schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort 90er wurden in OpenCloudCal gefunden:

2000er- vs. 90er-Jahre-Party

Wir erweitern unsere 90er-Jahre-Party um die Hits der 2000er Jahre! Freut Euch auf die besten Klassiker aus zwei Jahrzehnten! Wir katapultieren euch in die Zeiten der 90er-Raves zurück und würdigen die Hits des Millenniums. Lasst uns feiern, trinken, tanzen!
Tickets im Vorverkauf gibt es unter: www.tixforgigs.com
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/programm/detail/id-90er-jahre-party-826.html#Event-Seite

Best of 80s & 90s vs. Hip Hop

25.01.2020 | ROSENKELLER
Manchmal fragt man sich bei den aktuellen Charts, was nur aus der guten Musik von früher geworden ist. Diese Gitarrenriffs, Synthesizer und vor allem die Musikvideos mit den glorreichen Outfits! Warum nur fand diese Ära ein Ende?
Keinen Grund zur Traurigkeit! Wir holen die 80er zurück! Und wenn wir schon auf Zeitreise sind, machen wir auch wieder nen Schlenker in die 90s. Hier bleibt keiner am Tresen stehen... ;)
Diesmal schmeißt sich endlich wieder DJ Wayne Campbell für Euch in Schale und beamt euch instantly zurück in die 80! Die besten Hits aus Pop, Wave und Rock werden euch nur so um die Ohren schmettern!
Für etwas Tempo sorgen ganz und gar nicht dezente 90s Intermezzi.
Get Into The Groove!
_____________________________________________
Wer mit den 80s & 90s so gar nichts anfangen kann, der kommt auf unserem zweiten Floor auf seine Kosten! Agent Smith ist zurück und bringt seine Favorites aus Hip Hop, Deutschrap, Reggae und Charts mit! Partygarantie!
Floor 1:
DJ Wayne Campbell // Best of 80s & 90s
Floor 2:
Agent Smith // Hip Hop / Deutschrap
Start: 23 Uhr
Eintritt: 5€ / 3€ für Studierende
Links:
https://rosenkeller.org/event_2735.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2815611185137862/#FB-Veranstaltung

Erasmus Farewell Black & White Party

31.01.2020 | ROSENKELLER
+++ Special +++
- UV-Light
- Latin-music floor
+++ Special +++
New Years hangover is over?
Great!
Time to write exams and leave Jena?
Sad.
Then you are ready for the ESN Jena Farewell Black & White Party!
Presale: 4€
Door: 5€
Dresscode: Black & White
Start is at 11pm
Music: 2 Floors with Best of Latin and from 80s, 90s and today
Links:
https://rosenkeller.org/event_2748.html#Event-Seite
https://facebook.com/events/s/erasmus-farewall-blackwhite-pa/516117902352204/?ti=icl#FB-Event

Oops!… I Did It Again – 2000er Hits only!

Oops!… I Did It Again
2000er Hits only!

Die 2000er sind noch so jung und greifbar und doch schon wieder fast ein ganzes Jahrzehnt vergangen. Grund genug, den 2000ern eine eigene Party mit den besten Songs zu widmen.
In dem Jahrzehnt nach den bunten 90ern traten Künstler, wie Eminem, Lady Gaga, 50 Cent, Shakira, Coldplay, Juli, Robbie Williams, Black Eyed Peas oder Silbermond auf den Plan, doch auch unsere alten Helden, wie Madonna, Nena, Backstreet Boys, Red Hot Chili Peppers, DieFantastischen Vier oder Bon Jovi lieferten weiterhin Hits am Fließband. Die Welt verlor einen ihrer schillernsten Künstler: den King of Pop MichaelJackson. Die Ärzte & Die Toten Hosen rockten einfach weiter und wir verabschiedeten uns 10 Jahre nach der Ost-Mark auch schon wieder von der D-Mark. Im Kino feierten wir Filme, wie Fight Club, Iron Man, Avatar, Fluch der Karibik oder Der Herr der Ringe. TV-Formate, wie Big Brother, DSDS oder das Dschungelcamp ließen uns ab sofort fremdschämen und nach den wilden 90ern waren wir dann so richtig im „neuen Leben“ angekommen.
Wir habensie für Dich rausgekramt, die Hits, die zur Jahrtausendwende gefeiert wurden und wenn ihr mal wieder ordentlich zu den Hits der Euro-Einführung die Sau rauslassen wollt, dann kommt vorbei.
Wir sind bereit dafür, Ihr auch?
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/2000er-010220/#Homepage

IT’S MY LIFE

IT’S MY LIFE
DEINE 80er / 90er / 2000er PARTY

Auch das 1. Jahrzehnt des neuen Jahrtausends bietet so viele gute Songs, die Du feierst, weil es das Jahrzehnt deiner Jugend ist, du magst aber auch die wilden 80er und sowieso die neonfarbenen 90er. Dann bist Du bei dieser Party genau richtig: von DEPECHE MODE und NENA über die SPICE GIRLS und BACKSTREET BOYS bis hin zu EMINEM und LADY GAGA – heute Nacht tanzt Du dich durch 30 Jahre von einem Partyhit zum Nächsten!
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/its-my-life-150220/#Homepage

90's Clubhits - Die volle Dröhnung 90er auf 3 Floors!

Elektronische Tanzmusik von Culture Beat bis Marusha - Feiert und tanzt zu den Clubhits der 90er.
Dazu gibt's Rock/Grunge/Alternative/Crossover/Metal auf dem 90s Rock Floor.
& einen 90s HipHop/Rap Floor
Links:
http://www.facebook.com/90s.Clubhits#www.facebook.com/90s.Clubhits

Bad Taste vs. Rock & Pop

22.02.2020 | ROSENKELLER
Die Prüfungszeit steht vor der Tür und eure Dozenten machen euch richtig fertig?
Oder Ihr wolltet heiraten und habt für den 22.02.2020 keinen Termin mehr bekommen?
Ihr habt die Öffnungszeiten verschlafen und kein Bier mehr im Kühlschrank?
Oder Ihr habt keinen Plan, was Ihr mit den Koffern voller peinlicher fast fashion machen sollt, die Euch an vergangene Shopping Eskapaden erinnern?
Euer Glück! wir haben hier die Lösung für alle Eure Probleme, die praktisch philosophische Entsprechung von "42".
Party-Monster DJ BeatMais annektiert unseren Klub und feiert dabei eine seiner berüchtigten Absturzpartys! Alles was ihr euch an 90ern vorstellen könnt, haut er euch um die Ohren. Von Barbie Girl über Blümchen bis zu feinstem Eurodance geht es dabei richtig nach vorne!
Als wäre das nicht schon explosiv genug, bringt der Secretary for Dance Affairs diesmal vor allem handverlesenen Pop und Rock der Gegenwart mit. Zudem holt er sich Unterstützung aus UK von Mark Booth, der mit seiner Rock / Goth-Mischung ein paar härtere Aklzente setzt.
Floor 1: Secretary for Dance Affairs with special guest Mark B. // Rock / Alternative / Pop
Floor 2: DJ BeatMais // 90s Trash & Eurodance
Start: 23 Uhr
Eintritt: 5€ / 3€ für Studenten
Links:
https://rosenkeller.org/event_2752.html#Event-Seite
https://facebook.com/events/s/bad-taste-vs-rock-pop/522854825240799/?ti=icl#FB-Event

JOE SACHSE -solo- - Guitar Player

HELMUT »JOE« SACHSE
Helmut „Joe“ Sachse (*1948 in Mittweida), entstammt musikalisch der ostdeutschen Jazzszene, mit deren Vertretern er fast ausnahmslos zusammenspielte. Darüberhinaus trat er mit anderen internationalen Musikern auf: Carmell Jones, Leo Wright, Mighty Flea Conners, Charlie Mariano, John Tchicai, John Marshall, David Moss, Peter Brötzmann, Tony Oxley, Jack Bruce, HanBennink und Albert Mangelsdorff. Ab den 90er Jahren begann er Standards auch aus der Rockmusik zu übernehmen. Seine charakteristische Spielweise brachte ihm Etikettierungen wie „Jimi Hendrix der Jazzgitarre“, „Hohepriester“ oder „Hexenmeister“ der Elektrogitarre ein. Die Frankfurter Rundschau schließlich kührte ihn zum „Größten unbekannten Gitarristen Deutschlands“.
1990 wurde seine zweite Soloplatte mit der „Goldenen Amiga“ ausgezeichnet.

Links:
http://www.helmut-joe-sachse.de/#Website
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=d8650f6832e79c5c619d2fc01eaf6d8e#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=5nggQyjYaAA#Youtube

BAROCK – The AC/DC Tribute Show - TOUR 2020

„Fans, Presse und Veranstalter sind sich einig: „BAROCK klingen wie AC/DC in den 80er/ 90er Jahren. Jung, frisch, frech und laut. Wenn AC/DC dann BAROCK“. „Ein Wahnsinns Konzert. Warum hab ich für das Original so viel bezahlt? Die Jungs von Barock stehen dem Original in nichts nach.“
„Gestern Abend das zweite Mal "Barock" live und ich war wieder, wie beim ersten Mal, total begeistert! Geile Band, geile Show, geiler Abend!“
Das liegt wohl daran, dass sich BAROCK zur Lebensaufgabe gemacht hat, mit weltbekannten Songs wie Highway to Hell, Back in Black oder Thunderstruck, den explosiven Soli von Gitarrengott Angus Young und einer typischen Show der Australier ihrem Publikum einzuheizen.
Die Profi-Musiker kommen dem Original so nahe wie keine andere Tribute-Band, denn Sie spielen nicht nur die gleichen Instrumente wie ihre Idole, sondern haben deren Performance genauestens studiert um dem Zuschauer eine detailgetreue Show zu bieten. Auch visuell hat BAROCK einiges zu bieten: So kommen unter anderem bis zu acht der legendären Kanonen sowie die überdimensionale „Hells Bell“ zum Einsatz – je nachdem, was in den jeweiligen Locations möglich ist. Das musikalische Repertoire umfasst alle bekannten Songs sowie viele Album-Tracks, die AC/DC selbst niemals live gespielt hat. Ganz egal ob Stadthalle, Festzelt oder Open Air - die Band mit verwandelt jeden Spielort in einen Rock-Olymp. „Wer unsere Show besucht, erlebt puren, energiegeladenen, schweißtreibenden Rock ́n ́Roll!“, so Lead-Gitarrist Eugen Torscher ...und das begeistert nicht nur eingefleischte AC/DC-Fans!
So überrascht es auch nicht, dass BAROCK 2015 die Ehre hatte, für das AC/DC Hörbuch „Maximum Rock ́n ́Roll“ (Bastei Lübbe Verlag) die Musik einzuspielen und somit einen musikalischen Beitrag zur Biographie von AC/DC zu leisten.
TICKETS im Vorverkauf: 31,80 € incl. Gebühren
TICKETS https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=barock
VORVERKAUFSSTELLEN: Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf,
Geschäftsstellen der Mediengruppe Thüringen (TA/TLZ/OTZ), www.ticketshop-thueringen.de CTS eventim u.a.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=38804ef578844cdeaa287c83779f2465#Event-Seite
https://www.barock-acdc.com/#Website
https://www.facebook.com/barock.acdc.tribute/#Facebook
https://www.youtube.com/channel/UC07dvf3-iizszKiNqjCf0fw#Youtube

We are the 90s


Was war das für 1 Jahrzehnt? Wenn Blümchen nach mehr Zeit verlangt und man einfach nur noch Schlaflos ist, dann ist es höchste Zeit für Mambo No.5 oder Fred im Bett! "What is Love" sollte dann schon geklärt sein, da sonst schnell ein Verpiss Dich oder 1,2,3 die Polizei kommt...
Von Eurodance bis HipHop, von Boygroup-Fieber bis Grunge, von Loveparade bis Lollapalooza war Alarm auf jeder musikalischen Baustelle. Feiert die Hits eurer Jugend!
Floor 1 // RAVE AND DANCE HITS mit DJ PUPPE
Floor 2 // DJ Frequen-C: Alternative

Outfit /// Seid die Helden auf dem Tanzfloor!


Im Oberkeller laufen dafür heute nur Hits aus den Jahren bis 1989 und ab 2000. Falls ihr also mal Erholung vom 90s-Flashback braucht, dann bucht das Gesamtpaket.
AK: 6,00 € Ticket für alle Räume: 8,00 €
Mehr Infos im Web:We are the 90s auf facebook
We are the 90s auf Instagram


Beginn: 22:00 Uhr
AK: 6,00 €Ticket für alle Räume: 8 Euro
Zutritt ab 18 Jahren




Links:
https://www.facebook.com/events/252762918943085/#We%20are%20the%2090s%20auf%20facebook
https://www.instagram.com/90er_party_leipzig/?fbclid=IwAR2GlMf4OJsMG-vv3u44dEM72VhCs4RT6SO1hX2q7rLSxFFyLIsBEXcwPK4#We%20are%20the%2090s%20auf%20Instagram

pump up the 90s

pump up the 90s
Best of 90s Music

Wer denkt nicht manchmalwehmütig an das Jahrzehnt zurück, in dem sich die heranwachsende Computergeneration mit Inline-Skating und Snowboarding die Zeit vertrieb. Man spielte GameBoy, fand die Simpsons und Al Bundy absolut kultig und mixte seine Drinks mit einem geheimnisvollen Gummibärchenextrakt aus der blau-silbernen Dose. Bezahlt wurde natürlich alles mit der guten alten D-Mark. Die DVD und das Musikfernsehen starteten ihren Siegeszug rund um den Globus undim Kino vergnügte man sich mit Filmen, wie Pulp Fiction, Eiskalter Engel und Trainspotting. Überall war Musik und wir waren mittendrin.Erlebt heute Euren Soundtrack zum ersten Kuss, der Fahrschule, dem Tanzkurs, dem Abschlussball und des ersten Discobesuchs.
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
https://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/pump-up-the-90s-140320/#Homepage

Sebastian Lehmann


Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.
Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.
Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.
"Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).


Mehr Infos im Web:https://www.voland-quist.de/autor/


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 12,10 €Inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
https://www.voland-quist.de/autor/?164/Sebastian+Lehmann#https://www.voland-quist.de/autor/
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32801#Tickets%20TixforGigs

Sebastian Lehmann


Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten. Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.
Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen, die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf deutsch klingt und Udo Jürgens auf chinesisch.
Sebastian Vater bittet um zahlreiches Erscheinen bei den Shows, damit er endlich die Unterstützung für seinen Sohn einstellen kann.
"Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an", so beginnt jede Folge von Sebastian Lehmanns Radiocomedy "Elternzeit", die auf SWR3 und rbb radioeins läuft. Er ist Mitglied der größten Lesebühne Deutschlands, der Lesedüne, und hat zahlreiche Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen "Mit deinem Bruder hatten wir ja Glück - Telefonate mit meinen Eltern" (Goldmann) und sein Roman "Parallel leben" (Voland & Quist).
Mehr Infos im Web:https://www.voland-quist.de/autor/


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 12,10 €Inkl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
https://www.voland-quist.de/autor/?164/Sebastian+Lehmann#https://www.voland-quist.de/autor/
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=32801#Tickets%20TixforGigs

Harald Blüchel

Harald Blüchel gehörte in den 90er Jahren zu den Ausnahmetalenten der Technomusik, bekannt als „Cosmic Baby“. Gleichzeitig war er erster Vertreter und Wegbereiter einer neuen Generation von elektronischen Live-Performern. Die Alben „Stellar Supreme“ (1992), „Thinking About Myself“ (1994) und „14 Pieces“ (1996) zählen zu den Meilensteinen des Trance, einer melodiösen Spielart der Technomusik.

Aus einer zunehmend kritischeren Reflexion seiner Rolle als Person, Künstler und Produkt resultierte ab der Jahrtausendwende die Abkehr von populär-marktorientierten Strukturen hin zu musikalischen Arbeiten, die sich inhaltlich, kompositorisch und klanglich eher der klassischen Gegenwart zuordnen lassen.

Seit 2008 beschäftigt er sich wieder intensiv mit Klaviermusik. „Ich kehrte zu meinen Anfängen zurück: elementar musizieren, mich auf ein Instrument, mein Lieblingsinstrument konzentrieren“. Im Laufe der Zeit entstand daraus eine musikalische Form, die er als minimalistisch-romantizistischen Stil beschreibt. Seine Kompositionen beruhen auf repetitiven Strukturen und rhythmischen Patterns, also den Mitteln der Wiederholung und deren Variation einerseits und prägnanten Melodiemotiven andererseits. Beides sind Hauptmerkmale seiner musikalischen Prägung – von Bach, Mozart und Beethoven bis Cage, Reich, Roedelius und der „Berliner Schule“.Im März 2020 wird sein Album „No Ordinary Moments“ und das dazugehörige Notenbuch veröffentlicht.

Hardtickets gibt es Ende Januar in Jena im Radsport Ritzel in der Saalbahnhofstraße und in der Jenaer Bücherstube.


Links:
https://www.10000volt.de/2020/04/17/harald-bluechel/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/Event/33704#Ticket%20›

J.B.O. – 25 Jahre „Explizite Lyrik“ - im Herbst 2020 erwacht das Erfolgsalbum noch einmal zum Leben – Jubiläum 2.5

Nach 30 kommt die 25? Bei J.B.O. vollkommen logisch. Die zeit- und alterslosen Comedy Metaller verjüngen sich aber nicht einfach, sondern feiern stattdessen mal wieder ein Jubiläum. Stieß man in diesem Jahr noch auf das 30-jährige Bestehen der Band an, wird 2020 ihr 1995er Erfolgsalbum „Explizite Lyrik“, mit dem den Franken seinerzeit ihr großer Durchbruch gelang, zweieinhalb Jahrzehnte alt.
Grund genug, um zum 25-jährigen einige Shows im Herbst zu spielen.
Nach über 350.000 verkauften Exemplaren und Männer- Goldauszeichnung (damals noch für 250.000 Stück) hat das Album, mit dem J.B.O. den Comedy Metal erfunden haben, damit noch einmal ein Revival: in voller Länge und mit spezieller Show geht es 2020 noch einmal auf die Straße.
Die Band, die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum begießen konnte und aktuell auf einer nahezu komplett ausverkauften Tour zum neuen Album „Wer lässt die Sau raus“ unterwegs ist, wird den kommenden Herbst also ein Stück rosaroter gestalten.
Das aktuelle Studioalbum „Wer lässt die Sau raus“ ist ein tierisch feierlauniges Partyalbum geworden, bei dem J.B.O. ganz tief in die Hit-Kiste gegriffen haben: Egal ob der Baha Men-Klassiker „Who let the dogs out“, oder das legendäre „Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei“ ("Alles hat ein Ende, nur der Durst hat keins") – die CD, bei der es um die Sau geht, bietet so einige Persiflagen auf das, was uns musikalisch seit den 90ern auf Partys so begleitet. Natürlich textlich entsprechend aufgepeppt. Aber J.B.O, haben auch wieder eigene "Hits" gebastelt, wie „Hallo Bier“, eine Liebesballade auf J.B.O.'s Lieblingsgetränk, das nach den Streaming-Zahlen bei Weitem der beliebteste Song auf dem Album ist!

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=651a60d3c4e31845a0588c3125fe42d0#Event-Seite