitte der 70er Jahre haben Frauen im Rock 'n' Roll nur als Groupies eine Chance auf Wahrnehmung. Die Teenager Joan Jett (Kristen Stewart) und Cherie Currie (Dakota Fanning) aber wollen es bis an die Instrumente schaffen. Während Jett sich durch Gitarrenstunden quält und Mitglieder für eine Mädchen-Band sucht, sammelt Currie mit einer verhassten David-Bowie-Performance in der Schule die ersten Bühnenerfahrungen. Schließlich wird Produzent Kim Fowley (Michael Shannon) auf die Mädels aufmerksam und macht sie mit drei weiteren Musikerinnen bekannt. Mit Aggressivität, einem provokanten Auftreten und dem ersten Hit „Cherry Bomb" erspielen sich "The Runaways" einen Namen. Doch Druck und ein ausschweifender Lebensstil bleiben nicht ohne Spuren… Ambivalente Geschichte zwischen Herzblut und knallhartem Kalkül, Naivität und dem kühlem Spiel mit dem eigenen Image. Mitreißend in Szene gesetzter Musikfilm.  
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/the-runaways-2890/#Event-Seite

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

STOPPOK mit BAND - Jubel-Tour 2020

Reale, stets steigende Besucherzahlen und somit volle Konzertsäle statt 100 Millionen Follower in der virtuellen Welt. Das ist das erfreuliche Ergebnis von 30 Jahren gelebten Rock´n Rolls. Jedes Konzert ein Unikat und garantiert Sample- und Loopfrei. Echter Klang statt Fake Noise war schon immer die Devise. Ob Solo, im Duo mit Reggie Worthy oder Tess Wiley, mit der Band oder den Artgenossen zu denen sich immer wieder neue Musiker aus der ganzen Welt gesellen, STOPPOK Konzerte sind immer ein Happening der besonderen Art. Ab März wieder mit der bewährten Band, mit der auch die letzten 3 Alben eingespielt wurden bundesweit unterwegs. Die Combo bestehend aus dem Langzeit-Komplizen Reggie Worthy am Bass, der amerikanischen Schlagzeug-Legende Wally Ingram und
dem Multiinstrumentalisten Sebel, hier in erster Linie an der Hammond Orgel und dem Wurlitzer Piano und natürlich STOPPOK himself an allem was Saiten hat und mit seiner unverwechselbaren Stimme, ist einer der brillantesten Live Acts, die unsere Republik zu bieten hat.
Hier bekommt man eine Ganzkörperbehandlung mit Befriedigungseffekt der Note 1 plus. Da hüpft das Herz, tanzt das Hirn und der Körper muss gucken wie er damit klar kommt, was in den meisten Fällen sichtbar und vor allem hörbar gelingt. Jubel!
Deutschlands sturster Indie-Songwriter singt auch auf seinem neuen Studioalbum „JUBEL“ die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Er singt gegen Oberflächlichkeit, Macht und Geldgier, verqueren Zeitgeist und fehlende Herzensbildung an und das mit wachsender Begeisterung und origineller und gleichzeitig entspannter denn je. STOPPOK definiert nicht nur den Status des Protestsängers neu, sondern entstaubt auch den Begriff des Geschichtenerzählers. Er beschreibt die Gegenwart mehr als treffend und bezieht eine ganz eigene Position zwischen dem aktuellen Frust und der Hoffnung in eine positive Zukunft. Man könnte sagen, je orientierungsloser und wertfreier die Zeiten werden, umso klarer wird STOPPOK.
Live wird es ihm und seiner Band eine besondere Freude sein, neben Songs des neuen Albums, auch ein Querschnitt aus den vorherigen 17 Alben zu präsentieren.
Das Gute: alles passt und groovt. Die Geschichten dazwischen gehören genauso dazu wie ausgiebige Soli, die die Energie der 70er aufleben lassen. Da spielt Sebel seine Hammond mit den Füssen oder setzt sich so geschickt drauf, dass es auch noch gut

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c95dd5df007114f227da78586ddfc3ce#Event-Seite
http://www.stoppok.com/#Website
https://www.facebook.com/Stoppok.de/#Facebook
https://www.facebook.com/Stoppok.de/videos/2149614288416407/#Youtube

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

THE BREW

13.03.2020 | F-Haus @ Johannispl. 14, 07743 Jena, Deutschland
THE BREW
Art Of Persuasion – Europa Tour 2020

19:00 Uhr Einlass, 20:00 Uhr Beginn
Das Britrock–Trio The Brew ist wieder auf Achse.Mit ihrem aktuellen Studio Album ́Art of Persuasion`, welches im Herbst 2018 auf Napalm Record erschien, werden die Briten im Frühjahr 2020 wieder europäische Bühnen unsicher machen. Live ist das britische „Gebräu“ überjeden Zweifel erhaben & zelebriert jede Show dermaßen energetisch, dass man das Gefühl hat in die Anfänge des 70er Rocks zurückkatapultiert zu werden, in Zeiten als Bands wie The Who oder Led Zeppelin als die unumstrittenen Könige des Rock ́n ́Roll ihre Fans noch zum Durchdrehen brachten.
Nichtsdestotrotz leben The Brew („einer der mitreißendsten Live-Acts der Gegenwart“ Zitat : Rocks Magazin) nicht in der Vergangenheit, sondern verkörpern eine zeitgemäße, moderne Band, die zwar zu ihren Roots steht, aberauch von neuzeitlicheren Acts wie The Black Keys, Rage Against The Machine, Kasabian oder auch Royal Blood beeinflusst wurde.
#####################################
https://www.facebook.com/thebrewofficial/
#####################################

Tickets:https://www.reservix.de/tickets-stoppok-solo-echter-klang-statt-fake-noise-in-jena-f-haus-am-6-12-2019/e1410364.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/thebrew-130320/#Homepage
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/thebrew-130320/#Homepage

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Coogans Bluff + Monomyth

Die Wahlberliner COOGANS BLUFF sind ein bandgewordener Schmelztiegel aus Art-Rock, Psychedelic-, Fusion und Stoner-Rock, sie erforschen das musikalische Nerdterritorium, in dem Motorpsycho, King Crimson, Colosseum oder Zappa wohnen und sich an 70s Hardrock und Kraut-Rock versuchen. Was sich so liest, als könne ihre Musik nur selbstverliebtes, akademisch überhöhtes Gedudel sein, ist in der Realität etwas völlig Anderes: Eine Live-Wuchtbrumme von mitreißender Kraft, ein berauschender Sturm, groß angelegte cineastische Sounds, ständig befeuert von Bläsersätzen und Jam-Passagen. Der Rolling Stone schwärmt, dass die Band "zwischen 60s/70s-Hardrock, Hippie-Funk und einer Art Blues-Dekonstruktion im Sinne von Captain Beefheart" changiert, MINT konstatiert, sie seien "angekommen in einer erdnahen Umlaufbahn, ganz alleine, ohne Konkurrenz, alles überstrahlend." COOGANS BLUFF sind zeitgemäß und retro zugleich, experimentierfreudig und dennoch Rock-Traditionalisten, waghalsig und frisch. Tatsächlich, das ist Art-Rock in gut. Ein Spektakel. Im Januar 2020 erscheint das neue COOGANS BLUFF-Album "Metronopolis" (Noisolution) gefolgt von einer Tour, präsentiert von eclipsed Rock Magazin und Classic Rock!
Beefheart
Live@Rockpalast 2018
 
Five Flying Dutchmen who make the most thrilling instrumental soundscapes. Formed in The Hague in 2011, Monomyth are not afraid to push the boundaries of space / stoner rock. After playing festivals like Roadburn and Desertfest, 2019 sees the band starting a new chapter with their fourth album. On Orbis Quadrantisthe band delves into unexplored waters, yet their meticulous openended psychedelics remain in-between Ariel Pink and Pink Floyd.
Aquilo
Full Show @ Elektra Sliedrecht
 
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr




Links:
https://www.youtube.com/watch?v=PSNdZhGGnhQ#Full%20Show%20@%20Elektra%20Sliedrecht
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/656.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=mkJUpkHD-EQ#Beefheart
https://www.youtube.com/watch?v=0rOyH02OP3A#Live@Rockpalast%202018
https://www.facebook.com/events/1444701029010555/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook
http://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/KuBa_Jena/Saal/Coogans_Bluff/-/00100175000000/VstDetails.aspx?VstKey=10017500003368000#Jenaer%20TouriInfo
https://www.eventim.de/artist/coogans-bluff/#Eventim
https://www.tixforgigs.com/Event/32498#Tixforgigs
https://www.youtube.com/watch?v=agRxDWyQfBg#Aquilo

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

CHILDREN • HYPE TOUR

25.03.2020 | ROSENKELLER
Grand Hotel van Cleef Booking, Rosenkeller e.V. Jena, Schall. Musikmagazin, MusikBlog & The Postie pres.:
CHILDREN live in Jena!
25.03.2020 • 20 Uhr
Vorverkauf: 12€ zzgl. Geb.
Abendkasse: 15€
+++ CHILDREN +++
Für Steffi Frech und Laura Daede fängt die Zukunft erst morgen und ihre Freundschaft bei Musik an. Die beiden Freundinnen kennen sich aus ihrer Kindheit in einer nordischen Kleinstadt und haben gemeinsam in Berlin als CHILDREN ihren Sound gefunden: flirrende Retro-Synthesizer, melodische Basslinien und allem voran ihr harmonischer Gesang – Future Retro Pop by Heart.
Ihr kommendes Album HYPE, das via Grönland Records erscheinen wird, erzählt, wechselnd zwischen Deutsch und Englisch, von ihrem Leben in den Twenties in Berlin, Liebe in Zeiten des Internets und allen dazugehörigen Ups und Downs. Die geteilten Erinnerungen an eine unbeschwerte Jugend in der ländlichen Idylle, aber auch der Rausch der Metropole ist ihrer Musik anzuhören. Die Songs der beiden Musikerinnen klingen nach Hier und Jetzt mit einer Prise Nostalgie für die 2000er und Begeisterung für die Radiohits ihrer Kindheit.
Die neue Single Forever & Ewig trägt den Spaß am Sprachmix schon im Titel und ist eine Hommage an Powerballaden aus den 80er mit einem Hauch karibischem Steel-Drum Flair, das an Claire Laffut und Erobique erinnert.
So einen Popsong habe man von einer deutschen Band lange nicht gehört, so Daniel Koch (ehem. Chefredakteur Intro): „Es jagen einem vor allem die Momente einen Schauer über den Rücken, wenn Lauras und Steffis Stimme sich abwechseln und lyrisch das sezieren, was heute als romantische Zweisamkeit gilt: Ewig geht genau bis jetzt und hier, das ist alles außer fair. Wenn ich dich noch brauch, liegt es nicht an dir.”
Das Video zum Song erzählt eine Geschichte von Zweisamkeit abseits von Romantik, a la Thelma und Louise: Zwei Freundinnen tauchen nach einem gemeinsam begangenen Verbrechen in der vermeintlichen Idylle der Provinz unter. Trailerparkromantik trifft 70s Côte d Azur Vibe. Das Ende bleibt offen und auch die Frage: Was bleibt forever & ewig?
Links:
https://rosenkeller.org/event_2730.html#Event-Seite
http://bit.ly/34RhDsh#Tickets%20@%20Eventim
http://bit.ly/2LeanPi#Tickets%20@%20Jena-Info
https://www.facebook.com/events/828982557572240/#Facebook-Veranstaltung

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 11:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

Historische Führung


Historische Führungen durch die Moritzbastei bieten wir heute um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr an. Treffpunkt ist am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Beim Weg durch die imposanten Gewölbe wird nicht nur die Geschichte der Bastei seit dem 16. Jahrundert beleuchtet. Auch aus der Zeit des Wiederaufbaus in den 1970er Jahren gibt es viel Spannendes zu erfahren. Im 19. Jahrhundert war die Festung mit der 1. Leipziger Bürgerschule überbaut und erlebte so die Zeit der Völkerschlacht und war Heimat des ersten Leipziger Bildermuseums...  
Normalpreis: 5 EuroErmäßigt: 4 Euro (Studenten, Schüler, Kinder bis 16, Leipzig-Pass etc.)Familie: 12 Euro (max. 2 Erwachsene, max 3 Kinder 10-16Jahre)Gruppentarif: 4 Euro p.P., ab 10 Personen, maximal 35P.Kinder unter 10 Jahren: frei
 
Gruppen und Schulklassen können über die Stiftung Moritzbastei einen Termin für eine Führung vereinbaren.
Mehr Infos im Web:stiftungmoritzbastei.de


Beginn: 14:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 5,00 € / 4,00 €





Links:
http://www.stiftungmoritzbastei.de/fuehrung/#stiftungmoritzbastei.de

HIGH SOUTH (USA) - 3 voices - 3 guitars - tons of emotion

HIGH SOUTH presented by ROLLING STONE, CLASSIC ROCK, GUITAR
a musical experience in the finest tradition of true American legends like THE EAGLES, THE BYRDS, AMERICA & CROSBY, STILLS, NASH & YOUNG
Ein Sound, der nach Sonne, Freiheit und der American Westcoast und wie kaum ein anderer nach den großen Vorbildern der Band klingt: Legendäre 60s & 70s Harmony Vocal Groups wie THE EAGLES, THE BYRDS, AMERICA oder CROSBY,STILLS,NASH AND YOUNG. Die Magie und Zeitlosigkeit, die in den Songs aus diesem Jahrzehnt steckt, wurde nie durch irgendwelche Modeerscheinungen zerrieben und HIGH SOUTH sind genau diejenige Band, die den Spirit dieser Zeit in die Zukunft führen wird.
Das Debutalbum NOW debuttierte in einigen europäischen Ländern in den Top 10 der Albumcharts und auch das zweite, von Chuck Ainlay, seines Zeichens u.a. Produzent von Mark Knopfler, in Nashville produzierte Album schaffte es wieder auf Anhieb in die Top 10 und Top 20.
Für das dritte Album PEACE, LOVE & HARMONY, welches am 6. März 2020 veröffentlicht wird, kamen Produzenten- und Songwriterlegenden STAN LYNCH & JOSH LEO an Bord um den Spirit echter handmade american music entsprechend authentisch umzusetzen, zahlreiche nahmhafte Stargäste von Bands wie Tom Petty & the Heartbreakers, der Doobie Brothers, Allmann Brothers Band, The Mavericks uam.
Mit MAKE IT BETTER setzen HIGH SOUTH nicht nur musikalisch, sondern vor allem auch inhaltlich ein klares Statement, der die hoffnungsfrohe positive Energie und Message der Band perfekt auf den Punkt bringt.
Gemeinsam, statt einsam für eine bessere Welt voller PEACE, LOVE & HARMONY und guter Musik.
Echte "handmade american music" vom Feinsten - dafür stehen KEVIN CAMPOS, JAMEY GARNER und PHOENIX MENDOZA!

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=83bebc070c2749c4d11c068a5b159fd1#Event-Seite
https://www.highsouthofficial.com/#Website
https://www.facebook.com/HighSouthBand/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=3BOULOOySQc&list=RD3BOULOOySQc&start_radio=1#Youtube