schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Party wurden in OpenCloudCal gefunden:

80er Jahre-Party mit DJ René Willing



Strandfeeling pur! …im The Londoner am Alten Schlachthof in Gotha mit coolen Mixgetränken, Sommercocktails, Party-People, Spaß und Action…


Baby Of The Bunch • LIVE

25.05.2019 | ROSENKELLER
Zum Abschluss der Aktionswochen zum Internationalen Tag gegen Homo*-, Bi*-, Inter*- und Trans*phobie (IDAHoBIT*) veranstalten wir mit der Band “Baby Of The Bunch” aus Leipzig ein Abschlusskonzert.
Kartenvorverkauf: 7 €
21. und 23. Mai, 11:45 – 14:15 in der Ernst-Abbe-Mensa
Sowie auf Veranstaltungen der IDAHoBIT*-Aktionswochen
Abendkasse: 9 €
Einlass nur mit gültigem Ausweis!
Der Kauf eines Tickets berechtigt zum Besuch der anschließenden Party im Rosenkeller um 23 Uhr.
Über die Band:
Wir sind baby of the bunch, eine junge Heavy-Pop Band aus Leipzig, Sachsen. Seit 3 Jahren sind wir in der aufstrebenden Leipziger Musikszene unterwegs, haben 2015 als Schülerband angefangen und viele assoziieren uns noch mit der Singleauskopplung "Banana Ice Cream" unserer ersten EP "The Garden of Eden EP"(Februar 2018), welche oft als Erstlingshit announced wird.
Aber da nichts bleibt, wie es ist und selbst das coolste Bananeneis schmilzt, sind wir durch einen Sommer voller Gigs unter unterschiedlichsten Umständen auf verschiedenen Ebenen gewachsen: An unserem künstlerischen Anspruch als Band. An unserer Attitüde auf und neben der Bühne. An unseren soundlichen Vorstellungen, wie eine female band 2019 zu klingen hat. In diesem Sinne ist die neue EP eine klare Ansage: In Thies Neu und den Off The Road Studios in Leipzig haben wir erfahrene Mitstreiter gefunden, die diesen gewachsenen Anspruch produktionstechnisch umzusetzen verstanden. Entstanden ist eine 5-Track EP, die einen Titel trägt, der wie gemacht für ein T-Shirt ist: "Im not the type of girl your mom would like EP" und dessen Veröffentlichung nun im Mai 2019 ansteht.
(Quelle: https://tinyurl.com/botb-beschreibung)
Die Veranstaltung wird unterstützt durch:
StuRa der FSU Jena
Fanpage des Gleichstellungsreferats des StuRa FSU Jena
Queer-Paradies Jena Fanpage
Frauenzentrum Towanda Jena e.V.
AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen e.V.
QueerLoungeJena
Vielfalt Leben-QueerWeg Verein für Jena & Umgebung
Finanzen, Organisation und rechtliche Verantwortlichkeit:
Huchtemann Consulting and IT-Services
Links:
https://rosenkeller.org/event_2600.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/279545766325911/#FB-Veranstaltung
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/IDAHoBIT__Abschlusskonzert/-/00000#VVK%20Jena-Info

All You Can Dance


Die Nacht gehört euch - und ihr zu uns!
Die Moritzbastei ist Leipzigs klassische Saturday-Night-Party-Location: Hier treffen sich die Nachtschwärmer der Stadt in der Moritzbastei, um bis in die Morgenstunden zu feiern! Auf drei Floors spielen drei DJ-Teams in drei unterschiedlichen Styles in den historischen Gewölben der MB.

Floor 1 // INTERGALACTIC DANCE HITS mit TONEY VILLALOBOS und KARL BLAU
Floor 2 // ALTERNATIVE HITMASSAKER mit DJ DR. DESASTER
Floor 3 // PEEKEY HIPHOP'N'BEATS


Bitte denkt daran, ein gültiges Personaldokument dabei zu haben. Unsere Partys sind strictly P18.


Beginn: 22:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




NEON PARTY

NEON PARTY
… GLOW UP YOUR NIGHT … // MIT PROFI-MALTEAM

Heute knipsen wir das Licht aus und werfen die Schwarzlichtstrahler an. Am besten ziehst Du dir für diese Party etwas Neonfarbenes über, schnappst Dirdeine Freunde und tanzt zu Charts, House, Black und Rock&Pop Classics durch die Nacht. Lässt Dich leuchtend bemalen, schlürfst Deinen Drink durch glühende Strohhalme und wirst einfach Teil der leuchtenden Menge.
EarlyBird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/neon-party-250519/#Homepage

Depeche Mode & Dark Classics

Depeche Mode & Dark Classics“ ist seit einigen Jahren DIE Party für Depeche Mode-Fans im Wagner. Daniel aka Scanner zelebriert dabei seine Helden aus Basildon, die seit mehreren Jahrzehnten immer wieder aufs neue Hallen und Stadien mit ihrer stetig wachsenden Fanschar füllen.

Zu hören gibt es altbekannte Hits zum Mitsingen, unbekannte Remixe, B-Seiten, gelungene Coverversionen, stimmungsgeladene Livemitschnitte und natürlich auch Solomaterial von Dave, Martin und Co.

Abgerundet wird dieser Abend durch liebevoll selbstgestaltete Fandeko und Visuals mit Beamern und Dia-Projektoren. Zusätzlich gibt es einen Streifzug durch Bekanntes und Unbekanntes aus EBM, Synthie-und Futurepop, den 80ern, Gothic und Wave.

„Depeche Mode & Dark Classics“ ist immer wieder ein Garant für schweisstreibenden und stimmraubenden Spaß bis in die frühen Morgenstunden.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=wave#Wave
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=depeche-mode-dark-classics-13#Event-Seite

Wintermute | Pullover & Pullunder | Æon | Flux | Panzer | Da Jatta | TKR | Junk la Desh | Crashcut | P'Jem | Stereo & Neuroton | Kobee' | DHS

Ueberschall - trommelbass.deWintermute Pullover & Pullunder Æon Flux Panzer Da Jatta TKR Junk la Desh Crashcut P'Jem Stereo & Neuroton Kobee' DHSAls das Internet noch aus Holz bestand und Handys robust genug waren um Mammuts zu erdrosseln, fand ein großteil der WWW-Kommunikation in Chats und Foren statt. Für jeden noch so nischigen Krimskrams gab es solch eine Plattform. So auch für die Thüringer Drum&Bass Szene. Von keinem geringerem als MC Reef ins Leben gerufen und später von Æon Flux technisch am Leben gehalten, war trommelbass.de das Message Board für Jungleheads zwischen Eisenach und Altenburg. Hier beschwerte man sich über kommende und vergangene Partys, schraubte gemeinsam an Tracks oder philosophierte ganz entspannt über Gott, Drum&Bass und die Welt. Auch DJs und MCs waren ein fester Bestandteil dieser Community. Und so gedieh das Forum über viele Jahre. Aber spätestens als die sozialen Netzwerke ihre Schatten ausbreiteten, verschwanden Bulletin Board, IRC-Chats und Webseiten-Gästebücher größtenteils in der Versenkung. Auch trommelbass.de liefen die Aufrufe und Klicks davon. Heutzutage schnarcht das Board so vor sich hin und nur noch gelegentlich werden neue Partydates oder Einzeiler gepostet. Das Projekt ist noch nicht gänzlich aufgegeben. Auf der Facebook-Fanpage von trommelbass.de finden sich immer häufiger ehemalige Benutzer des Forums ein und vor kurzem trat die Administratorin an uns heran. Ihre Idee “Rufen wir das Pack noch einmal zusammen”. Dabei rausgekommen ist ein Lineup mit noch immer aktuellen Namen der Szene, aber auch solchen, von denen man seit Jahren keinen Pieps gehört hat. Alle vereint jedoch, ihre einstige aktivität auf trommelbass.de. Wir freuen uns jedenfalls schon auf Klassentreffen-Atmosphäre und Sprüche wie “Früher war alles besser”.
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/2627/#Event-Seite
http://www.trommelbass.de/#trommelbass.de

Sa. 25.05. - ELECTROWERK – Die Electro & EBM-Party

Sa. 25.05. | 22 Uhr | Werk 2 |Halle D | Leipzig



 



ELECTROWERK –Die Electro & EBM-Party



 



Seit nunmehr 6 Jahren findet die “ElectroWerk” im Leipziger Werk 2 statt. Fans der Electro & EBM-Szene aus mehreren Bundesländern finden sich in der im industriellen Stil gehaltenen Fabrikhalle des ehemaligen VEB Werkstoffprüfmaschinenwerkes Leipzig ein und feiern ihre musikalischen Helden.



 



Die ElectroWerk-Party ist eine elektronische Zeitreise vom Anfang der tanzbaren elektronischen Musik - beginnend in den 80ern, gemischt mit melodischem Electro über körperbetonten EBM bis hin zu aktuellen industriellen Klängen der Neuzeit. Ein musikalisches Abbild der aktuellen Electro-Szene, aber auch die Gelegenheit, sich zu Old School-Songs zu bewegen. 



 



Im Rhythmus bleiben! 



 





Infos im Netz:

www.electrowerk.de



 



Facebook-Event:

https://www.facebook.com/events/516053425554768/



 



Veranstaltungsort:

Werk 2

Kochstrasse 132

04277 Leipzig

www.werk-2.de



 



Beste Grüsse von den ELECTROWERKern!



Links:
https://schwarzes-jena.de/node/98#Homepage

Science feat. Culture Party

27.05.2019 | ROSENKELLER
Der eine oder andere mag sie schon vermisst haben, doch endlich ist es soweit – die FSR-Party des Sommersemesters steht an! Und wer nicht allein wegen der (stets natürlich exzellenten) Musik dabei ist, sondern auch wegen der neuen und alten Bekanntschaften, der hat hier definitiv ein Highlight vor sich. Denn wo Natur- und Geisteswissenschaften oft gerne im eigenen Saft schmoren und sich gegenseitig dafür verachten, dass die anderen keinen Sinus integrieren können oder ihre Literaturkenntnisse aus der Zeile „Jetzt wird Goethe zitiert, also Faust hoch!“ bestehen, soll diese Party den ewigen Konflikt auf die beste Art und Weise klären – auf der Tanzfläche. Daher präsentieren die FSRe Physik, Chemie und Theologie die „Science feat. Culture“-Party am 27.05.2019 im Rosenkeller Jena. Auf zwei Floors wird es mit Evergreens und HipHop für die meisten Musikgeschmäcker das Richtige geben, und unvergessliche Feiern haben wir in dieser Location ja schon oft erleben dürfen. Der Vorverkauf läuft vom 20.-24.05. in der Philosophenmensa und dem Universitätshauptgebäude sowie am 22. und 23.05. in der Abbemensa, jeweils von 12 bis 14 Uhr; der Eintrittspreis beträgt 3€. Also raus aus den Laboren und Bibliotheken, und rein ins Vergnügen!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2611.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/426559821243770/#FB-Veranstaltung

Secret Royal Ladies Night

💥💥 LADIES NIGHT SPECIAL EVENT💥💥

Was gibt es besseres als mit den Mädels und ihre Begleiter/in in Jena zum Mittwoch in die Nacht zu feiern?
Donnerstag ist eh Männertag 😁
Also wollen wir auch, dass die Mädels am Mittwoch auch auf ihre Kosten kommen.
🍾 S P E C I A L S 🍾
✌️ FreeShots bis die Flaschen Sekt leer sind 🙈
✌️ Pfeffi & Kirsch nur 1 €
✌️ÜBERRASCHUNG
🎵🎵🎵🎵LINE-UP🎵🎵🎵🎵
➖Finest Black, HipHop, Trap, 90er Tunes
★ DJ Star Night kommt eingeflogen und das heißt die totale Eskalation 😍😍😍😍
★★★★★★★★ GEWINNSPIEL ★★★★★★★
Lade jetzt Deine Facebook-Freunde zu Party ein. Wir verlosen 3 Freikarten unter allen Gästen die auf „Teilnehmen“ geklickt, ihr Facebook-Freunde zur Party eingeladen haben und die Veranstaltung „teilen“ 😉
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WANN: Mittwoch, 29.05.2019
START: 22.30 Uhr II
Eintritt: VVK 3€ ERNST ABBE MENSA AK: 5€
WO: F-Haus JENA
Aktuelle Infos hier: https://www.facebook.com/events/611673359309907/
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/secret-royal-ladiesnight-290519/#Homepage

MoreCore Party


Leipzig, am 29.05. geht es weiter mit der nächsten MoreCore Party in der Moritzbastei. Und selbstverständlich feiern wir mit euch wieder auf 2 Floors voller guter Musik!

MAIN-FLOORCORE, NU-METAL, POP-PUNK, ALTERNATIVE ROCK & MORE CORE
Rockt die Hütte zu Songs von Bands wie A Day To Remember, Alexisonfire, Architects, Beatsteaks, Beartooth, Being As An Ocean, Blink 182, Billy Talent, Breaking Benjamin, Bring Me The Horizon, Caliban, Coheed & Cambria, Comeback Kid, Deez Nuts, Disturbed, Don Broco, Dope, Emmure, Enter Shikari, Fall Out Boy, Foo Fighters, Hacktivist, Heisskalt, I Prevail, Killswitch Engage, Korn, Limp Bizkit, Linkin Park, Marilyn Manson, Mudvayne, Moose Blood, Northlane, Nothing But Thieves, Of Mice & Men, Panic At The Disco, Papa Roach, Parkway Drive, Pvris, Refused, Sum 41, Silverstein, Skindred, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Sylar, System of a Down, The Amity Affliction, The Color Morale, The Ghost Inside, Thrice, While She Sleeps, Volbeat und einigen weiteren Überraschungen.

HARD-FLOORHARDCORE, BEATDOWN, DEATH METAL, DEATH- & MATHCORE
Auf dem zweiten Floor gibt es voll auf die Zwölf mit After the Burial, Agnostic Front, Bring Me The Horion (ganz alte Sachen), Carnifex, Code Orange, Converge, Counterparts, Every Time I Die, Despised Icon, First Blood, Get the Shot, Hatebreed, H2O, Irate, Knocked Loose, Lionheart, Madball, Nasty, Norma Jean, Pro-Pain, Ramallah, Reduction, Poison The Well, Sick Of It All, Suicide Silence, Terror, Thy Art Is Murder, The Dillinger Escaple Plan, Whitechapel und vielen mehr.




Beginn: 23:00 Uhr
AK: 6,00 €





Links:
https://www.facebook.com/moritzbastei/#Moritzbastei
https://www.facebook.com/MoreCoreParty/#MoreCore%20Party

Waynes World

29.05.2019 | ROSENKELLER
"Okay, willkommen bei Waynes World! Party on, Garth!"
"Waynes World, Waynes World, party time, excellent!"
"Wie wärs mit ein bisschen Bohemian Rhapsody?"
Passend zur anstehenden Christi Himmelfahrt empfängt Euch Wayne mit der "Stairway To Heaven"-Edition seiner "Crossing All Over" Party.
Rock, Pop und Bier bis zum Abwinken: So läßt sichs leben!
DJ Wayne Campbell // Rock & Pop
Links:
https://rosenkeller.org/event_2599.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/851707231849480/#FB-Veranstaltung

Querbeet

Zum Wochenausklang begrüßen wir euch mit einem bunten Musikmix! Ob Rock, Pop oder Electro - solange es geeignet ist, um ins Wochenende hinein zu feiern, spielen wir es für euch. Dazu ein kühles Bier und ein Whisky und schon seid ihr ausgestattet für einen Spaziergang quer durchs Musik-Beet!
Links:
http://www.bi-club.de/events/querbeet_13697#Event-Seite

Der PartyKult startet wieder DURCH im M-Pire am Sa.01.06.2019 ab 21.30 Uhr LIVE mit Andy LaToggo als DJ für EUCH


Feiern wie früher, ausgelassen, sorglos und mit Freunden die Nächte bei guter Musik durchtanzen? Mit der Mucke eurer Jugend? Ihr wisst es längst, denn zum nunmehr 17. Mal gibts wieder Wohnzimmerfeeling im M-Pire.
Fühlt euch Zuhause, trefft Menschen, die genauso viel Spass am ausgelassenen Feiern haben, wie ihr. Und weil uns euer Partyspass am Herzen liegt, wir auch auf eure Wünsche hören, holen wir uns in Zukunft nur noch die absoluten Auskenner in Sachen Party ins Haus, deren Herzen im Beat der 80er und 90er schlagen.
Für den 01.06.19 ist es uns gelungen, niemand geringeren als Andy LaToggo zu engagieren, der es wie kaum ein anderer versteht, eure PartyNacht mit den besten Hits aus 3 Jahrzehnten in einer mitreisenden Mischung zu füllen und eure Tanzwut zu befriedigen. Überzeugt euch selbst von unserem neuen alten Partyformat, feiert mit uns, bis es draußen wieder hell ist.
Natürlich gibts wieder Kirsch/Pfeffi und Mocca für euch zum special Preis. M-Pire goes 80’s & 90’s … CU THERE!!!


Links:
https://mpire-jena.de/tc-events/m-pire-partykult-andy-la-toggo/#Event-Seite

We are the 90s


Was war das für 1 Jahrzehnt? Wenn Blümchen nach mehr Zeit verlangt und man einfach nur noch Schlaflos ist, dann ist es höchste Zeit für Mambo No.5 oder Fred im Bett! "What is Love" sollte dann schon geklärt sein, da sonst schnell ein Verpiss Dich oder 1,2,3 die Polizei kommt...
Von Eurodance bis HipHop, von Boygroup-Fieber bis Grunge, von Loveparade bis Lollapalooza war Alarm auf jeder musikalischen Baustelle. Feiert die Hits eurer Jugend!
Floor 1 // RAVE AND DANCE HITS mit DJ PUPPE
Floor 2 // Frequen-C : Alternative
Floor 3 // Pappe (Tekknoheadz)
 ---> Pixelmanipulation by Twenty

Outfit /// Seid die Helden auf dem Tanzfloor!


Im Oberkeller laufen dafür heute nur Hits aus den Jahren bis 1989 und ab 2000. Falls ihr also mal Erholung vom 90s-Flashback braucht, dann bucht das Gesamtpaket.
AK: 6,00 € Ticket für alle Räume: 8,00 €
Mehr Infos im Web:We are the 90s auf facebook
We are the 90s auf Instagram


Beginn: 22:00 Uhr
AK: 6,00 €Ticket für alle Räume: 8 Euro
Zutritt ab 18 Jahren




Links:
https://www.facebook.com/events/252762918943085/#We%20are%20the%2090s%20auf%20facebook
https://www.instagram.com/90er_party_leipzig/?fbclid=IwAR2GlMf4OJsMG-vv3u44dEM72VhCs4RT6SO1hX2q7rLSxFFyLIsBEXcwPK4#We%20are%20the%2090s%20auf%20Instagram

(Almost) All You Can Dance


Alles außer 90s! Partyhits und mehr bis 1989 und ab 2000!
Heute beschränkt sich ALL YOU CAN DANCE musikalisch auf Hits der Jahre vor 1990 und nach 2000 und räumlich auf den Oberkeller. In der anderen Hälfte der Moritzbastei tobt zeitgleich die 90er-Party "We are the 90s".
>> mit DJ Falk
Doors: 22:00 - Eingang Parkseite Eintritt: 6 € / 4 € ermäßigt
Tickets für alle Floors kosten 8 Euro.


Eintritt ab 18 Jahren
Bitte denkt daran, dass der Einlass nur mit gültigem Personaldokument möglich ist.


Beginn: 23:00 Uhr
AK: 4,00 €Ticket für alle Räume: 8 €
Zutritt ab 18 Jahren




Links:
https://www.facebook.com/events/252762918943085/#"We%20are%20the%2090s"

WGT PreOpening Party


Die große WGT PreOpening Party auf 4 Floors präsentiert von Schwarzes Leipzig Tanzt! und der Moritzbastei!
Live: ELEKTRO ALL STARS feat. Daniel Myer (Haujobb, Architect, DSTR), Emese Arvai-Illes (Black Nail Cabaret), Geneviève Pasquier, Dorain (Riga / Ex-Framheim), Eskil Simonsson (Covenant), Boris May (Klangstabil), Dan van Hoyel (Harmjoy), Andreas Catjar (Covenant) and other extraordinary SUPER-specialguests …
Party auf 4 Floors mit Musik von Gothic, Electro, Industrial bis Dark Rock, Metal und Alternative präsentiert von mehr als 8 DJs in den atmosphärischen Räumen der Moritzbastei.
Ab 17 Uhr WGTerrasse mit DJ frequen-c
VT: PorNo // frequen-c // MagnusRT: Knüpfi (SLT/Vanity Noire/TRR - Leipzig) // MrUrns (Dancefloor Tragedy - Wien) // Sean Templar (The Red Party / New York) // SoKo (SLT, A New Dark Age - Leipzig)OK: Wired 12.0 mit Monolog (live) // 16 Pad Noise Terrorist (live) // Sans-fin (live)DJs: Bassick // 1323 vs. Vrum Visuals: TindSN: Lon (The Fright) // kumba (Rock Your Feet)

VVK für Konzert & Party: 13,20€
AK für Konzert und Party: 13,20€
AK für die Party: 8,00€ / 6,00€ / WGT-Besucher*innen frei



Beginn: 19:00 UhrZutritt ab 18 Jahren


TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30319#Tickets%20TixforGigs

Flashback of the good old Music am 08.06.2019 im M-Pire Music Club ab 22.00 Uhr


Markus Welby, Freak de Philipe , Mario Boots und Mike Tyrell werden euch auf diese Zeitreise mitnehmen. Zu Markus Welby muss man glaube nix sagen er ist seit über 25 Jahren House und Techno Dj und wird uns diesen Abend verzaubern. Freak de Philipe das Urgestein von Hard und Smart wird Markus Welby unterstützen.  Mario Boots ist unser Weira Remember DJ den ihr von den Letzten 2 Weira Party schon kennen solltet. Und Mike Tyrell kennt ihr wahrscheinlich auch alle er spielt wie immer das Ende.
Die Einleitung in den Abend voller Erinnerungen startet mit unserem Dj Y.S.P.
FLASHBACK Remember the good old Music. In dieser Nacht entführen wir euch in die Zeit der guten alten House , Elektro und Techno Musik. Musik aus Clubs wie: Flucs Weira Joue Joue Shoot Club 8 Mai Sicorwerk VIP Lounge usw.

Links:
https://mpire-jena.de/tc-events/flashback-of-the-good-old-music-am-08-06-2019-im-m-pire-music-club-ab-22-00-uhr/#Event-Seite

SHAKEN BY THE BASS

SHAKEN BY THE BASS
Deutschrap, Charts, Party Tunes, Dancehall, Hip-Hop

Ihr habt eine harte Arbeitswoche hinter euch, kein Bock mehr für die Prüfungen zu lernen oder einfach mal wieder einen Tag abschalten nötig?
Dann haben wir etwas Abwechslung für euch: Satte Bässe zum fallen lassen, mitgehen & Hüfte schwingen.
Dargeboten bekommt Ihr das volleProgramm Bass von den Boys hinter den Deck’s. Sie bieten euch das Beste vom Besten um sich mal richtig gehen zu lassen. Deutscher HipHop & Dancehall gepaart mit R’n’B und Charts sorgen für einen unvergesslichen Abend und Urlaubsfeeling schlechthin.
Die Pforten öffnen sich für euch 22:00 Uhr und wer vor 23:30 von der Couch hoch kommt zahlt nur 3€ Eintritt für den kleinen Urlaubstrip. Danach kostet es 5€ und für Studenten, Schüler & Azubisbeim Vorzeigen eures gültigen Studenten-/Schülerausweises nur 4€.
Nicht zu vergessen: um die Pforte zur Party zu durchqueren haltet bitte eure Ausweise bereit.
Auf einen unvergesslichen Abend, bis dahin.
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/shaken-by-the-bass-080619/#Homepage

Bienenparty für den Guten Zweck!

13.06.2019 | ROSENKELLER
Am 13. Juni wollen wir als Rotaract Club Jena mit euch feiern. Das Tolle daran? Ihr trinkt und feiert für den guten Zweck. Der Erlös der Party geht an Projekte zum Wohle der Bienen. Der Klimawandel, monotone Agrarlandschaften und Pestizide sind nur ein paar von vielen Gründen, warum unsere kleinen gelben Freunde in immer größeren Scharen sterben. Dabei sind die meisten Gefahren für die Bienen menschengemacht. Dass wir Menschen ohne Bienen nicht überleben können, ist mittlerweile bekannt, denn schließlich bestäuben sie mehr als 80 Prozent unserer Nutz- und Wildpflanzen.
Mit dem Projekt „Beealive.“ möchten wir uns für die Superhelden der Natur einsetzen.
Was euch erwartet? - 2 Floors mit 80/90s Musik und HipHop. - ein BeePong Turnier Unter allen, die diese Veranstaltung teilen, verlosen wir 2 Freikarten, welche am 20.05. um 16 Uhr am Campus an unserem Bienenstand ziehen werden. VORVERKAUF: 20.05. nachmittags am Bienenstand, Abends beim Hörsaalkino - 3€ Abendkasse: 4 € WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2614.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/312546523001735/#FB-Veranstaltung

Tempi Passati - Americana / Tex-Mex / Latin / Singer/Songwriter aus Leipzig

Feuer entsteht durch Reibung. Und sie mögen es, wenn sich scheinbare Gegensätze aneinander reiben, bis sie verschmelzen. Wenn Tanz-Gebräu auf Text-Genuss, Party auf Poesie trifft. Wenn ein quietschfideles Akkordeon, das normalerweise in irischen Pubs die Guinness-Zapfhähne rotieren lässt, mit mexikanische Rhythmen, spanischen Akustikgitarren, deutschen Texten und texanischen Road-Movie-Sounds Polka tanzt. Anders gesagt: Sie lieben den Spaß der Balance.
 
Ihre Beats und Klänge stammen aus aller Herren Länder, in denen die Sonne zuhause ist. Die Texte handeln vom Hier und Jetzt, von den großen Träumen und der krassen Gegenwart, von ihnen – und vielleicht von euch. Deshalb singen sie in der Sprache, in der sie fühlen und denken.
Tempi Passati, das ist die Zeit, die vergeht: Moment reiht sich an Moment, und wenn es gut war, ergibt es am Ende Musik.

Links:
http://tempi-passati.com#http://tempi-passati.com

Hip Hop Semesterparty im M-Pire Music Club Jena am 14.06.2019 ab 23.00 Uhr


Bevor die Prüfungszeit losgeht lassen wir es erst noch einmal gemeinsam krachen ! Hip Hop Semesterparty  Dafür kommt extra nur für euch der legendäre DJ Loop-X aus Wolfsburg eingeflogen Freitag,14. Juni 2019 – OPEN DOORS 23 Uhr- M-Pire Music Club, Tickets 4 €* im Foyer EAH Jena (Haus 5) / 10.06./11.06./12.06./13.06. ab 11.00 Uhr Abendkasse 6,00 Euro*
SPECIALS: kostenloses Mixtape für die ersten 50 Gäste!!!  Kirsch/Pfeffi/Mokka 1 € (2cl)  HAPPY HOUR 23-0 Uhr  alle Longdrinks 4 €
DJ Loop-X [HipHop//R&B//Deutschrap//Dancehall]
Adresse:
M-Pire Music Club ehem. Manga Club-Lounge Prüssingstraße 18 07745 Jena
* die Preise gelten ausschließlich für Studenten. Der reguläre Eintritt beträgt 8 €.

 

Links:
https://mpire-jena.de/tc-events/hip-hop-semesterparty-im-m-pire-music-club-jena-am-14-06-2019-ab-23-00-uhr/#Event-Seite

(Un)treuparty

(UN)TREUPARTY im F-Haus
Treu oder Untreu ?
Engel oder Teufel?

Auf diesem gutlaunigen Tanzevent könnt Ihr mit verschiedenfarbigen Leucht-Armbändern Eure „Paarungsbereitschaft“ signalisieren, Ihr müsst aber nicht 😉
music styles: Charts, House, Black, Klassiker, Rock&Pop
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/untreuparty-150619/#Homepage

All You Can Dance


Die Nacht gehört euch - und ihr zu uns!
Die Moritzbastei ist Leipzigs klassische Saturday-Night-Party-Location: Hier treffen sich die Nachtschwärmer der Stadt in der Moritzbastei, um bis in die Morgenstunden zu feiern! Auf drei Floors spielen drei DJ-Teams in drei unterschiedlichen Styles in den historischen Gewölben der MB.
Floor 1 // ALL HITZ IN THE MIX mit DJ Paddy deluxe
Floor 2 // F*ck Art, let's Dance mit DJ Feelgood & DJ Kumba
Floor 3 //Die Rialto Lounge mit DJ Preston Teavee und Leamington Spa


Bitte denkt daran, ein gültiges Personaldokument dabei zu haben. Unsere Partys sind strictly P18.


Beginn: 22:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




Metal Frenzy OpenAir

Was erwartet euch? Neben Bands vom Top-Headliner mit großem Namen bis hin zum Newcomer und zu echten Geheimtipps bieten wir euch eine Riesen-Party in bester Lage, die einfach nur Spaß machen wird. Das Metal Frenzy Open Air findet Ihr direkt gegenüber des Erlebnisbades in Gardelegen, welches euch an heißen Tagen Abkühlung bietet.


Links:
http://www.metal-frenzy.de/#Website

Erasmusparty Leipzig


❤️ERASMUSPARTY❤️
- KICKER TABLE & TENNIS TABLE FOR FREE - DJ PADDY DELUXE: Charts & Pop & International music - GÜNSTIGE PREISE
Die Leipziger Erasmus-Studenten wissen, wie man feiert! Heute könnt ihr das wieder mit ihnen gemeinsam im Oberkeller der Moritzbastei tun. International Party Time!
Für Studenten kostet der Eintritt bis 24 Uhr 4€ danach 5€ für alle anderen 6€


Beginn: 22:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 6,00 € / 5,00 €bis 24 Uhr für Studenten 4 Euro
Zutritt ab 18 Jahren




80er Jahre Party

Es gibt wieder einen Grund zum Feiern: die große 80er-Jahre-Party! Mit allen riesigen und unvergessenen Hits von damals. Querbeet durch alle Stilrichtungen und nur in den Original Versionen! Kredenzt von DJ HolloH. Und im Cafe präsentiert euch DJ Martin die großen Hits von Depeche Mode. Eine Band, die wie kaum eine Andere dieses Jahrzehnt musikalisch prägte!
Tickets im Vorverkauf gibt es unter: www.tixforgigs.com
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/programm/detail/id-80er-jahre-party-752.html#Event-Seite

Konzept: Rock On! - 4 DJs - 1 Floor / Pure Rock & Metal

HeavyKarl, Lasse Røkken, DJ Snikt! & El Maestro del Desastre hauen euch fette Rock- und Metaltracks um die Ohren, getreu dem Motto: "Was nicht rockt wird nicht gespielt"
Links:
https://www.facebook.com/events/404504830097888/#facebook.com/events/404504830097888

All You Can Dance


Die Nacht gehört euch - und ihr zu uns!
Die Moritzbastei ist Leipzigs klassische Saturday-Night-Party-Location: Hier treffen sich die Nachtschwärmer der Stadt in der Moritzbastei, um bis in die Morgenstunden zu feiern! Auf drei Floors spielen drei DJ-Teams in drei unterschiedlichen Styles in den historischen Gewölben der MB.
Floor 1 // Intergalactic Dance Hits mit Toney Villalobos & Karl Blau
Floor 2 // Alternatives Hitmassaker mit DJ Dr. Desaster
Floor 3 // Something Came Over Me [Techno/IDM/Techno Body Music/ Industrial] mti DJ frequen-c


Bitte denkt daran, ein gültiges Personaldokument dabei zu haben. Unsere Partys sind strictly P18.


Beginn: 22:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




Aftershowparty des Universitäts-Sommerfestes

28.06.2019 | ROSENKELLER
Die After-Show-Party beginnt 23:30 Uhr im traditionsreichen Studentenklub Rosenkeller e. V., Johannisstraße 13. Besucher des Sommerfestes mit Einlassbändchen haben bis 2 Uhr freien Eintritt (bis zur maximal zulässigen Gesamtpersonenzahl).
Das Team des Rosenkeller Jena lädt zum Tanz!
Für die musikalische Untermalung legen die Rosenkeller Resident DJs Musik von Rock über Pop bis Hip Hop auf.Die Aftershowparty im Rosenkeller startet 23:30 Uhr!
Der Eintritt ist für alle Besucher des Universitäts-Sommerfestes frei!
Das Sommerfest ist dieses Jahr am Schillertag! Unser Motto: »zusammen.wirken«. Und das sagt Präsident Walter Rosenthal zum #Sommerfest:
"Zu unserem vielfältigen Festprogramm tragen wieder zahlreiche Künstlerinnen und Künstler sowie Angehörige der Universität bei. Die Ausstellung »Garten findet Stadt« des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (idiv) zeigt die Bedeutung von Wissenschaft für das Alltagsleben. Noch mehr »Wissenschaft erleben« können Sie in der Forscherwerkstatt in der Mensa Philosophenweg. Die Teams des Unisports und der Initiative „rundum gesund“ laden Sie zum Mitmachen ein. Und auch in diesem Jahr bieten Ihnen das Studierendenwerk und die lokale Gastronomie eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen.
Ich freue mich, Sie am 28. Juni begrüßen zu dürfen und wünsche uns allen zusammen ein schönes Sommerfest."
Mit den besten Grüßen
Walter Rosenthal
Präsident der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Links:
https://rosenkeller.org/event_2621.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/588555194957807/#FB-Veranstaltung%20Sommerfest
https://www.facebook.com/events/427590174466840/#FB-Veranstaltung%20Aftershowparty

Konzept: Rock On! - 4 DJs - 1 Floor / Pure Rock & Metal

HeavyKarl, Lasse Røkken, DJ Snikt! & El Maestro del Desastre hauen euch fette Rock- und Metaltracks um die Ohren, getreu dem Motto: "Was nicht rockt wird nicht gespielt"
Links:
https://www.facebook.com/events/404504830097888/#facebook.com/events/404504830097888

All You Can Dance


Die Nacht gehört euch - und ihr zu uns!
Die Moritzbastei ist Leipzigs klassische Saturday-Night-Party-Location: Hier treffen sich die Nachtschwärmer der Stadt in der Moritzbastei, um bis in die Morgenstunden zu feiern! Auf drei Floors spielen drei DJ-Teams in drei unterschiedlichen Styles in den historischen Gewölben der MB.
Floor 1 // Planet Pop mit Sergej Klang & Co
Floor 2 // Hexenkessel mit Jennifer DopezZ
Floor 3 // Welcome to Baltimore mit DJ ZEBSTA & DJ Murdock


Bitte denkt daran, ein gültiges Personaldokument dabei zu haben. Unsere Partys sind strictly P18.


Beginn: 22:00 Uhr
AK/Ermäßigt: 4,00 € / 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




Oops!… I Did It Again – 2000er Hits only!

Oops!… I Did It Again
2000er Hits only!

Die 2000er sind noch so jung und greifbar und doch schon wieder fast ein ganzes Jahrzehnt vergangen. Grund genug, den 2000ern eine eigene Party mit den besten Songs zu widmen.
In dem Jahrzehnt nach den bunten 90ern traten Künstler, wie Eminem, Lady Gaga, 50 Cent, Shakira, Coldplay, Juli, Robbie Williams, Black Eyed Peas oder Silbermond auf den Plan, doch auch unsere alten Helden, wie Madonna, Nena, Backstreet Boys, Red Hot Chili Peppers, DieFantastischen Vier oder Bon Jovi lieferten weiterhin Hits am Fließband. Die Welt verlor einen ihrer schillernsten Künstler: den King of Pop MichaelJackson. Die Ärzte & Die Toten Hosen rockten einfach weiter und wir verabschiedeten uns 10 Jahre nach der Ost-Mark auch schon wieder von der D-Mark. Im Kino feierten wir Filme, wie Fight Club, Iron Man, Avatar, Fluch der Karibik oder Der Herr der Ringe. TV-Formate, wie Big Brother, DSDS oder das Dschungelcamp ließen uns ab sofort fremdschämen und nach den wilden 90ern waren wir dann so richtig im „neuen Leben“ angekommen.
Wir habensie für Dich rausgekramt, die Hits, die zur Jahrtausendwende gefeiert wurden und wenn ihr mal wieder ordentlich zu den Hits der Euro-Einführung die Sau rauslassen wollt, dann kommt vorbei.
Wir sind bereit dafür, Ihr auch?
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/2000er-290619/#Homepage

Sommerkino im Schillergarten: Mary Shelley

Die rebellische Mary Wollstonecraft Godwin lebt mit ihrem schuldenge- plagten Vater William Godwin und ihrer Schwester Claire Clairmont in einer kleinen Wohnung. Ihre Mutter Mary, Autorin eines aufsehenerregenden feministischen Manifests, ist kurz nach der Geburt ihrer Tochter gestorben. Mary würde auch gerne Schriftstellerin werden, aber nach wiederholtem Streit mit ihrer Stiefmutter wird sie zur Strafe nach Schottland geschickt, wo sie sich auf einer Party in den Dichter Percy Shelley verliebt. Sie läuft mit ihm und ihrer Schwester fort, aber schon bald gibt es Probleme. Einige Zeit später steht eine Reise zu dem Dichter Lord Byron an, der seine Gäste zu einem literarischen Wettbewerb herausfordert – an diesem Abend erfindet Mary ihre berühmteste Schöpfung: Frankensteins Monster. GB/ IR/ LUX 2019, Regie: Haifaa Al Mansour | 120 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillergarten-mary-shelley.html#Event-Seite

Party.San Metal Open Air

Das PARTY.SAN wird mit seiner 21. Auflage erneut auf dem Flugplatz Obermehler nahe der Stadt Schlotheim stattfinden.
Links:
http://www.party-san.de#Website

Metal Party

Metal Party mit DJ Nocturnal Reaper
- mehr Infos in Kürze
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/964#Event-Seite

Lagerstein, Waldtraene und Gäste

Asgaardian Events präsentiert:
Lagerstein Piraten Folk Metal aus Australien kommen nach Europa!
Nach 2 Jahren Pause entern die australischen Piraten von Lagerstein erneut die europäischen Klubs und versuchen deren Bierfässern und Rum in ihrem Besitz zu nehmen!
Ihre wahnsinnige Show und Party von ihren letzten Shows in 2017 Tour hat uns allen Spaß gemacht und jeder hat sich gewünscht sie wieder zu sehen! Noch dazu feiern die Jungs ihr neues Album Release und begeistern uns mit neuen Songs!
Freut euch auf eine energiegeladene Show, die jeden noch so starken Wikinger zum mitmachen einlädt ;-)
YT: www.youtube.com/watch?v=YoJLiHP7XNc
Live: www.youtube.com/watch?v=4lRzcWjVIiw
Lagerstein - Fliegerlied cover @ Hörnerfest 2017: www.facebook.com/lagerstein/videos/1779662772060614
Support: Waldtraene, Mandragora Thuringia & Путь Солнца / Put' Solntsa
Einlass: 19:00h l Beginn: 19:30h
VVK: 14€ zzgl Geb l AK: 17€
Vorverkauf auf Anfrage per Email: info@nocturnalempire.de (Paypal) oider direkt im Club From Hell
Im Club From Hell Erfurt!
Veranstalter: Asgaardian Events
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/952#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1291664334336352/#Facebook

FALKENBERG - Tour zum neuen Album „DIE APATHIE DER STERNE“

FALKENBERG im Konzert zum neuen Album „DIE APATHIE DER STERNE“ "Träumerische Klänge eines kreativen Poeten: ideales Futter fürs Feuilleton… der Mann verfügt über enorme sprachliche und musikalische Möglichkeiten, er sollte gehört werden. (Musikexpress) “Früher Teenie-Idol, ist Falkenberg heute Mahner und Intellektueller. Eine Wandlung in 47 Jahren Musik.“ (Schall Musikmagazin)
„So abstrakt und assoziativ dichtet kaum ein deutscher Sänger.“
(Berliner Zeitung)
Ein Dichter, der hier singt, in Stücken, die stilistisch so weit weg sind von gewöhnlichen Rocksongs wie der Mond von den Sternen. Falkenberg verbindet die elegische Stimmung von „Pianosa“ in den acht langen Songs dieses Albums mit dem literarischen Anspruch von Leonhard Cohen und Nick Cave. (Mitteldeutsche Zeitung) “Unbeeindruckt von den Spielregeln des Musikbusiness liefert Falkenberg vielschichtige, atmosphärisch dichte Kompositionen mit sehr klugen Texten, die es zu entschlüsseln gilt.
Wer sich darauf einlässt, entdeckt ein Album am Nerv der Zeit mit hypnotischen Melodien.“
(Das Magazin)
„Solche Lieder braucht das Land.“ (Süddeutsche Zeitung) FALKENBERG schreibt und singt und spielt Klavier, er reibt sich an den großen Themen und zieht diese in seine reale Welt jenseits der Partyhochburgexzesse. Und er bezieht Stellung. Offen und ohne Ausflüchte. Über 30 Jahre Bühnenpräsenz und 20 Alben sprechen für sich, ebenso die musikalische Vielfalt von FALKENBERG. FALKENBERG steht seit seinem zehnten Lebensjahr auf der Bühne. In den Achtzigern war er der Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen. Schnell avanciert er, Mitte der 80ziger, unter dem Künstlernamen FALKENBERG zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils über 250.000 Exemplare. Die Konzerte von FALKENBERG sind nicht wiederholbare Momente, ihre offenherzige Intimität und berührende Melancholie durchwebt er mit humorvollen Geschichten. Trotz seiner anspruchsvollen Themen bleibt er dabei in einer unaufdringlichen Leichtigkeit. Er meistert den Grat, klingt empfindsam, aber niemals sentimental. Weitere Infos und Hörbeispiele: http://www.falkenberg-musik.de

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=f18bc47ba794bff76e57d65d6cb18553#Event-Seite
https://www.falkenberg-musik.de/#Website
https://www.facebook.com/FALKENBERG-108180012556897/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=gQCg7WQvQC8#Youtube

L’Âme Immortelle - Schattenwelten Tour - Erfurt

L’Âme Immortelle "Schattenwelten" Tour
FB: https://www.facebook.com/LAI.official
Web: http://www.lai-music.com/
Video: https://www.facebook.com/LAI.official/videos/1443470959121044/
Special Guests:
X-O-Planet und OUL
Einlass: 19 Uhr
Beginn pünktlich 20 Uhr
+ Aftershow Party
Vorverkauf über www.nocturnalempire.de, From Hell direkt, sowie über Eventim und alle angebundenen VVK-Stellen.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/916#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/298731544115424/#Facebook

CHRISTIAN STEIFFEN

Präsentiert von: Tele 5, Kulturnews, Chenaski
CHRISTIAN STEIFFEN
– GOTT OF SCHLAGER –
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
CHRISTIAN STEIFFEN – GOTT OF SCHLAGER AUF TOUR MIT NEUEM ALBUM!

Das Warten hat ein Ende, endlich ist es da: Sein drittes Meisterwerk!!! Nüchtern und sachlich, wie immer gewohnt reflektiert. „Gott of Schlager“ – so der Titel des dritten Ergusses – ist ein weiterer Höhepunkt im Steiffen-Oeuvre. Schon in der Wahl des Albumtitels greift Christian auf das von ihm perfekt inszenierte und zelebrierte Stilmittel der Untertreibung zurück und fügt hinzu: „Worte können mich und dieses Album nicht beschreiben. Der Begriff „Gott of Schlager“ kann nur ein Versuch sein, wird aber für immer eine Krücke bleiben…“. Und er hat natürlich recht:
Schon der erste Titel macht deutlich, dass die Ferien vom Rock´n Roll vorbei sind: „Hier ist Party“ verbindet Elemente der klassischen Discomusik mit modernem Sprechgesang. Bei „Wie der Wind“ geht es um Freiheit, Verdauung und Vergänglichkeit, beleuchtet in einem Country-Song, der sich in psychodelische Sphären steigert. Mit „Schöne Menschen“ widmet sich Christian der hässlichen Fratze des Schönheitswahns von den Gebrüdern Grimm bis heute. Das autobiografische Stück „Ich breche in die Nacht“ beschreibt eine Nacht und lotet dabei die Gegensätze vonDurst und Heimweh sowie Übelkeit und Gesellschaft aus.
„Verliebt Verlobt Verheiratet Vertan“ ist selbsterklärend und gefolgt von fälligen klassischen Themen des deutschsprachigen Chansons wie Schützenfest, Seefahrt, Sylvester, Punkmusik und natürlich dem Karneval. Alles dargebracht im wunderbar weichen Timbre von Christians Stimme, das wie immer perfekt korreliert mit den Harmonien und Arrangements seines Freundes und Mitproduzenten Dr. Martin Haseland (jetzt neu mit Umhänge-Keyboard). Das sind neue große Melodien eines sich stetig selbstübertreffenden Poeten und Entertainers.
Die Christianisierung hat wohl noch lange nicht ihren Höhepunkt erreicht, aber dass der Steiffen immer grösser wird, stört den Steiffen nicht: „Ich zwinge ja niemanden, zu meinen Konzerten zu kommen – die kommen alle freiwillig. (…)“. Und so wird er auch mit diesem Album wieder auf große Fahrt gehen.
www.christiansteiffen.com
www.kulturbotschafter-events.de






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/christian-steiffen-181019/#Homepage

DJANGO 3000

22.11.2019 | F-Haus @ Johannispl. 14, 07743 Jena, Deutschland
DJANGO 3000
– Tour 4000 –

Nach sieben Jahren Dauerparty, nach Erfolgsalben wie „Hopaaa!“ und „Bonaparty“, nach dem deutschlandweiten Siegeszug ihrer legendären Partykracher, ist es nur logisch, innezuhalten, Richtung Horizont in die aufgehende Sonne zu blicken – und zu schauen, wohin die Reise weitergeht. Und das fünfte Studioalbum „Django4000“ beschreibt den neuen Kurs ganz wunderbar. „Ein bisserl erwachsener, vielleicht auch reflektierter“, beschreibt Florian „Da Geiga“ Starflinger, dieneue Django-Musik auf dem neuen Album, das im Frühjahr 2019 erscheint.
Und tatsächlich: So hat man Django 3000 noch nie gehört. So neu, so anders – und doch so Django. Fast schon Django 4000. Eine turbulente, eine packende und mitreißende Platte ist da entstanden. Mit Musik, die rockiger als bisher daherkommt, geradeausiger, weniger verspielt – und die doch die Wurzeln der Freistaat-Gitanos nie verleugnet.
In den neuen Django-Songs, die Kamil Müller in seinem erdigen, rauen und kraftstrotzenden Slowako- Bayerisch, auf Hochdeutsch und ab und zu auch auf Englisch singt geht es um den menschenunwürdigen, alles beherrschenden Materialismus: „Ich sehe sie liegen, die Leute im Dreck, da oben im Gold ist dein Versteck“. Oder über die unselige Hass-Gesellschaft, „Jeder moant, er macht es besser, kritisiert und schleift sei Messer“ und um zerstörerische toxische Beziehungen, die niemandem gut tun: „Du ziehst mich ab wie Leder vom lebendigen Leib. Stichst in Voodoo-Puppen rein, nur zum Zeitvertreib“.
In einerhinreißenden Ballade mit dem Titel „Wo de Berg san“ singt ausgerechnet Kamil Müller, dieser Parade-Europäer, übers so sensible Thema Heimat, dasin der heutigen Zeit schnell falsch verstanden wird: „Wo die Berg san, oder nur a ebens Feld. Wo die Freind san, da is a dei Herz. Du spürst as Lebn, spürst an Schmerz. Des is dei Dahoam, das sich Heimat nennt.“ Ein Slowake, der in Bayern seine Heimat gefunden hat und der bayerische Lieder singt – Herrschaftszeiten, wenn Europa doch nur immer so großartig funktionieren würde.
Es sind neue Lieder für neue Zeiten auf dem fünften Studioalbum von Django 3000.
2019 steigen sie wieder in den Sattel, für die große „Tour 4000“: Sänger Kamil Müller, Geiger Florian Starflinger, Schlagzeuger Jan-Philipp Wiesmann, Bassist Korbinian Kugler und Keyboarder Max Schuller geben auch diesmal wieder ihren letzten Blutstropfen für herausragende Songs. Und auch wenn sich die eine oder andere Ballade eingeschlichen hat – von ruhigeren Zeiten, quasi von Gitano Filter, ist nichts zu hören.
Werd da Wahnsinn!!!
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
www.facebook.com/DJANGO3000






Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/django3000-221119/#Homepage

STEREOACT Special Guest: VINCENT GROSS - WUNSCHKONZERT TOUR 2019

Endlich ist es soweit – Das mit 7-fach Gold & 3-fach Platin ausgezeichnete und für 3 Echos nominierte Duo STEREOACT freuen sich auf ihre erste, eigene HEADLINER TOUR durch Deutschland.
Wenn Deutscher-Pop und Deep-House zusammenkommen und dann auch noch in den deutschen Charts erfolgreich sind, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Stereoact dahinterstecken. Das Produzenten- und DJ-Duo aus dem Erzgebirge landet seit etwa zwei Jahren regelmäßig auf den vorderen Plätzen der Bestenlisten. Ihr gemeinsame HIT Single mit Kerstin Ott „Die immer lacht“ avancierte zur erfolgreichsten deutschsprachigen Single des Jahres 2016 und das Video dazu wurde das erfolgreichste in deutscher Sprache ÜBERHAUPT mit 144 Millionen. STEREOACT ist in aller Munde und ein Garant für Party und gute Laune. Neben zahlreichen Festivalshow, Stadtfesten und Clubshows, waren sie in den letzten Jahren fester Bestandteil in den Charts und bei TVShows.
Die Jungs sind die DJ Stars der Stunde und dabei authentisch und Publikumsnah wie kein anderer Act der DJ Szene.
Durch ihre energiegeladenen und den mitgelieferten Partygarant, haben sich Rick und Sebastian eine treue Fangemeinschaft erarbeitet. 2019 werden STEREOACT erstmalig auf DEUTSCHLANDTOUR gehen und dabei keinen Party- und Feierwunsch offen lassen. Unter dem Motto „WUNSCHKONZERT“ stürmen die Jungs, die Bühnen, von insgesamt 14 Städten. Das es sich bei der Tour um kein normales DJ Set der Jungs handelt, sollte dabei allen klar sein. Im Gegenteil, es wird eine unvergessliche Party mit vielen Überraschungen und dem Versprechen, dass kein musikalischer Wunsch offen bleibt!
Tickets sind ab dem 15.10.18 / 10:00 Uhr bei allen VVK Stellen erhältlich und kosten 22,00 Euro zzgl. Gebühren.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c53052af16657d1aeec45160ce0b8d50#Event-Seite
http://www.stereoact.de/musik/#Website
https://www.facebook.com/stereoactmusic/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?time_continue=10&v=EpvdTWl5om0#Youtube

SWAGGER

SWAGGER

Die Party-Rockband swagger, gegründet 1995, besteht aus fünf professionellen Musikern mit fundierter Ausbildung. Mit über 25.000 Facebook-Likes avancierten die Jungs zur beliebtesten Liveband Mitteldeutschlands und präsentiert eine der größten und spektakulärsten Bühnen-Live-Shows in diesem Genre. Das umfangreiche Repertoire beinhaltet brandneue Hits und die Klassiker aus Rock, Pop, Elektro und Dance, wobei sie stets ihren eigenen Stil mit einbringen.
Die freundschaftliche Verbundenheit der Musiker transportiert eine einzigartige Magie auch bis zum entferntesten Gast. Durch den charismatischen Frontmann und Sänger Andreas „Andi“Thews und einer exklusiven Mischung aus Musikalität und bedingungslosem Entertainment ziehen swagger… jeden in ihren Bann.
Der Einsatz der neusten Licht- und Tontechnik, einer riesigen LED-Mulimedia-Leinwand und anderen visuellen Highlights, wie Laser- & Feuershow und pyrotechnische Effekte, lassen jedes swagger-Konzert zu einem besonderen Erlebnis werden. Sie begeistern nicht nur die Fans, auch Größen wie Joris, Karat, Keimzeit,City, Ute Freudenberg, DJ Ötzi und viele andere, für die sie Support waren, standen neugierig am Bühnenrand.
Auf den Punkt gebracht: Das ist swagger… – einfach anders!
Fr 24.01.20 // 21:00 Uhr Einlass // 22:00 Uhr Beginn
Unter 18 Jahre nur mit Muttizettel und volljähriger Begleitperson. Im F-Haus ist Ausweispflicht.
www.swagger.de




Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/swagger-310120/#Homepage
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/swagger-240120/#Homepage