schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Rosenkeller wurden in OpenCloudCal gefunden:

Summer Closing Party Part I

20.07.2018 | ROSENKELLER
Der Rosenkeller feiert nochmal 2 Tage am Stück, bevor wir ab Sonntag den Klub für 4 Wochen schließen, um ein wenig zu renovieren.
Am Freitag nun, den 20.7.2018, dürft Ihr aber zunächst mit freundlicher Unterstützung von OBK zum ersten und letzten Mal den
CBRA:Stall erleben.
Ab 22Uhr bringen Euch folgende verdeckte Ermittler den Soundtrack zum Sitzen, Saufen, Arschwackeln, Pöbeln & Tanzen!
Underground Main Stage aka letzter Floor (Schnaps):
// BrokenBeats und Bass(no midrangebass), Souliger Bimbam, Whine & Shine, und tanzbare Deepness //
- Endgegner (Headliner Affenmucke)
- Siggi Koch est. 1337 (WarmUp Affenmucke)
- CBRA b2b T.IghT.n (WarmWarmUp Affenliquid, BootyBass, Thekensoundtrack)
- Rausschmeißer: Syntakt (klingt wie Überschall nur langsamer)
Mainstreamfloor aka Vorne (Fassbier):
// Cosmic funky indietronics IndieDisco
all night long //
- DJ Shepherd (Indiecated)
OpenAir (Fassbier)
// leichte Bemmchen damit die Anwohner nicht meckern //
- Matt Eagle aka träumchen.kollektiv.realisieren82
Garderobe
- DJ Pfeffi, falls er Dienst hat
Links:
https://www.facebook.com/RosenkellerJena/#rose@fb
https://rosenkeller.org/event_2428.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/2114976515447668/#CBRAstall

Summer Closing Party Part II

21.07.2018 | ROSENKELLER
"I'LL BE BACK!" (T800, 1984)
Music from & inspired by the 80s & 90s!
Freut Euch auf Soundtracks, Pop, Soul, R&B, Funk, Wave und Rock von Ikonen dieser kreativ explosiven Epoche à la Michael Jackson, Madonna, Whitney Houston, Joy Division, Queen, U2...! Daneben erwecken aktuelle Künstler wie MGMT, Perturbator und Co. mit moderner Produktion dieses spezielle Gefühl wieder zum Leben, das die lange Bar an diesem Abend im Rhythmus der 80er pulsieren läßt.
Und weil wir seit "How I Met Your Mother" wissen, daß die 80er in Kanada (und nicht nur da) erst 1993 angekommen sind, hat der Secretary for Dance Affairs die 90er wieder mit ins Programm aufgenommen. Das bedeutet eine satte Ladung Eurodance, Pop, R&B und, und, und...
_____________________________________________
Kaum ein Name steht so sinnbildlich für die musikalische Identität des Rosenkellers wie Metulsky. Von Refused und QOTSA über Beatsteaks, Die Ärzte, Tomte, Madsen bis zu AnnenMayKantereit, Olli Schulz und schließlich KIZ gibt es authentische, handgemachte Musik zum Mitgehen.
This Is Rose!
Links:
https://rosenkeller.org/event_2429.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/events/473402833098970/#party@fb

DER ROSENKELLER HAT SOMMERPAUSE

16.08.2018 | GESCHLOSSEN
Man trifft sich auf der Kulturarena ...
oder an einem anderen Ort
Links:
https://rosenkeller.org/event_2430.html#Event-Seite

DISTEMPER - SKA PUNK MOSCOW

07.09.2018 | ROSENKELLER
Distemper ist eine der dienstältesten beliebtesten Ska Punk Band aus Russland. 1989 gründeten sie sich als Hardcore Punkband, aber im Laufe der Zeit dominierte die Brass Section immer mehr und ihr musikalischer Stil veränderte sich zunehmend in Richtung Ska Punk. Schnelle Punkrhythmen stehen in perfektem Verhältnis zu tanzbaren Skaelementen. Die Reibeisen Stimme und die russische Sprache geben den Songs einen ganz besonderen Charme. Und nach inzwischen 15 veröffentlichten Alben, wovon 7 davon in Deutschland herauskamen, und den unzähligen Europa Touren der letzten Dekaden, sind Distemper weit über die Grenzen Russlands bekannt.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2418.html#Event-Seite
https://distemper.ru/#DISTEMPER

MAIKE ROSA VOGEL

10.09.2018 | ROSENKELLER
Maike Rosa Vogel wollte seit 2015 gar nicht mehr auftreten. Dabei hatte sie sich in den Jahren zuvor einen Namen in der deutschen Musikszene gemacht, auch dank ihres Entdeckers Sven Regener. Jetzt ist sie wieder da. Das mit dem Erfolg ging ihr ein wenig zu schnell. Sie benötigte eine Pause, um durchzuatmen. Nun möchte sie von der Musik bis zu deren Produktion alles selbst machen.
In der Abgeschiedenheit hat sie zwei ihrer größten Platten gemacht, wovon "Alles was ich will" ihr bisheriges Meisterwerk, bisher nur über Ihre Webseite erhältlich war. Am 31. August 2018 erscheint das Album nun neu-gemastert, mit zwei Bonustracks sowie einem besonderen "Zitat-Poster" und mit neuem Cover nun nochmal proper bei Bohemian Strawberry Records via Broken Silence Vertrieb. Zur ersten Singleauskopplung "Du bist so schön" hat die Berliner Independent filmmakerin Mercedes Reichstein ein berührendes Video gedreht, welches seine Videopremiere im Sommer feiert.
MAIKE ROSA VOGEL spielt nach wie vor diesen galoppierenden Folk-Punk mit großen Melodien und berührenden Texten. Mit Liedern über Liebe, Ökonomie und den Fragen dazu wie es geht: das richtige Leben im Falschen. Das sind alles völlig einmalige, völlig herzrührende Hits. Sie sind hintersinnig und durchdacht, und wirken dabei als wären sie nur mal so eben locker aus der Hüfte geschossen worden: unglaublich smooth, unglaublich leicht. Dieses privatpolitische Lied beherrscht im Moment keine so gut wie Maike.
„Ich bin ein Hippie und ich wollte immer einer sein“, bekräftigt die Wahl-Berlinerin, die ursprünglich aus der Bankenstadt Frankfurt kommt. Genaugenommen ist sie ist aber ein postmoderner Hippie, so blöd das klingt. Denn sie kann ja nicht nur das mit der barfüßigen Liedermacherin, sie ist auch von Bands beeinflusst, die Künstlichkeit und Extravaganza lieben , wie Violent Femmes oder Tocotronic.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2431.html#Event-Seite
https://www.maikerosavogel.com/#MRV
https://www.facebook.com/maikerosavogel#MRV@fb

THE HACKLERS

27.09.2018 | ROSENKELLER
Working Class Ska from Dublin. Mittlerweile haben die eingefleischten irischen Skinheads die Herzen vieler Fans erobert und füllen die Clubs. Hacklers spielen mittlerweile auf den meisten europäischen Ska Festivals. Neben Shows mit den Bad Manners (was auch irgenwie paßt) und anderen Skagrößen wie Selecter, Stranger Cole sind die Hacklers auf dem aufsteigenden Ast des Ska Himmels.
Sie zelebrieren einen großartigen Sound , der sehr nach UK-Ska-Revival der 80er Jahre klingt. Feinster Ska ohne Schnörkel und mit schöner charismatischer Stimme vom Sänger Kevin Kenny. Klasse Band und eine Berreichung der Skaszene. kevin kenny-vocals
mark domican-bass
keith gantly-drums
mark conway-guitar
carl o`neill-sax
wasanta-hammond
Links:
https://rosenkeller.org/event_2419.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/thehacklersska#Hacklers@fb

IMBISS BRONKO aka ORGI 69 aka KING ORGASMUS ONE

03.11.2018 | ROSENKELLER
blöder veranstalterspruch, ABER : tickets sichern - wird auf 200 leute begrenzt im rosenkeller stattfinden. I Luv Money Records präsentiert die Welcome to the Hood Tour 2018 von King Orgasmus One!
Deutschrap-Freunde können sich bereits jetzt auf den kommenden Frühherbst freuen, denn der in der Szene allseits berühmt und berüchtigte Untergrund-König King Orgasmus One meldet sich mit seinem neuen Album zurück, welches er ab November auf den Bühnen der Republik zelebrieren wird.
2017 haben wir mit der “Berlin bleibt Orgi Tour“ alles zerlegt. 2018 legen wir noch einen drauf!
Es ist ein stabiles und abwechslungsreiches Album entstanden, das sowohl den erwartbaren Straßenslang in provokanter, harter und kompromissloser Art und Weise zelebriert aber auch Neues wagt und für Überraschungen bei den Fans sorgen wird. Natürlich bringt die Legende auch seine altbekannten Hits und Klassiker mit auf Tour.
Supportet werden die Shows von FÄBSON und JamanOh.
An den Decks DJ ERY!
Eintritt ab 18 Jahren!
Tickets bei Eventim: https://bit.ly/2l7gJ5q
Präsentiert von: rap.de BACKSPIN Pelle Pelle Europe Germany
Links:
https://rosenkeller.org/event_2425.html#Event-Seite
https://bit.ly/2l7gJ5q#tickets@eventim
https://www.facebook.com/events/968868313287995#event@fb
https://www.youtube.com/watch?v=ibP5OvLLbK0#künstler-privat
https://www.youtube.com/watch?v=0b4eJsv2WgU#lauf%20...

SISTERS

07.11.2018 | ROSENKELLER
Das Multiinstrumentalisten- RetroPop- Duo SISTERS aus Seattle kommt mit ihrem neuen Album "Wait Don‘t Wait" erstmals nach Jena in den Rosenkeller.
Synthiepop der 1980er-Jahre spielt eine mindestens so große Rolle wie der Motown-Soul der Sechziger. Hohe Stimmen, Soulgitarren, Disco, Elektro. Drama, Euphorie, gute Laune. Dass die Menschen, die diese Musik hören, sich gut fühlen – das ist Emily Westman and Andrew Vait, die sich "Sisters“ nennen, enorm wichtig. Genauso bewusst ist den Musikern aus Seattle aber auch, dass man das in einem Jahr wie 2018, in dem weltpolitisch so allerhand wahnsinnig schiefläuft, seltsam finden kann. Deswegen sprechen sie von ihrer Kunst auch als „Resisting with Joy“. Widerständiger Spaß. Eigentlich ein perfektes Konzept.
"Wait Don't Wait" ist das zweite Album der Band SISTERS, das im sehr dunklen und verwirrenden Jahr 2017 auf dem Label Tender Loving Empire erschien. Freude als eine Art revolutionäre Auflehnung trotz der ganzen Unterdrückung - das ist der Sinn der Sache, und das klingt zu gut um es zu ignorieren.
SISTERS präsentieren nicht nur ein Pop Album voller echter Kracher, die man immer wieder anhören muss, sondern sie arbeiten auch mit System an einer Welt, die für jeden sicher ist. SISTERS liefern uneingeschränkte Freude, und die ist jetzt im Moment ganz dringend nötig. Die Welt hat darauf gewartet, aber nun ist das Warten vorbei.
Links:
https://rosenkeller.org/event_2420.html#Event-Seite
https://sisterstheband.com/#SISTERS
https://www.youtube.com/user/iheartsistersband#SISTERS@youtube
https://soundcloud.com/sisterstheband#SISTERS@soundcloud

* INTERGALACTIC LOVERS *

12.11.2018 | ROSENKELLER
Liebe Freunde/innen,
die großartigen INTERGALACTIC LOVERS kommen im November nochmal auf Tour. Auf der Release-Tour zu ihrem aktuellen Album *Exhale *haben die vier Belgier über 71 Konzerte in 15 Ländern gespielt!
@Rosenkeller :-)
Links:
https://rosenkeller.org/event_2391.html#Event-Seite
https://soundcloud.com/intergalacticlovers#intergalactic
https://www.facebook.com/events/169102023780996/#concert@

FORTUNA EHRENFELD

22.11.2018 | ROSENKELLER
"Eine überlebenswichtige Platte, vor allem wenn man aus einer Region wie Köln kommt. Die lakonische Stimme erinnert an Wum, den Hund vom großen Preis, was toll ist. Atmosphärisch, wie eine gute, leider nie gesendete Derrick Folge. Lustig, kluge und herzergreifende Fuck-You-Mugge."
- Olli Schulz
"Cool und eigenwillig"
- Gisbert zu Knyphausen
"Die besten durchgeknallten Texte seit ... eh ... ja, seit wann eigentlich?"
- Marcus Wiebusch
Links:
https://rosenkeller.org/event_2392.html#Event-Seite
https://fortunaehrenfeld.wordpress.com/#fortuna