schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Gothic wurden in OpenCloudCal gefunden:

Metal Party From Hell

Freitag den 24.Januar ab 20 Uhr
- erste Metal Party im neuen Jahr
- alle Metal-Stile, Klassiker, Neuheiten und Underground
- Shuttleservice zur Innenstadt zwischen 1 Uhr und 3 Uhr verfügbar
( 5 Euro/ Nase zum Bahnhof oder Domplatz )
Beginn: 20 Uhr/ Eintritt: 5 Euro
Die Party ist bis 3 Uhr angesetzt, bei guter Stimmung gerne auch länger.
nächster Metal Party-Termin: 25.April
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1033#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/409212043296659/#Facebook

Schwarzer Tanz im Keller

Gothrock, Darkwave, EBM, Synth- und Futurepop, das und vieles mehr erwartet euch zum Schwarzen Tanz im Keller!Neben den Klängen der Musik sorgt auch die atmospheärische Dekoration für eine schöne düstere Stimmung.Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt!
Links:
http://www.bi-club.de/events/schwarzer_tanz_im_keller_13943#Event-Seite

Age Of Heaven / Scream Silence


Age Of Heaven sollte nun wirklich jeder/m Leipziger Szenegänger/in ein Begriff sein. Bereits 1991 um Sänger  JU Age gegründet, beeinflusst die Band bis heute den (Gothic)Sound dieser Stadt; und wird weit über ihre Grenze hinaus gefeiert. Der Sound der Band ist geprägt von verschiedenen Einflüssen des Gothic und Wave und schöpft insbesondere aus den Wurzeln des traditionellen Gothic Rock. In bombastischen, teilweise monumental anmutenden Arrangements ergänzen sich kraftvoll vorantreibende, dabei sehr abwechslungsreiche Gitarrenfiguren mit melodischen Streichern, Chören und Piano. Elektronische Klänge tragen zur Vollendung des Sounds bei. Währenddessen taucht JUs prägnante tiefe Stimme den Hörer in dramatische Welten von Kälte und Finsternis.
Und weil alleine spielen keinen Spaß macht, haben sie Age Of Heaven für dieses besondere Konzert die Kollegen von Scream Silence eingeladen. Kaum eine Band kombiniert wuchtige Dramatik und Eingängigkeit dermaßen gekonnt miteinander wie dieses 1998 in Berlin gegründete Projekt.
Abgerundet wird dieses Familientreffen der besonderen Art durch eine DARKSOUNDS-Aftershowsause der gehobeneren Klasse (Darksounds vs. Vanity Noire mit DJ Darksounds und DJ MadLyn).






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 13,20 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=33220#Tickets%20TixforGigs

Schwarzes Leipzig Tanzt! Live: Scarlet Dorn


Von Goth über Elektro bis Mittelalter und Metal (4 Floors)Auch im (nicht mehr ganz so) neuen Jahr lädt die Heldenstadt zum Klassentreffen der Wave- & Gothic-Szene. Weihnachten  und Jahreswechsel liegen hinter uns und es gibt mehr als nur diese guten Gründe, sich mit gleichgesinnten Musikliebhabern und Tanzwütigen in der MB, dem schönsten Club Nordsachsens (mindestens), zu treffen. Z.B. unglaublich viel gute Musik!
LIVE: SCARLET DORNMitunter sind es die anscheinend unbedeutenden Dinge, die plötzlich und unerwartet die erstaunlichsten Entwicklungen in Gang setzen. Im Fall von Scarlet Dorn war es ein kleiner Videotrack, mit dem die in Sibirien aufgewachsene Sängerin und Komponistin im Herbst 2014 das Interesse der Hamburger Produzenten Chris Harms (Lord Of The Lost) und Benjamin Lawrenz weckte. Für die beiden stand sofort fest: Hier reift ein Riesentalent heran, um das man sich unbedingt kümmern sollte. In kürzester Zeit ist aus der talentierten Musikerin die Namensgeberin und Galionsfigur der vierköpfigen Newcomer-Band Scarlet Dorn geworden, zu der Lord Of The Lost-Pianist Gared Dirge, Gitarrist Bengt Jaeschke und Schlagzeuger Henrik Petschull gehören. In dieser Besetzung hat die Gruppe im Frühjahr 2017 auf Tournee mit Lord Of The Lost allabendlich für Begeisterung gesorgt.Eine solch erstaunlich rasante Entwicklung hat natürlich viele Gründe. Man findet sie vor allem in Scarlet Dorns warmer, klarer Stimme, die wie maßgeschneidert klingt für ihre Songs an der Schnittstelle zwischen atmosphärisch-düsterem Pop, Rock und Electro-Einflüssen. Gleichzeitig versprüht die 25-Jährige eine künstlerische Reife, wie man sie bei so jungen Musikerinnen nur selten findet.
Einlass über den Café-Innenhof. Bitte denkt daran, dass der Einlass nur mit gültigem Personaldokument möglich ist. Unsere Parties sind strictly P18


Mehr Infos im Web:Schwarzes Leipzig Tanzt!


Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
VVK: 13,20 €inkl. VVK-Gebühren (Party ohne Konzert: 6 € / 4 € erm.)
Zutritt ab 18 Jahren


TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
https://www.facebook.com/SchwarzesLeipzigTanzt/#Schwarzes%20Leipzig%20Tanzt!
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=33784#Tickets%20TixforGigs

Schwarzer Tanz im Keller

Gothrock, Darkwave, EBM, Synth- und Futurepop, das und vieles mehr erwartet euch zum Schwarzen Tanz im Keller!Neben den Klängen der Musik sorgt auch die atmospheärische Dekoration für eine schöne düstere Stimmung.Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt!
Links:
http://www.bi-club.de/events/schwarzer_tanz_im_keller_13969#Event-Seite

Das Ich "Lazarus Tour 2020"

DAS ICH ( Gothic-Electro ) - Lazarus Tour
FB: https://www.facebook.com/DasIch.fans/
Web: http://new.dasich.de/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=FjJ5lOSR8Kg
+ Support
Einlass: 19 Uhr
Abendkasse: 25 Euro
Direkt im From Hell sind die Tickets wie immer Versand und Gebührenfrei ( für 20,00 Euro ) erhältlich!
Im Anschluss Schwarzer Freitag mit DJ D. für Konzertbesucher kostenfrei
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1009#Event-Seite

Schwarzer Freitag

Der Schwarze Freitag im From Hell mit DJ_D !
Klassiker und Neuheiten aus Gothic, Industrial, EBM, Electro, 80ér und mehr...
Einlass ab 22:00 Uhr
Start spätestens 23:00 Uhr
Eintritt: 5,- Euro
Die Musik läuft bis 4:00 Uhr, bei guter Stimmung gerne auch länger.
Die Zeit zur ersten Bahn wird mit Musik im Barbereich überbrückt.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/920#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/997261637139022/#Facebook
https://www.facebook.com/events/2211655552222983/#Facebook

Macbeth CD Release Party

Glowing Ember Festival mit
MACBETH - offizielle 90 Minuten Album Release Show der 1985 gegründeten Ost-Metal Legende
weiter mit dabei: Soon ( Dark Metal aus Hamburg )
weitere Bands in Kürze.
Achtung: Karten limitiert!!!
Eintrittspreis ist inklusive Versand und Gebühr.
Einlass: 19:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1052#Event-Seite

WAVE NIGHT – A Dark Night Project im M-Pire Music Club


Dunkelschwoof mit Zinsman & Sleeper
DARKWAVE GOTHROCK POSTPUNK + COLDWAVE INDIE + GOTH CLASSIX EBM + DARK ELECTRO FUTURE POP + SYNTH POP Mit DJ Zinsman (Schattentanz Jena) & Deejay Ozzy (Schattentanz Jena) DARK NIGHT  im M-Pire Music Club // Infos zum Event: DJ-Line-Up wie gehabt: DJ ZINSMAN & DEEJAY OZZY

Links:
https://www.facebook.com/schattentanz.jena/#Schattentanz%20Jena
https://mpire-jena.de/tc-events/wave-night-a-dark-night-project-im-m-pire-music-club/#Event-Seite

Seelennacht, Caisaron, Alphamay

SEELENNACHT ( Dark Electro-Pop/ Gothic )
Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZRH1NldflJc
Facebook: https://www.facebook.com/seelennacht/
+ Special Guests:
Caisaron
Alphamay
Einlass: 19 Uhr
Vorverkauf: www.nocturnalempire.de
VK: 13,00 Euro zzgl. Versand
Direkt im From Hell sind die Tickets wie immer Versand und Gebührenfrei erhältlich!
Abendkasse: 16 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1068#Event-Seite

Joachim Witt - Rübezahl’s Rückkehr Tour 2020 Foto: Franz Schepers

Nachdem Joachim Witt gerade mit atemberaubenden Arrangements seiner Songs und einem großen Orchester auf eigener Refugium Klassik Tournee war, dabei allabendlich auf einzigartige Weise sein Publikum überzeugte und für Gänsehautmomente sorgte, kündigt der Ausnahmekünstler nun bereits seine nächste Konzertreihe an. Zum neuen Album "Rübezahl‘s Rückkehr" kehrt Joachim Witt wieder in voller Bandbesetzung auf die Bühne zurück und lässt die Hallen erbeben mit einem mächtigen Klanggewitter, passend zum Sound des neuen Albums, dass vor der Tour erscheinen wird. Erneut von Chris Harms (Lord of the Lost) produziert, vereint das neue Album "Rübezahl‘s Rückkehr" wie schon sein Vorgänger die Stimme von Joachim Witt mit wuchtigen Soundwänden zu einer donnernden Atmosphäre und erbaut eine Klangkathedrale von unglaublicher Intensität. Ein monumentaler Sound, der in dieser Verbindung wohl einzigartig ist. 16 Alben veröffentlichte Witt seit 1980. Beginnend mit Silberblick und der Auskopplung „Der Goldene Reiter“ (Gold Status), über das 1998 erschienene Comeback-Erfolgsalbum Bayreuth I (Gold Status), dessen Auskopplung „Die Flut“ sogar Platin erreichte, bis hin zu DOM in 2012 mit der Singleauskopplung „Gloria“ und dem überaus kontrovers diskutiertem Musikvideo dazu. Beim "Gothic meets Klassik" Event 2018 entstand etwas einzigartiges, etwas bleibendes: Headliner Joachim Witt nahm seine dortige Performance auf und veröffentliche an seinem 70. Geburtstag im Februar 2019 ein Audio-Livealbum mit dem Titel "Refugium" seines gefeierten Auftritts im LeipzigerGewandhaus.
Zeitlos sind seine Hits wie „Der Goldene Reiter“, der den Leistungsdruck und asozialen Aspekt des Kapitalismus, inklusive des eigenen Scheiterns beschreibt, sowie das legendäre Duett mit Peter Heppner bei dem Song "Die Flut“- ein Statement über das Streben nach einem besseren Leben oder überhaupt nach einer besseren Welt. Joachim Witt ist Rübezahl....Rübezahl ist Joachim Witt ......launisch, temperamentvoll, rigoros, stolz,
Freund wie Feind und unvorhersehbar wie ein musikalischer Sturm. Besucher und Fans dürfen sich erneut auf eine der spannendsten Tourneen des Jahres 2020 freuen! Karten sind ab 24. Juni 2019 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Tickethotline 0341 – 98 000 98 oder im Internet unter www.mawi-concert.de erhältlich.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=aa99879ea2af5ccc27720652f4b19a08#Event-Seite

DARK NIGHT im M-Pire Music Club


Dunkelschwoof mit Zinsman & Sleeper
DARKWAVE GOTHROCK POSTPUNK + COLDWAVE INDIE + GOTH CLASSIX EBM + DARK ELECTRO FUTURE POP + SYNTH POP Mit DJ Zinsman (Schattentanz Jena) & Deejay Ozzy (Schattentanz Jena) DARK NIGHT  im M-Pire Music Club // Infos zum Event: DJ-Line-Up wie gehabt: DJ ZINSMAN & DEEJAY OZZY

Links:
https://www.facebook.com/schattentanz.jena/#Schattentanz%20Jena
https://mpire-jena.de/tc-events/dark-night-im-m-pire-music-club-2/#Event-Seite

Visons of Atlantis+Edenbridge

VISIONS OF ATLANTIS "Wanderers Tour"
+ Special Guests EDENBRIDGE
+ Supports SCARLET AURA und LEECHER
Vorverkauf:www.nocturnalempire.de ( 27,00 Euro inkl. Gebühr und Versand )
Club From Hell ( 25,00 Euro )
Abendkasse: 30,00 Euro
Einlass: 18:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1053#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2392969160756475/#Facebook

Depeche Mode & Dark Classics

Depeche Mode & Dark Classics“ ist seit einigen Jahren DIE Party für Depeche Mode-Fans im Wagner. Daniel aka Scanner zelebriert dabei seine Helden aus Basildon, die seit mehreren Jahrzehnten immer wieder aufs neue Hallen und Stadien mit ihrer stetig wachsenden Fanschar füllen.

Zu hören gibt es altbekannte Hits zum Mitsingen, unbekannte Remixe, B-Seiten, gelungene Coverversionen, stimmungsgeladene Livemitschnitte und natürlich auch Solomaterial von Dave, Martin und Co.

Abgerundet wird dieser Abend durch liebevoll selbstgestaltete Fandeko und Visuals mit Beamern und Dia-Projektoren. Zusätzlich gibt es einen Streifzug durch Bekanntes und Unbekanntes aus EBM, Synthie-und Futurepop, den 80ern, Gothic und Wave.

„Depeche Mode & Dark Classics“ ist immer wieder ein Garant für schweisstreibenden und stimmraubenden Spaß bis in die frühen Morgenstunden.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=party#Party
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=wave#Wave
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=depeche-mode-dark-classics-15#Event-Seite