schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Punkrock wurden in OpenCloudCal gefunden:

Fahrrad Workshop

Fahrrad - Selbsthilfe Workshop Wann? Mittwoch aller 14 Tage (immer der Mittwoch zum Punkrockkaffee) von 16:00 bis 19:00 UhrWo? beim Rad.Ideologen im Wagon (Hof des Kassa's)
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/fahrrad-workshop-2824/#Event-Seite

Ceremony

LIVE:Ceremony (USA)+ SupportCeremony, die Hardcore-Punks aus dem kalifornischen Rohnert Park kommen nach einigen Jahren das erste Mal wieder auf Klubtour nach Europa. Eine neue Platte haben sie mit im Gepäck. Da die Band keine Angst davor hat, sich von Album zu Album neu auszuprobieren, sind auch die, vor Energie strotzdenen, Liveshows musikalich überaus abwechslungsreich. Hardcore und auch wavige Post-Punk Klänge kommen so zusammen. Alles bleibt anders bei dieser Band!  
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/ceremony-2733/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/31669#Tickets%20kaufen
https://www.ceremonyhc.com/#Ceremony%20(USA)

Nuclear Pillmachine & Snakewine - Stoner-/Hard Rock aus Gera/Saalfeld

Nuclear Pillmachine!
Endzeit seit 2014.Vorbild sind von Geburt an Fu Manchu und Queens Of The Stone Age.Neben diesen Klassikern, stehen eigene Songs im Fokus der Truppe.Die Schublade "Stonerrock" wird dem Sound des 4-Takters dabei in keinster Weise gerecht.Zwischen Garagenromantik und Punk-Attitüde bleibt keine Nische unberührt.
---
Snakewine
Die haben gut geölten Rhythmus im Blut!Aufmüpfig kantig, betont lässig und immer straight nach vorne hardrocken die Anfang 2014 gegründeten SNAKEWINE mit flüssig ins Ohr gehende Nummern! Gehörige Boogie-Seitenhiebe und bluesige Facetten inmitten oftmals stürmischer Gitarrenarbeit bereichern das Ganze auf originell interpretierte Weise.

Links:
https://www.facebook.com/events/2354223814637023/#facebook.com/events/2354223814637023

Die Art


Auf ihrer Website steht geschrieben: „Musikalisch hatte DIE ART ihre Wurzeln im Punk bzw. Post-Punk der frühen achtziger Jahre, war aber stets bestrebt, das enge stilistische Korsett zu sprengen. Bezeichnungen wie Punk, Post-Punk, Dark-Wave oder Gitarrenpop trafen immer nur teilweise zu, denn DIE ART war vor allem eine eigenständige und unverwechselbare Band.“ Soweit, so richtig. Vor allem aber: So gut!
Und das Präteritum im letzten Satz des Zitates kann man getrost streichen. DIE ART sind nach wie vor eine der ganz wenigen Leipziger Bands, die unverkennbar für sich, einen (Musik)Stil und eine Botschaft stehen.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30747#Tickets%20TixforGigs

DEAD CITY RUINS & MAMMOTH MAMMOTH (Australien) special Guest: MAGICK TOUCH (Norwegen) - Co-Headliner Tour 2019

Aussie-Heavyrocker gehen gemeinsam auf Tour. Zusatz-Konzert in Erfurt im November 2019 bestätigt. Tickets ab sofort erhältlich.
Was haben die beiden Heavy-Rock-Bands Dead City Ruins und Mammoth Mammoth gemeinsam? Nicht nur kommen beide Bands aus Melbourne, Australien und nehmen einen beeindruckend weiten Weg auf sich, was alleine schon für ein dickes Kreuz im Kalender reichen würde. Es eilt beiden Formationen auch ein bezeichnend guter Ruf herausragender Live-Qualitäten voraus. Das Aussie-Paket macht ab dem 19. November 2019 in neun deutschen Städten Halt und ist hiermit für Fans von Heavy Rock in seiner ursprünglichsten Form als Pflichttermin gesetzt.
Tickets sind unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreis
Dead City Ruins haben Blut geleckt und kommen nach ihren Support-Shows für U.D.O. in diesem Jahr zurück nach Deutschland. Der Fünfer aus Melbourne spielt den Rock’n’Roll so, als ginge es um Tod oder Leben, also quasi so wie man das richtig macht. Black Sabbath, die frühen Maiden der 80er und Thin Lizzy der Phil Lynott-Ära sind Richtungsweiser. Schmeißt man das Ganze nun in einen Foodprozessor und fügt Schweiß, eine Bierdusche und das australische Etwas hinzu, bekommt man ein grobes Bild einer typischen, hochenergetischen Dead City Ruins- Liveshow. Angeführt von Frontmann Steve Welsh, der auch auf der kommenden Special-Tour-Edition-EP zu hören sein wird, liefern Dead City Ruins die rohe Energie des Rock!
Mammoth Mammoth aus Melbourne erzeugen ebenfalls einen wahren Rock-Bastard. Ihr Gebräu aus Stoner, Glam, Doom, Punk und Psychedlic, den sie selbst „Good-Time-Murder-Fuzz“ nennen, bringt hin und wieder Einhörner ins Grab. Das aktuelle Album „Mount The Mountain“ (Napalm Records / April 2017) ist eine kraftvolle Ergänzung zu ihrem bisherigen musikalischen Vorstrafenregister.
Rufen Sie also Ihren Bewährungshelfer an, entschuldigen Sie sich bei Ihrer Familie und sagen Sie dem Chef, dass Sie in der nächsten Woche nicht anwesend sind. Ziehen Sie natürlich Ihr schönstes Partyhemd an, denn diese Tour wird jeden Club pulverisieren und jedem Besucher eine gehörige Lektion in Sachen australischem Rock'n'Roll erteilen.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c259eec13f7926ea5d0e793aaaba7f27#Event-Seite
https://www.mammothmammoth.com/#Website
https://www.facebook.com/mammothmammothband/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=jt0LKrO6Q74#Youtube
https://www.facebook.com/deadcityruins/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=4LFRkpxbw1U&feature=youtu.be#Youtube
https://www.magicktouch.no/#Facebook

25 Jahre Punkroiber | Cafespione | Delirium Tremens

LIVE: 25 Jahre Punkroiber Cafespione Delirium Tremens"Viele Punks störte das Oi, viele Skins das Punk im Bandnamen." sagte Lars in einem Interview zum 20 jährigen. Über viele Jahre war tatsächlich das Problem, dass mehr Menschen über die Punkroiber und deren Auftritte gesprochen haben, die noch nie dabei waren, als Menschen, die schon mitbekommen haben, dass wir hier über eine der geilsten (mindestens) ostdeutschen Punkbands schwadronieren. Jetzt sind es 25 Jahre und wer's noch nicht geschnallt hat hat immer noch die Chance. Herzlichen Glückwunsch, ihr Raubauken! Die beste Schleimkeim-Coverband aller Zeiten und Delirium Tremens (wer hier die tatsächliche Freakshow ist, ist danach auch geklärt) treten sicherlich mit dem Anspruch an, die Erinnerungslücken groß genug zu halten, damit auch nach dieser Nacht noch gemotzt werden kann. Die Cafespione haben das Oi! falschrum im Namen - enttarnt! Über Delirium Tremens wird wohl aus unerfindlichen Gründen danach keiner sprechen. Ich freu mich drauf, macht nix kaputt. Prost.
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/25-jahre-punkroiber-cafespione-delirium-tremens-2801/#Event-Seite

Fahrrad Workshop

Fahrrad - Selbsthilfe Workshop Wann? Mittwoch aller 14 Tage (immer der Mittwoch zum Punkrockkaffee) von 16:00 bis 19:00 UhrWo? beim Rad.Ideologen im Wagon (Hof des Kassa's)
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/fahrrad-workshop-2777/#Event-Seite

Rock Night

Rock, Punk, Grunge, Garage.... ein Mix aus AllemEs wird sich um Gitarrenmusik drehen die mal schnell heftig aggressiv oder auch langsam schleppend daher kommt.Wer auf gute handgemachte Gitarrenmusik steht ist bei uns heute Abend gut aufgehoben.
Links:
http://www.bi-club.de/events/rock_night_13899#Event-Seite

Les Puenx | Bahnhof Motte

Punkrockkaffee LIVE:Les PuenxBahnhof Motte“Writing about music is like dancing about architecture – it’s a really stupid thing to want to do”, soll Elvis Costello 1983 in einem Interview gesagt haben. Der wiederum behauptet er war's nicht. Manche schreiben das Zitat Zappa zu und in Deutschland wird gerne behauptet Blixa Bargeld soll's gesagt haben, was ja auch mehr als vorstellbar wäre. Würde mich interesieren ob die Neubauten am Anfang ihrer musikalischen Karriere Bandbeschreibungen verfasst haben. "Charismatischer Gesang trifft auf treibende Beats und lässt keinen Menschen im Publikum stillstehen…" Um die 15 Jahre Punkrockkaffee und dann kommen Les Punks und Bahnhof Motte daher. Mit Geige und mit Keyboard und und und. Die spielen jedenfalls. So.  __,__,__! by lés pünksDemo by Bahnhof Motte
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/les-puenx-bahnhof-motte-2802/#Event-Seite
https://lespunks.bandcamp.com/#Les%20Puenx
https://bahnhofmotte.bandcamp.com/releases#Bahnhof%20Motte
http://lespunks.bandcamp.com/album/-#__,__,__!%20by%20lés%20pünks
http://bahnhofmotte.bandcamp.com/album/demo#Demo%20by%20Bahnhof%20Motte

Traumfresser & Männi - Alternative-Rap/Punk-Rock aus Erfurt/Aachen

“Wenn sie tanzt, ist sie woanders..”- TRAUMFRESSER holen Euch zurück in die Realität -
Während all die Radio-Künstler ihre Hörer*innen in neue Traumwelten entführen damit sie ihren Alltag undall das böse kurzzeitig vergessen können, holen Euch TRAUMFRESSER dahin, wo Ihr Euch die ganze Zeit befindet: im hier und jetzt! Sie klingen böse, sie meinen es gut. Und manchmal auch umgekehrt. Eine Band die aussieht, wie Eure Alb(träume).
---
MÄNNI
Live hat er jetzt die loyalsten und trinkfestesten Musiker um sich gescharrt und tourt als klassisches Punktrio mit Gitarre, Bass und Schlagzeug durchs Land. Immer auf der Suche nach den nächsten Eskapaden.
Links:
http://www.traumfresser.com#www.traumfresser.com
http://www.mnni.de#www.mnni.de
https://www.facebook.com/events/2176273766011445/#facebook.com/events/2176273766011445

SKINDRED & Special Guests - – neuer Termin! -

Skindred bleiben sich immer treu: Die walisischen Raggae-Metal-Visionäre geben einfach immer ihr Bestes. Das gilt auch für ihre jüngste Platte „Big Tings“, die im April erschien. Seit zwei Dekaden brechen die Jungs um Frontmann und Pionier Benji Webbe mit ihrem Hybrid durch alle Wände und übergehen dabei gekonnt die musikalischen Barrieren. Was als Experiment begann, ist zu einer stil- und genrebildenden Konstante geworden. Eine Menge Bands sind inzwischen auf diesen Zug aufgesprungen, aber die musikalische Kreativität, die Kombination zwischen lautem Rock und dem lässigen Flow des Reggae, haben Skindred gepachtet. Da ist zunächst der Sänger und Wortkünstler Webbe, dessen charakteristische Stimme und fieberhafte Raps den Songs ein gewisses Timbre geben. Aber auch die restliche Band liefert bei ihren Konzerten nie weniger als 100 Prozent. Laute Gitarren, ein signifikanter Bass und heftige Drums ergeben einen deutlich spürbaren Rhythmus. Da bilden energetischer Metal und Punk gemeinsam mit smoothen Melodien einen vollen Klang. Überlebensgroße Songs, überlebensgroßer Sound. Webbe hat sich zu einem veritablen Shouter entwickelt und die Band geht stärker weg vom Reggae-Vibe und hin zum graden Riffrock - jedoch ohne dass die Wurzeln verleugnet werden. Bereits im August waren die Briten für zwei umjubelte und exklusive Shows bei uns, um ihre neuen Songs live zu präsentieren.
TICKETS im Vorverkauf: 21,00 € zzgl. Gebühren
TICKETS https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=skindred
VORVERKAUFSSTELLEN:
Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf, Geschäftsstellen der Mediengruppe
Thüringen (TA/TLZ/OTZ) Ticketshop Thüringen 0361-227-5-227, CTS eventim u.a.

Links:
http://www.skindred.net/#Website
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=c77248d37c63ad4207abb25e92ed661e#Event-Seite

Kavrila + High Fighter + Calliophis + Quallus

Als KAVRILA anno 2018 im Bandhaus wüteten, haben sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Grund genug, die vier Hamburger für ein Nachbeben einzuladen. Auf der aktuellen Veröffentlichung "Rituals II" erschafft die Band abermals ein düsteres Werk irgendwo zwischen Sludge, Doom, Punk und Crust. Es sollte also eine Messe werden!
Links:
https://www.facebook.com/Calliophis/#https://www.facebook.com/Calliophis/
https://www.facebook.com/HighFighter/#https://www.facebook.com/HighFighter/
https://www.facebook.com/arbeitsrechtskanzlei#https://www.facebook.com/arbeitsrechtskanzlei
https://www.arbeitsrechtleipzig.de/anwalt-arbeitsrecht-leipzig#https://www.arbeitsrechtleipzig.de/anwalt-arbeitsrecht-leipzig
https://www.facebook.com/Risiro-Guitar-152731438122492/#https://www.facebook.com/Risiro-Guitar-152731438122492/
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.risiro-guitar.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR0BhW3Q6z4ifq9GT8nSzQ_t4BSfjhj9qcKycEVMLJCt4TYx-9gvJaLH_mM&h=AT3sBTJ2dOxUvdbZwKST2xJGF7W-yCpcgzviwioSyrnNiPvs9XHS1EXSJ_zloUldYNCcuNUwL5T28zVw_86RwIdJOWO34CphgBfjXY3UexhvcoIzfrQtv_-jKryIWnje57shIBIW1eCy2Y5rhmWQ#https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.risiro-guitar.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR0BhW3Q6z4ifq9GT8nSzQ_t4BSfjhj9qcKycEVMLJCt4TYx-9gvJaLH_mM&h=AT3sBTJ2dOxUvdbZwKST2xJGF7W-yCpcgzviwioSyrnNiPvs9XHS1EXSJ_zloUldYNCcuNUwL5T28zVw_86RwIdJOWO34CphgBfjXY3UexhvcoIzfrQtv_-jKryIWnje57shIBIW1eCy2Y5rhmWQ
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/kavrila-high-fighter-calliophis-quallus.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/kavrilaband/#https://www.facebook.com/kavrilaband/
https://www.facebook.com/QuallusDoom/#https://www.facebook.com/QuallusDoom/

ANTILLECTUAL (NL)

07.12.2019 | ROSENKELLER
Antillectual from Nijmegen, the Netherlands plays a socially conscious, energetic blend of music. Creating their own unique blend of stolen riffs and borrowed song titles, while carrying the torch for European punkrock.
Living in a world that is coping with conflicts and crises it is time to engage! Critical times call for critical music.
On full length album ENGAGE! Antillectual has taken a complete new approach to creating and perfecting their sound. Not only does the band have the best line-up to date, for the (pre)production of the new album the band created an all-star team covering the loud music area from left to right, from poppy to obscure. Songs are more fine-tuned than before; even more thought and effort is being put in. Of course there is still that typical Antillectual flavor. Yet, you will find that new toppings and deeper layers have been added, which you will discover after taking some more bites from the new Antillectual pizza. To top it off: Strike Anywhere’s Thomas Barnett and BoySetsFire’s Nathan Gray make their appearance on „ENGAGE!“.
The album comes out in Europe through Redfield Records (Gameface, Kids Insane, John Coffey), in North America through Bird Attack Records (Belvedere, Guttermouth, Mute), in Asia through Waterslide Records (Literature, Steve Adamyk Band, Bangers) and in South America through Fusa Records (Nitrominds, Adrenalized, Kacttus).
http://www.antillectual.com
Links:
https://rosenkeller.org/event_2679.html#Event-Seite
http://bit.ly/2KTHsPq#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2mOvoqd#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/2278611159119659/#FB-Event

When The Sun Hits

Die Veranstaltungsreihe fand 2014 ihren Ursprung in der Aftershow-Party nach einem Monozid-Konzert (Postpunk) im Kunst- und Kulturzentrum E35 in Eutritzsch. Gute Rückmeldungen zur Musikauswahl veranlassten die E35 Crew mit Unterstützung von zwei weiteren Veranstaltern (Seelenschatten, Cemetery Dance) die Partyreihe fortzuführen. Die musikalische Ausrichtung umfassten die Genres Shoegaze, PostPunk, Neofolk, Minimal. Später wurden Wave, Synth-Wave und Goth-Rock/Trad-Gothrock dauerhafter Bestandteil des musikalischen Spektrums. Anspruch ist es, viel aktuelle Musik zu spielen und Titel zu spielen, welche man auf anderen Parties nicht so ohne weiteres zu hören bekommt. 
Links:
https://www.facebook.com/whenthesunhitsparty/#https://www.facebook.com/whenthesunhitsparty/
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/when-the-sun-hits-1520.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/melanculia#https://www.facebook.com/melanculia

Fahrrad Workshop

Fahrrad - Selbsthilfe Workshop Wann? Mittwoch aller 14 Tage (immer der Mittwoch zum Punkrockkaffee) von 16:00 bis 19:00 UhrWo? beim Rad.Ideologen im Wagon (Hof des Kassa's)
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/fahrrad-workshop-2825/#Event-Seite

KOMPETENZ OHNE TALENT AFFEKTIV INSTABIL und WALNUT GROOVE - Tanztee im Gewölbekeller

Auch in diesem Jahr rufen die Erfurter Jungs und Mädelz von KOMPETENZ OHNE TALENT zum „Tanztee im Gewölbekeller“. Dabei gibt es Neues und Altes aus den Bereichen Punk, Rock und Irish Punk auf die Ohren. Gecovert werden Songs von den Toten Hosen, den Broilers, Offspring, den Foo Fighters, Motörhead uvm. Neben allseits bekannten und oft gespielten Nummern ist auch der ein oder andere weniger bekannte Titel im Programm. Denn eines hat sich die Band von Anfang an auf die Fahne geschrieben: Auf keinen Fall verbiegen lassen – es wird gespielt, was Spaß macht. Als Support mit dabei sind die Erfurter Jungs von AFFEKTIV INSTABIL und die WALNUT GROOVES aus Eisenach. Genau das Richtige für alle, die es rockig, laut und schnell lieben!

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=0ccf01c9bd5a606f6a2cc4b31fd687ae#Event-Seite
https://www.facebook.com/kompetenzohnetalent/#Facebook
https://www.facebook.com/pg/WalnutGrooveBand/about/?ref=page_internal#Facebook
https://www.facebook.com/Affektivinstabil/#Facebook

Abstürzende Brieftauben

13.12.2019 | ROSENKELLER
Sie waren die Erfinder des Fun Punk. Sie verkauften mehr als eine halbe Million Tonträger und waren ebenso auf dem Cover der Bravo, wie in den Indiecharts der Spex: Die Abstürzenden Brieftauben. Auf den Konzerten, die die Tauben seit 2013 in neuer Besetzung spielen, erlebt Micro, wie viel ihre Art von Punk tatsächlich bewirkt hat. „Da kommen Leute aus der ehemaligen Ostzone, die sagen: Ihr habt uns das Leben gerettet.“ Oder Schränke, „drei Jahre Knast auf dem Buckel, tätowiert, Ringe im Gesicht“, nehmen Micro in den Arm und sagen: „Du warst als Junge für mich der Größte.“ Glücklich all die jungen Leute von heute, die mit den Tauben diese Erfahrung nun noch einmal ganz von Vorne machen können. Im Dezember kommen die Abstürzenden Brieftauben auf Tour und versprechen ein Programm der Extraklasse. Songs, die eine Ewigkeit nicht mehr live gespielt wurden und Klassiker, die nicht fehlen dürfen. Das müsst ihr jetzt verkraften!
Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim Konzert.
Eure Spider Crew
Links:
https://rosenkeller.org/event_2696.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1647954875339433/#Facebook%20Veranstaltung

The Idiots + Larrkins + Last Caress + Treffer + Abgelenkt

The Idiots auf Schweinekötertour!THE IDIOTS liegen irgendwo zwischen Kunst und Idiotie. Sie spielen Deutschpunk mehr als authentisch. Mit legendären Ansagen und einer starken Einbeziehung des Publikums, ob gewollt oder nicht, wird einem etwas geboten. So müssen Punkshows aussehen!
Links:
https://www.facebook.com/arbeitsrechtskanzlei#https://www.facebook.com/arbeitsrechtskanzlei
https://www.arbeitsrechtleipzig.de/anwalt-arbeitsrecht-leipzig#https://www.arbeitsrechtleipzig.de/anwalt-arbeitsrecht-leipzig
https://www.facebook.com/Risiro-Guitar-152731438122492/#https://www.facebook.com/Risiro-Guitar-152731438122492/
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.risiro-guitar.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR0BhW3Q6z4ifq9GT8nSzQ_t4BSfjhj9qcKycEVMLJCt4TYx-9gvJaLH_mM&h=AT3sBTJ2dOxUvdbZwKST2xJGF7W-yCpcgzviwioSyrnNiPvs9XHS1EXSJ_zloUldYNCcuNUwL5T28zVw_86RwIdJOWO34CphgBfjXY3UexhvcoIzfrQtv_-jKryIWnje57shIBIW1eCy2Y5rhmWQ#https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.risiro-guitar.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR0BhW3Q6z4ifq9GT8nSzQ_t4BSfjhj9qcKycEVMLJCt4TYx-9gvJaLH_mM&h=AT3sBTJ2dOxUvdbZwKST2xJGF7W-yCpcgzviwioSyrnNiPvs9XHS1EXSJ_zloUldYNCcuNUwL5T28zVw_86RwIdJOWO34CphgBfjXY3UexhvcoIzfrQtv_-jKryIWnje57shIBIW1eCy2Y5rhmWQ
https://bandcommunity-leipzig.org/veranstaltungen/the-idiots-larrkins-last-caress-treffer-abgelenkt.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/idiots.de/#https://www.facebook.com/idiots.de/
https://www.facebook.com/larrikinsband/#https://www.facebook.com/larrikinsband/
https://www.facebook.com/lastcaressdresden/#https://www.facebook.com/lastcaressdresden/
https://www.facebook.com/trefferbande/#https://www.facebook.com/trefferbande/
https://www.facebook.com/Abgelenktdieband/#https://www.facebook.com/Abgelenktdieband/

ICHI

+ Sonntagnachmittagsdizzkoplätzchen mit DJ ILJA GABLER & DJ LÉGÈRES

Hailing from Nagoya’s underground scene, ICHI moved to the UK and Bristol after meeting English singer-songwriter Rachael Dadd, now his wife, at a small DIY festival in his hometown. He takes inspiration for his art from far and wide – a melting-pot of punk, reggae and dub, Henri Salvador, tribal music and old scratchy 78s. With his trusty sampler never far away ICHI spends hours poised, ready to capture the perfect water droplet or page flick, a process which he describes as being “like catching an animal”. Recorded entirely onto a four-track tape machine in his attic studio, Maru finds ICHI layering Heath Robinson-esque song-scapes crafted out of found objects and bizarre homemade instruments (stilt-bass, kalilaphone, hatbox-pedal-drum, skip-xylophone and tapumpet) with vocals depicting colourful characters. The album features guest vocals from This Is The Kit frontwoman Kate Stables, his wife Rachael Dadd and Lost Map’s own Rozi Plain.

ICHI’s simple concepts and exuberant presentation have universal appeal and Maru’s advance single ‘Go Gagambo’ has received airplay on BBC Radio 1, BBC 6 Music, XFM, Amazing Radio, Resonance FM And BBC Radio 3’s Late Junction (for whom he performed three sets at the Latitude Festival last summer). Self-released on 7” vinyl, it’s a clever blend of the familiar and the bizarre opening with a universally recognisable mosquito hum then proceeding with a catchy bassline reminiscent of early rock’n’roll strummed out on a long, thin insect-like instrument (the stilt-bass), with punk-like vocals that are small and high-pitched in the language of the insect itself. Other standouts on Maru include the deliriously enjoyable bilingual dance pastiche ‘Hippo + 47’, the humorous imagining of cars trading their horns for animal sounds ‘2 Klaxons’ and the hypnotic ‘99’, which is based on the Japanese times tables.

To see ICHI live is to witness something totally idiosyncratic and entirely new. It’s fun, it’s danceable, it’s exciting. He takes the notion of a one-man band to new limits combining his handmade inventions with steel-drum, toysand everyday objects all in the space of one short set. There’s an ancient, ritualistic feel to his performances – he’s like the displaced leader of a lost tribe.

ICHI has toured extensively as a solo artist in Japan, the UK and Europe, playing at festivals including End of theRoad, Latitude, Glastonbury, Green Man, Wilderness, Boomtown, In the Woods, The Great Escape, Late at TheTate, Camp Bestival and Lost Map’s Howlin’ Fling. He has been championed by the likes of former Talking Heads’ singer David Byrne and American noise-pop band Deerhoof, who invited him to play with them in NewYork, Japan and the UK. ICHI’s supporters in the media include BBC 6 Music DJs Steve Lamacq, Gideon Coe, Don Letts, Tom Robinson and Lauren Laverne. In Japan he has performed alongside such artists as Asa-Chang and Junray, Shugo Tokumaru and Tenniscoats and has even seen an animated TV series based on his character broadcast on Japanese public-broadcaster NHK, as well as made various guest appearances on NHK.


Links:
https://www.10000volt.de/2019/12/15/ichi-ilja-gabler-dj-legeres/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/Event/32726#Ticket%20›
https://www.lostmap.com/ichi#ICHI

SHAM 69

18.12.2019 | ROSENKELLER
Auch 2019 sind Sham 69 wieder am Start. Nachdem sie 2015 ihr letztes Album "ITWILL END IN TEARS" veröffentlicht haben, und ihr Film "THIS BAND IS SO GORGEOUS", der ihre erfolgreiche Tour in China dokumentiert, rund um den Globus
auf verschiedensten Filmfestivals prämiert und auch 2018 die Welt getourt wurde, geht es 2019 wieder los.
Bereits 1975 gründete sich die Band in England, und schrieb grandiose Hits wie „Hey little rich boy“, „Hersham Boys“ oder eben „If the kids are united“. Gassenhauer, die jedem Punk und Skin von damals bis heute. Es gab viele Line up Wechsel innerhalb der Band, der bedeutendste davon ist
sicherlich, dass Jimmy Pursey 2007 durch Tim V ersetzt wurde, der die Band wiederbelebte und mehrere Welttourneen bestritten hat. Ian Whitewood ist mit über 30 Jahren bei Sham 69 dabei und the worlds leading Drummer. Lead Gitarrist ist kein geringerer als Al Campbell, der 13 Jahre bei den UK Subs gespielt hat und auch einige Zeit mit Marky Ramone und Jayne County getourt ist. Am Bass ist Ryan Monshall (Munch).
Das ist also Sham 69 heute und trotz der ganzen Gerüchte ob ihrer Existenz ist es immer wieder überwältigend, wie kraftvoll ihre Performance ist.
Und sie sind wieder unterwegs, mit Leidenschaft und dem RocknRoll im Blut. Vorsicht, hier werden Ärsche getreten!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2680.html#Event-Seite
http://bit.ly/2m9minQ#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2mPAkv9#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/236818137217240/#FB-Event

MoreCore Party


Leipzig... es geht direkt fantastisch weiter. Am Samstag, dem 21. Dezember schaut die MoreCore Party wieder bei uns vorbei. Stilecht natürlich auf zwei Floors!

MAIN-FLOORCORE, NU-METAL, POP-PUNK, ALTERNATIVE ROCK & MORE CORERockt die Hütte zu Songs von Bands wie A Day To Remember, Alexisonfire, All Time Low, Architects, Attila, Backwordz, Beatsteaks, Beartooth, Being As An Ocean, Blink-182, Billy Talent, Boysetsfire, Breaking Benjamin, Bring Me The Horizon, Coheed & Cambria, Comeback Kid, Deez Nuts, Disturbed, Don Broco, Dope, Emmure, Enter Shikari, Fall Out Boy, Fever 333, Foo Fighters, Hacktivist, Heisskalt, I Prevail, Killswitch Engage, Korn, Limp Bizkit, Linkin Park, Marilyn Manson, Mudvayne, Northlane, Nothing But Thieves, Of Mice & Men, Panic At The Disco, Papa Roach, Parkway Drive, Pvris, Refused, Rise Against, Sum 41, Silverstein, Skindred, State Champs, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Sylar, System of a Down, The Amity Affliction, The Faim, The Ghost Inside, The Plot In You, Thrice, Wage War, While She Sleeps, Volbeat und einigen weiteren Überraschungen.
HARD-FLOORHARDCORE, BEATDOWN, DEATH METAL, DEATH- & MATHCOREAuf dem zweiten Floor gibt es voll auf die Zwölf mit After the Burial, Agnostic Front, Bring Me The Horion (ganz alte Sachen), Carnifex, Code Orange, Converge, Counterparts, Every Time I Die, Despised Icon, First Blood, Get the Shot, Hatebreed, H2O, Irate, Knocked Loose, Lionheart, Madball, Nasty, Norma Jean, Pro-Pain, Ramallah, Reduction, Poison The Well, Sick Of It All, Suicide Silence, Terror, Thy Art Is Murder, The Butcher Sisters, The Dillinger Escaple Plan, Whitechapel und vielen mehr.




Beginn: 23:00 Uhr
AK: 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




Links:
https://www.facebook.com/MoreCoreParty/#MoreCore%20Party

MoreCore Party


Leipzig... es geht direkt fantastisch weiter. Am Samstag, dem 21. Dezember schaut die MoreCore Party wieder bei uns vorbei. Stilecht natürlich auf zwei Floors!

MAIN-FLOORCORE, NU-METAL, POP-PUNK, ALTERNATIVE ROCK & MORE CORERockt die Hütte zu Songs von Bands wie A Day To Remember, Alexisonfire, All Time Low, Architects, Attila, Backwordz, Beatsteaks, Beartooth, Being As An Ocean, Blink-182, Billy Talent, Boysetsfire, Breaking Benjamin, Bring Me The Horizon, Coheed & Cambria, Comeback Kid, Deez Nuts, Disturbed, Don Broco, Dope, Emmure, Enter Shikari, Fall Out Boy, Fever 333, Foo Fighters, Hacktivist, Heisskalt, I Prevail, Killswitch Engage, Korn, Limp Bizkit, Linkin Park, Marilyn Manson, Mudvayne, Northlane, Nothing But Thieves, Of Mice & Men, Panic At The Disco, Papa Roach, Parkway Drive, Pvris, Refused, Rise Against, Sum 41, Silverstein, Skindred, State Champs, Stick To Your Guns, Stray From The Path, Sylar, System of a Down, The Amity Affliction, The Faim, The Ghost Inside, The Plot In You, Thrice, Wage War, While She Sleeps, Volbeat und einigen weiteren Überraschungen.
HARD-FLOORHARDCORE, BEATDOWN, DEATH METAL, DEATH- & MATHCOREAuf dem zweiten Floor gibt es voll auf die Zwölf mit After the Burial, Agnostic Front, Bring Me The Horion (ganz alte Sachen), Carnifex, Code Orange, Converge, Counterparts, Every Time I Die, Despised Icon, First Blood, Get the Shot, Hatebreed, H2O, Irate, Knocked Loose, Lionheart, Madball, Nasty, Norma Jean, Pro-Pain, Ramallah, Reduction, Poison The Well, Sick Of It All, Suicide Silence, Terror, Thy Art Is Murder, The Butcher Sisters, The Dillinger Escaple Plan, Whitechapel und vielen mehr.




Beginn: 23:00 Uhr
AK: 6,00 €
Zutritt ab 18 Jahren




Links:
https://www.facebook.com/MoreCoreParty/#MoreCore%20Party

Phillip Boa & the Voodooclub


Support: Karo Lynn
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32117#TixforGigs

Phillip Boa & the Voodooclub


Support: Karo Lynn
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32117#TixforGigs
https://www.tixforgigs.com/Event/32117#TixforGigs

KRACH & STILLE

KRACH & STILLE
„Soviel zum Plan“
19:00 Einlass, 20:00 Beginn

Wenn POP, ROCK, GEFÜHL und etwas PUNK auf deutsche Texte treffen, klingt das wie wir.
KRACH & STILLE haben viel mehr Geschichten als Geschichte und trotzdem verbinden uns viele Jahre Live-Erfahrung.
Wir konnten mit unseren veröffentlichten Songs & Videos sehr viel Aufmerksamkeit erzeugen und zu unserer großen Freude, eine beachtliche Anzahl an Menschen begeistern. Wir tragen die Riffs und Geschichten aus dem Proberaum hinaus auf die Bretter der Republik und werden sie so vielen Ohren wie möglich vorstellen.
TICKETS:
https://www.eventim.de
https://www.facebook.com/krachundstille
Tickets:https://www.eventim.de/noapp/tickets.html?fun=evdetail&affiliate=EVE&doc=evdetailb&key=2433176%2411774080.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/krachstille-271219/#Homepage
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/krachstille-271219/#Homepage

Phillip Boa & the Voodooclub


Support: Riga
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32119#TixforGigs

Ausverkauft


Support: Riga
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32119#TixforGigs

Ausverkauft


Support: Twins in Colour
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32120#TixforGigs

Phillip Boa & the Voodooclub


Support: Twins in Colour
Phillip Boa, Songwriter, Sänger, Gitarrist, Komponist und Kopf der Band Phillip Boa and the Voodooclub, gründete 1985 die Avantgarde-Pop bzw. Independent-Band und erlangte ab 1989 mit seiner vom britischen Post-Punk, Indie-/Alternative Rock und Avantgarde beeinflussten Musik internationale Anerkennung. Auf dem eigenen Constrictor-Label wurden neben eigenen Platten auch Alben und Singles vor allem britischer Independent-Bands veröffentlicht.
"One of the most influential continental bands" (NME)






Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 46,00 €Online zzgl. VVK-Gebühr



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:TixforGigs   

Links:
https://www.tixforgigs.com/Event/32120#TixforGigs

RYKER’S, BORN FROM PAIN

RYKER’S
BORN FROM PAIN
SLOPE
– THE FINAL COMMAND 2019 –
19:00 Einlass, 19:30 Beginn

###############################
Sind die jetzt völlig verrückt geworden?! Das letzte Album ‚Never Meant To Last‘ deutete ja bereits an, welch immenses Potential noch immer in dem Kollos RYKER’S schlummert, nun scheint die Zeit gekommen, das Monster endgültig zu entfesseln.
Eine geballte Urkraft, die man in letzter Zeit immer seltener von vermeintlichen ‚Hardcore‘ Acts zu hören (…und sehen) bekommt, wird einem, dank der abermals brillanten Andy Classen Produktion, mit brachialer Intensität um die Ohren geballert. Nachdem Madball und Sick Of It All in 2018 vorgelegt haben, zeigen RYKER’S eindrucksvoll, wie zeitloser Hardcore 2019 klingen kann, soll und muss.
###############################
Wir freuen uns auch riesig auf BORN FROM PAIN, die hier in den letztenbeiden Jahrzehnten schon diverse Male die Hütte eingerissen haben. Die Holländer mit ihrem extrem mitreißenden Metal/Hardcore/Punk-Sound und ihren mahnenden Botschaften hören nicht auf, die Welt zu einem besseren Ort machen zu wollen und das ist auch gut so!
###############################
Metal-Funk-Punk-Heavy-Groovy-Hardcore, das sind SLOPE aus Duisburg. Tiefe Texte über persönliche Kämpfe, Unzufriedenheit und eine fxxx-9to5-Mentalität in einem wild treibenden Musikgewand lassen Dich einfach nicht aus demMoshpit entkommen.
###############################
https://www.facebook.com/rykershardcore/
https://www.facebook.com/BornFromPainOfficial/
https://www.facebook.com/slopehc/
###############################



Tickets:http://www.f-haus.de/cms/tickets-kaufen/.
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/rykers-291219/#Homepage
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/rykers-291219/#Homepage

GÖTZ WIDMANN

08.01.2020 | ROSENKELLER
Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt.
Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit.
www.goetzwidmann.de
Links:
https://rosenkeller.org/event_2681.html#Event-Seite
http://bit.ly/2KPAzyu#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2Zaou03#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/735509750220677/#FB-Event

Dives

10.01.2020 | ROSENKELLER
Rosenkeller e.V., pøj pøj, ByteFM, Musikblog, Testspiel & Diffus pres.
+++ DIVES +++
DIVES präsentieren mit „Chico“ einen brandneuen Song aus ihrem im November erscheinenden Debut-Album „TEENAGE YEARS ARE OVER“. Die Band beweist abermals ihr Gespür für eingägige Melodien. Der mit Wolfgang Möstl (Mile Me Deaf,
Voodoo Jürgens, Clara Luzia, Nino aus Wien, Melt Downer…) produzierte Track ist grossartiger Garagen-Pop für den Sonnenuntergang. Dieses Feeling verdeutlichen sie auch ihrem mit viel Fingerspitzengefühl von Kevin Pham produzierten Musikvideo, indem die raffinierte Coolnes der drei Musikerinnen eindrucksvoll in Szene gesetzt wird.
„….trifft man auf alte Indiehelden wie die Shop Assistants oder die Feelies, aber auch gegenwärtige Einflüsse wie La Sera oder Waxahatchee – ohne jedoch jemals wie bloße Wiedergänger zu klingen.“ (SPEX)
Die Band DIVES wurde im Februar 2016 gegründet und in kürzester Zeit waren die 3 Musikerinnen fest im Netz des Wiener Underground eingewoben. Startpunkt dieser fantastischen Formation war das Girls Rock Camp 2015, wo sich die Protagonistinnen kennenlernten. Voller Selbstvertrauen sperrten sich DIVES im Mai 2017 gemeinsam mit dem Wiener Soundtüftler, Musiker und Produzenten Wolfgang Möstl (Mile Me Deaf, Sex Jams, Clara Luzia, Melt Downer...) ins Studio um ihre ersten Songs einzuspielen. Das Ergebnis sind die sechs Titel ihres ersten Releases, dem nach der Band selbst benannten Mini-album DIVES. Der Prozess war schnell, auf den Punkt und voll von gegenseitigen Vertrauen.
DIVES sind facetten- und abwechslungsreich. Der einprägsame zweistimmige Gesang von Tamara Leichtfried und Viktoria Kirner drückt eine Stärke aus, häufig formuliert als Forderung an ein Gegenüber. Es finden sich sonnige Surf-Momente wie auf dem Opener „Shrimp“, verspielte Fragemente wie in „Roof“, verträumt-hymnisches („Tomorrow“) und markanter Garage-Punk („Squeeze“). Dieser Stilmix kommt alles andere als fragil daher. DIVES schaffen es ein markantes Statement zu setzen, sich nicht an aalglatter Popphantasie zu orientieren. Vergleiche mit internationalen Szene-Größen können ohne falsche Bescheidenheit problemlos Stand halten. Referenzen wie die zeitgenössische La Sera, La Luz oder L.A. Witch drängen sich auf. Unbewusste Einflüsse der frühen 1980er wie The Shop Assistants, Black Tambourine oder Altered Images lassen sich beim zweiten Hinhören vermuten. Man kann auch noch weiter zurückgehen in die goldenen Zeit der Girlbands wie Shangri-las.
Aber keine Angst - hier wird es nicht allzu nostalgisch. DIVES umgibt vielmehr eine Aura der unbeschwerten Jugendlichkeit. In ihren Songs besingen sie die Freuden aber auch die Mühseligkeiten des wilden jungen Lebens. Aber ganz ohne pathetischer Teenage Angst. Zu sehr blicken sie nach vorne, der Beat – ein Rhythmus. Hinaus in die Welt. Wir werden gespannt verfolgen wo sie bei ihrem Höhenflug weiter hin segeln.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2698.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/934550270251604/#Facebook%20Veranstaltung
http://bit.ly/2Mvm2vd#Tickets%20Jena-Info

Monomann - Konzert /m. Kay Lutter & Michael Rhein (In Extremo) und Brian Bosse (Freygang) + WORRYSTONE

Sie schufen den Revoluzzerrock - Songs so intensiv, auflehnend und rebellierend - trotzig und lyrisch zugleich -FREYGANG- eine Band zwischen Punkrock, Bluesrock .... einfach in keine Schublade zu stecken.Freygang Band ist nun Geschichte -nach ihrem letzten Konzert im Juli 2019 in Oettersdorf, gehen die Musiker nun getrennte Wege. Aber die Songs leben weiter - weiter weil ehemalige Bandmitglieder - sich an ihre Jugend, an die Musik erinnerten, von welcher sie geprägt wurden. Mit Kai Luther und seinem Buch "Bluessommer" - entstand diese Idee auch einen musikalischen Soundtrack dazu zu schaffen. Nun sind unter anderen Musiker von In Extremo ( Kay Lutter und Michael Rhein) und Brian Bosse von Freygang Band - auf der Bühne um die Ära Freygang noch einmal Revue passieren zu lassen.Kommt an Board und geht mit auf die Reise - auch wenn der Kapitän, Andre Greiner Pol, vor Jahren schon das Schiff verließ - seine Mannschaft führt das Boot weiter. Die Musik von Worrystone setzt sich zusammen aus altem traditionell-irischem Liedgut, das mit Rock-Elementen wie Schlagzeug und E-Gitarre modernisiert und neu arrangiert wurde und vereint den typischen irischen Folk Rock mit Einflüssen der Bands Mahones, Flogging Molly, Dropkick Murphys oder Pogues, unterlegt mit Eigenkompositionen im Folk Rock-Stil. Die Lieder erzählen wie die meisten irischen Traditionals vom irischen Alltag: Von Freiheit, Liebe, Heimat, die Grüne Insel oder der Sehnsucht nach der Ferne. Vorverkauf gibt es ab November - Infos folgen

Götz Widmann


Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein tolldreistes neues Album hingelegt, über das man garantiert noch lange reden wird. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit einer frappierenden Leichtigkeit eine Sensation nach der anderen aus dem Ärmel. Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie. Die Pointen sitzen wie KO-Schläge. Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke. Er hat ein grosses böses Maulund niemand ist vor ihmsicher. Und doch spürt man in jeder Zeile einetief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn,den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehrfindet. Live schon immer amallerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mixaus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern,auch von seiner alten Band Joint Venture. Leuchtende Abende sind vorprogrammiert.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=31609#Tickets%20TixforGigs

Götz Widmann


Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt.
Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=31609#Tickets%20TixforGigs

Götz Widmann


Das Enfant Terrible unter den deutschen Liedermachern hat seinem Ruf mal wieder alle Ehre gemacht und ein tolldreistes neues Album hingelegt, über das man garantiert noch lange reden wird. Tohuwabohu, der Name ist Programm. Unberechenbar wie immer schüttelt er mit einer frappierenden Leichtigkeit eine Sensation nach der anderen aus dem Ärmel. Götz Widmann in Bestform, vielleicht so gut wie noch nie. Die Pointen sitzen wie KO-Schläge. Treffsicher wie immer kommt er genau mit dem richtigen Statement zur richtigen Zeit um die Ecke. Er hat ein grosses böses Maulund niemand ist vor ihmsicher. Und doch spürt man in jeder Zeile einetief verankerte Menschenliebe, eine Verneigung vor dem Recht des Individuums auf Selbstbestimmung, einen herzerwärmenden Humor und vor allem einen Tiefsinn,den man in unserer grenzdebilen Welt sonst fast gar nicht mehrfindet. Live schon immer amallerbesten, spontan und ohne festes Programm, mit einem jedem Abend anderen Mixaus ganz frischem Material und den schönsten Klassikern,auch von seiner alten Band Joint Venture. Leuchtende Abende sind vorprogrammiert.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=31610#Tickets%20TixforGigs

Götz Widmann


Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt.
Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit.




Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 16,50 €inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=31610#Tickets%20TixforGigs

25 Jahre SCHROTTGRENZE

06.02.2020 | ROSENKELLER
Präsentiert von ByteFM, OxFanzine, livegigs, DIFFUS Magazin & taz
„Alles zerpflücken!“ heißt das neue Album von Schrottgrenze, welches am 18.10.2019 bei tapete records erscheint. Schrottgrenze feiern im 25. Jahr ihres Bestehens das Erscheinen ihres achten Albums mit einer Tour im Dezember. Auf der neuen Platte erwarten euch 10 frische SCHROTTGRENZE-Songs – eine bunte, hittige Wundertüte aus Power-Pop & Punkrock, Queerfeminismus & Genderwahn, Trotz & Träumen, Party, Politik und Love!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2683.html#Event-Seite
http://tiny.cc/sg-hardtickets#Hardtickets
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500003266000#Tickets%20@%20Jena-Info
https://www.eventim.de/event/schrottgrenze-alles-zerpfluecken-tour-2020-rosenkeller-12195180/#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/462401401001746/#FB-Event

ENGST


Contra Promotion GmbH, MoreCore.de, musix & Piranha Magazin präsentieren:
ENGST - ZUSATZSHOWS FLÄCHENBRAND TOUR
ENGST entwickeln sich zu einem absoluten Phänomen in der hiesigen Musiklandschaft. Mit einem unkonventionellen Mix aus deutschsprachiger Rockmusik, einer würzigen Prise Punkrock, Pop-Elementen und eingängigen Melodien heben sich die vier Jungs aus der Hauptstadt deutlich vom Einheitsbrei der breiten Musikszene ab. Diese Band hat tatsächlich einiges zu sagen, was sicherlich auch mit der wogenreichen Vergangenheit der vier Berliner zusammenhängt und sich ganz klar in den Texten von Frontmann Matthias Engst widerspiegelt. Er selber wuchs in einem Problembezirk Berlins auf, wo er noch heute lebt, und so drehen sich viele Inhalte der Songs um autobiographische Erlebnisse des Sängers. So spricht er soziale Missstände in der Gesellschaft an und den damit wachsenden Einfluss der politisch Rechten, gegen welche sich Frontmann und Band ganz klar positionieren. ENGST machen sehr deutlich, dass eine Positionierung gegen Faschismus und Fremdenfeindlichkeit keine musikalische Modeerscheinung sein darf und greifen deshalb genau diese Themen besonders auf, ohne dabei einseitig, plump oder plakativ zu werden. Aber auch Thematiken wie Freundschaft, Liebe oder die kleinen Geschichten des Alltags finden neben den sozialkritischen Tönen einen angemessenen Platz in den Liedern von ENGST.
Einen sehr hohen Stellenwert hat das Schlagwort Authentizität für die Jungs und so ist es nicht verwunderlich, dass Matthias Engst nach dem Gewinn einer Pro7-Musikshow ("Die Band" mit Samu Haber) im Jahr 2015 einen Plattendeal ausschlug, als man versuchte, ihn zu einem persönlichkeitslosen Vorzeigepopstar aus der Retorte zu machen. Kurzer Hand kehrte er der Scheinwelt von TV und Castingshows den Rücken und kehrte in sein eigenes, nicht immer schimmernd und glänzendes Leben zurück, um dafür jedoch seiner eigenen Vorstellung von einer musikalischen Karriere zu folgen und aus eigener Kraft eine ernstzunehmende Band aus dem Boden zu stampfen.
ENGST sind nicht nur zusammengewürfelte Musiker, die gemeinsam die Bühne stürmen, sondern gleichzeitig Freunde, Familie und Fans von authentischer, handgemachter Rockmusik. Mit ihren Ecken und Kanten wird die Band somit für ein breites Publikum greifbar und interessant und auf ENGST-Konzerten sind die Grenzen zwischen Bühne und Publikum kaum noch wahrzunehmen - mit fließendem Schweiß, euphorisch kochendem Blut und dem Drang aus lauter Kehle mitzusingen, ist es unmöglich, nicht von der pulsierenden Liveperformance der Jungs in den Bann gezogen zu werden.



Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 18,30 €Vorverkauf ausschließlich über CTS-Vorverkaufsstellen



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/engst-flaechenbrand-tour-2020-moritzbastei-12320833/#Tickets%20Eventim

ENGST


Contra Promotion GmbH, MoreCore.de, musix & Piranha Magazin präsentieren:
ENGST - ZUSATZSHOWS FLÄCHENBRAND TOUR
ENGST entwickeln sich zu einem absoluten Phänomen in der hiesigen Musiklandschaft. Mit einem unkonventionellen Mix aus deutschsprachiger Rockmusik, einer würzigen Prise Punkrock, Pop-Elementen und eingängigen Melodien heben sich die vier Jungs aus der Hauptstadt deutlich vom Einheitsbrei der breiten Musikszene ab. Diese Band hat tatsächlich einiges zu sagen, was sicherlich auch mit der wogenreichen Vergangenheit der vier Berliner zusammenhängt und sich ganz klar in den Texten von Frontmann Matthias Engst widerspiegelt. Er selber wuchs in einem Problembezirk Berlins auf, wo er noch heute lebt, und so drehen sich viele Inhalte der Songs um autobiographische Erlebnisse des Sängers. So spricht er soziale Missstände in der Gesellschaft an und den damit wachsenden Einfluss der politisch Rechten, gegen welche sich Frontmann und Band ganz klar positionieren. ENGST machen sehr deutlich, dass eine Positionierung gegen Faschismus und Fremdenfeindlichkeit keine musikalische Modeerscheinung sein darf und greifen deshalb genau diese Themen besonders auf, ohne dabei einseitig, plump oder plakativ zu werden. Aber auch Thematiken wie Freundschaft, Liebe oder die kleinen Geschichten des Alltags finden neben den sozialkritischen Tönen einen angemessenen Platz in den Liedern von ENGST.
Einen sehr hohen Stellenwert hat das Schlagwort Authentizität für die Jungs und so ist es nicht verwunderlich, dass Matthias Engst nach dem Gewinn einer Pro7-Musikshow ("Die Band" mit Samu Haber) im Jahr 2015 einen Plattendeal ausschlug, als man versuchte, ihn zu einem persönlichkeitslosen Vorzeigepopstar aus der Retorte zu machen. Kurzer Hand kehrte er der Scheinwelt von TV und Castingshows den Rücken und kehrte in sein eigenes, nicht immer schimmernd und glänzendes Leben zurück, um dafür jedoch seiner eigenen Vorstellung von einer musikalischen Karriere zu folgen und aus eigener Kraft eine ernstzunehmende Band aus dem Boden zu stampfen.
ENGST sind nicht nur zusammengewürfelte Musiker, die gemeinsam die Bühne stürmen, sondern gleichzeitig Freunde, Familie und Fans von authentischer, handgemachter Rockmusik. Mit ihren Ecken und Kanten wird die Band somit für ein breites Publikum greifbar und interessant und auf ENGST-Konzerten sind die Grenzen zwischen Bühne und Publikum kaum noch wahrzunehmen - mit fließendem Schweiß, euphorisch kochendem Blut und dem Drang aus lauter Kehle mitzusingen, ist es unmöglich, nicht von der pulsierenden Liveperformance der Jungs in den Bann gezogen zu werden.



Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 18,30 €Vorverkauf ausschließlich über CTS-Vorverkaufsstellen



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets Eventim   

Links:
https://www.eventim.de/event/engst-flaechenbrand-tour-2020-moritzbastei-12320833/#Tickets%20Eventim

THE JANCEE PORNICK CASINO

20.03.2020 | ROSENKELLER
Das JANCEE PORNICK CASINO ist die Band um JANCEE WARNICK, deutsch-amerikanischer Gitarrist und Gelegenheitsverbrecher mit einem Faible für Rockabilly, Schmuddelfilme und Wodka. 1999 trifft dieser auf 2 russische Wirtschaftsflüchtlinge. Diese multi-nationale Bande wird seitdem nicht müde, hochdosiertes Adrenalin in eine musikalische Form zu giessen. Nach unglaublichen 3000 Konzerten in Europa und Russland und 8 produzierten Schallplatten, brachten sie 2018 ihr aktuelles Album SOLO ADULTOS zustande.
Das PORNICK CASINO mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancees furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von BRIAN SETZER mit der Energie von ANGUS YOUNG und wird dabei angetrieben von Slavas Killerbass und Chris und Stevies Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2684.html#Event-Seite
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/THE_JANCEE_PORNICK_CASINO/-/001001#Tickets%20@%20Jena-Info
https://www.eventim.de/event/the-jancee-pornick-casino-rosenkeller-12313280/#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/1163708353813184/#FB-Event

Wagnergeburtstag: 18 Jahre !!

Oh mein Gott! Wie die Zeit vergeht!

Das Wagner wird schon 18! Für einen selbst ist und bleibt der 18. Geburtstag ein wichtiger Moment im Leben. Denn mit „Endlich 18“ heißt es auch oft: endlich unabhängig, endlich mobil und NIE WIEDER MUTTIZETTEL! Dabei brauch das Wagner diese ganzen Dinge nicht. Unabhängig fühlen wir uns eh, wollen da bleiben wo wir sind und unsere Partys gehen schon seit 18 Jahren länger als sie dürfen.Darauf einen Schnaps!

Auch dieses Jahr wird es auf unserer Party ein feiner Mix: Während die SAD NEUTRINO BITCHES und EDIT – NEU auch Pommes mit viel Matsche am Start – The Fryology Theatre für ordentlich Punkrock sorgen, liefern die WAGNER ALL STARS an den Decks all das ab, was in den letzten Jahren hier musikalisch geboten wurde.

Illmagic (Luna y sol) wird mit heißen Rhythmen und groovigen Beats die Meute zum zappeln bringen. Unser aller HONEYBADGER(Ravegala) verirrt sich zwar manchmal in die 80er, kerht aber dann wieder elektronisch ins neue Jahrtausend zurück. Last but not least legen das Dreamteam JORDI & DOMSE (No_Name) langsam bis schnellen Techno auf.

EINTRITT FREI

(Sounds de ILLmagic: https://soundcloud.com/user-199947692)


Links:
https://www.facebook.com/illmagicsilorin/#Illmagic
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=wagnergeburtstag-18-jahre#Event-Seite
https://www.facebook.com/sadneutrinos/#SAD%20NEUTRINO%20BITCHES
https://www.facebook.com/thefryologytheatre/#The%20Fryology%20Theatre
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fsoundcloud.com%2Fuser-199947692%3Ffbclid%3DIwAR1Nef48tP7tpW-eflIYQ60rk1eAk2koCKjI0UxEUjTnDgVWarcFZK24aPY&h=AT0EFjzJWcl3Ms92QNbpzLPPJTKrN-q_Q6Q01e6l9wATQGQ8rX7uRFjvaZdr6LIImkM2hwIcCYv5syBETZgUvb5CHZH3-RqutGY_fF433WClDlcWpebt5Pc41NVs#https://soundcloud.com/user-199947692

Fahnenflucht | Support: Kornblumenblau + Kontra-st

Punk-Rock at its best.

Fahnenflucht: Die Band steht für kompromisslosen, ehrlichen und kritischen Punkrock. Das aktuelle und historische Zeitgeschehen bildet das inhaltliche Gerüst der deutschsprachigen Songtexte. Dabei gelingt es Fahnenflucht, musikalisch als auch textlich Akzente zu setzen. Ein dynamisch druckvolles Schlagzeug mit treibendem Bass an der Seite und wuchtig melodische Gitarren bilden das Fundament für den markant aggressiven Gesang.



Support: Kornblumenblau

Kornblumenblau ist energiegeladener Punkrock mit Frontfrauengesang, Akkordeon und

unglaublich viel Power bei ihren Livekonzerten. Die Band mit dem metaphorischen Namen,

welcher auf den ersten Blick nach einer Trinkgemeinschaft klingen mag, positioniert sich in

ihren Liedern hingegen viel mehr antifaschistisch, politisch und gesellschaftskritisch,

dennoch stets lebensfroh und fröhlich. Im Dezember 2017 erschien mit „Unschuld vom

Lande“ das erste Studioalbum des Quartettes. Wenn Kornblumenblau die Bühne entern, gibt

es kein Halten mehr, so dass diese vom ersten bis zum letzten Ton bebt und die Fetzen

fliegen. Es wird laut und wild, wenn es wieder heißt: „Musikanten spielt auf“!



Kontra-St




Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=konzert#Konzert
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=punkrock#Punkrock
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=fahnenflucht-support-kornblumenblau-kontra-st#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=30534#Tix%20for%20Gigs

A Global Mess: Eine Subkultour durch Südostasien

Diana Ringelsiep und Felix Bundschuh haben sich 2018 auf eine abenteuerliche Reise quer durch den südostasiatischen Underground begeben. Dabei gingen die Journalistin und der Musikmanager an Orte, die in keinem Lonely Planet stehen und an denen Subkultur noch echte Rebellion bedeutet. Sie besuchten Punk- und Hip-Hop-Shows, gerieten in brenzlige Situationen abseits der Touristenpfade und sprachen mit zahlreichen Streetartists, Bands und politischen Aktivist*innen. Nun haben sie ein Buch, eine Doku und einen Vinyl-Sampler veröffentlicht. Bei uns werden sie aus ihrem Buch „A Global Mess – Eine Subkultur durch Südostasien“ lesen und euch bei der anschließenden Q&A-Runde alle Fragen zu ihrem Projekt beantworten.

A GLOBAL MESS
https://www.aglobalmess.com
https://www.facebook.com/aglobalmess/
https://www.ventil-verlag.de/titel/1841/a-global-mess


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=punkrock#Punkrock
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=lesung#Lesung
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=a-global-mess-eine-subkultour-durch-suedostasien#Event-Seite
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fwww.aglobalmess.com%2F%3Ffbclid%3DIwAR26t5Qs5XdSxgjAVIc9iGFuCfx6amSj8DXm8oVEsIeB-1szYomNZxzLE8E&h=AT1Le4PNj3tgN3SY1YTPTYw3hZzJkzRSY3OTsZsnfmAaqyv1l0XoeOu5gR-9lqFW6_KKIYuu8axi8_tpkB64UtAQUx5X11uG4FOoXEbO1p3d8FVckhp8piG3JdPHe8to9Crr-_i991wSS8CF5OM#https://www.aglobalmess.com
https://www.facebook.com/aglobalmess/#https://www.facebook.com/aglobalmess/
https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fwww.ventil-verlag.de%2Ftitel%2F1841%2Fa-global-mess%3Ffbclid%3DIwAR2FGXts5lksF10w6Rf4WBZzisQ7jJZg0Sp8hp5G5XIV7tyht9cxxp52SJM&h=AT3NPh5KBhsMB-SGclJ-dEMRyvI5uSUORYDsGRjgDg2qV0RflV4qkPkf1RCNl-ij-7aphFJREijT1KZiix9p-gfj4a0WwRYi-C3b4FcqY37nWhE3R_NGQyW7h-9ys3o6Jf1fzE7MArK5g309P7k#https://www.ventil-verlag.de/titel/1841/a-global-mess