schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Kino wurden in OpenCloudCal gefunden:

Sin City 2: A Dame to Kill For


„Sin City 2: A Dame to Kill For" (USA 2014)
Und wieder bricht die Nacht an in Basin City, schwarz und undurchdringlich. Dwight (Josh Brolin) muss daran denken, was er alles verbockt hat und was er dafür geben würde, noch einmal von vorne anfangen zu können. Dann tritt seine schöne Ex-Freundin Ava (Eva Green) auf den Plan. Sie brach ihm einst das Herz, als sie mit einem anderen verschwand. Nun bittet sie ausgerechnet ihn um Hilfe. Ihr Ehemann Damien Lord (Marton Csokas) misshandelt sie brutal und lässt sie durch seinen skrupellosen Chauffeur Manute (Dennis Haysbert) überwachen. Dwight will ihr helfen, doch in Sin City kann man niemandem vertrauen. Unterdessen in einer anderen Ecke der Stadt: Marv (Mickey Rourke) erwacht inmitten von mehreren toten Jugendlichen. Seine einzige Erinnerung an die vorherige Nacht ist, dass er der schönen Stripperin Nancy (Jessica Alba) beim Tanzen zusehen wollte. Die wiederum wird von Rachegelüsten gegenüber dem mächtigen Senator Roark (Powers Boothe) angetrieben - und sie ist nicht die Einzige, die den skrupellosen Politiker hasst.
Text: filmstarts.de
ZUM TRAILER


Beginn: 20:00 UhrEintritt frei

Die Veranstaltung ist bestuhlt.


Karten an der Abendkasse
Links:
https://youtu.be/jQ0WNadYnvc#ZUM%20TRAILER

Wuff

Das Liebesleben von vier Freundinnen wird durch ihre Vierbeiner ordentlich auf den Kopf gestellt: Nachdem sie von ihrem Freund Oscar verlassen wurde, adoptiert Ella einen Mischling namens Bozer, der ihren Alltag gehört durcheinanderwirbelt, aber auch dafür sorgt, dass sie wieder glücklich ist. Cecile steht hingegen kurz vor der Scheidung von ihrem Mann Max, doch der sanftmütige Vierbeiner Simpson wendet das Schlimmste ab und ist auch für die Kinder da. Silke arbeitet als Hundetrainerin und kennt sich dementsprechend äußerst gut mit Tieren aus, doch mit ihren Mitmenschen hat sie so ihre Probleme. Da lernt sie den ehemaligen Fußballer Oli kennen. Und auch Lulu hat jemanden kennengelernt, doch ihre Bekanntschaft Prof. Dr. Seligmann ist Hundeliebhaber, während sie eine Vorliebe für Katzen hat...
D 2019 | Regie: Detlev Buck| 114 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/wuff.html#Event-Seite

Milk

Kino im Kassa:MILK (USA 2009)Regie: Gus Van SantHarvey Milk (Sean Penn) zieht Anfang der 1970er Jahre mit seinem Freund Scott (James Franco) nach San Francisco und eröffnet dort im Gastro-Viertel einen Fotoshop. Bald wird das Geschäft als Treffpunkt und Nachrichtenbörse zum Mittelpunkt des Viertels, vor allem dank Harvey Milks herzlichen, überschäumenden Temperaments. Doch es kommt zu Anfeindungen aus der Umgebung. Als Reaktion auf die homophoben Angriffe geht Milk zunehmend offensiv mit seiner Sexualität um. Sein Laden wird zum Szenelokal, das Viertel zur Hochburg der zaghaft erwachenden Schwulenbewegung und er selbst steuert direkt auf eine politische Karriere zu. Sein Anliegen sind die Interessen der kleinen Leute seines Viertels - und die der schwulen Community, zu deren Durchsetzung ihm sein Berater Cleve Jones (Emile Hirsch) unermüdlich zur Seite steht... Ambivalente Figuren, starke Darsteller, ausgefeiltes Drehbuch.  
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/milk-2618/#Event-Seite

UFC-Kino: „Boom Bust Boom“

2015, GB,NL,USA, Bill Jones, Terry Jones, OmU, 74 min

Der Konkurs der Investmantband Lehman Brothers und der Eintritt der Finanzkrise von 2008 rückten Wirtschaftswissenschaft und Ökonomen ins Zentrum der Öffentlichkeit –  und der Kritik. Warum hatte niemand die folgenschweren Entwicklungen der Finanzkrise vorhergesagt? Und welchen Anteil hatte die Mainstream Ökonomik an der Entstehung der Krise?

Mit einer Mischung aus Real-und Animationsfilm, Musik und Puppenspiel zeigt Boom Bust Boom die Dynamik von Aufschwung und Krise und rückt deren Schlüsselmomente und ihre Akteure ins Rampenlicht. Kommentiert wird das Ganze unter anderem von den Nobelpreisträügern Daniel Kahneman, Robert Shiller und Paul Krugman, dem Chefökonom der Bank of England Andy Haldane, den Journalisten Paul Masen und John Cassidy, sowie Filmproduzent John Cusack. Sind wir in der Lage die nächste Krise zu vermeiden? Und wenn ja, wie?



 


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-boom-bust-boom#Event-Seite

Frau Mutter Tier

Das alltägliche Mutterdasein von Nela, Marie und Tine in einer deutschen Großstadt gestaltet sich oft komisch und nervenaufreibend zugleich. Nela ist Werbefachfrau und möchte Karriere machen, muss dabei aber zusehen, dass sie die Arbeit und Söhnchen Leo unter einen Hut kriegt. Marie ist die perfekte Fulltime-Mama, hat immer alles im Griff, egal ob Kindererziehung, Haushalt oder die Terminplanung mit dem Ehemann, trotzdem hat sie immer öfter mit ihren eigenen Ansprüchen zu kämpfen. Tine kämpft alleinerziehend gegen finanzielle Probleme, denn sie hat keinen Kitaplatz für ihr Kind und arbeitet in einem Biomarkt, was nur durch die Hilfe ihrer Mutter möglich ist. Sie versucht zwar, ein mehr oder weniger aktives Liebesleben zu führen, doch kann sie Dates nicht nach Hause bringen...
D 2019 | Regie: Felicitas Darschin | 92 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/frau-mutter-tier.html#Event-Seite

pump up the 90s

pump up the 90s
Best of 90s Sound & Visions + special priced 90s drinks

Wer denkt nicht manchmal wehmütig an das Jahrzehnt zurück, in dem sich die heranwachsende Computergeneration mit Inline-Skating und Snowboarding die Zeit vertrieb. Man spielte GameBoy, fand die Simpsons undAl Bundy absolut kultig und mixte seine Drinks mit einem geheimnisvollen Gummibärchenextrakt aus der blau-silbernen Dose. Bezahlt wurde natürlich alles mit der guten alten D-Mark. Die DVD und das Musikfernsehen starteten ihren Siegeszug rund um den Globus und im Kino vergnügte man sich mit Filmen, wie Pulp Fiction, Eiskalter Engel und Trainspotting. Überall war Musik und wir waren mittendrin.Erlebt heute Euren Soundtrack zum ersten Kuss, der Fahrschule, dem Tanzkurs, dem Abschlussball und des ersten Discobesuchs.
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/pump-up-the-90s-010619/#Homepage

ALICE UND DAS MEER

Kino im Kassa:ALICE UND DAS MEER (Fr 2016)Regie: Lucie BorleteauDas von überkommener Seefahrer-Romantik geprägte „Was auf See passiert, bleibt auf See“ läßt sich in den Zeiten von Neoliberalismus, Internet und Smartphones schwerlich behaupten. Doch Alice (Ariane Labed), die als Ingenieurin auf Frachtschiffen arbeitet, weiß noch um die Faszination, die von der Seefahrt ausgeht. Zwar hat sie gerade einen neuen Freund, den aus Norwegen stammenden Comic-Zeichner Felix, aber als ein Unfall sie als Springerin auf die „Fidelio“ ordert, ist sie schnell bei der Sache. Schließlich handelt es sich um ihre erste große Fahrt in der Handelsmarine. Gewohnt, sich als einzige und attraktive Frau in der international gut durchmischten Besatzung zu behaupten, scheint es ein Routine-Job. Doch dann trifft Alice im Kapitän ihre Jugendliebe wieder, der sie zunächst versucht, aus dem Weg zu gehen und findet in ihrer Kajüte das Tagebuch ihres tödlich verunglückten Vorgängers, das von all den Widersprüchen und Ambivalenzen eines Lebens in der Parallelwelt auf See erzählt. - Meisterhafte Inszenierung der an Bord herrschenden melancholischen Atmosphäre, der anfallenden Arbeiten, des eigentümlichen Milieus und der unendlichen Weiten und Freiheiten des Meeres.  
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/alice-und-das-meer-2617/#Event-Seite

UFC-Kino: „Reise nach Jerusalem“

2018, D, Lucia Chiarla, 118 min

Mit 39 Jahren ist Alice alleinstehen und arbeitslos, auch wenn sie gegenüber ihren Freunden behauptet, eine erfolgreiche Freelancerin zu sein. Jeden Euro muss sie zei Mal umdrehen und schämt sich dafür. Die Maßnahmen des Jobcenters hatten bislang keinerleir Erfolg und Alice glaubt auch nicht daran, dass sich das noch irgendwann ändert. Also beschließt sie eines Tages, sich nicht mehr vom Arbeitsamt herumkommandieren zu lassen, und verlässt ein für sie vollkommen sinnloses Seminar, wordurch jedoch ihre Bezüge gekürzt werden. Mehr und mehr wird das Geld knapp, doch nach außen, gegenüber Freunden und Familie, bewahrt Alice weiterhin den Anschein und lebt von Benzingutscheinen, die sie durch Jobs bei Marktforschungsinstituten bekommt. Währenddessen versucht sie, endlich wieder an ihr Leben vor der Arbeitslosigkeit anzuknüpfen…



 

 


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-reise-nach-jerusalem#Event-Seite

Das Familienfoto

Eine Familie sieht sich vor der Aufgabe, sich zum Wohle der Großmutter zusammenzuraufen, nachdem der Großvater gestorben ist. Leichter gesagt als getan für die drei sehr unterschiedlichen Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao: Gabrielle arbeitet als lebende Statue in Paris, was ihrem Sohn äußerst peinlich ist. Elsa ist unglücklich, weil sie keine Kinder kriegen kann, und stellt deswegen die ganze Welt infrage. Der chronisch depressive Mao programmiert Spiele und ertränkt seine Sorgen in Alkohol und Psychoanalyse. Bei all den Problemen von Gabrielle, Elsa und Mao sind ihre Eltern ihnen auch keine Hilfe: Während ihr Vater kaum da ist, ist ihre Mutter fast schon zu omnipräsent. Doch die Beerdigung des Großvaters steht an und der letzte Wunsch der Großmutter muss erfüllt werden. Also stehen die drei Geschwister vor der schweren Aufgabe, wieder zueinanderzufinden.
F 2019 | Regie: Cecilia Rouaud | 99 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/das-familienfoto.html#Event-Seite

Gathaspar | Mbeck

Schöne FeiheitDJs: Gathaspar MbeckMeine Damen und Herren,ich freue mich, dass sie wieder eingeschaltet haben. Heute mit einer neuen Ausgabe: Mbeck lädt ein. Nach den letzten großartigen Sendungen geht es nun weiter in die nächste Runde. Zu Gast: Gathaspar. Ein Kind der Freunde am Tanzen Kaderschmiede, bekannt aus Film und Funk und vom heimischen Plattenspieler. Und damit heiße ich sie herzlich Willkommen bei Schöne Freiheit TV, ihr Steffen H.
Links:
http://www.kassablanca.de/programm/details/event/gathaspar-mbeck-2650/#Event-Seite

Ab heute sind wir ehrlich

In der sizilianischen Kleinstadt Pietrammare wird ein neuer Bürgermeister gewählt, der der jahrelangen Misswirtschaft ein Ende setzen soll, die auf das Konto des ehemaligen Bürgermeisters Gaetano Patanè geht. Im Laufe der Zeit hat Gaetano so ziemlich jeden Dreh und Kniff ausprobiert, um so seine politischen Gegner ins Aus zu manövrieren. Bei den neuen Wahlen steht Gaetano mit dem Lehrer Pierpaolo Natoli nur ein Gegenkandidat gegenüber. Wie immer ist sich Gaetano seines Sieges sicher, doch er verliert. Im Gegensatz zu seinem Amtsvorgänger hält Natoli seine Wahlversprechen und regiert das Städtchen von nun an gerecht. Doch die Wahl zeigt nur auf, dass das gesamte Land von Unehrlichkeit und Betrug durchwuchert ist. Denn wider Erwarten hat kein Bürger damit gerechnet, dass der neue Bürgermeister seinen Plan so konsequent durchzieht und schon bald ist von der einstigen Freude über den neuen Bürgermeister nichts mehr übrig...
I 2017 | Regie: Salvatore Ficarra, Valentino Picone | 93 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/ab-heute-sind-wir-ehrlich.html#Event-Seite

NIGHT TRAIN Vol. 12

07.06.2019 | ROSENKELLER
Tschuu Tschuuuuu!
Der Night Train fährt wieder ein!
Im Gepäck eine Ladung Rap von FAT CAT Schlitzohr DJ AEI KEI ONE und auf dem zweiten Floor Disco Fever von Carlito Bandana. Erfahrungsgemäß ist der Night Train beizeiten ausgebucht, also reserviert euch rechtzeitig euer Fahrticket!
Zwei kleine Hidden Features noch bevor es losgeht:
- Evtl wird noch ein Special DJ-Gast an Bord sein
- Evtl wird sogar die Hoflounge offen sein (wetterabhängig, also alle fein aufessen!)
Das wird wieder ganz großes Kino.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2613.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2034073553564630/#FB-Veranstaltung

UFC-Kino: „Streik“

2018, F, Stéphane Brizé, 114 min, OmU

Im südfranzösischen Aden droht dem Werkt der Perrin-Industrie, dem einzigen größeren Arbeitgeber der Region, die Schließung. Obwohl den gut tausend MitarbeiterInnen schon Zugeständnisse bei Lohn und Arbeitszeiten gemacht wurden, um ihre Jobs zu erhalten, und trotz Rekordgewinnen in der letzten Bilanz, will die Firma, die inzwischen einem deutlichen Konzern gehört, das Werkt dicht machen. Gemeinsam und solidarisch wollen die ArbeiterInnen gegen die Schließung des Werks protestieren. Der altgediente Gewerkschafter Laurent Amédeo führt den Streik an. Doch die Verhandlungen dauern an und schon bald wird der Ton rauer. Es entspinnt sich ein nervenzehrender Existenzkampf, der auch unter den AngestelltInnen zwietracht sät.


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-streik#Event-Seite

Scala Adieu – Von Windeln verweht

2017 wurde in Konstanz am Bodensee die fünfte Filiale einer der größten europäischen Drogeriemarktketten eröffnet, was bei den Süddeutschen für großen Widerstand sorgte. Denn bis 2016 waren die Räumlichkeiten der Drogerie der Filmkultur und damit dem „Scala Filmpalast“ vorbehalten. Für die Anwohner bedeutet das: Noch mehr Windeln und noch mehr Zahnpasta, auch für die Menschen aus der benachbarten Schweiz, die regelmäßig nach Deutschland fahren, weil es günstiger ist. Doch die Schließung des Programmkinos bedeutet für viele Konstanzer auch, dass sich ihre Innenstadt und die Kultur verändern. Der Ort, an dem Besucher ihren Alltag ausschalten konnten, wich einem Ort, in dem Waren konsumiert werden sollen. Als der Regisseur Konstanz und den Scala Filmpalast 2016 besuchte, waren die Proteste der Bürger gegen die Schließung des Filmpalastes zu diesem Zeitpunkt in vollem Gange. In seiner Dokumentation spricht er mit Filmenthusiasten und nüchternen Bürokraten aus der Stadtverwaltung...
D 2019 | Regie: Douglas Wolfsperger | 82 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/scala-adieu-von-windeln-verweht.html#Event-Seite

Bienenparty für den Guten Zweck!

13.06.2019 | ROSENKELLER
Am 13. Juni wollen wir als Rotaract Club Jena mit euch feiern. Das Tolle daran? Ihr trinkt und feiert für den guten Zweck. Der Erlös der Party geht an Projekte zum Wohle der Bienen. Der Klimawandel, monotone Agrarlandschaften und Pestizide sind nur ein paar von vielen Gründen, warum unsere kleinen gelben Freunde in immer größeren Scharen sterben. Dabei sind die meisten Gefahren für die Bienen menschengemacht. Dass wir Menschen ohne Bienen nicht überleben können, ist mittlerweile bekannt, denn schließlich bestäuben sie mehr als 80 Prozent unserer Nutz- und Wildpflanzen.
Mit dem Projekt „Beealive.“ möchten wir uns für die Superhelden der Natur einsetzen.
Was euch erwartet? - 2 Floors mit 80/90s Musik und HipHop. - ein BeePong Turnier Unter allen, die diese Veranstaltung teilen, verlosen wir 2 Freikarten, welche am 20.05. um 16 Uhr am Campus an unserem Bienenstand ziehen werden. VORVERKAUF: 20.05. nachmittags am Bienenstand, Abends beim Hörsaalkino - 3€ Abendkasse: 4 € WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2614.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/312546523001735/#FB-Veranstaltung

Edie - Für Träume ist es nie zu spät

Edith Moor, kurz Edie, ist eine forsche aber liebenswerte Frau in ihren Achtzigern. Ein Leben lang hat sie sich stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen und sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen: Sie wollte schon immer den Berg Suilven in den schottischen Highlands erklimmen. Edie engagiert den jungen Jonny, der sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten soll und packt ihre angestaubte Wanderausrüstung aus. Jonny lernt Edies Dickkopf kennen und erfährt immer mehr über ihre Geschichte. Und während die beiden Wanderer den Berg versuchen zu besteigen, wächst eine Freundschaft zwischen ihnen heran...
GB 2019 | Regie: Simon Hunter | 102 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/edie-fuer-traeume-ist-es-nie-zu-spaet.html#Event-Seite

UFC-Kino: „Bedrohte Orte in Jena“

Ist das jetzt diese Gentrifizierung , von der man überall liest? Ein Filmteam aus der Region hat in den letzten Monaten den Wagenplatz Rad*aue, die Insel, die Südkurve und weitere alternative Projekte in Jena besucht und mit Aktiven und Betroffenen gesprochen.

Mal schauen, auf welche Probleme, Wünsche und Hoffnungen sie dabei gestoßen sind.

(Der Film wird zurzeit noch fertiggestellt. Weitere Informationen folgen.)


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-bedrohte-orte-in-jena#Event-Seite

Das schönste Paar

Das junge Lehrerpaar Malte und Liv Blendermann wird bei seinem Sommerurlaub auf einer Mittelmeerinsel von drei Jugendlichen überfallen, wobei Liv vergewaltigt wird. Zwei Jahre später verarbeiten sie noch immer das tragische Ereignis, doch dabei zeigen sie Stärke und Zusammenhalt. Beide halten nach wie vor an ihrer Beziehung fest, auch wenn sich das gegenseitige Vertrauen als auch ihre gemeinsame Sexualität nur langsam wieder normalisieren. Eines Tages begegnet Malte jedoch zufällig einem der Täter. Während Liv einfach nur vergessen und ihr Leben weiterleben möchte, ist Malte getrieben von dem starken Bedürfnis nach Rache. Noch ehe er sich Liv oder der Polizei anvertrauen kann, kommt es schließlich zu einer Konfrontation zwischen ihm und dem jungen Mann und damit gleichzeitig auch zu einer Zerreißprobe für die Beziehung...
D, F 2019 | Regie: Sven Taddicken | 93 min | FSK 16
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/das-schoenste-paar.html#Event-Seite

Dracula Untold


"Dracula Untold" (UK 2014)
Die Heimat des Adligen Vlad Tepes (Luke Evans) wird vom gnadenlosen Sultan Mehmed (Dominic Cooper) bedroht, der als gefürchteter Eroberer die Lande unsicher macht. Um seine Frau Mirena (Sarah Gadon), seinen Sohn Ingeras (Art Parkinson) und sein geliebtes Volk zu beschützen, lässt sich der junge Prinz auf eine uralte, mystische Macht ein und muss das wohl größtmögliche Opfer bringen, das von einem Menschen verlangt werden kann: seine Seele. Schließlich wird Vlad Tepes zum ersten Vampir, den die Menschheit je gekannt hat. Als Dracula bekämpft er seine Feinde und setzt alles daran, sein Land und seine Familie aus den Klauen des Sultans zu befreien. Während seine Lieben dem Tod entgehen, ist der Prinz fortan verflucht, als Toter unter den Lebenden zu weilen und seinen Blutdurst an den Kehlen der Menschen zu stillen...
Text: filmstarts.de
ZUM TRAILER


Beginn: 20:00 UhrEintritt frei

Die Veranstaltung ist bestuhlt.



Links:
https://youtu.be/v6trqc6dmXE#ZUM%20TRAILER

Der Klavierspieler von Gare du Nord

Bahnhofstrubel in Paris: Menschen strömen durcheinander, gehetzt, anonym, merkwürdig blind und taub füreinander. Inmitten dieses geschäftigen Gewusels sitzt Mathieu Malinski an einem öffentlichen Klavier, er spielt ganz für sich und doch auch für die ganze Welt. Und einer ist im Publikum, der wahrnimmt, dass die Musik für Mathieu mehr ist als ein zerstreuendes Hintergrundrauschen: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums. Nur zu gern wurde er den jungen Mann fordern, doch Mathieu Malinski hat schon zu viele Enttäuschungen erlebt, um sein Glück annehmen zu können. Bis zu dem Tag, an dem er wegen Diebstahls vor Gericht steht und niemanden hat, an den er sich wenden kann – außer an Pierre Geithner, der seine Haftstrafe in Sozialstunden am Konservatorium umwandeln lässt. Pierre erkennt Mathieus außergewöhnliches Talent und meldet ihn zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an...
F 2019 | Regie: Ludovic Bernard | 106 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/der-klavierspieler-von-gare-du-nord.html#Event-Seite

UFC-Kino Summer Closing: „Herr Lehmann“

D, 2003, Leander Haußmann

Kurz vor seinem 30. Geburtstag im Jahr 1989 dreht sich das Leben des durchschnittlichen westberliner Szenekneipers Frank Lehmann in gewohnt überschaubaren Bahnen. Dann jedoch reißen eine neue Beziehung, tiefgreifende Weensveränderungen seines besten Freundes Karl, sowie last but not least der Fall der Mauer den Herren recht ruppig aus dem Alltagstrott.



 


Links:
https://www.wagnerverein-jena.de/?event-categories=kino#UFC%20Kino
https://www.wagnerverein-jena.de/?event=ufc-kino-summer-closing-herr-lehmann#Event-Seite

Julia Holter

Aviary heißt das aktuelle Album von Julia Holter und ist eine epische Reise durch das, was Holter als „die Kakophonie des Geistes in einer schmelzenden Welt“ beschreibt. Das bisher atemberaubendste Album der Komponistin aus Los Angeles ist voll von überraschenden Wendungen und schillernden Instrumentalarrangements. Der Nachfolger ihres von der Kritik gefeierten Albums „Have You in My Wilderness“ aus dem Jahr 2015 geht von einer Kurzgeschichte der Schriftstellerin Etel Adnan aus: „Ich befand mich in einer Voliere voller kreischender Vögel“. Es ist ein Szenario, das wie aus einem Horrorfilm klingt, aber es ist auch eine ziemlich gute Metapher für das Leben im Jahr 2018, mit seinem endlosen Ansturm von politischen Skandalen, irreversiblen Naturkatastrophen und Stimmen, die ihre Wünsche und Ressentiments in die Leere schreien.

Vorverkauf via TixforGigs, in Jena in der Jenaer Bücherstube am Johannistor, im Radsport Ritzel in der Saalbahnhofstraße sowie in der Brotklappe in der Trierer Straße in Weimar.

Der FB-Event findet sich hier.


Links:
http://www.mind-movie.de#Radsport%20Ritzel
http://www.brotklappe.de#Brotklappe
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=28846#TixforGigs
https://www.10000volt.de/2019/06/28/julia-holter/#Event-Seite
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=29891#Ticket%20›
https://www.facebook.com/events/2414979572114836#hier
https://jenaerbucherstube.buchkatalog.de#Jenaer%20Bücherstube

Oops!… I Did It Again – 2000er Hits only!

Oops!… I Did It Again
2000er Hits only!

Die 2000er sind noch so jung und greifbar und doch schon wieder fast ein ganzes Jahrzehnt vergangen. Grund genug, den 2000ern eine eigene Party mit den besten Songs zu widmen.
In dem Jahrzehnt nach den bunten 90ern traten Künstler, wie Eminem, Lady Gaga, 50 Cent, Shakira, Coldplay, Juli, Robbie Williams, Black Eyed Peas oder Silbermond auf den Plan, doch auch unsere alten Helden, wie Madonna, Nena, Backstreet Boys, Red Hot Chili Peppers, DieFantastischen Vier oder Bon Jovi lieferten weiterhin Hits am Fließband. Die Welt verlor einen ihrer schillernsten Künstler: den King of Pop MichaelJackson. Die Ärzte & Die Toten Hosen rockten einfach weiter und wir verabschiedeten uns 10 Jahre nach der Ost-Mark auch schon wieder von der D-Mark. Im Kino feierten wir Filme, wie Fight Club, Iron Man, Avatar, Fluch der Karibik oder Der Herr der Ringe. TV-Formate, wie Big Brother, DSDS oder das Dschungelcamp ließen uns ab sofort fremdschämen und nach den wilden 90ern waren wir dann so richtig im „neuen Leben“ angekommen.
Wir habensie für Dich rausgekramt, die Hits, die zur Jahrtausendwende gefeiert wurden und wenn ihr mal wieder ordentlich zu den Hits der Euro-Einführung die Sau rauslassen wollt, dann kommt vorbei.
Wir sind bereit dafür, Ihr auch?
Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)
Einlass ab 18 Jahre
Links:
http://www.f-haus.de/cms/Veranstaltung/2000er-290619/#Homepage

Sommerkino im Schillergarten: Astrid

Astrid Lindgren verlebt im Schweden der zwanziger Jahre auf einem Pfarrbauernhof eine unbeschwerte Kindheit. Ihre Eltern erziehen sie zwar streng religiös, gewähren ihr allerdings auch viele Freiheiten. Nach dem Schulabschluss beginnt sie ein Volontariat bei der örtlichen Tageszeitung und verliebt sich dort in den Eigentümer des Blattes, Reinhold Blomberg. Mit dem Mann, der 30 Jahre älter als Astrid ist, beginnt sie eine Affäre und wird bald darauf schwanger. Unverheiratet schwanger von einem Mann, der ihr Vater sein könnte – in der damaligen Zeit ein Skandal. Zudem stößt Astrid ihre Familie vor den Kopf, als sie sich entscheidet, das Kind alleine großzuziehen. Die junge Frau ist gezwungen, ihre Heimat zu verlassen und sich in der großen weiten Welt alleine durchzuschlagen....
DK/ D/ S 2018 | Regie: Pernille Fischer Christensen | 123 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillergarten-astrid.html#Event-Seite

Sommerkino im Schillerhaus: The Favourite – Intrigen und Irrsinn

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich. Auf Freizeitaktivitäten wie Entenrennen und Blutorangen-Werfen verzichtet der realitätsfremde Adel trotzdem nicht. Faktisch regiert die Busenfreundin der Regentin, Lady Sarah. Denn Anne selbst ist dazu zu gebrechlich. Eines Tages kommt eine Neue an den Hof: Sarahs Cousine Abigail. Die charmante Kammerzofe ist fest entschlossen, ihren verlorenen gesellschaftlichen Rang als Lady zurück zu holen. Und so beginnt das Intrigenspiel zwischen Sarah und Abigail um die Gunst der Herrscherin.
USA/ GB/ IRL 2019 | Regie: Yórgos Lánthimos | 119 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillerhaus-the-favourite-intrigen-und-irrsinn.html#Event-Seite

Sommerkino im Schillergarten: The Favourite – Intrigen und Irrsinn

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich. Auf Freizeitaktivitäten wie Entenrennen und Blutorangen-Werfen verzichtet der realitätsfremde Adel trotzdem nicht. Faktisch regiert die Busenfreundin der Regentin, Lady Sarah. Denn Anne selbst ist dazu zu gebrechlich. Eines Tages kommt eine Neue an den Hof: Sarahs Cousine Abigail. Die charmante Kammerzofe ist fest entschlossen, ihren verlorenen gesellschaftlichen Rang als Lady zurück zu holen. Und so beginnt das Intrigenspiel zwischen Sarah und Abigail um die Gunst der Herrscherin.
USA/ GB/ IRL 2019 | Regie: Yórgos Lánthimos | 119 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillergarten-the-favourite-intrigen-und-irrsinn.html#Event-Seite

Sommerkino im Schillergarten: Der Trafikant

Österreich 1937: Der 17-jährige Franz verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik – einem kleinen Tabak- und Zeitungsgeschäft – sein Glück zu suchen. Dort begegnet er eines Tages Sigmund Freud und ist sofort fasziniert von ihm. Im Laufe der Zeit entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden. Als sich Franz kurz darauf in die Varietétänzerin Anezka verliebt, sucht er bei dem alten Professor Rat. Dabei stellt sich jedoch heraus, dass dem weltbekannten Psychoanalytiker das weibliche Geschlecht ein großes Rätsel ist. Franz ist dennoch fest entschlossen, um seine Liebe zu kämpfen, wird aber in den Strudel der politischen Ereignisse gezogen, als Hitlers Truppen das Kommando übernehmen. A/ D 2018, Regie: Nikolaus Leytner | 104 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillergarten-der-trafikant.html#Event-Seite

Sommerkino im Schillergarten: Mary Shelley

Die rebellische Mary Wollstonecraft Godwin lebt mit ihrem schuldenge- plagten Vater William Godwin und ihrer Schwester Claire Clairmont in einer kleinen Wohnung. Ihre Mutter Mary, Autorin eines aufsehenerregenden feministischen Manifests, ist kurz nach der Geburt ihrer Tochter gestorben. Mary würde auch gerne Schriftstellerin werden, aber nach wiederholtem Streit mit ihrer Stiefmutter wird sie zur Strafe nach Schottland geschickt, wo sie sich auf einer Party in den Dichter Percy Shelley verliebt. Sie läuft mit ihm und ihrer Schwester fort, aber schon bald gibt es Probleme. Einige Zeit später steht eine Reise zu dem Dichter Lord Byron an, der seine Gäste zu einem literarischen Wettbewerb herausfordert – an diesem Abend erfindet Mary ihre berühmteste Schöpfung: Frankensteins Monster. GB/ IR/ LUX 2019, Regie: Haifaa Al Mansour | 120 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/sommerkino-im-schillergarten-mary-shelley.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: 25 km/h

Die Beerdigung des Vaters wird zur Schlägerei, als sich die beiden Brüder Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) zum ersten Mal seit 30 Jahren wiedersehen. Der Tischler Georg hat sich bis zu Letzt um den Vater gekümmert, während Christian als Manager erfolgreich durch die Welt gejettet ist. Können sich die beiden wieder zusammenraufen? Nach der Beerdigung kommt das Bier und beim Wiederkennenlernen entdecken die beiden einen alten Kindheitstraum - mit ihren Mofas einmal quer durch Deutschland zu fahren. Die Landkarte dazu hat all die Jahre überdauert.
D 2018 | Regie: Markus Goller | 116 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-25-km-h.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: Bohemian Rhapsody

Im Jahr 1970 gründet Freddie Mercury die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren Hit um Hit, doch hinter der Fassade kämpft Mercury mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt er die Band, um solo durchzustarten und muss schon bald erkennen, dass er ohne seine Mitstreiter aufgeschmissen ist. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen.GB/USA 2018 | Regie: Bryan Singer | 135 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-bohemian-rhapsody.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: Die unglaubliche Reise des Fakirs, ...

Der junge Fakir Aja lebt in Mumbai, wo er sich als Straßenkünstler seinen Lebensunterhalt verdient. Seit frühester Kindheit fragt er sich, wer sein Vater war, doch erst nachdem seine Mutter gestorben ist, stößt er auf einen ersten Hinweis. Dieser führt ihn nach Paris, wo er die bezaubernde Amerikanerin Marie kennenlernt. Doch bevor sich die beiden näherkommen können, verschlägt es Aja in einem Kleiderschrank eines Möbelhauses auf eine unfreiwillige Reise durch ganz Europa.F/ IND/ B 2018 | Regie: Ken Scott | 96 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-die-unglaubliche-reise-des-fakirs-der-in-einem-kleiderschrank-feststeckte.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: Juliet, naked

Keine Kinder und ein Freund, dessen wahre Liebe ein seit Jahren untergetauchter Rockstar ist: Der Zug für Annie scheint mit Anfang 40 endgültig abgefahren zu sein. Doch dann taucht das Demo-Band des Albums „Juliet, Naked“ auf, das der von Annies Freund Duncan verehrte Rockstar Tucker Crowe (Ethan Hawke) vor mehr als 20 Jahren aufgenommen hat. Annie verreißt die Platte in einem Online Forum und bekommt plötzlich Post von Tucker Crowe höchstpersönlich...
GB/ USA 2018 | Regie: Jesse Peretz | 98 min | FSK 0
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-juliet-naked.html#Event-Seite

Little Steven & The Disciples of Soul (USA) - Diesen Sommer auf der "Summer of Sorcery Tour 2019" live in Erfurt

VIP Upgrades - Zusatzbestellung: EXTRA-Tickets gibt es unter https://pa-co.reservix.de/events?q=upgrade (Tickets-Link am Ende des Textes)
Steven van Zandt alias Little Steven ist Mitglied in Bruce Springsteen’s E-STREET BAND, Hollywood-Star (Die Sopranos, Lillyhammer)
Nachdem der Ausnahmemusiker bereits die letzten beiden Jahre Fans und Presse mit seiner Tour begeisterte, die ganz im Zeichen der Platte „Soulfire“ stand, kommt Little Steven nun mit seinem brandneuen Album „Summer of Sorcery“ zurück! Als Steven nach der Bedeutung seines neuen Albums “Summer of Sorcery” gefragt wird, erklärt er: „Dieses Mal wollte ich die erste Vorfreude auf den Sommer festhalten. Dieser eine spezielle Sommer, wo man überglücklich ist, lebendig zu sein und einfach die pure Lebensfreude spürt. Aufgenommen letztes Jahr mitten in der „Soulfire“ Tour und gemixt auch währenddessen, war es
Steven van Zandts Plan, zwar einmal beim selben Genre zu bleiben, seinen einzigartigen Sound aber trotzdem weiterzuentwickeln. Als langjähriges Mitglied der E Street Band bekannt geworden, und dort maßgeblich mitverantwortlich für den Rocksound dieser Ära, machte sich Little Steven schnell auch einen Namen in Hollywood als Schauspieler unter anderem in den Serien Lilyhammer und The Sopranos, aber auch als Komponist für Filmmusik. Doch nicht nur die Musik liegt ihm am Herzen, auch der Kampf gegen Apartheid und für Frieden und Völkerverständigung ist ihm sehr wichtig. Er schrieb mehrere Protestsongs wie beispielsweise „Sun City“, bei dem unter anderem Bob Dylan mitwirkte und rief gemeinsam mit Peter Gabriel den „International Peace Day“ ins Leben. Sein Aktivismus brachte ihm zudem mehr als verdient einige Ehrungen durch die United Nations ein.
Auch seine eigene Radioshow “Little Steven’s Underground Garage“ war ein riesiger Erfolg. Insgesamt 750 Episoden hat es gegeben, in denen über 700 neue Bands vorgestellt wurden und dadurch eine Plattform erhalten haben.
Wenn ihr den Sommer also auch nicht mehr abwarten könnt und das musikalische Feuerwerk von Little Steven und den Disciples of Soul nicht verpassen möchtet, dann sichert euch jetzt eure Tickets! Karten sind ab 15. März 2019 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Tickethotline
0341 – 98 000 98 oder im Internet unter www.mawi-concert.de erhältlich.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=fe9af7975048c1b0b0a10ff43f041e33#Event-Seite
https://www.littlesteven.com/#Website
https://www.facebook.com/LittleStevenVanZandt/#Facebook
https://www.youtube.com/watch?time_continue=9&v=cBTL4IwOTaU#Youtube
https://pa-co.reservix.de/events?q=upgrade%20%20%20%20#Tickets

Freiluftkino in den Bauernhäusern: Widows – Tödliche Witwen

Es sollte der letzte Coup werden, ein genialer Bruch, dessen Gewinn ausreichen würde, um alle Beteiligten in ein sorgloses Leben zu führen. Dummerweise ging dabei alles schief. Als die vier Ehefrauen Veronica, Alice, Linda und Belle erfahren, dass ihre kriminellen Ehemänner bei einem Überfall gestorben sind, bleibt wenig Zeit für die Trauer. Kurzentschlossen tun sich die Witwen zusammen, um die Arbeit ihrer nutzlosen Männer zu beenden. Dabei bekommen sie es auch mit einem Politiker zu tun, der in die Einbruchspläne involviert ist.
GB/ USA 2018 | Regie: Steve McQueen | 129 min | FSK 16
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-widows-toedliche-witwen.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: Ballon

Mitten in der Nacht laden Günter Wetzel aus Pößneck und sein Freund Peter Strelzyk die Materialien für ihre spektakuläre DDR-Flucht aus dem Auto. Aus Regenmantelstoff haben sie die 100 Kilo schwere Ballon-Hülle angefertigt, die kleine Gondel, in der die Männer mitsamt ihren Frauen Petra und Doris sowie den vier Kindern Platz finden, ist selbst geschweißt. Das Unternehmen ist hochriskant. Das Westradio hat Nordwind angesagt — jetzt oder nie. Da riskiert ein fataler Fehler das gesamte Unternehmen.
D 2018 | Regie: Michael Bully Helbig | 94 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-ballon.html#Event-Seite

Freiluftkino in den Bauernhäusern: A Star is born

Einst war Jackson Maine ein absoluter Superstar der Country-Musik, doch seine beste Zeit liegt nun hinter ihm und sein Stern verblasst langsam. Da lernt er eine junge Frau namens Ally kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt. Zwischen den beiden entwickelt sich schnell eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und er Ally drängt dazu, sich ebenfalls als Sängerin zu versuchen. Tatsächlich wird sie über Nacht zum Star und lässt Jacksons Ruhm weiter verblassen, womit sich dieser nur schwer abfinden kann.
USA 2018 | Regie: Bradley Cooper | 136 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/freiluftkino-in-den-bauernhaeusern-a-star-is-born.html#Event-Seite

Bob, der Streuner

James ist drogenabhängig, obdachlos und ohne jegliche Perspektive. Alles, was er hat, ist seine Gitarre, mit der er auf Londons Straßen musiziert. Doch die ihm zugeteilte Sozialarbeiterin glaubt an James. Sie nimmt ihn in ein Metadon-Programm auf und verschafft ihm eine Wohnung – in die jedoch gleich in der ersten Nacht jemand einbricht: Ein kleiner, wendiger und gewitzter streunender Kater, den James‘ Nachbarin auf den Namen Bob tauft. James weiß, dass er sich in seiner Verfassung nicht um Bob kümmern kann. Doch der Kater hat längst entschieden, bei James zu bleiben. GB 2016 | Regie: Roger Spottiswoode | 103 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/bob-der-streuner.html#Event-Seite

The Mule

Für die Arbeit des Blumenzüchters Earl Stone musste seine Familie immer hinten anstehen, was ihm seine Ex-Frau Mary und seine Tochter Iris bis heute übelnehmen. Als der finanziell angeschlagene Senior alles zu verlieren droht, was ihm geblieben ist, lässt er sich auf ein zwielichtiges Jobangebot ein. Für ein mexikanisches Kartell kutschiert der alte Mann Drogenpakete durch Gegend und erweist sich als perfekter, da unverdächtiger Kurier. Parallel zu seinen Transporttouren bereiten zwei Ermittler einen großen Schlag gegen das Verbrechersyndikat vor.
USA 2018 | Regie: Clint Eastwood | 116 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/the-mule.html#Event-Seite

Free Solo

Der Extremsportler und Free-Solo-Kletterer Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Auf seinem riskanten Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi-Bergsteiger Jimmy Chin.
USA 2019 | Regie: Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin | 100 min | FSK 6
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/free-solo.html#Event-Seite

Loro – Die Verführten

Italien im Jahr 2008: Das Land ist geprägt von der Gier nach Reichtum, Macht und Sex und im Mittelpunkt steht der ehemalige Ministerpräsident Silvio Berlusconi, um den sich zahlreiche andere Figuren auf der Suche nach Macht und ewiger Jugend scharen: Sergio betreibt einen kleinen Callgirl-Ring und will ebenso wie seine Partnerin Tamara und seine dauerkoksenden Mädchen endlich auch seine Träume verwirklichen. Doch Berlusconi ist nur scheinbar der mächtigste Mann des Landes und der größte Medienmogul Europas.
I/ F 2018 | Regie: Paolo Sorrentino | 158 min | FSK 12
Links:
http://www.saalgaerten.de/de/kinoprogramm/filmdetail/loro-die-verfuehrten-736.html#Event-Seite

HODJA (USA, Dänemark) - Tour zum Album “THE FLOOD” CD/LP VÖ: 17.08.2018 Noisolution

HODJA: Diese Band hat mehr als 1001 Geschichten – Und sie sind alle wahr! Jede einzelne ist nachprüfbar und stimmt und ist in ihrer Weisheit unübertroffen.
Wild, ungezügelt, frei
HODJA ist heruntergekochter, schwarzer Rock’n’Roll! Gospel. Soul. Voodoo. Zerschnitten von einer Gitarre, die Herrn SPENCER Freude machen würde. Eine Gitarre, die verhallt und losgelöst ihre Attacken abfeuert. Die stöhnt und schreit. Nicht weiter erstaunlich, dass HODJAs Stammbaum tief im New Yorker Boden verwurzelt ist. HODJA ist aber ebenso anarchistisch, wild, ungezügelt und frei. Losgelöst vom hippen Musikgeschäft, Szenepolizei und sonstigen Vorgaben. Dass der dänische Hippiestaat Christiana neben New York ein weiterer Bestandteil der Vita ist, lässt daher niemanden erstaunt zurück. Dass dort die Aufnahmen beider Alben gemacht wurden, eine weitere schöne Geschichte.
Kraft, Energie, Magie
Claudius Abesodo Gamiel Winston King Pratt aka Gamiel Stone ist der Frontmann. Aus New York. Seine ersten Demos in der Lower East Side in einem Appartment mit Huey Morgan von den FUN LOVIN’ CRIMINALS eingespielt. Teil der New Yorker Underground Szene zwischen den RAMONES, JOHN LURIE, MIKE DOUGHTY, ABSOLUTION und CROMAGS, ging er irgendwann nach Kopenhagen um dort REVEREND SHINE SNAKE OIL CO zu gründen, unter anderem mit …Matthias Arbo Klein aka Colonel Taz aka F.W. SMOLLS. Ein begnadeter Schlagzeuger, charismatisch mit eigenem Stil, dessen größter Einfluss auch sein Lehrmeister war: Jerry Granelli, der einst auch bei THE GRATEFUL DEAD oder mit ORNETTE COLEMAN spielte. Und dann Boi Holm aka Tenboi Levinson. Musiker, Produzent und Komponist aus Christiana. Er schreibt Filmmusik, vertont TV-Serien, Installationen, spielt Funk, Punk, Jazz, New Wave, Blues, Rock und vieles mehr. Das Trio fasziniert durch seine Kraft und Energie, durch seine Magie auf der Bühne.
Hervorgegangen aus REVEREND SHINE SNAKE OIL CO.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=0635fb687e50c17633c9feae4592334f#Event-Seite
http://www.hodjamusic.com/#Website
https://www.facebook.com/hodjatheband/#Facebook
https://www.noisolution.de/media/hodja-medien.html#Youtube

TITO & TARANTULA - „8 Arms To Hold You“ Tour 2019

Nach langer Zeit werden Tito & Tarantula im Sommer 2019 ein neues Album veröffentlichen. Für die Aufnahmen wählte Tito Larriva das legendäre Sonic Ranch Studio in seiner Heimatstadt ElPaso/Texas. „8 Arms To Hold You“ heißt das kommende Album, es fängt die Farben und Gerüche der Wüste ein, ist eidenschaftlich und romantisch. Zusammen mit Titos‘ elektrisierenden Vocals ein weiteres Meisterstück seiner langen und erfolgreichen Karriere als Musiker, Komponist und Schauspieler.
Geboren in Mexico und als Sohn eines Fallenstellers in der Wildnis Alaskas aufgewachsen, begann aber alles in Los Angeles. Mit einer Top10 Single und dem Cover auf dem Billboard Magazin wurde Larriva Teil der L.A. Musik- und Filmszene der 1980 ́er Jahre. Zeitgleich begann auch die Schauspielkarriere des ausgebildeten Ballet-Tänzers. Die Liste prominenter Namen, mit denen Larriva zusammen arbeitete, ist lang. Tito Larriva schrieb zudem Musik für über 50 Filme und Fernsehserien. Der Startschuss für Tito & Tarantula aber war Robert Rodriguez ́Angebot, am Film „From Dusk Till Dawn“ (1995) mitzuarbeiten. Die legendäre Performance als Vampire Hausband der „Titty Twister“ Bar und der weltweite Erfolg des Films brachte die Band (als Support von Joe Cocker) erstmals nach Europa. Songklassiker wie „After Dark“ markieren den Beginn einer neuen Ära amerikanischer Filmmusik und stellen Tito Larrivas außergewöhnliche Fähigkeiten als Sänger und Komponist unter Beweis.
TICKETS im Vorverkauf: 32,80 € incl. Gebühren
TICKETS https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=tito
VORVERKAUFSSTELLEN:
Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf, Geschäftsstellen der Mediengruppe
Thüringen (TA/TLZ/OTZ) Ticketshop Thüringen 0361-227-5-227, CTS eventim u.a.

Links:
http://www.hsd-erfurt.de?eventhash=88f2c77efc83998b41138e94b38e1f7c#Event-Seite
http://www.titoandtarantula.com/Welcome.html#Website
https://www.facebook.com/TitoAndTarantulaOfficial#Facebook
https://www.youtube.com/watch?v=ggdAa4UzyFo#Youtube

Django - ein Cartoon-Western


Westernheld Django kehrt in seine Heimatstadt zurück. Er will sich rächen. An wen weiß er noch nicht. Da sich aber jeder gute Westernheld irgendwie rächen muss, wird auch Django sich rächen. Dieser Cartoon-Western wird im Stile der Geräuschpantomime wesentliche Szenen aus Sergio Corbuccis gleichnamigen Film aus dem Jahre 1966 enthalten. Dieser Film löste eine Welle von Django-Filmen aus. Diese Soloshow rast mit wilden Schießereien und absurd-grotesken Faustduellen von einem zum anderen Spektakel.
Spiel: Larsen Sechert DJ am Pult: Andreas Vent-Schmidt


Einlass: 19:15 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 10,00 €AK/Ermäßigt: 15,00 € / 13,00 €zzgl. Gebühren



TICKETS ONLINE KAUFEN BEI:Tickets TixforGigs   

Links:
http://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=28607#Tickets%20TixforGigs