schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Rosenkeller wurden in OpenCloudCal gefunden:

Dub Spencer & Trance Hill + AnalogBassCamp

15.11.2019 | ROSENKELLER
Dub Spencer & Trance Hill + Analogbasscamp
15.11.19 • 20 Uhr
Rosenkeller
VVK: 11€ zzgl. Geb.
AK: 14€
DUB SPENCER & TRANCE HILL
(Inst. psychedelischen Dub-Reggae mit Rock- und Trance-Einflüssen.)
Die neuen Helden des Spaghetti Western kommen aus der Schweiz und reiten ihren Monster Dub durch den urbanen Dschungel des 21. Jahrhunderts. Die vier hervorragenden Instrumentalisten leben ihre Leidenschaft für Dub an ihren Konzerten aus. Was andere Bands nur im Studio schaffen, bringt das Quartett live auf die Bühne. Sie begeistern Presse und Publikum mit ihrem sicheren Instinkt für guten Sound, ihren humor- und respektvollen Dub-Versionen bekannter Hits und ihrem immensen technischen Können.
Dub Spencer & Trance Hill traten in ganz Europa auf grossen Festivalbühnen auf (Summerjam Köln,Fusion Berlin, Overjam Slovenien, Reggae Summer Chiemsee, Lemon Jam Festival Dubai, Fusion, Ars Cameralis Festival Polen, Gurten Festival Bern, Blueballs Festival Luzern, Télérama Festival Paris, Jazzfestival Willisau, Reeds Festival Pfäffikon etc.). Diese Konzerte und die rund 500 Club-Shows formten das Quartett zu einer der besten Dub- Live-Bands Europas.
Die vier Musiker nehmen nach Belieben alle Einflüsse auf und kreieren daraus etwas vollständig Eigenes und Neues. Ein prominenter Mitstreiter in diesem Projekt ist der Münchner Sound- und Dub-Spezialist Umberto Echo. Er ist seit Jahren regelmäßiger Tour-Begleiter und spielt am Mischpult als fünfter Instrumentalist mit. Echo macht Echo und Echo weiß, was es verträgt, um die Cowboys so im Sattel zu halten, dass es sich stundenlang mittraben ließe. Sein Sound ist wie ein Brennglas im Space und lässt nichts zu wünschen übrig.
ANALOG BASS CAMP
(Dub, Drum n Bass, Jungle, Elektro.)
ist das Projekt von Dub Wizard Umberto Echo und Über-Drummer Silvan Strauss. Als Duo spielen sie alles, was Spass macht. Dub, Drum’n`Bass, Jungle, Elektro. Ausgecheckter Elektronik-Liveact trifft auf Weltklasse Drumming.
Immer in Bewegung, niemals statisch, experimentell und trotzdem hochgradig tanzbar.
Die beiden arbeiten seit fast 10 Jahren in diversen Konstellationen zusammen und gründeten 2016 das Projekt AnalogBassCamp um ihrer Leidenschaft für analoge Tiefbässe und rohe Breakbeats zu frönen. Umberto Echo produziert und tourt seit 1998 mit Dub und Artverwandtem.
Zu seinen Remix Credits zählen unter anderem Seeed, Gentleman, Steel Pulse feat. Damian Marley, Protoje und Sly & Robbie. Als Engineer hat er inzwischen über 1500 Konzerte auf dem Buckel.
Silvan Strauss trommelt und rappt bei Pecco Billo und sorgt auch überall sonst für den kreativen Groove-Faktor, z.B. bei: NDR Big Band, Monika Roscher Big Band, Maria Joao, Palle
Mikkelborg, Ack Van Rooyen, Django Deluxe, Geir Lysne, NewGermanArtOrchestra, Wolf Ker-schek, Felice Sound Orchestra und Helene Fischer.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2658.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/354842191864063/#FB-Event
http://bit.ly/2EVD6oI#Tickets%20@%20Eventim
http://bit.ly/2WsgRBM#Tickets%20@%20Jena-Info

Kellerparty

16.11.2019 | ROSENKELLER
So, wie alle Wege nach Rom führen, enden alle harten Wochen schlussendlich im Rosenkeller. Der perfekte Atomschutzbunker gegen den ganzen Stumpfsinn da draußen. Rosen-Pils, Köstritzer Kellerbier und Kozel vom Fass. Endlich normale Leute, die mindestens genau so wahnsinnig sind wie man selbst.
Und natürlich gute Musik! Diesmal liefern DJex Hellsbell, NE1 und Kellerlegende Karen O. den Soundtrack für die Wochenendeskalation.
Floor 1:
DJex HellsBell // Rummelbumms
Floor 2:
DIE FLOORENZEN // Indie / Rock / Pop / Indietronics
Links:
https://rosenkeller.org/event_2713.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/570430027097170/#Facebook%20Veranstaltung

DYP Kicker Turnier

19.11.2019 | ROSENKELLER
Aufgepasst, Tischfußballer!
Es gibt wieder ein regelmäßiges Monster-DYP-Turnier!
Ab 20 Uhr im Rosenkeller, freier Eintritt und nur 1€ pro Spieler für die DYP-Kasse!
Regeln des DYP: Jeder angemeldete Spieler bekommt jede Runde einen neuen Partner zugelost. Es werden 6 Runden gespielt. Je nach Zeit gibt es im Anschluss eine KO Runde der besten 4 Teams. Aufteilung der KO-Runden-Teams: 1.+5., 2.+6., 3.+7. 4.+8. So kommet in Scharen und kickert gegen einander!
EINTRITT FREI!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2715.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/567234354097446/#Facebook%20Veranstaltung

Rose Kneipenquiz - Runde 2 Winter 2019

23.11.2019 | ROSENKELLER
Die letzte Runde hat gezeigt, ihr seid quiz-durstig!
Also haben wir unsere Denkraffinerie wieder angeworfen und die Knobelprofis aus dem Urlaub geholt.
In drei Runden und sechs verschiedenen Kategorien testen wir nicht nur euer Allgemeinwissen, sondern auch euer Wissen über unseren Klub, Musik und einiges anderes!
Also werft die grauen Zellen an, sammelt eure (klügsten) Freunde zusammen und kommt zu unserem legendären Rose Kneipenquiz!
Was ihr braucht sind 5 Leute und einen Teamnamen!
Dann meldet ihr euch einfach unter der E-Mail rosekneipenquiz@gmail.com an und schon könnt ihr starten. Allerdings solltet ihr nicht allzu lange warten, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Teams zulassen können.
Und falls euch der kompetitive Aspekt des Kneipenquiz noch nicht genug überzeugt, haben wir auch Preise für die besten Teams.
Im Anschluss findet natürlich wie jeden Samstag unsere legendäre Disko mit bester Rosemusik und einem wechselnden Specialfloor statt. Selbst falls ihr nicht gewinnt, dürft ihr daran ohne zusätzlichen Eintritt teilnehmen.
Termine Wintersemester 2019/20:
26.10. • 23.11. • 14.12.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2675.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/900593566964857/#FB-Event

Hip Hop meets Latin

23.11.2019 | ROSENKELLER
Black meets Latin, that s all, folks!
An der vorderen Bar macht Euch DJane West.Bemme mit R&B und Hip Hop Classics Beine.
Hinten bringt DJex HellsBell die Luft wieder mit angesagten Latin Beats zum Knistern.
Dodge this! ;)
Floor 1:
DJane West.Bemme // R&B / Hip Hop
Floor 2:
DJex HellsBell // Latin
Links:
https://rosenkeller.org/event_2711.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/560706558004275/#Facebook%20Veranstaltung

Listener (USA)

25.11.2019 | ROSENKELLER
If your best friend was a band, who would they be? I think they might be something like Listener. Because Listener is a band of best friends, who have experienced the best and worst of times, and have survived on songs. No one knows you like they do and no other band can describe how you feel like they can. They have captured just the right words and just the right sounds and pinned on them all of our deepest emotions, our greatest fears, our toughest challenges, and our unbridled hopes. This is a group that sticks close to your heart no matter where you go, who you’re with, or how you feel. When you put in a Listener album every song is like an old friend and every moment enjoyable.
Beginning in 2002 as a solo act the band Listener has evolved over the years into a full fledged rock and roll band, and has toured the world over playing their brand of Talk Music. Based out of Kansas City Missouri with Dan Smith on vocals and bass, Kris Rochelle on drums, and Jon Terrey on guitar. With thought provoking stage banter, music that keeps your mind busy, and words that quickly take hold of your heart, Listener is a near perfect balance of what words and music are supposed to be.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2694.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/508571903257738/#Facebook%20Veranstaltung
http://bit.ly/2mWGNoE#Tickets%20Jena-Info

DYP Kicker Turnier

26.11.2019 | ROSENKELLER
Aufgepasst, Tischfußballer!
Es gibt wieder ein regelmäßiges Monster-DYP-Turnier!
Ab 20 Uhr im Rosenkeller, freier Eintritt und nur 1€ pro Spieler für die DYP-Kasse!
Regeln des DYP: Jeder angemeldete Spieler bekommt jede Runde einen neuen Partner zugelost. Es werden 6 Runden gespielt. Je nach Zeit gibt es im Anschluss eine KO Runde der besten 4 Teams. Aufteilung der KO-Runden-Teams: 1.+5., 2.+6., 3.+7. 4.+8. So kommet in Scharen und kickert gegen einander!
EINTRITT FREI!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2716.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2396439103964179/#Facebook%20Veranstaltung

Global Beats = Balkan / Afro / Latin / Swing

29.11.2019 | ROSENKELLER
ENDLICH WIEDER DA!!! Orient Okzidental + Soul & Sunshine Radio present: GLOBAL BEATS - die Weltklubmusikparty mit Abwechslung, Tiefgang und Herz!
This party brings people together - and diverse music styles, too!
Ziel dieser Veranstaltung ist es, Menschen und Kulturen sowohl auf musikalischer, als auch auf sozialer Ebene zusammen zu bringen und für Weltoffenheit zu begeistern. Feiert zusammen die Vielschichtigkeit der Tanzmusik auf der ganzen Welt - gemixt mit zeitgenössischer Klubmusik, die euch ordentlich in Schwingung versetzen wird! Da es bei dieser Veranstaltung kulturell und musikstilistisch keine Grenzen gibt, werden quasi alle Musik- und Tanzbegeisterten auf ihre Kosten kommen...
(((-!SPASSGARANTIE!-)))
Line Up:
DJ cET
Orient Okzidental
Very Special Guest: ALSAMUNACO / Monaco di Baviera
Links:
https://rosenkeller.org/event_2695.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/435303303761359/#Facebook%20Veranstaltung

Best of 80s & 90s vs. Hip Hop

30.11.2019 | ROSENKELLER
Manchmal fragt man sich bei den aktuellen Charts, was nur aus der guten Musik von früher geworden ist. Diese Gitarrenriffs, Synthesizer und vor allem die Musikvideos mit den glorreichen Outfits! Warum nur fand diese Ära ein Ende?
Keinen Grund zur Traurigkeit! Wir holen die 80er zurück! Und wenn wir schon auf Zeitreise sind, machen wir auch wieder nen Schlenker in die 90s. Hier bleibt keiner am Tresen stehen... ;)
Diesmal schmeißt sich MC Spritty für Euch in Schale und beamt euch instantly zurück in die 80! Die besten Hits aus Pop, Wave und Rock werden euch nur so um die Ohren schmettern!
Für etwas Tempo sorgen ganz und gar nicht dezente 90s Intermezzi.
Get Into The Groove!
_____________________________________________
Wer mit den 80s & 90s so gar nichts anfangen kann, der kommt auf unserem zweiten Floor auf seine Kosten! Agent Smith ist zurück und bringt seine Favorites aus Hip Hop, Deutschrap, Reggae und Charts mit! Partygarantie!
Floor 1:
MC Spritty // Best of 80s & 90s
Floor 2:
Agent Smith // Hip Hop / Deutschrap
Links:
https://rosenkeller.org/event_2712.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2488556481234222/#Facebook%20Veranstaltung

BERND BEGEMANN

05.12.2019 | ROSENKELLER
Bernd Begemann, Mit-Erfinder der Hamburger Schule, stilbewusstester Musik-Connaisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist und unerreichter Bühnen-Entertainer, ist zurückgekehrt. Um das einzufordern, was ihm rechtmäßig zusteht…
… „Eine kurze Liste mit Forderungen“ zelebriert Pop als Ereignis: Große Songs, mit einem großen Ensemble im großen Saal des geschichtsträchtigen Bremer Studio Nord direkt auf klassisches Tonband.
Ohne Metronom, weil es nur im Weg gestanden hätte.
Ohne Autotune, weil es nicht nötig war.
Das große Lob was Bernd für sein neues Album erhält lässt sich eins-zu-eins auf seine Konzerte übertragen. Zwei bis drei Stunden spielt er immer. Singt. Erzählt. Begeistert.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2678.html#Event-Seite
http://bit.ly/30iZNM9#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2TOBvYa#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/439041163357907/#FB-Event

ANTILLECTUAL (NL)

07.12.2019 | ROSENKELLER
Antillectual from Nijmegen, the Netherlands plays a socially conscious, energetic blend of music. Creating their own unique blend of stolen riffs and borrowed song titles, while carrying the torch for European punkrock.
Living in a world that is coping with conflicts and crises it is time to engage! Critical times call for critical music.
On full length album ENGAGE! Antillectual has taken a complete new approach to creating and perfecting their sound. Not only does the band have the best line-up to date, for the (pre)production of the new album the band created an all-star team covering the loud music area from left to right, from poppy to obscure. Songs are more fine-tuned than before; even more thought and effort is being put in. Of course there is still that typical Antillectual flavor. Yet, you will find that new toppings and deeper layers have been added, which you will discover after taking some more bites from the new Antillectual pizza. To top it off: Strike Anywhere’s Thomas Barnett and BoySetsFire’s Nathan Gray make their appearance on „ENGAGE!“.
The album comes out in Europe through Redfield Records (Gameface, Kids Insane, John Coffey), in North America through Bird Attack Records (Belvedere, Guttermouth, Mute), in Asia through Waterslide Records (Literature, Steve Adamyk Band, Bangers) and in South America through Fusa Records (Nitrominds, Adrenalized, Kacttus).
http://www.antillectual.com
Links:
https://rosenkeller.org/event_2679.html#Event-Seite
http://bit.ly/2KTHsPq#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2mOvoqd#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/2278611159119659/#FB-Event

Abstürzende Brieftauben

13.12.2019 | ROSENKELLER
Sie waren die Erfinder des Fun Punk. Sie verkauften mehr als eine halbe Million Tonträger und waren ebenso auf dem Cover der Bravo, wie in den Indiecharts der Spex: Die Abstürzenden Brieftauben. Auf den Konzerten, die die Tauben seit 2013 in neuer Besetzung spielen, erlebt Micro, wie viel ihre Art von Punk tatsächlich bewirkt hat. „Da kommen Leute aus der ehemaligen Ostzone, die sagen: Ihr habt uns das Leben gerettet.“ Oder Schränke, „drei Jahre Knast auf dem Buckel, tätowiert, Ringe im Gesicht“, nehmen Micro in den Arm und sagen: „Du warst als Junge für mich der Größte.“ Glücklich all die jungen Leute von heute, die mit den Tauben diese Erfahrung nun noch einmal ganz von Vorne machen können. Im Dezember kommen die Abstürzenden Brieftauben auf Tour und versprechen ein Programm der Extraklasse. Songs, die eine Ewigkeit nicht mehr live gespielt wurden und Klassiker, die nicht fehlen dürfen. Das müsst ihr jetzt verkraften!
Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß beim Konzert.
Eure Spider Crew
Links:
https://rosenkeller.org/event_2696.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1647954875339433/#Facebook%20Veranstaltung

Rose Kneipenquiz - Finale Winter 2019

14.12.2019 | ROSENKELLER
Die letzte Runde hat gezeigt, ihr seid quiz-durstig!
Also haben wir unsere Denkraffinerie wieder angeworfen und die Knobelprofis aus dem Urlaub geholt.
In drei Runden und sechs verschiedenen Kategorien testen wir nicht nur euer Allgemeinwissen, sondern auch euer Wissen über unseren Klub, Musik und einiges anderes!
Also werft die grauen Zellen an, sammelt eure (klügsten) Freunde zusammen und kommt zu unserem legendären Rose Kneipenquiz!
Was ihr braucht sind 5 Leute und einen Teamnamen!
Dann meldet ihr euch einfach unter der E-Mail rosekneipenquiz@gmail.com an und schon könnt ihr starten. Allerdings solltet ihr nicht allzu lange warten, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Teams zulassen können.
Und falls euch der kompetitive Aspekt des Kneipenquiz noch nicht genug überzeugt, haben wir auch Preise für die besten Teams.
Im Anschluss findet natürlich wie jeden Samstag unsere legendäre Disko mit bester Rosemusik und einem wechselnden Specialfloor statt. Selbst falls ihr nicht gewinnt, dürft ihr daran ohne zusätzlichen Eintritt teilnehmen.
Termine Wintersemester 2019/20:
26.10. • 23.11. • 14.12.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2676.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/480165266143058/#FB-Event

SHAM 69

18.12.2019 | ROSENKELLER
Auch 2019 sind Sham 69 wieder am Start. Nachdem sie 2015 ihr letztes Album "ITWILL END IN TEARS" veröffentlicht haben, und ihr Film "THIS BAND IS SO GORGEOUS", der ihre erfolgreiche Tour in China dokumentiert, rund um den Globus
auf verschiedensten Filmfestivals prämiert und auch 2018 die Welt getourt wurde, geht es 2019 wieder los.
Bereits 1975 gründete sich die Band in England, und schrieb grandiose Hits wie „Hey little rich boy“, „Hersham Boys“ oder eben „If the kids are united“. Gassenhauer, die jedem Punk und Skin von damals bis heute. Es gab viele Line up Wechsel innerhalb der Band, der bedeutendste davon ist
sicherlich, dass Jimmy Pursey 2007 durch Tim V ersetzt wurde, der die Band wiederbelebte und mehrere Welttourneen bestritten hat. Ian Whitewood ist mit über 30 Jahren bei Sham 69 dabei und the worlds leading Drummer. Lead Gitarrist ist kein geringerer als Al Campbell, der 13 Jahre bei den UK Subs gespielt hat und auch einige Zeit mit Marky Ramone und Jayne County getourt ist. Am Bass ist Ryan Monshall (Munch).
Das ist also Sham 69 heute und trotz der ganzen Gerüchte ob ihrer Existenz ist es immer wieder überwältigend, wie kraftvoll ihre Performance ist.
Und sie sind wieder unterwegs, mit Leidenschaft und dem RocknRoll im Blut. Vorsicht, hier werden Ärsche getreten!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2680.html#Event-Seite
http://bit.ly/2m9minQ#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2mPAkv9#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/236818137217240/#FB-Event

Wy + Sam Florian

19.12.2019 | ROSENKELLER
Oben Live, Handshake Booking, Feverish Deaf Row Shows & Rosenkeller e.V. Jena presents FRIENDS FROM SWEDEN
The Swedish alt pop duo Wy and bedroom pop act Sam Florian are teaming up for a tour through Germany in December. They have both released albums during 2019, "Softie" from Wy and "Youth" from Sam Florian. Don’t miss your chance to catch these Swedish pop gems together on stage for four special nights.
::: Wy :::
Wy are longtime lovers Ebba and Michel, from Malmö in Sweden. After several years of playing in bands together, they formed this musical incarnation in 2015 and soon released their debut EP "Never Was" (2016). Their 10-track LP "Okay" (2017), saw them win fans at international tastemaker titles The Line of Best Fit, NYLON, C-Heads, KALTBLUT, NBHAP and The Revue, and paved the way for breaking new ground and universal recognition in 2019 with their sophomore LP "Softie" which was released on April 30th. ::: Sam Florian :::
Blending lo-fi indie with mid-tempo bedroom pop, Sam Florian writes and records his music in a small apartment in Karlstad, Sweden. With the release of his first single Days in early 2018, Sam quickly gained a lot of attention by fans and music editors all over the world by being one of the highlights at Spotifys playlist Fresh Finds.
Florians debut album Youth, released on May 3rd 2019 by Hybris, is heavily influenced by the 80s, lo-fi beats and disco elements. The album drop did further manifest his unique role on the international pop scene of today and Sam continues to create music in that same spirit.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2697.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/948369025546628/#Facebook%20Veranstaltung
http://bit.ly/2o5aDHG#Tickets%20Jena-Info
http://bit.ly/2oah9wA#Tickets%20Eventim

GÖTZ WIDMANN

08.01.2020 | ROSENKELLER
Götz Widmann ist Liedermacher, aber einer, der lieber den Mittelfinger als den Zeigefinger erhebt. Exemplare dieser Gattung sind ausgesprochen selten, was einen Abend mit dem Punk unter den Songpoeten zu einem so besonderen Erlebnis macht. Es ist meistens hochgradig amüsant, manchmal schockierend, immer aber extrem erfrischend einem wirklich unabhängigen Geist zu lauschen, der gegen Maulkörbe aller Art allergisch ist, sich vor keinen politischen Karren spannen lässt und Denkverbote egal aus welcher Richtung mit seinem Witz einfach beiseite fegt.
Ehrlichkeit war ihm immer wichtiger als ein gepflegter Umgangston, seine Wortwahl ist ein Alptraum für jeden Deutschlehrer. Trotzdem haben Götz Widmanns Songs ihre ganz eigene sprachliche Eleganz. Und bei aller Bosheit durchzieht sein mittlerweile 18 Alben umfassendes Gesamtwerk vor allem eine radikale Menschenliebe, ein niemals müde werdender Aufruf zum eigenständigen Denken, eine tiefe Verneigung vor dem Recht des Individuums zur Gegenwehr gegen die verdummende Eindimensionalität unserer Zeit.
www.goetzwidmann.de
Links:
https://rosenkeller.org/event_2681.html#Event-Seite
http://bit.ly/2KPAzyu#Tickets%20@%20Jena-Info
http://bit.ly/2Zaou03#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/735509750220677/#FB-Event

Dives

10.01.2020 | ROSENKELLER
Rosenkeller e.V., pøj pøj, ByteFM, Musikblog, Testspiel & Diffus pres.
+++ DIVES +++
DIVES präsentieren mit „Chico“ einen brandneuen Song aus ihrem im November erscheinenden Debut-Album „TEENAGE YEARS ARE OVER“. Die Band beweist abermals ihr Gespür für eingägige Melodien. Der mit Wolfgang Möstl (Mile Me Deaf,
Voodoo Jürgens, Clara Luzia, Nino aus Wien, Melt Downer…) produzierte Track ist grossartiger Garagen-Pop für den Sonnenuntergang. Dieses Feeling verdeutlichen sie auch ihrem mit viel Fingerspitzengefühl von Kevin Pham produzierten Musikvideo, indem die raffinierte Coolnes der drei Musikerinnen eindrucksvoll in Szene gesetzt wird.
„….trifft man auf alte Indiehelden wie die Shop Assistants oder die Feelies, aber auch gegenwärtige Einflüsse wie La Sera oder Waxahatchee – ohne jedoch jemals wie bloße Wiedergänger zu klingen.“ (SPEX)
Die Band DIVES wurde im Februar 2016 gegründet und in kürzester Zeit waren die 3 Musikerinnen fest im Netz des Wiener Underground eingewoben. Startpunkt dieser fantastischen Formation war das Girls Rock Camp 2015, wo sich die Protagonistinnen kennenlernten. Voller Selbstvertrauen sperrten sich DIVES im Mai 2017 gemeinsam mit dem Wiener Soundtüftler, Musiker und Produzenten Wolfgang Möstl (Mile Me Deaf, Sex Jams, Clara Luzia, Melt Downer...) ins Studio um ihre ersten Songs einzuspielen. Das Ergebnis sind die sechs Titel ihres ersten Releases, dem nach der Band selbst benannten Mini-album DIVES. Der Prozess war schnell, auf den Punkt und voll von gegenseitigen Vertrauen.
DIVES sind facetten- und abwechslungsreich. Der einprägsame zweistimmige Gesang von Tamara Leichtfried und Viktoria Kirner drückt eine Stärke aus, häufig formuliert als Forderung an ein Gegenüber. Es finden sich sonnige Surf-Momente wie auf dem Opener „Shrimp“, verspielte Fragemente wie in „Roof“, verträumt-hymnisches („Tomorrow“) und markanter Garage-Punk („Squeeze“). Dieser Stilmix kommt alles andere als fragil daher. DIVES schaffen es ein markantes Statement zu setzen, sich nicht an aalglatter Popphantasie zu orientieren. Vergleiche mit internationalen Szene-Größen können ohne falsche Bescheidenheit problemlos Stand halten. Referenzen wie die zeitgenössische La Sera, La Luz oder L.A. Witch drängen sich auf. Unbewusste Einflüsse der frühen 1980er wie The Shop Assistants, Black Tambourine oder Altered Images lassen sich beim zweiten Hinhören vermuten. Man kann auch noch weiter zurückgehen in die goldenen Zeit der Girlbands wie Shangri-las.
Aber keine Angst - hier wird es nicht allzu nostalgisch. DIVES umgibt vielmehr eine Aura der unbeschwerten Jugendlichkeit. In ihren Songs besingen sie die Freuden aber auch die Mühseligkeiten des wilden jungen Lebens. Aber ganz ohne pathetischer Teenage Angst. Zu sehr blicken sie nach vorne, der Beat – ein Rhythmus. Hinaus in die Welt. Wir werden gespannt verfolgen wo sie bei ihrem Höhenflug weiter hin segeln.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2698.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/934550270251604/#Facebook%20Veranstaltung
http://bit.ly/2Mvm2vd#Tickets%20Jena-Info

¡Pendej0!

16.01.2020 | ROSENKELLER
Heavy brass, brutal riffage, pounding drums, cojones, and Spanish urban lyrics that make you wonder "did they just say that?". Yes they did. They go by the name of ¡PENDEJO!
“Taste it and you won’t be sorry.” (Metal Hammer) ¡PENDEJO! is a heavy rock band from the Netherlands, founded by two cousins with a history in Latin America. Digging into their latino roots they started blending heavy riffage, right-in-your-face lyrics in urban Spanish and to top it all off, a screaming trumpet. “Check the irony that one of the best Latin American bands I’ve heard isn’t Latin American.” (Vagabundo Espiritual)
Leaving their skid marks in the underground scene throughout Europe and Latin America - and having shared stages with influential heavyweights like MONSTER MAGNET, FU MANCHU, KARMA TO BURN and HELMET - the band puts on a show for anyone who is not afraid to be grabbed by the cojones and to be thrown into a spicy puddle of chili con carne. “You really won’t believe your ears.” (Aardschok) In 2010 ¡PENDEJO! released its debut album ‘CANTOS A LA VIDA’ which got great reviews from both the Dutch and the international press. Their music has been described as heavy, addictive, rough and grooving, or as a Spanish critic so eloquently put it: “Heavy rock in Spanish with balls the size of Danny de Vito”. “Smoke, alcohol, humor, sex and ah!, Rock n Roll!” (Max Metal) ¡PENDEJO! recorded its second album ‘ATACAMES’ (2014) with producer Pieter Kloos (Motorpsycho, Ween, Barkmarket, Dool). This resulted in a daring album containing 10 songs ranging from heavy to lighthearted, and from melodramatic to outright aggressive. “Gewinnt jeden Schwanzvergleich.” (Legacy)
Links:
https://rosenkeller.org/event_2704.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/3093632860711201/#Facebook%20Veranstaltung
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/Pendejo/-/00100175000000/VstDetail#Tickets%20Jena-Info
https://www.eventim.de/event/pendej0-rosenkeller-12376990/?affiliate=TUG#Tickets%20Eventim

Vicki Vomit - letzte Tournee

24.01.2020 | ROSENKELLER
Der unglaubliche Gitarrenschlucker Vicki Vomit nimmt Abschied von der Bühne.
Seit grauer Vorzeit zog er mal allein und mal mit seinen Spießgesellen übers Land, um in Spelunken und auf Marktplätzen aufzuspielen. Es waren Nächte voller menschenverachtender Krachmusik und wilder Tänze um den Seniorenkratzbaum. Man verlieh ihm Kabarettpreise wie den Bamberger Brunzbembel, den Darmstädter Drecktopf und den Krefelder Kackvogel, auf dass er weiterzöge. Sein Buch „Semantische Aspekte der Sanitärbereichslyrik im demographischen Wandel“ und seine CDs verkauften sich so gut, dass seine Hausbank wegen Überfüllung der Konten schließen musste. Als er sich nun, altersmüde und gebeugt unter der Last des Ruhmes, zu Hause niederlassen wollte, musste er feststellen, dass seine blöden Nachbarn inzwischen alle Kinder gekriegt hatten. Es ist so laut, er kann nicht sterben. Deshalb werden er und sein Zivi noch einmal losziehen. Wozu heißt der auch Ziehvi.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2682.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2155321054515399/#FB-Event

25 Jahre SCHROTTGRENZE

06.02.2020 | ROSENKELLER
Präsentiert von ByteFM, OxFanzine, livegigs, DIFFUS Magazin & taz
„Alles zerpflücken!“ heißt das neue Album von Schrottgrenze, welches am 18.10.2019 bei tapete records erscheint. Schrottgrenze feiern im 25. Jahr ihres Bestehens das Erscheinen ihres achten Albums mit einer Tour im Dezember. Auf der neuen Platte erwarten euch 10 frische SCHROTTGRENZE-Songs – eine bunte, hittige Wundertüte aus Power-Pop & Punkrock, Queerfeminismus & Genderwahn, Trotz & Träumen, Party, Politik und Love!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2683.html#Event-Seite
http://tiny.cc/sg-hardtickets#Hardtickets
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500003266000#Tickets%20@%20Jena-Info
https://www.eventim.de/event/schrottgrenze-alles-zerpfluecken-tour-2020-rosenkeller-12195180/#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/462401401001746/#FB-Event

Hundredth

22.02.2020 | ROSENKELLER
Ihre letzten Gigs spielten Hundredth im Frühjahr 2017 in Deutschland, jetzt hat die Rockband aus South Carolina eine weitere Tournee hierzulande angekündigt. Das Trio aus Myrtle Beach wird auf fünf Clubshows hierzulande nicht nur ihr letztes aktuelles Album „Rare“, sondern auch die im Juni 2018 erschienene EP „Ultrarare“ und weitere neue Songs live vorstellen.
Wenn eine Band ihren Stil drastisch ändert und dabei trotzdem von der Kritik dafür gefeiert wird, muss sie einiges richtig gemacht haben. Hundredth aus South Carolina sind das perfekte Beispiel, wie man vom melodischen Metalcore zum Indierock kommen kann, ohne die Identität zu verlieren. So geschehen mit der letzten Veröffentlichung „Rare“ aus dem Jahr 2017, wo sich die Band um Frontmann Chadwick Johnson selbst neu erfunden hat, indem sie einen neuen organischen Sound kreiert hat, der sich aber gleichzeitig sehr gut ins bisherige Schaffenswerk einfügt. Nicht nur für die langjährigen Fans der Band stellt die neue Richtung eine Bereicherung dar, auch das Internetportal ‚Sterogum‘ hält „Rare“ für eines der besten Alben des Jahres 2017.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2705.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/1431152917031968/#Facebook%20Veranstaltung
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/HUNDREDTH_-_UK_Europe_2020/-/00100#Tickets%20Jena-Info
https://www.myticket.de/de/hundredth-uk-europe-2020-tickets/#Tickets%20MyTicket

Bonsai Kitten

06.03.2020 | ROSENKELLER
OxFanzine & livegigs.de + Pressure Magazine präsentieren:
BONSAI KITTEN - Love And Let Die Tour 2020
BONSAI KITTEN feiern mit LOVE AND LET DIE eine musikalische Wiederauferstehung. Das 5. Studioalbum der Berliner Band erscheint Anfang 2020 und gibt eine neue Richtung vor. Wenn Marleens große Stimme auf Marc Reigns (Morgoth / Destruction) hemmungsloses Metal-Schlagzeug und Wallys (Psychopunch / V8Wankers) raue Blues-Rockgitarre trifft, abgerundet durch Spoxx´ (Feeling B) minimalen 3-String EBass, verschmilzt der Spirit von Woodstock mit Wacken. Die Songs glänzen durch Spontanität und Härte, aber auch durch Intimität und Vielseitigkeit, während sie die Liebe, den Tod und die Hoffnung behandeln. Live präsentieren BONSAI KITTEN in neuer Besetzung eine sehr energiegeladene Show.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2699.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/406540090056605/#Facebook%20Veranstaltung
https://tinyurl.com/y4lp4czh#Tickets

Telquist

12.03.2020 | ROSENKELLER
TRASH TALK TOUR 2020
präsentiert von: The Postie
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Wohnhaft und studierend in Regensburg, verschreibt sich der Jungspund dem klassischen Pop-Format, wohlweislich von einer alternativen, bunt und doch lässig schimmernden Seite aufgezogen. Ein Hauch Indie hier, eine Prise FM4 da, dazu hörbares Faible für charmanten Art Pop – fertig ist das Debütalbum „Strawberry Fields“ mit seinen zwölf kurzweiligen Perlen.
„Telquist erinnert an The Notwist in ihrer besten Phase” - Kulturnews (DE)
„Pop vom Feinsten verschmilzt mit modernem Reggae zu einem Sound, dem man sich nur schwer entziehen kann.” - Volume.at
Links:
https://rosenkeller.org/event_2717.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2320830704894012/#Facebook%20Veranstaltung
https://www.youtube.com/watch?v=VS5va-BjOTw%20#Aktuelle%20Single
https://www.eventim.de/event/telquist-rosenkeller-12455770/#Tickets%20Eventim
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500003388000#Tickets%20Jena-Info

THE JANCEE PORNICK CASINO

20.03.2020 | ROSENKELLER
Das JANCEE PORNICK CASINO ist die Band um JANCEE WARNICK, deutsch-amerikanischer Gitarrist und Gelegenheitsverbrecher mit einem Faible für Rockabilly, Schmuddelfilme und Wodka. 1999 trifft dieser auf 2 russische Wirtschaftsflüchtlinge. Diese multi-nationale Bande wird seitdem nicht müde, hochdosiertes Adrenalin in eine musikalische Form zu giessen. Nach unglaublichen 3000 Konzerten in Europa und Russland und 8 produzierten Schallplatten, brachten sie 2018 ihr aktuelles Album SOLO ADULTOS zustande.
Das PORNICK CASINO mixt einen unwiderstehlichen Molotow-Cocktail aus Surfmusik, Rockabilly und 60s Garage Punk, aufgefüllt mit russischer Seele, Adrenalin und Selbstironie. Jancees furioses Gitarrenspiel kreuzt dabei die Virtuosität von BRIAN SETZER mit der Energie von ANGUS YOUNG und wird dabei angetrieben von Slavas Killerbass und Chris und Stevies Drum-Feuerwerk mit der Stärke eines sibirischen Orkans.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2684.html#Event-Seite
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/Rosenkeller_e_V_/Rosenkeller/THE_JANCEE_PORNICK_CASINO/-/001001#Tickets%20@%20Jena-Info
https://www.eventim.de/event/the-jancee-pornick-casino-rosenkeller-12313280/#Tickets%20@%20Eventim
https://www.facebook.com/events/1163708353813184/#FB-Event

B-Tight - Best of Tour 2020

03.04.2020 | ROSENKELLER
Best Of B-Tight Tour 2020
B-Tight der alte Sack wird 40. Seit über 20 Jahren nun auf der Bühne hat er Bock 2020 nochmal richtig abzureißen. Einmal eine Reise durch alle Livehits von 2000-2020 – und das Publikum darf live mitbestimmen was es hören möchte.
Vor jeder Show gibt es wie immer ein Meet&Greet eine Stunde vor offiziellem Einlass. Diesmal ein bisschen besonderer, da er sein neues Album im Gepäck hat, was die Fans vorab schon mal hören dürfen und vielleicht ist ja was dabei, was man dann bereits live mal sehen möchte.
Mit dem neuen Album gehts wieder zurück zu den Wurzeln und die Oldschooler werden sich auf jeden Fall freuen.
Hier schon mal die erste Albumkritik zu „Bobby Dick“:
B-Tight - Bobby Dick
Wir schreiben das Jahr 2019. Die Deutschrap-Szene hat endlich die Formel gefunden, um sicher in die Charts zu kommen. Ein bisschen Autotune, ein bisschen Marken-Namedropping, ein bisschen drauf achten, dass der Song nicht zu lang ist - zack, die Kasse klingelt.
Und alle machen mit. Moment mal, alle? Nein. Es gibt da einen, den das alles nicht interessiert. Einen, der auch nach 20 Jahren am Mic keinen Bock hat, sich zu verbiegen, um irgendwelchen Erwartungen zu entsprechen. Und dieser eine ist B-Tight, auch bekannt als Bobby Dick.
Und genau so heißt auch sein neues Album: Bobby Dick. Anstatt sich vorsichtig an den Zeitgeist anzubiedern, zieht B-Tight sein Ding weiter voll durch. Anstatt auf die vielen gutgemeinten Ratschläge zu hören, die ihm von allen möglichen Seiten vor dem neuen Album gemacht wurden, vertraut er lieber auf sein eigenes Herz, sein eigenes Gehirn und seine eigenen Eier. Denn die haben ihn bisher immer am besten beraten. Sollen die anderen doch zu “Marionetten” werden - im gleichnamigen Song lässt er seinem Hass auf Major-Labels und deren verlogene Strippenzieher-Spielchen freien Lauf. Direkt aus dem Leben gegriffen - wie immer.
Eins wollte Bobby noch nie sein: Everybody’s Darling. Er macht “Keine Gefangenen”, ist mal ein Kind, mal ein Pimp, manchmal auch der Sündenbock für die Verlogenheit der bürgerlichen Gesellschaft, ab und zu auch einfach mal high. In einer Szene voller Klone und fremdgesteuerter Karrieristen zieht er es vor, Außenseiter zu bleiben.
Und von außen sieht er so manches klarer - vor allem aber ist er freier und vollkommen unabhängig. Ein rockiger Song mit Tamas, Swiss und Ferris? Einfach machen. Ein Song über das eigene Geschlechtsorgan mit Kitty Kat? Einfach machen. Mit Rhymin Simon den “Rentnerstyle” fahren und über alles und jeden herziehen? Machen, einfach mal machen. Wenn B-Tight aber mal ernst wird, dann richtig. Mit “Mach’s wieder gut” unterstützt er die Helfer-Community GoVolunteer, die für ehrenamtliches Engagement steht und ohne finanzielle Interessen Begegnungen und Austausch ermöglicht. So isser halt, der Bobby Dick. Große Klappe, großes Herz, großer… na, ihr wisst schon. Zu groß für Deutschrap und seine täglichen Intrigen jedenfalls. Und das ist auch gut so.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2708.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/690929178066376/#Facebook%20Veranstaltung
http://bit.ly/33IzNeI#Tickets%20Eventim
http://bit.ly/32uaIUo#Tickets%20Jena-Info