schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort CafeWagner wurden in OpenCloudCal gefunden:

Depeche Mode & Dark Classics

Depeche Mode & Dark Classics“ ist seit einigen Jahren DIE Party für Depeche Mode-Fans im Wagner. Daniel aka Scanner zelebriert dabei seine Helden aus Basildon, die seit mehreren Jahrzehnten immer wieder aufs neue Hallen und Stadien mit ihrer stetig wachsenden Fanschar füllen.

Zu hören gibt es altbekannte Hits zum Mitsingen, unbekannte Remixe, B-Seiten, gelungene Coverversionen, stimmungsgeladene Livemitschnitte und natürlich auch Solomaterial von Dave, Martin und Co.

Abgerundet wird dieser Abend durch liebevoll selbstgestaltete Fandeko und Visuals mit Beamern und Dia-Projektoren. Zusätzlich gibt es einen Streifzug durch Bekanntes und Unbekanntes aus EBM, Synthie-und Futurepop, den 80ern, Gothic und Wave.

„Depeche Mode & Dark Classics“ ist immer wieder ein Garant für schweisstreibenden und stimmraubenden Spaß bis in die frühen Morgenstunden.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=wave#Wave
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=depeche-mode-dark-classics-11#Event-Seite

Bird Berlin & Krupski / Konzert & Lesung

ANARCHO-GLITZER-LESUNG & KONZERT IM Café Wagner Jena.

20.01.2019 // 20:00 Uhr

bird berlin (Koryphäe des Glitzerpops, Tanzbär, Dada Autor)

Krupski (Sänger und Texter der PostPunk Band schubsen)

Beide schreiben unter ihren Pseudonymen Kurzgeschichten, Erzählungen, Liedtexte für ihre musikalischen Projekte und Gedichte. Unter anderem lesen sie aus ihrem gemeinsamen Gedichtband „Bitterhonig & Der Klang des Taumelns“, aus Bird Berlins Kolumnen, Krupskis Erzählband „Nach dem Autoscooter links“ und neuen Texten.

Meinungen zu „Bitterhonig & Der Klang des Taumelns“

„Gedichte sind wie SMSen an sich selbst (…). Bemerken jede „falsche Zungenbewegung“, beobachten „löchrige Existenzen“, no sleep ´til Monday. I love you, but i ́ve chosen beer. Was Singles in der Musik, sind Gedichte in der Schreiberei. “. (Ralf Summer, Zündfunk+Nachtmix/Bayern2)

„So lichterloh liebestrunken Bird Berlin singt und tanzt, leuchtet auch seine Poesie wie Käsekuchen in der Sonne. Krupski hat schwere Stiefel angezogen und schürft im schattigen Abseits. Mit einem Strauß schwarzer Plastik-Narzissen kommt er aus dem Stollen des Katzenjammers zurück.“ (Matthias Egersdörfer, Kaberettist und Komiker)

„… ein lyrisches Mixtape mit irrem Sound, hartem Textkrieg und zarten Gemein(t)heiten (…) Männliche Melancholie und fränkische Clownerie im 60/40-Gemisch. (Christoph Dorner, Gewinner Deutscher Reporterpreis 2014)




Links:
https://www.facebook.com/cafewagner/#Café%20Wagner%20Jena
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=lesung#Lesung
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=pop#Pop
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=bird-berlin-krupski-konzert-lesung#Event-Seite

Cellu l’art Filmabend: „Unsere Lieblinge“

Vereinsmitglieder stellen ihre Favoriten vor

Teammitglieder stellen ihre Favoriten vor

“Na, was ist denn dein Lieblingsfilm?” Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten.

Versuchen wollen wir es trotzdem einmal, indem unsere Mitglieder ihre ganz persönlichen

Lieblinge aus der Welt des Kurzfilms vorstellen. Und ganz nebenbei erfahrt ihr noch einiges

darüber, wer wir eigentlich sind und was wir als Verein so alles machen. Vorbei kommen lohnt sich!


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=film#Film
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=cellu-lart-filmabend-unsere-lieblinge#Event-Seite

UFC-Kino: „Auf Ediths Spuren“

2016, AUS/D/RU/UK, Peter Stephan Jungk, 91 min

Basierend auf seinem Buch »Die Dunkelkammern der Edith Tudor-Hart« rekonstruiert der Schriftsteller Peter Stephan Jungk in seinem Dokumentarfilm vom Leben seiner Großtante, der die Tätigkeit für den sowjetischen Geheimdienst eine Weiterführung ihrer Arbeit als sozial engagierte Fotografin im britischen Exil in den dreißiger Jahren war.

»Auf Ediths Spuren« lebt von seiner Protagonistin, die sich in ihrem Verhalten als moderne Frau erweist, in der sich darüber hinaus die Frage nach dem eigenen gesellschaftspolitischen Engagement, zumal in einer Zeit des Zerbrechens der klassischen Ideologien, exemplarisch verdichtet. Darüber hinaus auch ein Film über Familiengeheimnisse – in seinem Buch schildert Peter Stephan Jungk noch ausführlicher, wie spät er erst ein umfassendes Bild seiner Großtante gewann. Diesem facettenreichen Film wünscht man ein großes Publikum.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-auf-ediths-spuren#Event-Seite

Tanztelier #2

Auf, auf in eine neue Welt – vielleicht etwas übertrieben, zumindest aber in die zweite Runde eines ausgiebigen Tanzvergnügens. Wir verwandeln das Café Wagner wieder in einen fabulösen Club mit ausgiebigem Raum zum Schwingen der Tanzwaden und Wackelfersen. Nachdem wir bei der #1 uns dem umtriebigen Disko Funk and House gewidmet haben, wird es in der zweiten Auflage globaler und elektronischer:

Dj Badre kommt! Seine sets sind so vielfältig wie die Welt, sind jedoch immer getragen von einer gewissen Symmetrie einer verflochtenen Klangausführung. Mal widmet er sich orientalischer Musikerkundung, dann klopft er am detroiter Technotunnel an und ein anderes mal verschönt er uns das Herz mit seinen Love-Tapes. Wir sind stolz ihn nach Jena zu holen und sind schon sehr gespannt, wo die Reise in die neue Welt hingehen wird.



Das Aufwärmprogramm wird gestaltet von einem Urgestein der Jenaer Schalplattenunterhalter. Mista Globalista gibt sich die Ehre, seine eigene Veranstaltungsreihe zu verlassen und uns dabei zu helfen, die Sehnen und Bänder zu stretchen und zu dehnen. Abfahrt mit globalem Sound im elektronische Gewandt!

Und nach einer lange Reise in die neue Welt überrascht uns KOKUS wieder mit seinem massiven Basslinien. War er bei der ersten Auflage noch allein unterwegs, bringt er diesmal seinen Kumpel LVIO vom FahrradKinoKombinat-Kiel mit. Denn im Tandem fährt sich einfach leichter!

Wir freuen uns drauf und fetten schon mal die Tanzschuhe – Auf, auf…!!!


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=electro#Electro
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=worldbeat_balkan#Worldbeat%20/%20Balkan
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=funk#Funk
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=tanztelier-2#Event-Seite

Luna y Sol

==> Fiesta de Musica y Arte del Europa y América del Sur <==

(=> Party der Musik & Kunst Südeuropas und -amerikas <==)

..ist der Titel der neuen Partyreihe im Café Wagner,

bei der die Musik und Kunst aus dem Süden Europas und Amerikas im Fokus steht und mit euch gemeinsam eine Fiesta auf der Tanzfläche startet 🙂

Die Fusión-Musik bringt verschiedene Stile Lateinamerikas und Südeuropas zusammen,

ob Rumba, Salsa, Flamenco, Tango oder Cumbia,

Latin HipHop, Reggaeton, RaggaPunk, FolkloraSka,

Baile Funk, Dub-A-Tronic, Drum‘n‘Bass oder Tropical Beats:

Die musikalische Bandbreite ist enorm vielfältig, doch zugleich (so gut wie) immer tanzbar, ob verträumte Utopie oder rasanter Soundtrack reißender Fiestas.

So wie die Musik für Vielfalt steht, so ist diese uns auch auf der Tanzfläche wichtig. Diese Party soll für alle sein, die weltoffen hinaus gehen und auch mal über den Tellerand schauen, doch vor allem für alle, denen ein tanzender, das Leben genießender und respektvoller Umgang wichtig ist!

Seid bunt und kommt voller Lebensfreude zusammen und teilt auf schöne und rücksichtsvolle Art miteinander die Freude an Musik, Tanz, Urbaner Kunst, Freundschaft, zusammen und miteinander zu lachen und daraus ein wenig Kraft zu schöpfen die Welt auch im Alltag ein wenig liebenswerter zu machen.

Som en Acte de Protesta, Som la Veu de la Revolta!

(Roba Estesa, Cant de Lluita, 2018)

(dt. „Wir sind dabei zu protestieren, wir sind die Stimme des Aufstands!“)

Wir freuen uns sehr auf die erste Ausgabe am Samstag, den 26.01. – Nicht nur weil der in Jena seine Wahlheimat gefundene, doch zugleich sein Herz in den engen Straßen, den Felsküsten und den Festen Südeuropas verloren habende Illmagic aufspielen wird, nein ein in Jena bekannter, doch nicht mehr wohnender Gast wird uns musikalisch erfreuen:

YUNA743 gehört zur G O L D R A U S C H Crew, war viele Jahre in Jena am Start und ist mittlerweile in Leipzig gelandet. Doch musikalisch wird das Ganze eine viel weitere Reise, denn er wird euch in seinem Feature Set an dem Abend mithilfe von karibischen und südamerikanischen Samplekünsten und feinsten technoiden Beats beständig den Sonnenstuhl am Lieblingsstrand in den Kopf und die Beine am Bewegen halten. Das was dann dem Strand und euch im Wagner gemeinsam ist, wird wohl ein leckerer Cocktail von der Wagner-Karte sein. Caipi gefällig? Oder doch etwas mit Karibischen Rum? Fragen, über die ihr euch besser jetzt schon Gedanken macht, denn wenn YUNA743 mit euch zum Flug ansetzt, wird nicht mehr viel Raum für geordnete Gedanken sein 🙂

Illmagic hat sich der Vielfalt der Fusión und Mestizo-Musik verschrieben und wird mit dieser durch den Abend führen. Insbesondere Rumba Catalana aus Barcelona, Bass Body Shake aus Valencia, Cumbiatronic aus Kolumbien oder Argentinien sowie die Grenzverschwimmung & kämpferische Energie von Fem Power Latin HipHop & Reggaeton aus der Karibik oder Chile begeistern ihn aktuell und er wird euch an dem Abend auf für euch sicherlich ziemlich easy selbst erschließende Art und Weise zeigen, warum.

Wir freuen uns auf den Abend mit euch & eine wundervolle Fiesta de Locos!


Links:

Yuna743:
https://soundcloud.com/yuna743

Feinstes LatinTech/Tropical Beat Set: https://soundcloud.com/yuna743/yyy

https://www.facebook.com/YUNA743/
http://www.dergoldrausch.de

ILLmagic:
https://soundcloud.com/user-199947692

Aktuelle Sets der „Plato de Tapas“ Reihe:

„Som En Acte de Protesta – Plato de Tapas V – Camina l‘Esperanca“:
https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca

„Plato de Tapas VI – La Crema Rumba Catalana“
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana

https://www.facebook.com/illmagicsilorin


Links:
https://www.facebook.com/illmagicsilorin#https://www.facebook.com/illmagicsilorin
https://www.facebook.com/illmagicsilorin/#Illmagic
https://www.facebook.com/YUNA743/#YUNA743
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=worldbeat_balkan#Worldbeat%20/%20Balkan
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=luna-y-sol#Event-Seite
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fsoundcloud.com%2Fyuna743%3Ffbclid%3DIwAR14CTkDB3RjiPxcUtLkLdOkqQZcYSjzcNuu56-Q94wxd6o4KtUDny7Ao_4&h=AT33HyTKp0zA62u5Jl1Fja1R13mpHTRCYcBqqvkyDGQkN58akd1mDQ35MXSt-4MbpjQps0THwtcVs_xbvhSxkhPFqlhZQap4BtdGPXMVx-79cvTPR1opwOKmHrxL#https://soundcloud.com/yuna743
https://soundcloud.com/yuna743/yyy?fbclid=IwAR14CTkDB3RjiPxcUtLkLdOkqQZcYSjzcNuu56-Q94wxd6o4KtUDny7Ao_4#https://soundcloud.com/yuna743/yyy
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.dergoldrausch.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR2dvIPR416mlxd2RhGT7kSW9Xr8yP_rOwMSP75CUxxg7xKAA_xB--ZYUW4&h=AT3YwCzxNVRDG9kFLhrvk9Q2QduoC7Cz0rINImeWT5dUMSAG5p_A9BdAyO1I4fQnficGWEJdGkJcjMedbnOJuC5uplZ090nFJKOeLtdpJjoVgoRikRasEEHXxOlK#http://www.dergoldrausch.de
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fsoundcloud.com%2Fuser-199947692%3Ffbclid%3DIwAR01OYx06wQt0lLsUP_Pnr5Q1mbyZWKXhQFc7sFYfT2Ao7lLZSWD-3Q40_c&h=AT0o-w0skPMntLjDJG2ink0oYIiW9uL0eo0gemW6JOFimLtzwQAM103HxZmsueEtaNdkETg1jCIHoWYQk_mXIQDjnVbP_OUcqrJH7yJkZyBvYjxoIKhpapFZZBjo#https://soundcloud.com/user-199947692
https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca?fbclid=IwAR11htavcyepUtrYE-wjttoYLHDYez3T0i2XzBrA9zGZWsjE809OLhvoxqc#https://soundcloud.com/user-199947692/som-en-acte-de-protesta-plato-de-tapas-v-camina-lesperanca
https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana?fbclid=IwAR1mEKWgIn6QOZn3HUJ77dEY1UZD9dcufbeUN6JAPiOodSDXhSPJ2HOv81k#https://soundcloud.com/user-199947692/plato-de-tapas-vi-la-crema-rumba-catalana

Filmvorführung „Who Will Write Our History“

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages findet weltweit an verschiedenen Orten die Vorführung des Filmes „Who Will Write Our History“ statt. Auch in Jena möchten wir, die Regionalgruppe Thüringen von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF), euch einladen diese Dokumentation anzusehen. Sie behandelt das Wirken von Emanuel Ringelblum, der im Warschauer Ghetto lebte. Da er die Geschichtsschreibung nicht allein den Nazis überlassen wollte, baute er das Untergrundarchiv „Oneg Schabbat“ auf.

Für mehr Informationen schaut auf: http://whowillwriteourhistory.com


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=film#Film
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=filmvorfuehrung-who-will-write-our-history#Event-Seite
https://www.facebook.com/asf.de/#Aktion%20Sühnezeichen%20Friedensdienste%20(ASF)
http://whowillwriteourhistory.com/?fbclid=IwAR1DLWS-bpr6IeTzokHXaYzsfiu9GOba6uq30lTmfTKOyJKJ1JY2SX73uxg#http://whowillwriteourhistory.com

Live on stage: Underpaid

Underpaid sind:

Ian Jackson – Lead Vocals + Bass

Dr. Florian Haas – Lead Guitar + Backing Vocals

Dr. John Thomson – Rhythm Guitar + Backing Vocals

Dr. Karsten Schmittke- Bode –Western Guitar + Backing Vocals

Christian Rehm – Piano

Louis Flaig – Drums + Backing Vocals


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=rocknroll#Rock'n'Roll
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=live-on-stage-underpaid#Event-Seite

Poetry Slam – Die Wagner Slam Spiele Januar

✳✳✳ DIE WAGNER SLAM-SPIELE ✳✳✳

Poetry Slam ist ein Wettstreit der Bühnenperformance und der Texte. Erlaubt ist dabei kein Schnickschnack, nur ein selbstgeschriebener Text und 6 Minuten Zeit, um das Publikum zu überzeugen.

Bei den Wagner SLAM-Spielen messen sich Monat für Monat Newcomer aus Jena mit erfahrenen Bühnenpoeten im 1vs.1. Lasst uns also den Maulhelden aus Nah und Fern zeigen, dass das Jenaer Stadtwappen nicht umsonst ein Drachentöter ist!

Herausgefordert werden:
William Laing
Valentina Musselius
Philipp Stroh

tba

Unsere Herausforderer aus Jena sind:

Robert Mückenheim

Angelika Wetzel

tba

tba

Auch ihr wollt auftreten?! Kein Problem: Unsere offene Liste liegt Monat für Monat am Eingang bereit. Denn dafür lebt dieser Slam – von Jenaern für Jenaer gemacht. Alles, was ihr braucht, sind 2 selbstgeschriebene Texte, die eine Vortragszeit von 6 Minuten nicht überschreiten. Um euch einen der begehrten Plätze frühzeitig zu sichern, schreibt an: slamspiele@gmail.com

Moderiert wird das Ganze von Toni Fischer und Friedrich Herrmann.

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt.

✳✳✳

Die Wagner SLAM-Spiele

Dienstag, 29. Januar 2019

Café Wagner Jena

Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 6€ (ermäßigt) 8€ (Vollzahler)

✳✳✳


Links:
https://www.facebook.com/toni.camus#Toni%20Fischer
https://www.facebook.com/fryherr/#Friedrich%20Herrmann
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=poetry#Poetry
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=poetry-slam-die-wagner-slam-spiele-januar#Event-Seite
https://www.facebook.com/WilliamHenryLaing/#William%20Laing
https://www.facebook.com/Valentina-Musselius-351571858616886/#Valentina%20Musselius
https://www.facebook.com/strohundso/#Philipp%20Stroh

UFC-Kino: Stummfilm mit Livevertonung „Die Augen der Mumie Ma“

, 1918, D, Ernst Lubitsch

Klavier: Richard Siedhoff

Auf einer Reise durch den Orient möchte der Maler Alfred Wendland das Grab der Mumie Mâ besuchen. Als sich zur gleichen Zeit der Fürst zu Hohenfels, ein späterer Freund des Malers, bei dem Hoteldirektor nach dem Grab erkundigt, schickt der ihn zu einem Kranken: der könne ihm Auskunft geben. Dieser Kranke wiederum warnt inzwischen Wendland mit den Worten „Die Augen leben! Die Augen leben!“ Vergeblich sucht Wendland einen Führer, der ihn zum Grab der Mumie bringt. Als er alleine dort ankommt, findet er einen furchterregenden Wächter namens Radu vor der Grabkammer. Doch in Wahrheit hat Radu eine schöne Ägypterin in der Kammer versteckt, die Ma täuschend ähnlich sieht. Als Wendland versucht, die Grabkammer zu betreten, wird er von Radu angeschossen. Dennoch kann er das Mädchen retten und nach Europa bringen, wo sie als Tänzerin auftritt. Aber es gelingt dem haßerfüllten Radu, die beiden aufzuspüren. Im Haus des Fürsten zu Hohenfels sieht er ein Bild von Mâ und zersticht es wutentbrannt. Als er später erneut in das Haus eindringt, findet er Mâ, erdolcht sie und nimmt sich schließlich selbst das Leben. Als Wendland und Hohenfels in das Zimmer eilen, ist es bereits zu spät: Die Legende von der „Rache der Pharaonen“ hat sich erfüllt.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-stummfilm-mit-livevertonung-die-augen-der-mumie-ma#Event-Seite

We Are The City + Jan Roth | Café Wagner Jena

präsentiert von: Kulturnews, detektor.fm

We Are The City veröffentlichten am 05. Oktober 2018 ihr neues, selbst produziertes, gemischtes und gemastertes Album „AT NIGHT“. Von der Kritik verehrt und international mit dem Ruf einer fantastischen Liveband versehen, steht das Trio nicht nur für seinen überdrehten Prog-Pop/Rock oder für seine preisgekrönte Film- und Filmmusikarbeit; vor allem sucht es immer die Herausforderung außerhalb der eigenen comfort zone.

Mit dem „My Dinner With We Are The City“ geben We Are The City einen intimen Einblick in ihre derzeitige Welt. Bei einem luftigen Garten-Dinner erinnern sich die drei an die albernen bis traurigen Momente, die sie über ein Jahrzehnt hinweg gemeinsam erlebt haben, und nehmen die aktuellen Einflüsse auseinander, die ihre Arbeit inspirieren und die Band zusammenhalten. Fast nebenbei wird erwähnt, dass „AT NIGHT“ nur das erste von zwei sehr unterschiedlich konzipierten und abgeschlossenen Alben sein wird, die die Band kurz nacheinander veröffentlichen werden. Das zweite dieser Alben heißt „RIP“; der düstere Titel und einige weitere Details kommen im Video zur Sprache.

„AT NIGHT“ ist das Ergebnis eines zweiwöchigen Ausbruchs ungebundener Kreativität, es ist voller verzerrter Crescendos und anschließender zarter Abkühlungen. Das Album ist lebhaft, es kommt von Herzen, ist in voller Absicht unvollkommen. Mit einem Gastauftritt des kanadischen Hip-Hop-Stars Shad (der hier singt, statt zu rappen), mit hauchdünn überlagerten Melodien, mit ihrer wie immer elektrisch geladenen Experimentierfreudigkeit gelingt We Are The City mit „AT NIGHT“ das eindrückliche Dokument eines ansonsten flüchtigen, zauberhaften Moments.

Sänger/Keyboarder Cayne McKenzie, Schlagzeuger Andrew Huculiak und Gitarrist David Menzel gründen We Are The City als Teenager. Seitdem haben sie das Projekt als Ventil für ihre wildesten kreativen Launen genutzt. Sie enthüllen ihre maskierte Alter-Egos (High School EP), schreiben ein Album mit einem dazu gehörenden, preisgekrönten norwegischen Spielfilm (Violent) und inszenieren einen 24/7-Fake-Live-Stream ihrer Albumaufnahmen (Above Club 2015). Und nun, mitten in Freuden und gelegentlichen Tragödien des Erwachsenseins angekommen, nehmen sie ihre nächste Herausforderung an: absolute, unerschütterliche Aufrichtigkeit.

http://www.wearethecity.ca/
http://www.sinnbus.de

Tickets:

VVK: 10,00€ +Gebühr(OnlineTickets)

AK: 13,00€

VVK von Hardtickets demnächst in der Bücherstube am Johannistor und am Tresen im Café Wagner


Links:
https://www.facebook.com/detektor.fm/#detektor.fm
https://www.facebook.com/kulturnews/#Kulturnews
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=indie#Indie
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=we-are-the-city-jan-roth-cafe-wagner-jena#Event-Seite
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.wearethecity.ca%2F%3Ffbclid%3DIwAR3mM2LVv4Z62iBsubuakFckXbCjcnJ9wswe4bavDTVrZeecj04aBqf9b2E&h=AT39kXURLgQJ7C-jqJEuZG9BzbGsA7N1n244lnIMv8Uih2GiLnfISZUoiVMYfhlJQ_UbFR2BBPyFhuUOZcbQJk7FxrvKxuvO7ZsT3MD4k5m3UVM2V07ujQKCDxkO#http://www.wearethecity.ca/
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.sinnbus.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR180oa8sF28N3j2p8kuZSCRXUUqj-O2l9P9XCHnaJI31Jk6XQaGxQyN7iA&h=AT2ZISoiWHqxaAYrGrIy9KVI2ut9HBsbX3VfIafrJovsmKXvXeRhCkdkxDSwVo6UBpaLMd-CHQD_dAQeiepUl8v7Fo4YMazbMra0mjb0lGKMmpYlM_PxKfJEq28J#http://www.sinnbus.de
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=27007&fbclid=IwAR0103Ha4yKXMdFCEhS4dhLIXliyuutvNjS3Hz2w_IY5ZkCiNKYrM8peSgQ#Tix%20for%20Gigs

Smells like Rap [Party!] feat. RabenBau & Upper Class

zu Jenas Open Mic Rapcypher im Café Wagner.

Kurze Rede – großer Sinn: die nächste SLR fällt auf einen Freitag! Warum? Weil wir feiern wollen. So auf Disse. Bis die Vögel wieder zwitschern (im Februar?) – oder zumindest so lang, dass ihr nachhause geht und feststellen müsst, dass euer liebster Döner schon zu hat und ihr hungrig, aber doch glücklich einschlaft.

Natürlich wird es auch nach wie vor zu Beginn die Open Mic Runde geben, sowie diverse Möglichkeiten zum Freestylen in der Cypher. Mit 5€ seid ihr dabei, für MCs wie immer kostenfrei. Ansonsten – lasst euch überraschen!

Diesmal sind die Jungs von RabenBau am Start sowie unser treuer Begleiter Upper Class aka. yung pleite aka. yung ichbekommkeinbäfog – oder wie er sich sonst noch so nennt.

Für dicke Beats, geschmeidige Übergänge und smoothe Mucke sorgt wieder unser allseits beliebter DJ AEI KEI ONE!

EACH ONE TEACH ONE:

1. Jede*r ist willkommen am Mic!

2. Interagiere mit der Crowd und achte sie!

3. Interagiere mit den anderen MCs und achte sie!

4. Achte auf eine klare Mikrofonstimme!

5. Langeweile nicht mit überlangen Parts!

6. Übertriebene Aggressivität und physische Gewalt haben nichts in der Cypher zu suchen!

7. Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen!

Wir freuen uns auf euch,

Eure Smells Like Rap Crew

Weniger anzeigen


Links:
https://www.facebook.com/deejayAeiKeiOne/#DJ%20AEI%20KEI%20ONE
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=rap#Rap
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=hiphop#Hip-Hop
https://www.facebook.com/RabenBau/#RabenBau
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=smells-like-rap-party-feat-rabenbau-upper-class#Event-Seite
https://www.facebook.com/upperclasslofi/#Upper%20Class
https://www.facebook.com/events/292087448160485/#,Weniger%20anzeigen

The Dark Blue Orchestra

Musikcabaret in der Tradtition von Tom Waits, David Bowie, Nick Cave…

“The Dark Blue Orchestra” bewegt sich in den Kreisen des Untergrundcabarets: Der Sohn eines Musikgenies und einer Balletttänzerin zum Zeitpunkt der Geburt mit dem Sohn eines Mafia Bosses vertauscht. Dies ist die Ausgangssituation des Abends. Die Show ist ein cinematisches Kabarett Rock Spektakel, welches das Publikum mit in das Universum des gequälten jungen Mannes, seiner Kindheit, der Suche nach Liebe und die Genesis des “The Dark Blue Orchestra” entführt… Ein musikalisches Kostüm entworfen, um die Kriminellen durch handgeschneiderte Requiems zu rehabilitieren.

Musik:



Support: Murder of Crows

Zwei mit Hang zu morbider Ästhetik gehen auf kreative Entdeckungstouren über Genregrenzen hinweg. Sie erkunden das menschliche Zwielicht und entscheiden sich dazu, die Welt in ihrer Vielfarbigkeit aufzusaugen.

Murder of Crows aus Jena sammeln die Geister von Folk, Blues, Gothic und Dark Cabaret ein und erwecken damit eigene kuriose Geschichten zum Leben oder erschaffen absonderliche Zwillinge bereits bekannter Songs. Zusätzlich zur Musik ergänzen lllustrationen und Artworks aus eigener Feder das Kuriositätenkabinett.

Einlass: 19 Uhr

Konzert: 20 Uhr


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=jazz#Jazz
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=avantgarde#Avantgarde
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=lofi#LoFi
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=the-dark-blue-orchestra#Event-Seite

Lesebühne: Sebastian ist krank #29

Wir sind Slam-Poeten, Storyteller, Lyriker, Prosaisten und Ex-Grundschüler.

Wir sind mehrfach mit Preisen und Titeln überschüttete Literaten, die sich an schlechten Wortspielen und ironischem Rap versuchen.

Wir entfesseln mal tosenden Applaus, mal zum Zerreißen gespannte Stille und sind dabei stets mindestens so mittel.

Wir sind Jenas junge, beste und einzige monatliche Lesebühne.

Wir sind Sebastian ist krank.

Wir? Das sind:

Die sagenumwogene Elli Linn,

der legendenumrankte Steve Kußin

der märchenhafte Flemming Witt – Slam Poet

und der fabelhafte Friedrich Herrmann.

Und natürlich Sebastian (Sebastian ist krank).

Unsere Gäste im Februar: tba.



Mit freundlicher Unterstützung von: Literarische Gesellschaft Thüringen e.V., Thüringer Staatskanzlei und Sparkasse Mittelthüringen.


Links:
https://www.facebook.com/sebastianistkrank/#Sebastian%20ist%20krank
https://www.facebook.com/Elli-Linn-1515656448673755/#Elli%20Linn
https://www.facebook.com/oz.palmbourg#Steve%20Kußin
https://www.facebook.com/slammingwitt/#Flemming%20Witt%20–%20Slam%20Poet
https://www.facebook.com/fryherr/#Friedrich%20Herrmann
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=lesung#Lesung
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=lesebuehne-sebastian-ist-krank-29#Event-Seite

Motschekibschen CD Release feat. The Smashers & Dashinomoto

Endlich ist es so weit! Unser neues Album „Besser als gestern“ ist in den Startlöchern und wir möchten den Release zusammen mit euch feiern!

Neben brandneuen Songs der Motschekibschen bekommt ihr noch was von den Smashers (sehr gute Band aus Jena) und Dashinomoto (sehr gute Band aus Naumburg und Umgebung) zu hören. Und als ob das noch nicht genug wäre, kann man natürlich auch die neue CD käuflich erwerben!

Wir freuen uns auf einen nicen Abend mit euch und den anderen Bands!






Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=punkrock#Punkrock
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=motschekibschen-cd-release-feat-the-smashers-dashinomoto#Event-Seite

SINUS w/ Mario Wiedemann & Carlo Bonanza

Nachdem wir Anfang Dezember das SINUS Jahr mit einem kleinen keep yourself showcase fulminant abschließen konnten, starten wir am 8. Februar mit euch in das nun begonnene Jahr. Zu Gast haben wir diesmal Mario Wiedemann und Carlo Bonanza . Support machen unsere Residents. Da uns die visuals von Dimitri Engelhardt letztes mal wirklich unglaublich gut gefallen haben, ist er dieses Mal wieder mit dabei! Es wird grooven, es wird housig und es wird bunt und rhythmisch leuchten. Das finden wir schön!

line up:
Mario Wiedemann (Sparte 13 / Deep Affairs)
Carlo Bonanza (Salon Kassablanca )
florah (BASS UP / SINUS)

Visuals by:
Dimmer alias Dimitri Engelhardt


Links:
https://www.facebook.com/bassupjena/#BASS%20UP
https://www.facebook.com/bonanzacarlo/#Carlo%20Bonanza
https://www.facebook.com/flrh.jena/#florah
https://www.facebook.com/salonkassablanca/#Salon%20Kassablanca
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=techno#Techno
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=house#House
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=sinus-w-mario-wiedemann-carlo-bonanza#Event-Seite
https://www.facebook.com/mariowiedemannofficial/#Mario%20Wiedemann
https://www.facebook.com/Sparte13/#Sparte%2013
https://www.facebook.com/deepaffairs/#Deep%20Affairs
https://www.facebook.com/vj.dimmer/#Dimmer
https://www.facebook.com/dimitriengelhardt#Dimitri%20Engelhardt