schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Live wurden in OpenCloudCal gefunden:

PanneBierhorst

WAS WÄRE WINNETOU OHNE OLD SHATTERHAND?

PanneBierhorst können darauf keine Antwort geben, denn auch sie sind unzertrennlich. Rüdiger Bierhorst, vielen bekannt als Mitglied der „Monsters of Liedermaching“ und Sven Panne, Liedermacher und Pianist mit Hand und Fuß aus Hamburg, vollenden gemeinsam ihre Balladen über die Liebe und das Leben. Beide sind brillante und technisch versierte Unterhalter voller Wortwitz und Tragik. So gipfeln ihre Harmonien in Hymnen auf den Alltag und den Alkohol und münden in Oden von der Ostsee bis zum Bodensee.

Der Übergang vom Drama zur Komödie erfolgt dabei so schnörkellos und aufrichtig, dass das Publikum längst in gut gelaunter Melancholie mitsingt und mittrinkt.

Los geht es um 21 Uhr, ab 20 Uhr öffnen sich die Türen zum Saal und schon ab 18 Uhr bietet das Pub Speisen und Getränke an.

Der Vorverkauf erfolgt unter www.krasserstoff.com und ab dem Sommer direkt im The Londoner.

Einen Vorgeschmack gibt es hier:




Links:
http://www.krasserstoff.com#www.krasserstoff.com

Visons of Atlantis+Ye Banished Privateers+Ad Infinitum

Verlegtes Konzert vom 1.Mai auf 4.Oktober 2020.
Tickets behalten ihre Gültigkeit.
VISIONS OF ATLANTIS "Wanderers Tour"
+ Special Guests: Ye Banished Privateers
+ Support: Ad Infinitum
Vorverkauf:www.nocturnalempire.de ( 27,00 Euro inkl. Gebühr und Versand )
Club From Hell ( 25,00 Euro )
Abendkasse: 30,00 Euro
Einlass: 18:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1053#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2392969160756475/#Facebook

Eric Steckel & Band (USA) --- Ersatztermin für das verlegte Konzert vom 16.03.20 - Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Eric Steckel hat den Blues im Blut – mit nur 27 Jahren auf dem Weg in die Blues „Hall Of Fame“. „Früh übt sich“ lautet das Sprichwort – bei diesem Ausnahmetalent trifft das absolut zu. Denn der junge Kalifornier hat die Gitarre nie wirklich gelernt, dennoch beherrscht er sie wie kein Zweiter. Mit diesem Talent gesegnet, studierte Steckel als Kind die Musik, den Gesang und das Songwriting.
So kam es, dass Steckel bereits mit 11 Jahren sein erstes Album aufnahm. Das ließ auch die alten Hase der Szene aufhorchen. John Mayall, der „Godfather of British Blues“ nahm den jungen Gitarristen sogar mit auf Tour. Ein früher Ritterschlag für Eric Steckel und seine Kunst.
Verglichen wird er oft mit US-Gitarren-Legende Joe Bonamassa. Wer schon einmal ein Solo von Steckel gehört hat, versteht warum. Virtuos, ergreifend, einzigartig. Inspiriert wurde der Junge aus Kalifornien von den Klängen Jimi Hendrix, ZZ Top, Molly Hatchet und Lynyrd Skynyrd. Beeinflussen hat er sich aber nicht wirklich, vielmehr hat Steckel an einem eigenen Stil, an einer sehr persönlichen Interpretation des Blues und seines Gitarrenspiels gearbeitet. Und die Arbeit hat sich gelohnt…
Ausverkaufte Konzerte, frenetisch gefeierte Festival-Gigs auf der ganzen Welt und ein hohes Ansehen in der internationalen Blues-Szene machen Eric Steckel zum Vorbild für Blues-Musiker einer neuen Generation. Ein Treffen der Generationen und ein persönliches Karriere-Highlight Steckels war der Auftritt mit Blues-Ikone Gregg Allmann auf dem Pistoia Blues Festival in Italien. So übernahm der junge Amerikaner die Fackel und steht als Galionsfigur für eine neue Zeitrechnung einer alten Kunst.

Links:
https://ericsteckel.com/home#Website
https://www.facebook.com/eric.m.steckel#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=gq1J-yKQmvg&list=RDgq1J-yKQmvg&start_radio=1&t=15#Youtube
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=eaaea4dc4cd58ffb1a225cb5ad614e3f#Event-Seite

Disarstar


Dies ist der Nachholtermin vom 18.03.2020. Bereits für besagte Veranstaltung erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.
 
Hip-Hop mit Haltung und gegen den Strom: DISARSTAR hat das RapGame für sich neu eröffnet – und bezieht nachdrücklich und unverblümt politisch Stellung in einer Zeit, wo andere Hip-Hop-Player aus deutschen Landen sich mit Diss-Tracks und Gangster-Gepose aufhalten. Das Markenzeichen des Hamburger Hip-Hop-Künstlers: In seinen Texten verbindet DISARSTAR die schroffe Direktheit des Straßen- und Battle-Rap mit pointierten gesellschaftspolitischen Betrachtungen. IN YOUR FACE! DISARSTAR nimmt wahrlich kein Blatt vor den Mund, aber: Er verzichtet bewusst komplett auf das Status- und Macho-Getue der üblichen Machart – und setzt sich damit erfrischend deutlich von den derzeit die deutsche Rap-Landschaft dominierenden Inhalten ab.   Bereits mit seinem Debüt „Kontraste“ (2015) wie auch mit dem Nachfolger „Minus x Minus = Plus“ (2017) knackte DISARSTAR die Top 20 der deutschen Album-Charts, und auch mit seinem im Februar 2019 erschienenen aktuellen Album „Bohemien“ sorgte er für Furore – und wurde u.a. von der einschlägigen Presse mit Lobeshymnen geradezu überschüttet.  Und LIVE? Verstärkt von einem echten Drummer, einem echten Bassisten und einem DJ entfaltete der Künstler DISARSTAR auf der Bühne sein ganzes Charisma und eine Energie, die sich bei allen Auftritten von Sekunde 1 an direkt auf das Publikum übertrug.
Und so wird es auch am 18.03. in der Moritzbastei werden!
 
Neues Album "Klassenkampf & Kitsch" (VÖ: 06.03.20) vorbestellen: http://wmg.click/Disarstar_KlassenkampfundKitschAY




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 20,00 €Inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=31389#Tickets%20TixforGigs
http://wmg.click/Disarstar_KlassenkampfundKitschAY#http://wmg.click/Disarstar_KlassenkampfundKitschAY

HIGH SOUTH (USA) --- Ersatztermin für das verschobene Konzert vom 31.03.20 - Peace, Love & Harmony -Tour 2020

Tickets behalten ihre Gültigkeit.
HIGH SOUTH presented by ROLLING STONE, CLASSIC ROCK, GUITAR
a musical experience in the finest tradition of true American legends like THE EAGLES, THE BYRDS, AMERICA & CROSBY, STILLS, NASH & YOUNG
Ein Sound, der nach Sonne, Freiheit und der American Westcoast und wie kaum ein anderer nach den großen Vorbildern der Band klingt: Legendäre 60s & 70s Harmony Vocal Groups wie THE EAGLES, THE BYRDS, AMERICA oder CROSBY,STILLS,NASH AND YOUNG. Die Magie und Zeitlosigkeit, die in den Songs aus diesem Jahrzehnt steckt, wurde nie durch irgendwelche Modeerscheinungen zerrieben und HIGH SOUTH sind genau diejenige Band, die den Spirit dieser Zeit in die Zukunft führen wird.
Das Debutalbum NOW debuttierte in einigen europäischen Ländern in den Top 10 der Albumcharts und auch das zweite, von Chuck Ainlay, seines Zeichens u.a. Produzent von Mark Knopfler, in Nashville produzierte Album schaffte es wieder auf Anhieb in die Top 10 und Top 20.
Für das dritte Album PEACE, LOVE & HARMONY, welches am 6. März 2020 veröffentlicht wird, kamen Produzenten- und Songwriterlegenden STAN LYNCH & JOSH LEO an Bord um den Spirit echter handmade american music entsprechend authentisch umzusetzen, zahlreiche nahmhafte Stargäste von Bands wie Tom Petty & the Heartbreakers, der Doobie Brothers, Allmann Brothers Band, The Mavericks uam.
Mit MAKE IT BETTER setzen HIGH SOUTH nicht nur musikalisch, sondern vor allem auch inhaltlich ein klares Statement, der die hoffnungsfrohe positive Energie und Message der Band perfekt auf den Punkt bringt.
Gemeinsam, statt einsam für eine bessere Welt voller PEACE, LOVE & HARMONY und guter Musik.
Echte "handmade american music" vom Feinsten - dafür stehen KEVIN CAMPOS, JAMEY GARNER und PHOENIX MENDOZA!

Links:
https://www.highsouthofficial.com/#Website
https://www.facebook.com/HighSouthBand/#Facebook
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=7d4544ffd0670c523feef2fab3352b21#Event-Seite
https://www.facebook.com/HighSouthBand/videos/503772930333653/#Youtube

The Beauty Of Gemina


+ Special Guest Fiji
Mit ihrer über die Jahre entstandenen unverkennbaren und faszinierenden Mixtur aus melancholischem Wave, warmem Blues und erdigem Folk sind The Beauty Of Gemina in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Musiklandschaft. In den letzten zehn Jahren reihten sie Erfolg an Erfolg. Tatsächlich können nur wenige andere Künstler/innen des Landes von sich behaupten, Headliner-Qualitäten zu besitzen, den Innenteil des Rolling-Stone-Magazins, sowie das Cover diverser weiterer Musikmagazine zu zieren.Mehr als 250 Konzerte in 25 Ländern liegen bereits hinter der Band, die sie quer durch Europa und Südamerika bis nach Mexiko geführt haben. Kein Wunder, taucht die Band regelmässig zuvorderst in nationalen und internationalen Chart-Ranglisten auf.Die Faszination von The Beauty Of Gemina liegt in der «dunklen Eleganz» der Musik. Sprich: Im Charisma von Songwriter und Sänger Michael Sele, dessen angenehm dunkel timbrierte Stimme einem Magier ähnlich durch seine Songs geleitet. Songs voller Nachdenklichkeit und unendlicher Schönheit, mal kraftvoll, mal sphärisch, mal beinahe jungfräulich, aufs absolute Minimum reduziert, dabei aber immer druckvoll und immer von poetischer Tiefe. Die musikalischen Landschaften von Michael Sele mögen eher dunkel sein, auch sehnsuchtsvoll aber voller Zuversicht, niemals trist oder resignierend.Das mit Spannung erwartete neue Studio Album «Skeleton Dreams» wird im Spätsommer 2020 erscheinen.Bekannt für ihre aussergewöhnlichen und unter die Haut gehenden Konzerte, werden The Beauty Of Gemina ab Oktober 2020 auf ausgedehnte Clubtour gehen.Als Special Guest wird das Berner Electroclash Duo «Fiji» die Konzertnächte eröffnen. Wer diese jemals live gesehen hat, kann sich auf eine schillernde Performance freuen: Amanda Lear, Iggy Pop und Kraftwerk klatscht, pardon clashed euch um die Ohren.






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 28,20 €Tickets nur über eventim und CTS Vorverkaufsstellen erhältlich.



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/the-beauty-of-gemina-skeleton-dreams-tour-2020-moritzbastei-12556914/?fbclid=IwAR0aQi2KngHp6tMWUkvskCoNQxd8OjBCYpkwi1fWicDYycLwbPUzug6ZeSQ&affiliate=ZEE&utm_source=awin&utm_medium=affiliate&utm_campaign=658979&awc=11388_157615#Tickets%20Eventim

The Beauty Of Gemina


+ Special Guest Fiji
Mit ihrer über die Jahre entstandenen unverkennbaren und faszinierenden Mixtur aus melancholischem Wave, warmem Blues und erdigem Folk sind The Beauty Of Gemina in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Musiklandschaft. In den letzten zehn Jahren reihten sie Erfolg an Erfolg. Tatsächlich können nur wenige andere Künstler/innen des Landes von sich behaupten, Headliner-Qualitäten zu besitzen, den Innenteil des Rolling-Stone-Magazins, sowie das Cover diverser weiterer Musikmagazine zu zieren.
Mehr als 250 Konzerte in 25 Ländern liegen bereits hinter der Band, die sie quer durch Europa und Südamerika bis nach Mexiko geführt haben. Kein Wunder, taucht die Band regelmässig zuvorderst in nationalen und internationalen Chart-Ranglisten auf.
Die Faszination von The Beauty Of Gemina liegt in der «dunklen Eleganz» der Musik. Sprich: Im Charisma von Songwriter und Sänger Michael Sele, dessen angenehm dunkel timbrierte Stimme einem Magier ähnlich durch seine Songs geleitet. Songs voller Nachdenklichkeit und unendlicher Schönheit, mal kraftvoll, mal sphärisch, mal beinahe jungfräulich, aufs absolute Minimum reduziert, dabei aber immer druckvoll und immer von poetischer Tiefe.
Die musikalischen Landschaften von Michael Sele mögen eher dunkel sein, auch sehnsuchtsvoll aber voller Zuversicht, niemals trist oder resignierend.
Das mit Spannung erwartete neue Studio Album «Skeleton Dreams» wird im Spätsommer 2020 erscheinen.
Bekannt für ihre aussergewöhnlichen und unter die Haut gehenden Konzerte, werden The Beauty Of Gemina ab Oktober 2020 auf ausgedehnte Clubtour gehen.
Als Special Guest wird das Berner Electroclash Duo «Fiji» die Konzertnächte eröffnen. Wer diese jemals live gesehen hat, kann sich auf eine schillernde Performance freuen: Amanda Lear, Iggy Pop und Kraftwerk klatscht, pardon clashed euch um die Ohren.







Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 28,20 €Inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/the-beauty-of-gemina-skeleton-dreams-tour-2020-moritzbastei-12556914/?fbclid=IwAR0aQi2KngHp6tMWUkvskCoNQxd8OjBCYpkwi1fWicDYycLwbPUzug6ZeSQ&affiliate=ZEE&utm_source=awin&utm_medium=affiliate&utm_campaign=658979&awc=11388_157615#Tickets%20Eventim

Bummelkasten

Verlegt vom 26.04.2020! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Bummelkastens Musikvideos werden täglich tausendfach geklickt. Die Berliner Ein-Mann-Band hat sich mit ihrem komplett mundgemachten Debutalbum „Irgendwas Bestimmtes“ gerade genüsslich in die deutschen Kindermusikregale gefläzt und euphorisiert damit Kinder, Eltern und Nicht-Eltern. Ihre Songs entfalten einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann. Kein Wunder: Dieser popfidele A-Capella-Beatbox-Sound – welcher mit seinen detailreichen Arrangements sowie seiner vokalen als auch musikalischen Verspieltheit herrlich ungeleckt und unterhaltsam daherkommt – sucht nicht nur in der Kindersparte seinesgleichen. Mit anspruchsvollen Texten und eigensinnigem Humor lehnt sich Bummelkasten weit aus der Schublade und ergründet damit künstlerisches Neuland.

„Kommt ihr bitte!?“ – die oft benutzte, höflich geschönte Phrase vieler Erziehungsberechtigter – wird im gleichnamigen Song dermaßen penetrant vorgeführt und so oft von einem infantilen „Jaahaa“ erwidert, dass es fast wehtut. In „Wandern“, einem sündhaft lässigen Song übers – nunja – Wandern, verschmelzen die Themen Natur und Medienkonsum. Doch es sind vor allem Bummelkastens schräge Figuren, bei denen Kinder auf ihre Kosten kommen: Max, der rolltreppefahrende Klopapierdieb. Susi, die härteste aller Prinzessinnen, die gerne Ponywurst grillt und mit dem Monstertruck zum Bäcker fährt. Shiny, die Lichterfee, die sich einen Trip durchs Sonnensystem gönnt, aber von jedem bereisten Planeten ziemlich schnell die Schnauze voll hat. Bulli Battmann, ein fieser Schulhofschreck, der abends in sein Kissen weint oder Hausmeister Klaus, der smarteste Hausmeister ever.

Seit dem ersten Lollapalooza Festival in Berlin ist Bummelkastens Klopapierschlacht – passend zum Hit „Rolltreppenmax“ – das jährliche Highlight vom „Kidzapalooza“, dem parallel laufenden Familienableger. Bühnenauftritte bestreitet er lax aus dem Sessel heraus. Neben den witzig performten Songs sind es vor allem seine Loopstation-Einlagen, die großen Spaß machen.

Also nehmt eure klebrigen Finger vom Sofa, zieht die Stoppersocken aus und geht nochmal pullern: Der Bummelkasten ist in der Stadt!

Eine Darbietung im Rahmen des Projekts ICEBERG.

Familienkonzert, Beginn 15:30Uhr.


Links:
http://www.10000volt.de/iceberg-magazin/#ICEBERG
https://www.10000volt.de/2020/10/11/bummelkasten/#Event-Seite

SWISS & DIE ANDERN

Presented by Kein Bock auf Nazis & True Rebel
SWISS & DIE ANDERN
mit Ferris & Shocky
### Saunaclub-Tour 2020 ###
##############################
18:00 Einlass, 19:00 Beginn
##############################
Swiss + Die Andern gehen auf große Saunaclub Tour und wer die Jungs schonmal live gesehen hat, weiß was das bedeutet: Abriss ihm sein Vater! Mit dabei natürlich Shocky und heftigerweise auch Ferris! Das riecht nach einer dieser legendären Touren, von denen man später seinen Kindern erzählen wird. Deswegen: Nicht lang schnacken, Karten schnappen!
##########################################



##########################################
https://www.facebook.com/Swiss666
https://www.facebook.com/ferrismachtlaut
https://www.facebook.com/shockyMW
##########################################
Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/swiss-111020/#Homepage

Reis against the Spülmaschine und Kalter Kaffee --- Ersatztermin für das verschobene Konzert vom 27 - Tickets erhalten ihre Gültigkeit

„Kalter Kaffee“ - wer sich auf das Erfurter Liedkabarett-Duo Björn Sauer (Kabarett „Die Arche“) am Piano und Tilo Schäfer an der Gitarre einlässt, wird es nicht bereuen. „Da tanzt ne Marder-, ne Marderarmada in meinem Lada Lambada.“ Seit nunmehr 12 Jahren singen und spielen sich die beiden Gute-Laune-Bolzen nun in die Herz- und Lachmuskeln. Brillant bieten sie dem Mainstream und anderen gesellschaftlichen Erscheinungen Paroli, halten der Gesellschaft und sich selbst den Spiegel vor und das in einer lyrischen, poetischen Weise, verbunden mit Wortwitz, Doppeldeutigkeit, Ironie und Bissigkeit, die vom Lächeln über lauthalsem Lachen nebst Kopfschütteln, sämtliche Körperteile des Publikums in Bewegung hält.“ - Altmärkische Zeitung-
Das Duo Reis Against The Spülmachine betreibt Musik-Hochleistungssport und bietet eine Wortspiel-Akrobatik, die ihresgleichen sucht. Liedparodien, die einfach nur Spaß machen.Musik-Coverett vom Feinsten - Ein Lachmarathon!
Reis Against The Spülmachine sind stark aufstiegsgefährdet. Das Musik-Comedy-Duo hat schon etliche regionale Songslams gewonnen. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä). Seit neuestem steht nun auch der Pokal für den Sieger des NDR Comedy Contest 2018 sauber poliert im Trophäenregal.
An diese Erfolge anknüpfen wird das neue Programm: „Die fitteste Band der Welt“. Ein Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen. Musik-Reis against the Spülmaschine: Coverett vom Feinsten. Die beiden Wortakrobaten lassen keinerlei Zweifel daran, dass sie in Topform sind. Ohne Aufwärmphase sprinten sie auf die Bühne und entzünden ein olympisches Freudenfeuer biblischen Ausmaßes. Ihre Energie ist in der Lage, einen Raum in ein Stadion zu verwandeln, in dem sich Songs aus der ganzen Welt zu einer ekstatischen Liedermacher-Comedy-Rockshow vereinigen. Referenzen:
Gewinner NDR Comedy Contest (11/2018), Auftritte bei NightWash, 1Live-Hörsaal-Comedy, Kampf der Künste, Open Flair Festival, Burg Herzberg Festival, Rock am Beckenrand und Konzerte mit den Monsters of Liedermaching oder Simon und Jan. Lesetour „Das Buch Ä“ mit Stefan Üblacker.

Links:
https://www.facebook.com/liedkabarett/#Facebook
http://reisagainstthespuelmachine.de/#Website
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=9c84610399f7bf12c60fb30acc310a37#Event-Seite
http://www.kalter-kaffee.net/#Website

Henrik Freischlader Band - Missing Pieces Tour 2020Foto Timo Wilke

HENRIK FREISCHLADER BAND – MISSING PIECES TOUR 2020
Mit einem vielversprechenden neuen Studio-Album geht die Henrik Freischlader Band im Herbst 2020 auf Tour und freut sich darauf, überall dort zu spielen, wo handgemachte Musik noch gefragt ist. Abseits jeglicher Inszenierungen und Showelemente darf sich das Publikum auf eine Band freuen, die jeden Abend musikalisch neu und anders gestalten kann, und die Tradition des Blues durch die Flexibilität jedes Einzelnen sensibel in die heutige Zeit überführt.
Henrik Freischlader hat sich in den vergangenen 15 Jahren seinen Platz in der Bluesszene erspielt. Mit 9 Studio- und 6 Livealben, gemeinsamen Auftritten mit BB King, Gary Moore, Peter Green und Johnny Winter, sowie unzähligen Konzerten in kleinen und großen Clubs, hat sich der Autodidakt seinem Publikum vorgestellt und freut sich heute über eine treue Fangemeinde.
Moritz Meinschäfer (Schlagzeug), Armin Alic (Bass), Roman Babik (Hammond Orgel) und Marco Zügner (Saxophon) komplettieren seit zwei Jahren eine Band, die sich auch abseits der Bühne als eine Gemeinschaft versteht. Die Freude am Zusammenspiel, der Spaß an Dynamik und Improvisation und ganz besonders die Liebe zum kleinsten Detail zeichnen die fünf Musiker aus. Die rockige Ausrichtung früherer Tage trifft auf moderne und mitreißende Grooves und leidenschaftliche Soloeinlagen der einzelnen Musiker.
„Wenn eine Band es schafft, 20 Minuten lang bei Zimmerlautstärke über ein Drei-Ton-Riff so intensiv zu improvisieren, dass nicht eine Sekunde Langeweile aufkommt und das Publikum so mucksmäuschenstill zuhört, dass man eine Gitarrensaite hätte fallen hören können – dann ist das große Kunst." Uwe Plien, RP Online
Besetzung:
Henrik Freischlader – Gitarre & Gesang
Roman Babik – Orgel & Keyboards
Moritz Meinschäfer – Schlagzeug
Marco Zügner – Saxophon
Armin Alic – Bass

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=fa88c1aed6b028beecbf8c795b4779da#Event-Seite

RYAN SHERIDAN

RYAN SHERIDAN
– Love & War Tour –

Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 mit ausverkauften Tourendurch Europa und Asien, wird Ryan Sheridan 2020 mit seiner „LOVE & WAR TOUR 2020“ wieder durch ganz Deutschland touren.
2020 bringt er seine energische, schnelle und wilde Duo Performance zurück auf die deutschen Bühnen.
Ryan Sheridan startete seine musikalische Karriere auf den Straßen Dublins. Bereits dort entwickelten sich das Zusammenspiel aus Melodie, Rhythmus und Energie zu dem einzigartigen Sound, für den er heute bekannt ist.
Zusammen mit seinem Drummer und Percussionist Ronan Nolan, bringt die Band eine unvergleichliche an Energie auf die Bühne.
Mit ihrer dynamischen Performance, Melodien die im Ohr bleiben und einem unverwechselbaren Stil, begeistern die beiden Ausnahmemusiker jeden einzelnen Besucher, der vor der Bühne steht.
https://www.facebook.com/ryansheridanlive
http://www.mawi-concert.de/

Tickets:https://www.mawi-concert.de/index.php?menus_id=2&solo=1&id=9439&ve=232440.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/ryan-sheridan-161020/#Homepage

San2 & Sebastian - The Rooftop Storys – Tour 2020

Nach zwei erfreulich erfolgreichen Albumveröffentlichungen 2017 und 2019, etlichen Radiound Fernsehauftritten, gemeinsamen Shows mit Jamie Cullum und Jools Holland, einer Nominierung für den Deutschen Schallplattenpreis und über 100 Konzerten in ganz Europa startet San2 dieses Jahr so richtig durch! Allerdings nicht mit seiner Soul Patrol, sondern in einer wundervoll charmanten Duobesetzung - San2 kommt mit seinem kongenialen Gitarristen und langjährigen Weggefährten Sebastian Schwarzenberger. Die beiden kümmern sich nur wenig um musikalisches Schubladen-Denken, und so mischen sie ihren rhythmischen Blues mit Country und viel Soul auf. Da ist zum einen mächtige Footstompin’ Music, wild und ungezügelt, dann sind es gefühlvolle, zerbrechliche Balladen, ganz intim und reduziert aufs Wesentliche. Am Ende eines Konzertabends entlassen San2 &
Sebastian ein begeistertes, beseeltes Publikum in die Nacht. Mit ihrem Debutalbum «Absolutely Barefoot» von 2014 konnten San2 & Sebastian bereits
viele überzeugen, dass es nicht immer eine ganze Band sein muss, um die Zuhörer mitzureißen.
Auf «The Rooftop Stories» gehen San2 & Sebastian noch einen Schritt weiter - das Album ist eine gemeinsame, musikalische Reise. Der Blues ist dabei immer zentraler Ausgangspunkt und führt über soulig-hinreißende Balladen zu rhythmischen Rags und Swings, schnellen Boogies bis hin zu fußstampfenden Marchin’ Songs. San2 & Sebastian erschaffen ihre eigene Soundwelt und die ist, anders als von einem Duo vielleicht erwartet, groß und plakativ.
Fantastische Gastmusiker sind auf den Rooftop Stories auch wieder zu hören. Jamie Cullums Produzent und Bassist Geoff Gascoyne, München’s Boogie Woogie Meister Ludwig Seuss, Englands Star-Trompeter Tom Walsh und einige mehr verfeinern dieses wirklich gelungene Album.
TICKETS im Vorverkauf: 23,00 € incl. Gebühren
TICKETS https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=san2
VORVERKAUFSSTELLEN: Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf,
Geschäftsstellen der Mediengruppe Thüringen (TA/TLZ/OTZ), www.ticketshop-thueringen.de CTS eventim u.a

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=3ed5892d35b2a5dc4e6652fad7afef4a#Event-Seite
https://www.san2-sebastian.de/#Website
https://www.facebook.com/san2sebastian/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=l7z0P8A5D9c#Youtube

MONO INC. SUPPORT: LACRIMASPROFUNDERE - The Book Of Fire Tour 2020

Nachdem ein riesiger Ansturm auf die Ticketvorverkaufsstellen für die bisher größte MONO INC.- Tour zum #1 Album „The Book Of Fire“ bereits ausverkaufte Hallen hinterließ, kommen die Giganten des Dark Rock von MONO INC. aufgrund andauernder, überwältigender Nachfrage im Oktober erneut auf die Bühnen der Republik!
Lodernde Flammen, rigorose Verfolgung und blutigste Folter – „The Book of Fire“, das nunmehr elfte Studioalbum der Hamburger Erfolgs-Rocker von MONO INC. nimmt euch mit in die düstere, vom Fackelschein der Häscher erhellte Zeit der Inquisition. Härter als je zuvor, gefühlvoller als je zuvor! Mit wahren Hymnen für die Zurückgelassenen und Vergessenen bildet dieses Album ein weiteres Monument in der immer wieder mitreißenden musikalischen Geschichte MONO INC.s!
Das Album „The Book Of Fire“ erreichte bei seiner Veröffentlichung den 1. Platz in den Offiziellen Deutschen Albumcharts und stellt somit das bisher erfolgreichste Album der Dark-Rock-Meister dar. Für die darauffolgende Tour, mit u.A. Konzerten in der Sporthalle Hamburg und der Columbiahalle Berlin,
stürmten bereits so viele begeisterte Fans die Vorverkaufsstellen, dass die Anfragen auf eine Verlängerung der Tour beinahe nicht aufzuhören schienen. Und so entschloss die Band, den Wünschen ihrer Fans zu entsprechen und kündigte nun 13 Zusatzkonzerte zur „The Book Of Fire“-Tour im Oktober an!
Taucht ein in die Geschichte einer Hexe und erlebt dabei die Tragik des verlorenen Wissens und der Menschlichkeit selbst gänsehautnah mit! Lasst euch auf den Zusatzkonzerten mitreißen in ein Wechselbad der Gefühle, tragen von epischen Hymnen, vergießt Tränen bei den herzzerreißenden Balladen und feiert, wenn der dunkle Gesang von Martin Engler, harte Gitarren und die engelsgleiche Stimme Katha Mias euch in perfekter Harmonie durch den Abend leiten!
Karten sind ab sofort bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Tickethotline 0341 – 98 000 98 oder im Internet unter www.mawi-concert.de erhältlich.
MAWI Concert GmbH Ansprechpartner Presse & Promotion:
Tel: +49 341 484 00 0 Pierre Gehrmann
www.mawi-concert.de Tel. +49 341 484 00 20 Pierre.gehrmann@mawi-concert.de

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=48952a76193b68679ad3352b05e08613#Event-Seite
https://mono-inc.com/home/?gclid=EAIaIQobChMIqb6JhJOL6AIVg813Ch1x-AiBEAAYASAAEgLwGPD_BwE#Website
https://www.facebook.com/monoinc#Facebook
https://www.youtube.com/monoinc#Youtube

Matthias Reuter


Auf die Frage „Was möchtest Du mal werden, wenn du groß bist“ antwortete Matthias Reuter als Kind meist mit der Gegenfrage „Wie groß muss das denn genau sein?“ Man muss es ja nicht übertreiben. Darum ist er heute auch Kleinkünstler, denn er weiß: Humor ist oft eine Frage der Perspektive. Und von unten nach oben lacht es sich viel herzlicher als umgekehrt.
Warum trotzdem alle dauernd nach oben wollen, hat er nie verstanden. So bleibt er am Boden und besieht sich von dort aus die Vorturner, Vorbilder und Vordenker des Landes. Er hat Verständnis dafür, dass laut Umfragen ausgerechnet Günther Jauch das größte Vorbild der Deutschen ist, denn der gibt im Gegensatz zur Kanzlerin zumindest öffentlich zu, dass er mehr Fragen hat als Antworten. Das ist bei vielen nicht so. In der Antike sagte Sokrates noch selbstkritisch: „Ich weiß, dass ich nichts weiß.“ Diese Zeiten sind vorbei. Heute präsentiert einem jeder die einzige und alleinige Wahrheit. Und da ist Vorsicht geboten. Denn Leute, die immer die Wahrheit kennen, haben sie sich meist selbst ausgedacht. Dieses Kabarettprogramm ist jedenfalls von vorne bis hinten erfunden. Matthias Reuter kennt die Wahrheit auch nicht. Aber seine erfundenen Geschichten kommen oftmals nah dran. Dafür ist er bislang schon zehn Mal mit lustig klingenden Kabarettpreisen ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Publikumspreis des Hessischen Kabarettpreises 2018, aber auch z.B. mit der Jurypreis-Kappe des Wettbewerbs Tegtmeiers Erben im Jahr 2011. Studiert hat er auch: Germanistik, neuere Geschichte und Philosophie (also Kleinkunst-Fachabitur). Und seit 2010 kann er davon leben. Bis 2070 muss er davon leben (sagt sein Rentenbescheid). „Wenn ich groß bin, werd ich Kleinkünstler“ ist sein fünftes Programm.




Einlass: 19:15 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34224#Tickets%20TixforGigs

Andreas Martin Hofmeir



Eine Veranstaltung im Rahmen der Lachmesse 2020
Er gewann als erster Tubist überhaupt den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“, er ist Professor am Mozarteum in Salzburg und war Gründungsmitglied der bayerischen Kultband LaBrassBanda. Jetzt besinnt er sich wieder auf seine kabarettistischen Wurzeln!
Das Kabarett lässt ihn einfach nicht los! Nach vielen Jahren mit der Musikkabarettgruppe Star Fours (ausgezeichnet mit dem Hallertauer Kleinkunstpreis, dem Schweiger Kleinkunstpreis, dem Thurn und Taxis Kabarettpreis und der Goldenen Weißwurscht) und dem Theaterkabarett Die Qualkommission (preisgekrönt mit dem Bronzener Koggenzieher und dem Kleinen ScharfrichterBeil) wählt Andreas Martin Hofmeir altersbedingt die Lesevariante: In seinem trockenen Stil liest er aus seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender, in epischer Breite und lyrischer Würze. Dazu gibt’s brasilianische, ungarische und argentinische Musik aus der Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Jazzpiano.
In bester Tradition eines Gerhard Polt oder Karl Valentin schildert er seinen Kampf mit dem Instrument, dem ungeliebten Üben, die Schwierigkeiten beim Reisen, den plötzlichen Zusammenprall des Landburschen mit der Großstadt Berlin und seinem hauseigenen Einbrecher Jürgen … Nach diesem Abend darf sich jeder mal ein bisschen als Tubist fühlen.
Diese tragikomische und atmosphärische Mixtur hat sich aus dem Stand als Erfolgsprogramm entpuppt, so entwaffnend und witzig sind die allesamt wahren Geschichten, so verträumt und mitreißend virtuos die Musik! Ausverkaufte Bühnen, darunter das Mannheimer Capitol, das Bonner Pantheon oder die Salzburger ARGE, sind der Dank.





Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34662#Tickets%20TixforGigs

Andreas Martin Hofmeir



Eine Veranstaltung im Rahmen der Lachmesse 2020
Er gewann als erster Tubist überhaupt den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“, er ist Professor am Mozarteum in Salzburg und war Gründungsmitglied der bayerischen Kultband LaBrassBanda. Jetzt besinnt er sich wieder auf seine kabarettistischen Wurzeln!
Das Kabarett lässt ihn einfach nicht los! Nach vielen Jahren mit der Musikkabarettgruppe Star Fours (ausgezeichnet mit dem Hallertauer Kleinkunstpreis, dem Schweiger Kleinkunstpreis, dem Thurn und Taxis Kabarettpreis und der Goldenen Weißwurscht) und dem Theaterkabarett Die Qualkommission (preisgekrönt mit dem Bronzener Koggenzieher und dem Kleinen ScharfrichterBeil) wählt Andreas Martin Hofmeir altersbedingt die Lesevariante: In seinem trockenen Stil liest er aus seinen Erfahrungen als Tubist und Weltreisender, in epischer Breite und lyrischer Würze. Dazu gibt’s brasilianische, ungarische und argentinische Musik aus der Tuba, begleitet von Tim Allhoff am Jazzpiano.
In bester Tradition eines Gerhard Polt oder Karl Valentin schildert er seinen Kampf mit dem Instrument, dem ungeliebten Üben, die Schwierigkeiten beim Reisen, den plötzlichen Zusammenprall des Landburschen mit der Großstadt Berlin und seinem hauseigenen Einbrecher Jürgen … Nach diesem Abend darf sich jeder mal ein bisschen als Tubist fühlen.
Diese tragikomische und atmosphärische Mixtur hat sich aus dem Stand als Erfolgsprogramm entpuppt, so entwaffnend und witzig sind die allesamt wahren Geschichten, so verträumt und mitreißend virtuos die Musik! Ausverkaufte Bühnen, darunter das Mannheimer Capitol, das Bonner Pantheon oder die Salzburger ARGE, sind der Dank.





Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34662#Tickets%20TixforGigs

Bembers



Eine Veranstaltung im Rahmen der Lachmesse 2020.
Yeah, yeah, yeah - Kaputt oder was? - Kein Durchkommen mehr - alle flippen aus - selbst Bausparer tanzen im Kordanzug auf den Tischen und die Rettungsgassen sind meterhoch mit Luftschlangen verstopft. Kein Wunder - Bembers rockt ungebremst mit seinem vierten Soloprogramm die Bühnen der Republik.
„Kaputt oder was?” so nennt sich die nagelneue Bembers Show. Frisch ausgepackt, jungfräulich, mit einer leuchtenden Aura versehen, nach Neuwagen duftend, glänzend und ohne Kratzer - alles super - hier ist sie - die Bembers Bingo-Bongo Maschine - wie bestellt - das Non plus ultra der Geschichtenerzählerei seit den Begründer Brümm - Stecker rein und läuft!
Außenrum geht’s diesmal wieder um alles und nebenbei um die Rettung der Welt mit einfachen Hausmittelchen. „Kaputt oder was?” gibt überall seinen Senf dazu! „Kaputt oder was?” zeigt wie´s geht, ohne viel Aufwand, in der Kantine, in der Küche zu Hause, auf der großen Weltbühne oder an der Imbiss-Bude an der Ecke - scheißegal - alles nur Würstchen!





Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32888#Tickets%20TixforGigs

BJÖRN PAULSEN

BJÖRN PAULSEN
„Alles hat seine Zeit“
im Paradiescafe, Vor dem Neutor 5, Jena
Insel Sylt Fotograf
Seit mehr als zehn Jahren begeistert Björn Paulsen das Publikum. Mit seinem am 15.05.
erscheinenden Album „Alles hat seine Zeit“ legt der charismatische Deutschpop-Poet aus der
norddeutschen Kleinstadt Niebüll nun einen brandneuen Longlayer vor, auf dem der 34-Jährige
seinen Ruf als einer der beliebtesten und eigenständigsten deutschsprachigen Singer/ Songwriter
zementiert!
Auftritte im Vorprogramm von Santiano, MaxGiesinger, Johannes Oerding, Glasperlenspiel,
Wingenfelder, Showsauf der „Schlagerliner“-Cruise oder dem legendären „Werner“-Rennen und
unzählige ausverkaufte Konzerte während seiner gefeierten Headliner-Touren – das sind nur einige
Stationen auf Björn Paulsens bisherigem Weg. Mit seinem geerdeten, handgemachten und
unverschnörkelten Mix aus Pop, Rock und Folk, seiner markanten Stimme sowie seinen sofort unter
dieHaut gehenden Texten fasziniert der Norddeutsche eine stetig wachsende Fan-Community. Auf
seinem dritten Longplayer präsentiert sich Björn Paulsen erstmals von einer noch unbekannten,
gereiften Seite: „Poesie“ entstand im kompletten musikalischen Alleingang und verbindet
nachdenkliche Liedermacher-Intimität mit der rockigen Energie seiner Livekonzerte – Björn
Paulsen so pur und unverfälscht, wie man ihn noch nie gehört hat.
„Alles hat seine Zeit“, das bedeutet raue Küsten-Lyrics, verpackt in mal zerbrechliche, mal kraftvoll
arrangierte Sounds.Geschichten aus dem echten Leben. Authentisch, schmerzhaft ehrlich und
bisweilen begleitet von einem typisch norddeutschen Augenzwinkern.Spröder Charme, den Björn
Paulsen auch auf der ersten Vorabsingle„Alles“ transportiert. Einer nostalgisch-rockigen
Rückschau auf vergangene Tage. Und ein Song über Veränderung und darüber, nach vorne zu
schauen. Björn Paulsens Songs sind vertonte Momentaufnahmen. Einige schon etwas vergilbt,
manche grobkörnig und vage, andere ganz frisch und gestochen scharf. So wie die berührende
Liebes/ Freundschaftsballade „Du und ich“, der funky Arschwackler „Dieser eine Moment“, das
augenzwinkernd verspielte „Niemals Freunde sein“, das nach vorne rockende „Gespannt was
passiert“ oder die bittersüße Stimmungshymne „Ein bisschen lauter“.
„Ich denke, mit diesem Album mache ich einen großen Schritt raus aus der sprichwörtlichen
Comfort-Zone und zeige zum ersten Mal, wer ich als Musikerwirklich bin“, so Björn Paulsen.
„Und es fühlt sich verdammt gut an!“
Parallel zum Release von „Alles hat seine Zeit“ ist Björn Paulsen auch wieder live on tour zu
erleben.
################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
################################
https://www.facebook.com/paulsenX
################################



Tickets:https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/bjoern-paulsen-221020/#Homepage

Peter Fischer


Eine Veranstaltung im Rahmen der Lachmesse 2020.
Schwarz sehen? Weiß nicht.
Manchmal könnte man sich schwarzweiß ärgern. Wir wissen doch mit oder ohne rosa Brille, dass wir unser blaues Wunder erleben, wenn unsere Klimabilanz weiter rote Zahlen schreibt – warum ist dann der neue Klimaschutz trotzdem kaum mehr als dasselbe in grün? Warum wollen alte weiße Männer Kohle abbauen, bis sie schwarz werden? Wie kann es sein, dass braune Populisten uns ohne rot zu werden das Blaue vom Himmel lügen und dabei einen auf weiße Weste machen? Warum werden uns diese Extreme nicht zu bunt? Und ist ein Mittelweg wirklich das Gelbe vom Ei?
An diesem und anderen roten Fäden hangelt sich Peter Fischer durch einen Abend voller Witz, Charme, Nachdenklichkeit und unterdrückten Wutanfällen. Und ein bisschen Jazz. Er bekennt Farbe, berichtet ungeschminkt von den eigenen (Fehl-)Entwicklungen und benennt dabei schonungslos die Wurzel allen Schwarzweißdenkens: den Klavierunterricht.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32892#Tickets%20TixforGigs

Michael Krebs


Eine Veranstaltung im Rahmen der Lachmesse 2020.
MICHAEL KREBS spielt krachend schöne Piano-Songs mit Texten auf die Zwölf. Der Exilschwabe mit der Aversion gegen den Flüsterfuchs feiert bei Liveshows den kalkulierten Kontrollverlust. „Jedes Mal nehme ich mir vor, einfach Musik zu machen und die Ansagen wegzulassen“, sagt MICHAEL KREBS, „doch das klappt nie. Ich quatsche einfach zu gerne.“ Und im Grunde ist es auch egal ob er quatscht oder singt, beides macht verdammt viel Spaß!
Der Songwriter fegt mit dermaßen viel Verve und Partylaune durch seine Lieder, dass man sich dem nicht entziehen kann. „Speed-Entschleunigung für die to-go-Gesellschaft“ sagt Krebs dazu. Das gilt für die neuen Songs seines aktuellen Albums "An mir liegt's nicht" genauso wie für KREBS -Klassiker wie "Das Mädchen von der Jungen Union", "Leude" oder "Grundschullehrerin“.
In seinen Songs bringt Krebs die Dinge auf den Punkt. Mit viel Rock’n’Roll und political incorrectness. Sogar anstrengende Themen wie Selbstvermessung, Fremdenfeindlichkeit und Bio-Flugmangos. Und weil MICHAEL KREBS dazwischen für sein Leben gern improvisiert, hat jeder Abend einen ganz eigenen Höhepunkt.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32890#Tickets%20TixforGigs

Seelennacht, Caisaron, Alphamay

Ersatzkonzert wegen Coronakrise bedingtem Ausfall.
Karten behalten ihre Gültigkeit
SEELENNACHT ( Dark Electro-Pop/ Gothic )
Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZRH1NldflJc
Facebook: https://www.facebook.com/seelennacht/
+ Special Guests:
Caisaron
Alphamay
Einlass: 19 Uhr
Vorverkauf: www.nocturnalempire.de
VK: 13,00 Euro zzgl. Versand
Direkt im From Hell sind die Tickets wie immer Versand und Gebührenfrei erhältlich!
Abendkasse: 16 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1068#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/265001169856528#Facebook

Johnny Armstrong


Wie setzt man eine erfolgreiche Show fort, die aus krassen Gags besteht, abgeschossen von einem ebenso krassen Typen? Na klar! Einen draufsetzen!
Im urkomischen zweiten Solo des Comedy-Hooligans bietet Johnny Armstrong eine komplett neue Show in englischer Comedy-Manier – nur eben auf deutsch. Mit unvergleichlicher Pointen-Dichte feuert der gebürtige Brite Gags wie aus dem Maschinengewehr. Johnny zielt mit schwarzem Humor auf das Trauma des Lebens und lindert den Schmerz durch gemeinsames Lachen.
Ein Manifest der Zusammenhanglosigkeit prall gefüllt mit kurzweiligen Geschichten, mariniert in Selbstironie und gewürzt mit Wortwitz. Wer einen roten Faden braucht, bedient sich einfach an Johnnys Barthaaren.
WARNUNG: Diese Show ist nichts für Weicheier, denn im Kampf gegen die Ödnis zieht Johnny alle Register.
Gnadenlos 2: Noch härter, noch derber, noch gnadenloser.




Einlass: 19:15 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30448#Tickets%20TixforGigs

Johnny Armstrong


Wie setzt man eine erfolgreiche Show fort, die aus krassen Gags besteht, abgeschossen von einem ebenso krassen Typen? Na klar! Einen draufsetzen!
Im urkomischen zweiten Solo des Comedy-Hooligans bietet Johnny Armstrong eine komplett neue Show in englischer Comedy-Manier – nur eben auf deutsch. Mit unvergleichlicher Pointen-Dichte feuert der gebürtige Brite Gags wie aus dem Maschinengewehr. Johnny zielt mit schwarzem Humor auf das Trauma des Lebens und lindert den Schmerz durch gemeinsames Lachen.
Ein Manifest der Zusammenhanglosigkeit prall gefüllt mit kurzweiligen Geschichten, mariniert in Selbstironie und gewürzt mit Wortwitz. Wer einen roten Faden braucht, bedient sich einfach an Johnnys Barthaaren.
WARNUNG: Diese Show ist nichts für Weicheier, denn im Kampf gegen die Ödnis zieht Johnny alle Register.
Gnadenlos 2: Noch härter, noch derber, noch gnadenloser.




Einlass: 19:15 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,80 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30448#Tickets%20TixforGigs

EES & The Yes-Ja! Band


EES vereint in seinen Songs die angesagten Musikgenres Kwaito & Afro-Pop, jedoch beherrscht er den House, Reggae und Hip-Hop ebenfalls spielend, was ihn in Afrika bereits zum Star machte. So konnte er beispielsweise den MTV Africa Music Award und den Listener Choice Award gewinnen, wurde zum besten Kwaito Künstler Afrikas bei den Channel-O-Awards 2012 gekürt und erhielt den „afrikanischen Grammy“ für das beste Album bei den KORA Awards 2016.
2018 begeisterte er sowohl Zuschauer als auch Jury der Castingshow X-Factor und ging mit seiner Single „Try, Try, Try“ und seiner Yes-Ja!-Band als Sieger der Staffel hervor.2020 veröffentlicht er nun sein heiß erwartetes neues Album GAME CHANGER und wird die neuen Songs mit seiner fantastischen Yes-Ja! Band auf die Bühnen dieses Landes bringen.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,95 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34439#Tickets%20TixforGigs

EES & The Yes-Ja! Band


EES vereint in seinen Songs die angesagten Musikgenres Kwaito & Afro-Pop, jedoch beherrscht er den House, Reggae und Hip-Hop ebenfalls spielend, was ihn in Afrika bereits zum Star machte. So konnte er beispielsweise den MTV Africa Music Award und den Listener Choice Award gewinnen, wurde zum besten Kwaito Künstler Afrikas bei den Channel-O-Awards 2012 gekürt und erhielt den „afrikanischen Grammy“ für das beste Album bei den KORA Awards 2016.
2018 begeisterte er sowohl Zuschauer als auch Jury der Castingshow X-Factor und ging mit seiner Single „Try, Try, Try“ und seiner Yes-Ja!-Band als Sieger der Staffel hervor.2020 veröffentlicht er nun sein heiß erwartetes neues Album GAME CHANGER und wird die neuen Songs mit seiner fantastischen Yes-Ja! Band auf die Bühnen dieses Landes bringen.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 19,95 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34439#Tickets%20TixforGigs

VICKI VOMIT --- Ersatztermin für das verschobene Konzert vom 26.03.20 - Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die letzte Tournee „Abschied ist ein schweres Schaf“
Foto A.Paktotsch
Auf Grund der großen Nachfrage ins HsD verlegt!
Der unglaubliche Gitarrenschlucker Vicki Vomit nimmt Abschied von der Bühne.
Seit grauer Vorzeit zog er mal allein und mal mit seinen Spießgesellen übers Land, um in Spelunken und auf Marktplätzen aufzuspielen. Es waren Nächte voller menschenverachtender Krachmusik und wilder Tänze um den Seniorenkratzbaum. Man verlieh ihm Kabarettpreise wie den Bamberger Brunzbembel, den Darmstädter Drecktopf und den Krefelder Kackvogel, auf dass er weiterzöge. Sein Buch „Semantische Aspekte der Sanitärbereichslyrik im demographischen Wandel“ und seine CDs verkauften so gut, dass seine Hausbank wegen Überfüllung der Konten schließen musste.
Als er sich nun, altersmüde und gebeugt unter der Last des Ruhmes, zu Hause niederlassen wollte, musste er feststellen, dass seine blöden Nachbarn inzwischen alle Kinder (bekommen) gekriegt hatten. Es ist so laut, er kann nicht sterben. Deshalb werden er und sein Zivi noch einmal losziehen. Wozu heißt der auch Ziehvi.

Links:
http://www.vicki-vomit.de/#Website
https://www.facebook.com/vicki.vomit.komiker/#Facebook
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c57ad7fd435e03328387961251b9a375#Event-Seite
https://www.facebook.com/watch/?v=1790978730962406#Youtube

BRTHR


Präsentiert von Bedroomdisco, detektor.fm, Kulturnews, Soundkartell und ALL ROOMS
Die positiven Reaktionen auf das Debütalbum "Strange Nights" (2017) veranlassten das Duo BRTHR dazu, für das zweite Album alles auf eine Karte zu setzen. NDR N-Joy kürte sie zum Newcomer des Monats, es folgten Features auf MDR Kultur und FluxFM. Im September 2018 erschien der Zweitling auf Backseat, "A Different Kind Of Light", mit prächtiger Resonanz in den Musikmedien. Es gab Features im SCHALL Magazin, in dem Vinyl-Magazin MINT, in der Westzeit sowie den Hi-Fi Ausgaben der AUDIO und Akustik Gitarre. Die Musik von Philipp Eissler und Joscha Brettschneider ist inspiriert von J.J. Cale, Daniel Norgen und Calexico; entspannter lo-fi Folk für Fans von Americana, Blues und präzisem Songwriting.
Oder wie es die Presse ausdrückt: "Friedfertiger Americana-Folk, der die Weite von Neil Young und das sengende Flimmern von Calexico vereint. Zehn herrlich entschleunigte Songs für genügsame Internationals." VISIONS  "Das hört sich richtig klasse an. Stuttgart? Kaum zu glauben. Es klingt derart amerikanisch, nach Calexico oder dem Understatement eines JJ Cale, dass man wohl sagen muss: Die Beiden sind als Musiker quasi "displaced persons", die eher nach New Mexiko gehören als nach BadenWürttemberg! Dass zwei junge deutsche Typen ein derart ausgeschlafenes Album abliefern, randvoll mit coolen Tracks, ist eine reife Leistung. Dieses Album ist unser Hör-Tipp dieser Ausgabe, wir empfehlen unbedingt den Besuch eines Konzertes." Akustik Gitarre
Am 06.März 2020 erschien mit "Stealer of Heart" eine erste Single des neuen, dritten Albums von BRTHR.


 


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 13,20 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34744#Tickets%20TixforGigs

BRTHR


Präsentiert von Bedroomdisco, detektor.fm, Kulturnews, Soundkartell und ALL ROOMS
Die positiven Reaktionen auf das Debütalbum "Strange Nights" (2017) veranlassten das Duo BRTHR dazu, für das zweite Album alles auf eine Karte zu setzen. NDR N-Joy kürte sie zum Newcomer des Monats, es folgten Features auf MDR Kultur und FluxFM. Im September 2018 erschien der Zweitling auf Backseat, "A Different Kind Of Light", mit prächtiger Resonanz in den Musikmedien. Es gab Features im SCHALL Magazin, in dem Vinyl-Magazin MINT, in der Westzeit sowie den Hi-Fi Ausgaben der AUDIO und Akustik Gitarre. Die Musik von Philipp Eissler und Joscha Brettschneider ist inspiriert von J.J. Cale, Daniel Norgen und Calexico; entspannter lo-fi Folk für Fans von Americana, Blues und präzisem Songwriting.
Oder wie es die Presse ausdrückt: "Friedfertiger Americana-Folk, der die Weite von Neil Young und das sengende Flimmern von Calexico vereint. Zehn herrlich entschleunigte Songs für genügsame Internationals." VISIONS  "Das hört sich richtig klasse an. Stuttgart? Kaum zu glauben. Es klingt derart amerikanisch, nach Calexico oder dem Understatement eines JJ Cale, dass man wohl sagen muss: Die Beiden sind als Musiker quasi "displaced persons", die eher nach New Mexiko gehören als nach BadenWürttemberg! Dass zwei junge deutsche Typen ein derart ausgeschlafenes Album abliefern, randvoll mit coolen Tracks, ist eine reife Leistung. Dieses Album ist unser Hör-Tipp dieser Ausgabe, wir empfehlen unbedingt den Besuch eines Konzertes." Akustik Gitarre
Am 06.März 2020 erschien mit "Stealer of Heart" eine erste Single des neuen, dritten Albums von BRTHR.


 


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 13,20 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34744#Tickets%20TixforGigs

The Crimson Ghosts + Jamey Rottencorpse and the Rising Dead + EXAT

The Crimson GhostsGegründet an Halloween 2001 haben The Crimson Ghosts bisher fünf Alben und zwei 7“ Vinyl Singles veröffentlicht. Die Band etablierte sich trotz ihrer sehr melodiösen Seiten sehr schnell als die härteste Band im Horrorpunk und besonders der starke Gesang, die songwriterische Vielfalt sowie die Fähigkeit, neben Hardcorelastigen Songs auch mitreißende dunkle Balladen zu schreiben, machen die Band absolut unvergleichlich und zeichnet sie als einen der Top Acts des Genres aus.
Links:
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/the-crimson-ghosts-jamey-rottencorpse-and-the-rising-dead-exat.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/thecrimsonghosts/# 
https://www.crimson-ghosts.de/?fbclid=IwAR2jfRNhwq2Li969W_U6URdyZDJOAw08snYy-PabExXwo3xC4ZoERJW57jc#https://www.crimson-ghosts.de/?fbclid=IwAR2jfRNhwq2Li969W_U6URdyZDJOAw08snYy-PabExXwo3xC4ZoERJW57jc
https://www.facebook.com/JameyRottencorpse/#https://www.facebook.com/JameyRottencorpse/

Randy Hansen (USA)

Randy Hansen (USA)
Randy Hansen - Guitar, Vocal
UFO Walter - Bass, Backing Vocal
Manni von Bohr - Drums
Seit Jimi Hendrix´ Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte. Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug; wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum, mit seinem „waffenartigen Sound“ in seinen Bann.
Bereits als Zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album „Are You Experienced“. Sein Ehrgeiz, sich Jimi´s außergewöhnliche Feedback-Sounds `draufzuschaffen` sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands, unter anderem Jethro Tull, Ritchie Blackmore, Buddy Miles, John Mellencamp, Bob Seger, den Beach Boys, Mitch Mitchell und vielen anderen. Auch am Soundtrack von Francis Ford Coppola´s Antikriegsfilm “Apocalypse Now“ hat Hansen mitgeschrieben. Sein Debüt in Deutschland feierte Randy, als auch Uli Jon Roth von den Scorpions von Randy so begeistert war, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte, welches in Kölner E-Werk stattfand und vom WDR aufgezeichnet wurde. („Tribute to Jimi Hendrix“). Es läuft immer wieder auf deutschen TV-Sendern.
Inzwischen hat Randy, der es wie kein anderer vermag „his whole body and soul“ in seinen Gitarren Sound einfließen zu lassen in ganz Europa diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut. Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert und sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft. Auch Randy Hansen´s Band ist hinreichend bekannt in der deutschen Rockszene. Mit von der Partie sind nämlich Manni von Bohr, früher an den Drums bei der Krautrock-Institution Birth Control.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=516d835237d3be329dcea0b407c62777#Event-Seite

Tito & Tarantula


Nach ihrer erfolgreichen Albumtour in 2019 kehren Tito & Tarantula in diesem Herbst für weitere Zusatztermine  nach Europa zurück. „8 ARMS TO HOLD YOU“ fängt die Farben und Gerüche der Wüste ein, ist leidenschaftlich und romantisch. Zusammen mit Titos‘ elektrisierenden Vocals ein weiteres Meisterstück in seiner langen und erfolgreichen Karriere als Musiker, Komponist und Schauspieler.
Geboren in Mexico und als Sohn eines Fallenstellers in der Wildnis Alaskas aufgewachsen, begann Tito Larrivas Karriere in Los Angeles. Mit den PLUGZ und später den CRUZADOS nahm diese schnell Fahrt auf. Eine Top10 Single und ein Cover auf dem Billboard Magazin später wurde Larriva Teil der L.A. Musik- und Filmszene der 80er Jahre. Im Probenraum nebenan machten die Red Hot Chili Peppers ihre ersten Gehversuche. Emmylou Harris, Jeff Porcaro (der früh verstorbene TOTO Drummer) waren seine Nachbarn. Zeitgleich begann auch die Schauspielkarriere des ausgebildeten Ballett-Tänzers.  Nach dem Debüt als „Hammy“ in der „Pee-wee Herman Show“ (1981) arbeitete er mit Patrick Swayze (Roadhouse), Johnny Depp (Once Upon A Time In Mexico), Antonio Banderas (Desperados 2), mit Mel Gibson und Milla Jovovic in Wim Wenders ́ „The Million Dollar Hotel“, David Byrne (True Stories), Cheech Marin (Born In East LA), in dem Oscar-prämierten Kurzfilm „Session Man“ sowie mit R. Rodriguez (Grindhouse). Tito Larriva schrieb Musik für über 50 Filme (u.a. die Titelsongs für „Machete“ 2010 und „Machete kills“ 2013) und Fernsehserien.  Der Startschuss für Tito & Tarantula war Robert Rodriguez ́ Angebot an „From Dusk Till Dawn“ (1995) mitzuarbeiten. Die legendäre Performance als Vampire Hausband der „Titty Twister“ Bar und der weltweite Erfolg des Films brachte die Band (als Support von Joe Cocker) erstmals nach Europa. Der Europa-Release des Debüt Albums „Tarantism“ mit den Klassiker Songs aus „From Dusk Till Dawn“, „After Dark“, „Angry Cockroaches“, sowie „Strange face of love“ folgte 1997. Diese Songs markieren den Beginn einer neuen Ära amerikanischer Filmmusik und stellen Tito Larrivas außergewöhnliche Fähigkeiten als Sänger und Komponist unter Beweis.  Tito & Tarantula entstand aus den wöchentlichen Sessions, die Larriva unter dem Namen Tito & Friends mit stets herausragenden Musikern der L.A. Szene veranstaltete. Neben den Gitarristen Steven Hufsteter von dem gesagt wird, er hätte Bob Dylans Angebot, in seine Band einzusteigen abgelehnt, war die Band mit Hochkarätern wie dem Gitarristen Peter Atanasoff (Norah Jones, Ricky Lee Jones) und den Drummern Alfredo Ortiz (Beastie Boys/Gogol Bordello) und Rafael Gayol (A-ha, Leonard Cohen) in Europa, Asien Nord und Südamerika auf Tournee.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:30 UhrVVK: ab 31,90 €



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/tito-tarantula-8-arms-to-hold-you-tour-2020-moritzbastei-12852906/?affiliate=TUG&fbclid=IwAR3B4GEn1Lz1zDm81aV7YqzJsvWyy0Ua6xC3t-AJQ6wHWPScIH7UWUe2IyQ#Tickets%20Eventim
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34718#Tickets%20TixforGigs
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34718#Tickets%20TixforGigs

Tito & Tarantula


Nach ihrer erfolgreichen Albumtour in 2019 kehren Tito & Tarantula in diesem Herbst für weitere Zusatztermine  nach Europa zurück. „8 ARMS TO HOLD YOU“ fängt die Farben und Gerüche der Wüste ein, ist leidenschaftlich und romantisch. Zusammen mit Titos‘ elektrisierenden Vocals ein weiteres Meisterstück in seiner langen und erfolgreichen Karriere als Musiker, Komponist und Schauspieler.
Geboren in Mexico und als Sohn eines Fallenstellers in der Wildnis Alaskas aufgewachsen, begann Tito Larrivas Karriere in Los Angeles. Mit den PLUGZ und später den CRUZADOS nahm diese schnell Fahrt auf. Eine Top10 Single und ein Cover auf dem Billboard Magazin später wurde Larriva Teil der L.A. Musik- und Filmszene der 80er Jahre. Im Probenraum nebenan machten die Red Hot Chili Peppers ihre ersten Gehversuche. Emmylou Harris, Jeff Porcaro (der früh verstorbene TOTO Drummer) waren seine Nachbarn. Zeitgleich begann auch die Schauspielkarriere des ausgebildeten Ballett-Tänzers.  Nach dem Debüt als „Hammy“ in der „Pee-wee Herman Show“ (1981) arbeitete er mit Patrick Swayze (Roadhouse), Johnny Depp (Once Upon A Time In Mexico), Antonio Banderas (Desperados 2), mit Mel Gibson und Milla Jovovic in Wim Wenders ́ „The Million Dollar Hotel“, David Byrne (True Stories), Cheech Marin (Born In East LA), in dem Oscar-prämierten Kurzfilm „Session Man“ sowie mit R. Rodriguez (Grindhouse). Tito Larriva schrieb Musik für über 50 Filme (u.a. die Titelsongs für „Machete“ 2010 und „Machete kills“ 2013) und Fernsehserien.  Der Startschuss für Tito & Tarantula war Robert Rodriguez ́ Angebot an „From Dusk Till Dawn“ (1995) mitzuarbeiten. Die legendäre Performance als Vampire Hausband der „Titty Twister“ Bar und der weltweite Erfolg des Films brachte die Band (als Support von Joe Cocker) erstmals nach Europa. Der Europa-Release des Debüt Albums „Tarantism“ mit den Klassiker Songs aus „From Dusk Till Dawn“, „After Dark“, „Angry Cockroaches“, sowie „Strange face of love“ folgte 1997. Diese Songs markieren den Beginn einer neuen Ära amerikanischer Filmmusik und stellen Tito Larrivas außergewöhnliche Fähigkeiten als Sänger und Komponist unter Beweis.  Tito & Tarantula entstand aus den wöchentlichen Sessions, die Larriva unter dem Namen Tito & Friends mit stets herausragenden Musikern der L.A. Szene veranstaltete. Neben den Gitarristen Steven Hufsteter von dem gesagt wird, er hätte Bob Dylans Angebot, in seine Band einzusteigen abgelehnt, war die Band mit Hochkarätern wie dem Gitarristen Peter Atanasoff (Norah Jones, Ricky Lee Jones) und den Drummern Alfredo Ortiz (Beastie Boys/Gogol Bordello) und Rafael Gayol (A-ha, Leonard Cohen) in Europa, Asien Nord und Südamerika auf Tournee.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:30 UhrVVK: ab 31,90 €



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/tito-tarantula-8-arms-to-hold-you-tour-2020-moritzbastei-12852906/?affiliate=TUG&fbclid=IwAR3B4GEn1Lz1zDm81aV7YqzJsvWyy0Ua6xC3t-AJQ6wHWPScIH7UWUe2IyQ#Tickets%20Eventim
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34719#Tickets%20TixforGigs
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=34719#Tickets%20TixforGigs

BEN POOLE (UK) - Trio Live Tour 2020

Ben Poole, der junge Gitarrist und Sänger aus Brighton, gilt zurzeit als vielversprechendstes Talent der britischen Bluesrock Szene. Ben teilte die Bühne bereits mit Legenden wie John Mayall, Gary Moore und Jeff Beck und hatte die Ehre, 2009 die Tour von Ritchie Kotzen sowie 2015 jene von Kenny Wayne Shepherd zu supporten. Von 2008 – 2011 war Ben Poole Leadgitarrist in der Band von UK-Bluesstarlet Dani Wilde und tourte mit ihr durch ganz Europa. Schnell zeichnete sich jedoch ab, dass Ben große Ambitionen hat und sein eigenes Projekt ins Leben rufen möchte. So gründete er 2011 die „Ben Poole Band“, ein Bluesrock Trio, welches gleich im ersten Jahr seines Bestehens für die „British Blues Awards“ 2011 nominiert wurde. Die Formation erregte schnell Aufsehen und erspielte sich mit energiegeladenen Konzerten eine stetig wachsende Fangemeinde. 2012 vertrat Ben Poole sein Heimatland an der „European Blues Challenge“ in Berlin und gewann den dritten Platz. 2013 veröffentlichte Ben dann sein beeindruckendes Debutalbum "Let's Go Upstairs", welches von Starproduzent Isaac Nossel (Jeff Beck, Tina Turner, Robin Trower, Jack Bruce, Roger Daltry, Def Leppard) produziert wurde. Ende 2013 stellte sich Ben eine komplett neue Band zusammen und erweiterte sein Trio um einen Keyboardspieler, um das musikalische Level weiter hochzuschrauben.
Die neue Formation wurde innerhalb kürzester Zeit von einigen der renommiertesten Blues- & Rockfestivals Europas verpflichtet (Glastonbury Festival (UK), Blue Balls Festival (CH), Rhodes Rock Festival (GRC), Suwalki Blues Festival (PL), Grolsch Blues Festival (D), Avignon Blues Festival (FR) u.v.m.). Kurz darauf folgte einer der Höhepunkte in Ben’s bisheriger Karriere, die Einladung in die legendäre „Royal Albert Hall“ für einen Auftritt im Rahmen des „London Blues Fest“. Dieses Konzert wurde vom BBC mitgeschnitten und 2014 unter dem Titel „Ben Poole – Live At The Royal Albert Hall“ auf Manhaton Records veröffentlicht. Das Album erntete europaweit fantastische Kritiken und festigte Ben Poole’s Status als junger, aufstrebender Künstler mit sehr abwechslungsreichem Song-Repertoire und einer ganz eigenen Handschrift an der Gitarre...
Im April 2016 folgte die Veröffentlichung des zweiten Studioalbums „Time Has Come“ (Manhaton Records) des Künstlers auf welchem u.a. Aynsley Lister und Henrik Freischlader bei je einem Song als Gäste mitwirkten. Im September 2018 wurde Ben’s drittes Studioalbum „Anytime You Need Me“ (Manhaton Records) veröffentlich

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=67dbcedc98647e2d9b7af356bded4928#Event-Seite
http://benpooleband.com/#Website
https://www.facebook.com/benpooleofficial/#Facebook
https://www.facebook.com/benpooleofficial/videos/178679680076555/#Youtube

folkshilfe


SING mit! folkshilfe sind längst kein Geheimtipp mehr in der deutschsprachigen Musiklandschaft und spätestens seit ihren Hits „Seit a poa Tog, „Maria Dolires“, „Mir laungts“ und „Hey Du“ ist ihr unverkennbarer Stil bis in die entlegensten Winkel bekannt. Seit 2017 sind sie immer wieder als Support mit LaBrassBanda oder mit eigenen Shows durch ganz Deutschland auf Tour. Gekrönt wurde der Erfolgslauf 2018 mit dem Gewinn des Amadeus Music Award als Songwriter des Jahres.
2019 waren sie Co-Headliner am Donauinselfest und heizten am Nova Rock ein. Mit dem neuen Album (29.11 „Sing“) werden sie wieder von Südtirol bis nach Hamburg Konzerte spielen. Das Zusammenspiel zwischen Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug schafft den unverkennbaren Sound von folkshilfe. Ihr fetter Bass ist der revolutionären Verbindung zwischen Quetschn und Synthesizer geschuldet. Ihre Musik kommt bestens ohne Szenezuschreibung zurecht und zieht, egal auf welcher Bühne, ein buntes Publikum in ihren Bann.




Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr
VVK: 23,10 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Love Your Artist   

Links:
https://dynamite.app.love-your-artist.com/de/tickets/26097#Love%20Your%20Artist

folkshilfe


SING mit! folkshilfe sind längst kein Geheimtipp mehr in der deutschsprachigen Musiklandschaft und spätestens seit ihren Hits „Seit a poa Tog, „Maria Dolires“, „Mir laungts“ und „Hey Du“ ist ihr unverkennbarer Stil bis in die entlegensten Winkel bekannt. Seit 2017 sind sie immer wieder als Support mit LaBrassBanda oder mit eigenen Shows durch ganz Deutschland auf Tour. Gekrönt wurde der Erfolgslauf 2018 mit dem Gewinn des Amadeus Music Award als Songwriter des Jahres.
2019 waren sie Co-Headliner am Donauinselfest und heizten am Nova Rock ein. Mit dem neuen Album (29.11 „Sing“) werden sie wieder von Südtirol bis nach Hamburg Konzerte spielen. Das Zusammenspiel zwischen Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug schafft den unverkennbaren Sound von folkshilfe. Ihr fetter Bass ist der revolutionären Verbindung zwischen Quetschn und Synthesizer geschuldet. Ihre Musik kommt bestens ohne Szenezuschreibung zurecht und zieht, egal auf welcher Bühne, ein buntes Publikum in ihren Bann.




Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr
VVK: 23,10 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Love Your Artist   

Links:
https://dynamite.app.love-your-artist.com/de/tickets/26097#Love%20Your%20Artist

B-Tight


Dies ist der Nachholtermin vom 01.04.2020. Für besagte Veranstaltung gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
 
Support: Subbotnik
B-Tight der alte Sack wird 40. Seit über 20 Jahren nun auf der Bühne hat er Bock 2020 nochmal richtig abzureissen. Einmal eine Reise durch alle Livehits von 2000-2020 - und das Publikum darf live mitbestimmen was es hören möchte. Vor jeder Show gibt es wie immer ein Meet&Greet eine Stunde vor offiziellem Einlass. Diesmal ein bisschen besonderer, da er sein neues Album im Gepäck hat, was die Fans vorab schon mal hören dürfen und vielleicht ist ja was dabei, was man dann bereits live mal sehen möchte.
Mit dem neuen Album geht's wieder zurück zu den Wurzeln und die Oldschooler werden sich auf jeden Fall freuen. Hier schon mal die erste Albumkritik zu "Bobby Dick":
Wir schreiben das Jahr 2019. Die Deutschrap-Szene hat endlich die Formel gefunden, um sicher in die Charts zu kommen. Ein bisschen Autotune, ein bisschen Marken-Namedropping, ein bisschen drauf achten, dass der Song nicht zu lang ist - zack, die Kasse klingelt. Und alle machen mit. Moment mal, alle? Nein. Es gibt da einen, den das alles nicht interessiert. Einen, der auch nach 20 Jahren am Mic keinen Bock hat, sich zu verbiegen, um irgendwelchen Erwartungen zu entsprechen. Und dieser eine ist B-Tight, auch bekannt als Bobby Dick. Und genau so heißt auch sein neues Album: Bobby Dick. Anstatt sich vorsichtig an den Zeitgeist anzubiedern, zieht B-Tight sein Ding weiter voll durch. Anstatt auf die vielen gutgemeinten Ratschläge zu hören, die ihm von allen möglichen Seiten vor dem neuen Album gemacht wurden, vertraut er lieber auf sein eigenes Herz, sein eigenes Gehirn und seine eigenen Eier. Denn die haben ihn bisher immer am besten beraten. Sollen die anderen doch zu "Marionetten" werden - im gleichnamigen Song lässt er seinem Hass auf Major-Labels und deren verlogene Strippenzieher-Spielchen freien Lauf. Direkt aus dem Leben gegriffen - wie immer. Eins wollte Bobby noch nie sein: Everybody’s Darling. Er macht "Keine Gefangenen", ist mal ein Kind, mal ein Pimp, manchmal auch der Sündenbock für die Verlogenheit der bürgerlichen Gesellschaft, ab und zu auch einfach mal high. In einer Szene voller Klone und fremdgesteuerter Karrieristen zieht er es vor, Aussenseiter zu bleiben. Und von außen sieht er so manches klarer - vor allem aber ist er freier und vollkommen unabhängig. Ein rockiger Song mit Tamas, Swiss und Ferris? Einfach machen. Ein Song über das eigene Geschlechtsorgan mit Kitty Kat? Einfach machen. Mit Rhymin Simon den "Rentnerstyle" fahren und über alles und jeden herziehen? Machen, einfach mal machen. Wenn B-Tight aber mal ernst wird, dann richtig. Mit "Mach's wieder gut" unterstützt er die Helfer-Community GoVolunteer, die für ehrenamtliches Engagement steht und ohne finanzielle Interessen Begegnungen und Austausch ermöglicht. So isser halt, der Bobby Dick. Große Klappe, großes Herz, großer... na, ihr wisst schon. Zu groß für Deutschrap und seine täglichen Intrigen jedenfalls. Und das ist auch gut so.






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 18,70 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32251#Tickets%20TixforGigs
https://www.youtube.com/channel/UCD4Ugk8KAPkqXRsDVFlO41w#Subbotnik
https://www.youtube.com/user/OfficialBtightTV/featured#B-Tight

POTHEAD --- Ersatztermin für das verschobene Konzert vom 3.04.20 - Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Foto: Andreas Torneberg
Brad, Jeff Dope und Robert Puls – das sind die Jungs von Pothead. Ihre Musik mit den eingängigen Gitarrenriffs, kräftigen Basslines und dem pulsierenden Groove steht für erdigen, authentischen Rock.
Ihre Musikkarriere starteten die beiden Gründungsmitglieder Brad und Jeff weit entfernt von ihrer Heimat. Vom Fernweh gepackt, zog es sie 1991 vom großen Teich rüber nach good old Germany. Dort blieben sie im gerade erst wiedervereinigten Berlin hängen. Vom unverwechselbaren Spirit der aufstrebenden Großstadt getrieben, arbeiteten sie hart dran ihren Traum vom Musik machen zu verwirklichen. 1993 brachten sie ihr erstes Studioalbum USA raus und legten damit den Grundstein ihrer Karriere.
Der Drang nach Unabhängigkeit und völliger musikalischer Freiheit fernab von industriellen Zwängen und Knebelverträgen brachte sie dazu eigene Wege zu gehen. Mit der Gründung ihres eigenen Plattenlabels Janitor-Records war dazu der erste Schritt getan. Mittlerweile ist Pothead nicht nur eine Band, sondern ein ganzes Unternehmen. Von der Produktion und Vermarktung der Alben, über das Booking der Konzerte bis hin zu den selbst entworfenen Merchandise Artikeln nehmen sie alles selbst in die Hand und überlassen nichts dem Zufall. Ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere ist ihr eigenes Sommerfestival, das immer im Juni für mehrere Tage in Hohenlobbese stattfindet. 1999 starteten sie das Open Air „Potstock“ mit 200 Besuchern. Mittlerweile können sie auf mehr als 2000 begeisterte Musikanhängern jährlich zurückschauen, die sie sich dem Flair von Sommer und authentischer Rockmusik hingeben.
In dem mittlerweile 28-jährigen Bandbestehen sind insgesamt 16 Alben entstanden, davon 13 Studioalben und drei Livealben. Nach einigen Drummer-Wechseln haben sie sich nun mit dem zuletzt dazu gestoßenen Bandmitglied Robert Puls wiedergefunden und gefestigt. In 2020 wollen sie endlich wieder ein neues Album rausbringen. Um den Fans bis dahin die Wartezeit zu verkürzen, ist die Platte „Rumely Oil Pull“ als CD und Doppel LP und die CD und LP „Pot Of Gold“ mit Extra Track und Vinyl Single „Catch 22“ Remastered und mit aktualisierter Artwork erschienen. Man arbeitet an den Re-Releasen von Fairground, USA und Chaudiére, welche dann als CD und LP veröffentlich werden sollen.

Links:
https://www.facebook.com/potrockhead#Facebook
https://www.youtube.com/user/Potheadofficial#Youtube
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=439cd9b1f82e494d4f27a483a8227a79#Event-Seite
https://pothead.de/movi_17.html#Website

Florian Hacke


Faible Booking und Livelyrix präsentieren:
Florian Hacke: Hasenkind du stinkst!
 
„Hacke schlägt drauf, zynisch, bissig, raffiniert....Ein kritischer, inhaltlich wie formal wuchtiger Auftritt, für den es verdiente Bravo-Rufe hagelte“ - Saarbrücker Zeitung
 
Von einem der auszog, um Kinder zu erziehen und dabei merkte, dass er der einzige Mann auf dem Spielplatz war.
 
"Als Mann zuhause, und seine Arbeit? Wer verdient denn jetzt das Geld? Das Kind braucht doch seine Mutter! Elternzeit“? - also bist du arbeitslos! War das Absicht mit der Schwangerschaft? Und was machst du jetzt den ganzen Tag?“
 
Es ist 2019 und Florian Hacke ist in Elternzeit. Freiwillig. Das versteht nur irgendwie Niemand. Zwischen Spielplatz-Muttis und Ratgeber-Omis versucht sich Florian jeden Tag zu beweisen und zu zeigen: „Es ist nichts ungewöhnliches mehr, wenn der Vati auf die Kinder aufpasst, also ab mit dir zurück ins 19. Jahrhundert wo deine Werte herkommen“. Und wenn mal wieder gefragt wird, warum der Junge kein Blau trägt oder warum die Tochter so
viele Fragen stellt dreht Florian auf, spielt mit den Klischees des allgegenwärtigen Alltagssexismus und hält sich und uns den Spiegel vor. Zerrissen zwischen den Erwartungen der Gesellschaft und den selbst gesetzten Vorstellungen tut Florian Hacke das, was er am besten kann: Leute zum Lachen bringen. Mit seiner pointierten Mischung aus knallharten Alltagsbeobachtungen, absurden Stories und perfekt getimter Stand Up Comedy ist er ein neuer Stern am Kabarett-Himmel. Wer beim allabendlichen Vorlesen an Conni&Co. verzweifelt, findet hier Alternativen aber auch Anleitungen zum heimlich ins Kissen schreien!
 
Nach seinem Schauspieldiplom an der HMT Rostock 2004 arbeitete Florian Hacke acht Jahre als Schauspieler am Theater Lübeck und war dort in über 40 Produktionen zu sehen. Parallel steht er auch für Kino, TV und Werbung vor der Kamera, schreibt, inszeniert und unterrichtet. 2016 und 2018 war er jeweils langfristig in Elternzeit für seine beiden Kinder und schrieb seinen ersten Stand Up Comedy Abend „Hasenkind du stinkst“. 2018 und 2019 wurde er Landesmeister Schleswig Holstein im Poetry Slam, stand im gleichen Jahr bei den deutschsprachigen Meisterschaften in Zürich im Halbfinale und gewann beim Hamburger Comedy Pokal 2019 den 3. Platz. Im September 2019 gewann er den Jurypreis der St. Ingberter Pfanne!




Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
VVK: 11,00 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32344#Tickets%20TixforGigs

Florian Hacke


Faible Booking und Livelyrix präsentieren:
Florian Hacke: Hasenkind du stinkst!
 
„Hacke schlägt drauf, zynisch, bissig, raffiniert....Ein kritischer, inhaltlich wie formal wuchtiger Auftritt, für den es verdiente Bravo-Rufe hagelte“ - Saarbrücker Zeitung
 
Von einem der auszog, um Kinder zu erziehen und dabei merkte, dass er der einzige Mann auf dem Spielplatz war.
 
"Als Mann zuhause, und seine Arbeit? Wer verdient denn jetzt das Geld? Das Kind braucht doch seine Mutter! Elternzeit“? - also bist du arbeitslos! War das Absicht mit der Schwangerschaft? Und was machst du jetzt den ganzen Tag?“
 
Es ist 2019 und Florian Hacke ist in Elternzeit. Freiwillig. Das versteht nur irgendwie Niemand. Zwischen Spielplatz-Muttis und Ratgeber-Omis versucht sich Florian jeden Tag zu beweisen und zu zeigen: „Es ist nichts ungewöhnliches mehr, wenn der Vati auf die Kinder aufpasst, also ab mit dir zurück ins 19. Jahrhundert wo deine Werte herkommen“. Und wenn mal wieder gefragt wird, warum der Junge kein Blau trägt oder warum die Tochter so
viele Fragen stellt dreht Florian auf, spielt mit den Klischees des allgegenwärtigen Alltagssexismus und hält sich und uns den Spiegel vor. Zerrissen zwischen den Erwartungen der Gesellschaft und den selbst gesetzten Vorstellungen tut Florian Hacke das, was er am besten kann: Leute zum Lachen bringen. Mit seiner pointierten Mischung aus knallharten Alltagsbeobachtungen, absurden Stories und perfekt getimter Stand Up Comedy ist er ein neuer Stern am Kabarett-Himmel. Wer beim allabendlichen Vorlesen an Conni&Co. verzweifelt, findet hier Alternativen aber auch Anleitungen zum heimlich ins Kissen schreien!
 
Nach seinem Schauspieldiplom an der HMT Rostock 2004 arbeitete Florian Hacke acht Jahre als Schauspieler am Theater Lübeck und war dort in über 40 Produktionen zu sehen. Parallel steht er auch für Kino, TV und Werbung vor der Kamera, schreibt, inszeniert und unterrichtet. 2016 und 2018 war er jeweils langfristig in Elternzeit für seine beiden Kinder und schrieb seinen ersten Stand Up Comedy Abend „Hasenkind du stinkst“. 2018 und 2019 wurde er Landesmeister Schleswig Holstein im Poetry Slam, stand im gleichen Jahr bei den deutschsprachigen Meisterschaften in Zürich im Halbfinale und gewann beim Hamburger Comedy Pokal 2019 den 3. Platz. Im September 2019 gewann er den Jurypreis der St. Ingberter Pfanne!




Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
VVK: 11,00 €
TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32344#Tickets%20TixforGigs

Maria Clara Groppler


Sie ist mit Sicherheit die jüngste und spannendste Neuentdeckung der weiblichen Stand Up Comedy Szene. Maria Clara Groppler sieht dabei so unschuldig und süß aus, wenn sie derb, aber smart, ein bisschen vulgär, mit ein wenig Erotik, die Grenzen des Sagbaren auslotet.
Egal ob sie versucht ihrer Mutter den neuen Freund auszuspannen, vermehrt den Frauenarzt aufsucht, um endlich mal wieder angefasst zu werden, oder die Männerwelt mit ihrem Konzept „Freundschaft Minus“ bei Laune hält. Der Zuschauer kann sich sicher sein, dass Maria Clara Groppler, das so harmlos wirkende Mädchen von nebenan, die Gesellschaft und Moralisten an den richtigen Stellen zu triggern weiß.
Ein Abend mit Maria ist intensiver als jeder Gottesdienst, geiler als jede Predigt und berauschender als Weihwasser.
Maria Clara Groppler ist mit ihrem Programm „Jungfrau“ ab Frühjahr 2020 auf Deutschland Tour.


Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
VVK: 19,80 €Inkl. Gebühren

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=33597#Tickets%20TixforGigs