schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Metal wurden in OpenCloudCal gefunden:

Illuminate+Chris Lunatis

Verlegt vom 11.12.2021 auf 03.12.2022
ILLUMINATE ( romantic Gothic Rock/ Dark Wave ) - Weihnachtstour
https://www.facebook.com/Illuminateofficial/http://www.illuminate.de/de/https://www.youtube.com/watch?v=byqymzfM6PU
Gegründet 1993, hat kaum eine andere Band innerhalb der deutschsprachigen Alternative/(Dark)Wave-Szene in den letzten Jahren die Medien und Hörer so polarisiert wie ILLUMINATE. Entweder in den siebten Himmel gelobt oder als „Schlager“ verrissen – die Truppe um Mastermind Johannes Berthold hat der Schwarzen Szene in den letzten zwei Dekaden im wahrsten Sinne des Wortes ihren Stempel aufgedrückt!
ILLUMINATE schaffen es, klassische Elemente, tanzbare Rhythmen, elektronische Soundcollagen, romantische Klavierpassagen und wuchtige Gitarren miteinander zu kombinieren, ohne dabei jemals ihrem ganz typischen, unverkennbaren Sound untreu zu werden. Nach nunmehr 28-jähriger Bandgeschichte, 16 Studio-Alben mit sechsstelligen Verkaufszahlen, weltweiten Live-Auftritten und einer enormen Fangemeinde, zählen ILLUMINATE hierzulande zu einem der erfolgreichsten Acts im Alternative-/(Dark)Wave-/Gothic-Metal-Bereich.
Special Guest: Chris Lunatis
( Märchenhafte Klänge auf Keltischer Harfe )
Tickets: www.nocturnalempire-mailorder.de
Einlass Konzert: 19:00 Uhr
Beginn Konzert: 20:00 Uhr
Ende der Live Show ca 23 Uhr
Ende der Veranstaltung ca Mitternacht
Parallel zur Show haben wir in anliegender Kneipe und Biergarten einen Wintermarkt.
Freut euch auf Lagerfeuer, Glühwein, Met, Grog, gegrilltes und lecker Kuchen.
Die Kuchen sind gesponsert von Nachbarn und Stammkunden und deren Erlös kommt zu 100% dem Kinderhospiz-Mittelthüringen zugute.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1123#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/4165954176787078#Facebook

OCTOFUZZ Support: Shovel + Nuclear Pillmachine - Stonerrock, Psychedelic Rock aus Erfurt mit Gästen aus Berlin und Gera

Erwacht aus den Tiefen des Ozeans, nimmt Octofuzz euch aus der Wüste straight mit zum Mond.
Die Band startete 2016 als Duo und entwickelte sich in den darauffolgenden Jahren immer weiter, wobei sie ihren Einflüssen stets treu geblieben ist. Das Motto der 4 Erfurter ist klar: laut, lauter, OCTOFUZZ ! Octofuzz plays heavy riffs and groovy beats!
Shovel (Sludge Doom - Berlin)
Shovel is a four-piece sludge doom band from Berlin, with hardcore, psychedelic and black metal influences.
Nuclear Pillmachine (Stoner Rock - Gera)
Vorbild sind von Geburt an Fu Manchu und Queens Of The Stone Age. Neben diesen Klassikern, stehen eigene Songs im Fokus der Truppe. Die Schublade "Stonerrock" wird dem Sound des 4-Takters dabei in keinster Weise gerecht. Zwischen Garagenromantik und Punk-Attitüde bleibt keine Nische unberührt.

Links:
https://www.facebook.com/OctofuzzEF/#Facebook
https://octofuzz.com/#Website
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=905d32106597cba99d584d54d43dcb82#Event-Seite
https://www.youtube.com/channel/UCvsQbKv6qOy1yy4OA9vIDbA#Youtube
https://www.facebook.com/shovelberlin#Facebook
https://www.facebook.com/nuclearpillmachine#Facebook

90's Clubhits - Die volle Dröhnung 90er auf 3 Floors!

Elektronische Tanzmusik von Culture Beat bis Marusha - Feiert und tanzt zu den Clubhits der 90er.
Dazu gibt's Rock/Grunge/Alternative/Crossover/Metal auf dem 90s Rock Floor.
& einen 90s HipHop/Rap Floor
Links:
http://www.facebook.com/90s.Clubhits#www.facebook.com/90s.Clubhits

90's Clubhits - Die volle Dröhnung 90er auf 3 Floors!

Elektronische Tanzmusik von Culture Beat bis Marusha - Feiert und tanzt zu den Clubhits der 90er.
Dazu gibt's Rock/Grunge/Alternative/Crossover/Metal auf dem 90s Rock Floor.
& einen 90s HipHop/Rap Floor
Links:
http://www.facebook.com/90s.Clubhits#www.facebook.com/90s.Clubhits

Rettet die Clubs on Tour – der Film

07.12.2022 | F-Haus, Johannisplatz 14, Jena, 07743
»Rettet die Clubs on Tour – der Film«
2021, mitten im für uns nicht enden wollenden Lockdown, sprachen uns Maik und Alex von HEAVEN SHALL BURN auf die Aktion von rettetdieclubs an, die sich bundesweit mit unzähligen Künstlern für den Erhalt von Clubs engagierten. Die Filmcrew, Maik und Alex waren damals bei uns und unter anderem auch daraus ist nun ein Film entstanden, der heute bei uns aufgeführt wird.
Kommt vorbei, schaut ihn mit uns, trinkt ein Bier oder ne Mate und wenn Ihr könnt, werft ne Mark in den Soli-Topf.
Btw. die von HEAVEN SHALL BURN signierte Kunstwerkgitarre hat immer noch einen Ehrenplatz bei uns. Wir werden sie versteigern und den Erlös nicht zur Kostendeckung verwenden, sondern daraus ein Konzert mit Nachwuchsbands veranstalten.
############################
19:00 Einlass, 20:00 Filmstart
Eintritt: Jeder gibt was er kann in den Soli-Topf
############################
Im August 2020 fertigte der Berliner Künstler Alex Molter Kunstwerke in Gitarrenform an. Berliner Bands signierten Gitarren, die mit ihrem Bandlogo versehen waren und verschenkten sie an die Clubs, die sie unterstützen wollten.
Die Clubs versteigerten die Gitarren, um die finanziellen Folgen der Coronapandemie zu lindern.
Im September 2021, zwischen der dritten und vierten Corona-Welle und nach mehreren Monaten Lockdown war die Aktion unter dem Motto »Rettet die Clubs – on Tour« deutschlandweit unterwegs. In acht Tagen wurden 26 Bands, Künstler*innen, Menschen aus der Kulturbranche, sowie 17 Clubs und Veranstaltungsorte besucht.
Während der Tour wurde allen Beteiligten auch die gesellschaftliche Relevanz der Clubs deutlich, die nicht nur durch Coronapandemie bedroht sind.
Ein Film von Ritchy Fondermann mit (u.a.):
Markus Kavka, AnNa R., Alex Schwers, Slime, Fury in the Slaughterhouse, Donots, Ines Maybaum (Broilers), Axel Bellinghausen (Fortuna Düsseldorf), ZK, Caliban, Sondaschule, Betontod, Chaoze One, Itchy, Normahl, Clemens Behle (Coach Service GmbH), Sandra Beckmann (#AlarmstufeRot), Hannes Bender, Extrabreit, 100 Kilo Herz, Sebastian Krumbiegel, Heaven Shall Burn, Katharina König-Preuss
Und exklusiven Liveperformances von Slime, Fury in the Slaughterhouse, Extrabreit, 100 Kilo Herz und Sebastian Krumbiegel
Moderation: Nina Fingskes und Ole Plogstedt
Kamera. Kevin Winiker
»Wenn ihr weiterhin Livemusik und Clubkultur erleben wollt, euch Demokratie wichtig ist, dann rettet die Clubs, indem ihr Konzerte besucht und wählen geht.«
Kontakt:
Samsonido GmbH Office Kulmbach
Fischergasse 35
95326 Kulmbach
Tel. +49 (0)9221/ 8 21 36 80
Fax. +49 (0)9221/ 8 21 36 81
Bios der Beteiligten der anstehenden Filmvorführungen:
Ritchy Fondermann ist Musiker, Texter, Komponist, Autor, Audio- und Videoproduzent und wohnt in Hamburg. Geboren 1973 in Essen, ist er im schleswig-holsteinischen Dorf Kirchnüchel aufgewachsen. Seit über zwanzig Jahren betreibt Fondermann sein eigenes Tonstudio (K-Klangstudio) und hat dort bereits mit Künstlern wie Rocko Schamoni, Los Fastidios und Feine Sahne Fischfilet gearbeitet.
Seit 2020 ist er Dozent an der UE (University of Europe for Applied Sciences) im Bereich Video und Audio.
Unter dem Label K-Klangfilm produzierte Fondermann bereits unter anderem Videos für Mark Peters & Ulrich Schnauss, Palila, Christian Kjellvander, Rocko Schamoni und Hans Joachim Roedelius.
Zudem ist er seit einigen Jahren als Backliner für Die Toten Hosen auf Tour. Er veröffentlichte mit seinen eigenen Bands (u.a. Antikörper, Highschool Nightmare, The Varanes) seit 1998 rund ein Dutzend Alben, zuletzt mit seinem Soloprojekt Fondermann.
Seinen ersten Roman »Freitag, der Dreißigste« hat Ritchy Fondermann zusammen mit Lars Gebhardt geschrieben, der 2021 bei edition subkultur herausgekommen ist. Sein zweiter (und erster „Solo-Roman“) wird demnächst veröffentlicht.
www.fondermann.de
Ole Plogstedt wurde 1968 in Berlin geboren. Seine Ausbildung zum Koch absolvierte er im Hotel Steigenberger in Berlin. Nach einigen Stationen in der Gourmet-Gastronomie gründete er 1993 den Tournee-Cateringservice »Rote Gourmet Fraktion« für Bands wie Die Toten Hosen, Fettes Brot, Jan Delay, Element of Crime, Earth, Wind & Fire, Kraftklub u.v.m..
Darüber hinaus war und ist er in verschiedenen TV/Video-Formaten zu sehen, darunter »Die Kochprofis« (RTL 2), »Echtzeit« (RTL 2), »Das Fast Food Duell« (Kabel 1) oder »Da wird mir übel« (ZDF neo).
Seit 2020 betreibt er zusammen mit Kevin Winiker, den Non-Profit-Youtube Kanal »KULINARISCH SOLIDARISCH – Kochen gegen Rechts & andere Geschmacklosigkeiten«.
Ole Plogstedt engagiert sich als Kampagnenbotschafter für die Menschenrechtsorganisation Oxfam z.B. für ein Lieferkettengesetz gegen die Ausbeutung von Mensch und Umwelt.
Außerdem setzt er sich u.a. für die Seenotrettung im Mittelmeer ein www.united4rescue.org, www.iuventa-crew.org, www.sea-eye.org, www.sea-watch.org, www.proasyl.de
www.ole-plogstedt.de
www.rote-gourmet-fraktion.de
www.ole-plogstedt-shop.de
SocailMedia:
www.twitter.com/OlePlogstedt
www.facebook.com/Ole.Plogstedt.RGF
www.instagram.com/oleplogstedt
Alex Molter ist ein Berliner Künstler und Musiker.
Geboren wurde er 1974 in Berlin. Seit über fünf Jahren fertigt er Kunstwerke unter dem Label ROXXTA an.
Neben dem »Rock’n’Roll Wohnzimmer« mit dem »Throne of Rock«, das als Ausstellung in den Backstages von Festivals und Events seinen festen Platz hat, fertigt Alex Molter Kunstwerke an, die stark vom Rock beeinflusst sind. Er selbst nennt diese Kunstform RockArt. Viele seiner Werke fanden ihren Weg zum Wacken Open Air. Alex hat u.a. Kunstwerke für das Nova Rock Festival, für Lautsprecher Teufel, Metal Hammer, Bosch, Star FM Radio und verschiedene Künstler und Musiker geschaffen.
Im Juni 2020 wollte Alex Molter die Clubs seiner Heimatstadt Berlin unterstützen, die unter der Corona Krise zu leiden hatten und gründete die Aktion RETTET DIE CLUBS , die dann 2021 deutschlandweit Clubs, mit Hilfe vieler Bands und Unterstützer*innen helfen konnte.
https://roxxta.com/
Kevin Winiker ist Musiker, Fotograf und Videoproduzent.
Geboren 1979 in Freiburg im Breisgau wuchs er in Osnabrück auf. Dort wirkte er neben eigenen Veröffentlichungen mit seinen Bands »Blistered« und »Walking Naked Mary« auch an weiteren Album Produktionen als Gitarrist und Komponist mit.
Seit 2008 lebt und arbeitet Kevin Winiker in Hamburg. Hier brachte er 2013 das selbst produzierte Album »Mind The Gap« mit seiner Band »Gaffatape My Mind« heraus auf dem er als alleiniger Komponist, Texter, Gitarrist und Sänger in Erscheinung tritt.
Seit 2010 bestreitet er seinen Lebensunterhalt mit der Fotografie und kann auf 9 weltweit erfolgreich vertriebene Bildbände zurückblicken.
In der Hamburger Clublandschaft fotografiert er im Jahr selten weniger als 50 Shows und liefert vielen Clubs seit Jahren Bildmaterial für ihre Social-Media Arbeit.
Im Februar 2020 eröffnete er das »Photostudio Ottensen« in Hamburg, in dem sich seither das Zentrum seines kreativen Schaffens befindet.
Zu Anfang der Corona-Pandemie hat Kevin Winiker sich unter der Marke »BACK ON STAGE« in der Hamburger Musikszene etabliert. Gemeinsam mit dem Hamburger Club »Knust« hat er in über 100 Liveübertragungen zahlreichen MusikerInnen eine Bühne gegeben.
Bei der am 01.05.2021 live übertragenen »Rock’n‘Roll Butterfahrt im Exil« zeichnete er sich mitverantwortlich für die gesamte Produktion, Marketing, Merchproduktion und Regie.
Mit 15.000 Zuschauern war die 6-Stündige Show nicht nur die aufwendigste, sondern auch eine der erfolgreichsten Indie-Produktionen des ersten Halbjahres 2021.
Neben den vielen Live-Streams produziert er seit Mai 2020 mit Ole Plogstedt die Youtube Kochsendung »Kulinarisch Solidarisch«, für die er auch den Soundtrack schreibt.
Photostudio Ottensen

https://www.facebook.com/backonstage.tv
Links:
https://www.f-haus.de/cms/event/rettetdieclubs-071222/#Homepage

ÜBERSICHT AKTUELLE VERLEGUNGEN STAND 18.11.21 MUSEUMSKELLER UND HSD ERFURT - Bitte informiert euch rechtzeitig über die Verlegungen.

08.12.2022 | HsD + Museumskeller
Tickets für die Konzerte unten behalten ihre Gültigkeit oder sie können die Tickets für verlegte Konzerte dort zurückgeben, wo Sie sie erworben haben. Die Konzerte mit Keller2000, Clocktown Danger & Invisible Popcorn am 26.11. geplant und das Konzert mit Anger 77 23.12. geplant werden auf 2022 verschoben.
04.12.21 die art auf den 08.04.22 verlegt
16.12.21 ANA POPOVIC and BAND auf den 11.04.22 verlegt
26.11.21 Steiner & Madlaina --- auf den 06.05.22 verlegt
27.11.21 WINGENFELDER --- auf den 07.05.22 verlegt
04.12.21 Ten Years After --- auf den 05.11.22 verlegt
07.12.21 KELLER --- auf den 12.05.22 verlegt
10.12.21 JBO --- auf den 03.12.22 verlegt
11.12.21 Wolf Maahn --- auf den 18.06.22 verlegt
---------------------------------------------------------------------------
02.06.21 MISS ALLIE --- auf den 19.02.22 verlegt
16.03.20 Eric Steckel & Band auf den 15.05.22 verlegt
31.03.20 HIGH SOUTH (USA) --- auf den 03.05.22 verlegt
10.02.21 OLLI SCHULZ --- auf den 05.03.22 verlegt
20.02.21 MIA. --- auf den 18.02.22 verlegt
07.10.21 KNORKATOR --- auf den 19.03.22 verlegt
07.10.21 KNORKATOR --- auf den 20.03.22 verlegt
06.02.22 SELIG --- Abgesagt, Tickets können an der entsprechenden VVK-Stelle zurückgegeben werden.
20.10.21 Vicki Vomit auf den 29.04.22 verlegt
20.03.21 JOACHIM WITT --- auf den 25.02.22 verlegt.
10.04.21 POTHEAD --- auf den 12.03.22 verlegt
5.05.21 WILLE & THE BANDITS -- auf den 04.05.22 verlegt
12.05.21 IMPERIAL CROWNS --- auf den 01.06.22 verlegt
12.05.21 MONO INC. --- auf den 10.04.22 verlegt
24.04.21 ALIN COEN --- auf den 28.05.22 verlegt
WEITERE INFOS (incl. Konzerte von anderen Agenturen) FINDET IHR UNTEN AUF UNSERER SEITE:

Links:
https://www.facebook.com/museumskeller.de/#Facebook
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=d1cf3215e4a151cde4cb703ac17cfffe#Event-Seite
https://www.facebook.com/museumskeller.de/videos/2395596110744539/#Facebook

erneute Verlegung! Tankard, Abydos, Revenge Attack

Nochmal verlegt, Achtung Statement der Band:
„Fuck Corona! Leider müssen wir unsere Show in Erfurt an diesem Freitag erneut verschieben, weil sich ein Mitglied von Tankard mit Corona infiziert hat und sich leider erst am Samstag freitesten kann. Neuer Termin ist Freitag, der 9.Dezember 2022. Die bereits verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Dickes Sorry nach Thüringen und bleibt bitte alle gesund!“
Tickets vom 6.11.2020, 5.11.2021 sowie 22.04.2022 behalten ihre Gültigkeit!
!!! Thrashhhhhhhh !!!
TANKARD - Thrash Metal since 1982https://www.tankard.info/https://www.facebook.com/tankardofficial/https://www.youtube.com/watch?v=NgCRPriksBk
ABYDOS ( melodic Thrash Metal aus Schmalkalden )https://www.facebook.com/Abydos.band/https://abydosband.wixsite.com/abydos?fbclid=IwAR3o-hM8KwV41kHKbYd1dPWD-...
REVENGE ATTACK ( Thrash Metal aus Erfurt )https://www.facebook.com/revengeattack/https://revengeattack.bandcamp.com/releases?fbclid=IwAR3XZC6wU-3JK0oiwEo...
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Running:
20:30 Uhr Revenge Attack
21:15 Uhr Abydos
22:20 Uhr Tankard
Aftershow Party gegen 0:00 Uhr bis ca 2:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1039#Event-Seite

Neue Deutsche Härte / Industrial Metal Party

Heute haben wir eine andere Auswahl der Musikgenres: Neue Deutsche Härte und Industrial Metal.
Neben der Musik haben wir verschiedene Cocktails, Biere und eine Whiskybar.
Tonight we have a different selection of the music genres: Neue Deutsche Härte and Industrial Metal.
Along side the music, we have various cocktails, beers and a whisky bar.
Links:
http://www.bi-club.de/events/neue_deutsche_harte_industrial_metal_party_14365#Event-Seite

Fast ausverkauft! Carpathian Forest, Visegard, Skaphos, Ad Mortem, Chaos Path

CARPATHIAN FOREST (Norwegen)
- wohl die einmalige Chance diese Band in diesem Club zu genießen.
Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18.45 Uhr
Tickets begrenzt, wir verkaufen wahrscheinlich aus. Also ranhalten!!!
Einmal mehr drüber schlafen könnte schon zuviel sein.
Supports:
Visegard
Skaphos
Ad Mortem
Chaos Path
Imbiss im Flur geöffnet: 18-22 Uhr
Shuttleservice nach der Show zum Stadtzentrum, bis 22 Uhr anmelden.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1201#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/426176409599200#Facebook

DIE APOKALYPTISCHEN REITER · MANOS · VICTIM

28.12.2022 | F-Haus, Johannisplatz 14, Jena, 07743
###################################
SCHREI!NACHTEN 2022
DIE APOKALYPTISCHEN REITER
MANOS
VICTIM
###################################
19:00 Einlass, 19:30 Beginn
Tickets: https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen
###################################
Auch wenn diesmal aus einer wirklich bescheidenen Situation geboren, eine sehr schöne und lange Tradition bei uns ist, dass immer mal wieder um die Weihnachtszeit unsere langjährigen Freunde von DIE APOKALYPTISCHEN REITER Halt im F-Haus machen, um mit Euch ein Fest zu feiern. Das tun sie nun kurzfristig 2022 wieder und bringen noch alte Bekannte, nämlich MANOS und VICTIM, mit.
HoHoHo!
###################################
https://reitermania.de
https://manos.de
https://www.facebook.com/Victim.Metal
###################################
Links:
https://www.f-haus.de/cms/event/die-apokalyptischen-reiter-281222/#Homepage

Silvesterparty-Eintritt frei

SILVESTERPARTY
- Metal-Gothic-Rock-Industrial-80er-Electro-Mittelalter und mehr, bunte Mischung ohne DJ
- wie immer EINTRITT FREI
- Imbissangebot ab Einlass bis ca 22 Uhr
- Straßenbahn-Nachtfahrplan vermutlich wie folgt:
Ab Bindersleben zur Innenstadt, Anger und weiter Richtung Ringelberg
23:26 Uhr
01:26 Uhr
02:06 Uhr
02:41 Uhr
Um 03:44 Uhr und 05:44 Uhr gehen noch Bahnen vom Hauptfriedhof zur Innenstadt!
- Für die ganz Harten ist die Bude bis kurz nach 7 Uhr geöffnet... direkte Straßenbahnanbindung zur Innenstadt ist dann auf jeden Fall sicher, diese fährt um 07:36 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/861#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2180276225610331/#Facebook
https://www.facebook.com/events/1191181558417105#Facebook

Eisregen, Debauchery, Stahlchor

"Weihnachtsblutfest" - verlegte Show vom 18.12.2020 und 17.12.2021
Die Show sollte am 16.12.2022 nachgeholt werden doch wird nun einen weiteren Monat verschoben und zur offiziellen Eisregen "Grenzgänger"Album Release Party.
Tickets behalten ihre Gültigkeit.
EISREGEN - Extrem Metal aus Thüringen
+ Co-Headliner: DEBAUCHERY - Death Metal Warmachine
+ Regional Support: STAHLCHOR - Death Metal
Abendkasse: 25,00 Euro
Einlass: 19:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1073#Event-Seite

Grima, Hangatyr, Drengskapur und Support

GRIMA ( atmospheric Black Metal aus Russland ) - www.grima.bandcamp.com
HANGATYR ( Black Metal aus Thüringen ) https://www.facebook.com/derGehangene/
DRENGSKAPUR ( Black Metal aus Berlin ) https://drengskapur.bandcamp.com/
+ Support
Abendkasse: 20,00 Euro
Einlass: 18:30
Imbiss im Haus ab Einlass bis ca 22 Uhr
Shuttleservice zur Innenstadt nach Mitternacht.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1216#Event-Seite

Meddl Bunker

Heute wird es laut bei uns.
Wir kramen in der Power, Glamer, Heavy, Thrash, Death, Black und allen anderen Metal-Stil-Kisten und spielen alles was das Metaller-Herz begehrt.
It's going to be loud for us today.
We rummage through the power, glam, heavy, thrash, death, black and all other metal style boxes and play everything the metal heart desires.
Links:
http://www.bi-club.de/events/meddl_bunker_14383#Event-Seite

Harakiri For The Sky, Schammasch, Groza

Tour verlegt vom 30.01.2021 auf 29.01.2022 und nun hoffentlich endgültig auf 28.01.2023.
Im Billing wurden aus organisatorischen Gründen Gaerea durch Groza ersetzt.
Tickets behalten ihre Gültigeit.
Harakiri For The Sky
Schammasch
Groza
Einlass: 19:00 Uhr
Vorverkauf: 22,00 Euro inkl. Gebühr und Versand
Abendkasse: 25,00 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1097#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/871869286623330/#Facebook

Metalicover+Desert Machine

METALICOVER (Tribute to Metallica)
Special Guests: DESERT MACHINE
Einlass: 19:00 Uhr
Abendkasse: 20,00 Euro
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1218#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/910427983191042#Facebook

Ancient, Eminenz, Notorius, Kankar

Tickets vom 12.02.2021 bleiben für diese Show gültig!
Wenn der Termin nicht passt fragt nach Erstattung oder Umtausch.
Ansonsten viel Vergnügen bei diesem Hammer-Paket.
ANCIENT (Norway) - Svartalvheim&Trolltaar 25th anniversayry show
+ EMINENZ
+ NOTORIUS
+ KANKAR
Abendkasse: 23,00 Euro
Einlass: 18:30 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1213#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/893830271998933#Facebook

The Hirsch Effect - Solitaer Tour 2023

17.02.2023 | ROSENKELLER
Wir freuen uns die Jungs von The Hirsch Effect wieder bei uns begrüßen zu dürfen !!
The Hirsch Effekt melden sich mit neuem Album im Gepäck auf den europäischen Bühnen zurück. „Kollaps", das fünfte Album der Band, begegnet dem alltäglichen Wahnsinn mit raffinierten Kontrapunkten und aberwitzigen Textzeilen.
Nachdem die Band 2017 mit "Eskapist" auf Platz 21 der deutschen Album-Charts landete und Auftritte auf dem Wacken, dem Full Force und als Headliner beim Euroblast absolvierte, liegt nun das Folgewerk vor. Musikalisch wandelt das Trio aus Hannover nach wie vor irgendwo im Mikro-Kosmos des "Progressive Metal“, dabei sind die Aufnahmen gespickt mit den bandtypischen Ausflügen in - auf den ersten Blick - völlig abwegige Stilistiken.
Es wird in Hirsch-Manier zerhackt, was sich eine Weile lang im sicheren Takt bewegt. Zwischendurch erklingen Choräle, die zurück zur notwendigen Besinnung finden lassen. Teilweise wohl- und gleichzeitig wehtuend erzeugt dies beim Hören eine geschärfte Wahrnehmung menschliche Verwirrung zu entlarven und als Aufruf an das einsame Bewusstsein mutiger Individuen auf Konzerten zusammen zu kommen.
Gemeinsam mit den Fans kann so bei den anstehenden Konzerten im schwelgenden Gleichgesang und Geschrei jeden Abend aufs Neue hinterfragt werden, ob das eigene Herz und die Gedanken egoistisch oder noch im Einklang mit der Hoffnung sind, die sich in „Kollaps" verbirgt.
Arne K. Fischer
Tickets gibts hier :
https://www.reservix.de/tickets-the-hirsch.../e1999126
https://www.eventim.de/event/the-hirsch-effekt-rosenkeller-15981367/?affiliate=GMD
Links:
https://rosenkeller.org/event_2888.html#Event-Seite
https://www.reservix.de/tickets-the-hirsch.../e1999126#Reservix
https://www.eventim.de/event/the-hirsch-effekt-rosenkeller-15981367/?affiliate=GMD#Eventim

CHAOSBAY

23.02.2023 | ROSENKELLER
Pres. by F-Haus Jena
CHAOSBAY
### 2222 TOUR ###
##################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
Tickets: https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/
##################################
Das Progressive-Metalcore-Quartett CHAOSBAY kehrt zurück und legt gerade mal ein halbes Jahr nach ihrer letzten Veröffentlichung das Konzeptalbum „2222“ nach. Wieder einmal zeigt die Berliner Band auf dieser außergewöhnlichen Platte, dass sie nicht ohne Grund schon lange als viel beachtetes Ausnahme-Phänomen in der deutschen Metal-Szene gilt und treibt ihr unverkennbares Wechselspiel aus hemmungsloser Brutalität und unentrinnbarer Eingängigkeit auf die Spitze. In nahezu jedem Song steckt das Potenzial eines eingängigen Pop-Hits, der radiotauglicher nicht sein könnte.
Prog, Djent, Core, Pop. Die vier Profi-Musiker aus der Hauptstadt halten die Metal-Welt spätestens seit ihrer letzten EP ‚BOXES’ in Atem. Nicht nur in ihrer bislang erfolgreichsten Single „Y“ glänzen sie mit messerscharfen Riffs, überbordender Virtuosität und der Gabe, trotz aller Komplexität mit epischen Melodien jedem Song eine Pop-Aura zu verleihen, die man sonst nur von Radio-Hits gewohnt ist.
Vergleiche mit Djent-Größen wie PERIPHERY oder MONUMENTS tauchen ebenso auf, wie Assoziationen mit Metalcore-Legenden wie I PREVAIL, BRING ME THE HORIZON oder BAD OMENS.
Nach drei erfolgreichen Deutschland-Touren, einem von der Fachpresse hochgelobten zweiten Album (z.B. Rock Hard, Metal Hammer, Eclipsed, Visions…)und einer fulminanten 5-Song-EP, verspricht das neue Werk „2222“ nun noch eine Schippe draufzulegen. So tauchen internationale Künstler, wie SIAMESE (DK),EYES SET TO KILL (USA) und ONI (CAN) als Gastmusiker auf dem Album auf.
CHAOSBAY präsentieren die neue Platte nun auf einer ausgedehnten Tour im Herbst 2022 und Frühjahr 2023. Schon als Support von Genre-Größen wie CLUTCH , THE HIRSCH EFFEKT, THE INTERSPHERE, TENSIDE und auch beim EUROBLAST-Festival konnte das Quartett seine Live-Qualitäten unter Beweis stellen.
Mit ihren energetischen und beeindruckenden Live-Shows haben sich CHAOSBAY längst auch genre-übergreifend ihren Status als exzellente Live-Band erspielt. Und liefern seither immer wieder zeitlose Ohrwürmer, die ihresgleichen suchen. Die
härteste Boyband Deutschlands ist am Start! Mitgrölen im Moshpit ist angesagt!
#########################
Die Show wird zu den dann evtl. geltenden C19-Regeln stattfinden.
##########################################
https://www.facebook.com/chaosbay
##########################################
Links:
https://rosenkeller.org/event_2867.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/306382861698630#Facebook-Event
https://www.eventim.de/event/chaosbay-2222-tour-2023-rosenkeller-15361900/#Tickets

CHAOSBAY

23.02.2023 | Rosenkeller, Johannisstraße 13, Jena, Thüringen, 07743, Deutschland
CHAOSBAY
### 2222 TOUR ###
##################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
Tickets: https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/
##################################
Das Progressive -Metalcore-Quartett CHAOSBAY kehrt zurück und legt gerade mal
ein halbes Jahr nach ihrer letzten Veröffentlichung das Konzeptalbum „2222“ nach.
Wieder einmal zeigt die Berliner Band auf dieser außergewöhnlichen Platte, dass sie
nicht ohne Grund schon lange als viel beachtetes Ausnahme-Phänomen in der
deutschen Metal-Szene gilt und treibt ihr unverkennbares Wechselspiel aus
hemmungsloser Brutalität und unentrinnbarer Eingängigkeit auf die Spitze. In
nahezu jedem Song steckt das Potenzial eines eingängigen Pop-Hits, der
radiotauglicher nicht sein könnte.
Prog, Djent, Core, Pop. Die vier Profi-Musiker aus der Hauptstadt halten die Metal-
Welt spätestens seit ihrer letzten EP ‚BOXES’ in Atem. Nicht nur in ihrer bislang
erfolgreichsten Single „Y“ glänzen sie mit messerscharfen Riffs, überbordender
Virtuosität und der Gabe, trotz aller Komplexität mit epischen Melodien jedem Song
eine Pop-Aura zu verleihen, die man sonst nur von Radio-Hits gewohnt ist.
Vergleiche mit Djent-Größen wie PERIPHERY oder MONUMENTS tauchen ebenso
auf, wie Assoziationen mit Metalcore-Legenden wie I PREVAIL, BRING ME THE
HORIZON oder BAD OMENS.
Nach drei erfolgreichen Deutschland-Touren, einem von der Fachpresse
hochgelobten zweiten Album (z.B. Rock Hard, Metal Hammer, Eclipsed, Visions…)
und einer fulminanten 5-Song-EP, verspricht das neue Werk „2222“ nun noch eine
Schippe draufzulegen. So tauchen internationale Künstler, wie SIAMESE (DK),
EYES SET TO KILL (USA) und ONI (CAN) als Gastmusiker auf dem Album auf.
CHAOSBAY präsentieren die neue Platte nun auf einer ausgedehnten Tour im
Herbst 2022 und Frühjahr 2023. Schon als Support von Genre-Größen wie
CLUTCH , THE HIRSCH EFFEKT, THE INTERSPHERE, TENSIDE und auch beim
EUROBLAST-Festival konnte das Quartett seine Live-Qualitäten unter Beweis
stellen.
Mit ihren energetischen und beeindruckenden Live-Shows haben sich CHAOSBAY
längst auch genre-übergreifend ihren Status als exzellente Live-Band erspielt. Und
liefern seither immer wieder zeitlose Ohrwürmer, die ihresgleichen suchen. Die
härteste Boyband Deutschlands ist am Start! Mitgrölen im Moshpit ist angesagt!
#########################
Die Show wird zu den dann evtl. geltenden C19-Regeln stattfinden.
##########################################
https://www.facebook.com/chaosbay
##########################################
Links:
https://www.f-haus.de/cms/event/chaosbay-230223/#Homepage

Drudensang+Total Hate

Black Metal Nacht
"Tuiflsrijtt over Europe" 2023
DRUDENSANG
TOTAL HATE
+ Special Guests
Abendkasse: 20,00 Euro
Einlass: 19:00 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1217#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/680148890156922#Facebook

RUSSKAJA * Paddy and the Rats * BZFOS

01.03.2023 | F-Haus, Johannisplatz 14, Jena, 07743
###################################
RUSSKAJA
PADDY AND THE RATS
BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE
###################################
18:30 Einlass, 19:30 Beginn
Tickets ab 7.11.: https://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen
###################################
Russkaja ist seit 2005 als Garant für ausgelassene Turbo-Party auf Festivals und in Clubs in ganz Europa unterwegs.
Der energische Frontman Georgij Makazaria reißt mit seiner leidenschaftlichen Metal-Attitüde zu frenetischem Mithüpfen, ekstatischen Tänzen und ganzheitlich-therapeutischen Urschreien hin. Unterstützt wird er von der hart treibenden Rhythmusgruppe bestehend aus Schlagzeug, Bass und Gitarre, sowie der Section aus Geige, Sax und Potete, einer einzigartigen
Basstrompete. Die Musiker haben ihre akademischen Studien hinter sich gelassen und geben sich nun seit Jahren der Live-Musik hin.
Russkaja spielt mit slawischen Klischees, den schwermütigen Moll—Melodien, die sie in publikumswirksame und tanzbare Power-Polka verwandeln. Dazu treiben die jamaikanischen Ska-Offbeats die Füße und das Gemüt in freudig erregtes Wippen. Ausflüge in Punk-Rock, Metal und Dub-Step lassen auch die Liebhaber der härteren Genres ihre Heads bangen. Seit 2008 ist Russkaja Hausband der wöchentlichen Late-Night Show „Willkommen Österreich“ und begleitet dort die musikalischen Stargäste in Russkaja Stilistik. So wird beispielsweise Helene Fischer total verrockt, Herbert Grönemeyer balkanisiert und Nena bepolkert.
###################################
https://www.facebook.com/russkajaofficial
https://www.facebook.com/paddyrats
https://www.facebook.com/BZFOS
###################################
Links:
https://www.f-haus.de/cms/event/russkaja-010323/#Homepage

Fejd, Gernotshagen, Belore, Gwydion, Immortalis

Weltenbaum Festival 2023
FEJD ( Folk Metal - Schweden )
GERNOTSHAGEN ( Pagan Black/ Death Metal - Deutschland )
BELORE ( Epic Black Metal - Frankreich )
GWYDION ( Epic-Viking Metal - Portugal )
IMMORTALIS (Pagan Metal - Deutschland )
Abendkasse: 25,00 Euro
Einlass: 17:00 Uhr
Imbiss im Haus ab Einlass bis ca 22 Uhr.
Aftershow Party!
Shuttleservice zur Innenstadt am Einlass erfragen und buchen.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1214#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1311257026365402#Facebook

Erdling

ERDLING - Helheim Tour 2022
+ Support: Soulbound
Abendkasse: 25,00 Euro
Einlass: 19:00 Uhr
Wichtige Ticketinfo:
Wir befinden uns zur heutigen Zeit noch mitten in den unsicheren Weiten der pandemischen Einschränkungen.
Wir alle sind zuversichtlich dass wir im Frühjahr 2023 wieder normal arbeiten und feiern können.
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1139#Event-Seite

Crematory

CREMATORY live auf Unbroken Tour! Verlegt auf 25.Mai 2022 und nun nochmal auf 17.Mai 2023
+ Supportband
Einlass: 19 Uhr
Shuttleservice:

Links:
http://www.clubfromhell.de/node/1082#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1421347418017644/#Facebook