schwarzes Jena

alternative Tanzveranstaltungen,
Konzerte, Lesungen
u.a. düstere Zusammenkünfte

Events für:

Die folgenden Events mit dem Stichwort Kulturbahnhof wurden in OpenCloudCal gefunden:

Stephan-Max-Wirth Experience - „dada - Republic!“

„DADA Republic!“ arbeitet mit wechselseitigen Synergieeffekten der Genres Jazzmusik und Film. Auskomponierte musikalische Grundmotive des Berliner Jazz-Saxophonisten Stephan-Max Wirth und abstrakt verfilmte Motive aus Ostaijens Drehbuch dienen als Inspirationsquelle oder auch Improvisationsvokabular zur weiteren interaktiven Improvisation der Künstler. Dabei entsteht für den Zuschauer ganz bewusst kein konkreter Handlungsablauf, sondern ein assoziatives Geflecht von Bildern aus einer Zeit des Umbruchs und der Ungewissheit in den 20er Jahren. In einer eigenen zeitgenössischen Ausdrucksform wird der Jazzgedanke auf Musik und Film übertragen. Als Basismaterial für die collagierten Live-Projektionen wurden im Vorfeld thematisch geknüpfte Filmsequenzen mit professionellen Tänzern im Stil der ersten Schwarz-Weiß-Filme produziert. Der Begriff der Jazz-Improvisation erfährt durch diese Verfahrensweise eine Umsetzung auf der filmischen Ebene.
Stephan-Max Wirth - Tenorsax / SopransaxJaap Berends - GitarreBub Boelens - BassFlorian Hoefnagels - Schlagzeug
„De bankroet-jazz“ von Paul van Ostaijen
DADA - Republic!
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Ticketvorverkauf




Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/653.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=5o1hbJ04v6Q#„De%20bankroet-jazz“%20von%20Paul%20van%20Ostaijen
https://www.youtube.com/watch?v=QJIDchvAJL8#DADA%20-%20Republic!
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500003280000&reset=reset24#Ticketvorverkauf
https://www.facebook.com/events/384214972248531/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook

Nik Bärtsch's Ronin

"Ritual Groove Music" und "Zen-Funk" nennt der Schweizer Komponist und Pianist NIK BÄRTSCH die Musik seines weltweit gefeierten Quartetts RONIN.
Seit 2001 folgt die Band überaus erfolgreich einer durchgehenden Ästhetik: mit minimalen Mitteln maximale Wirkung zu erzielen. Funk, Jazz, neue Klassik und Klänge japanischer Ritualmusik verschmelzen bei Ronin zu einem eigenen Stil, der stetig und konsequent weiterentwickelt wird. Das Ergebnis ist eine groovende, hoch differenzierte Musik, zusammengesetzt aus wenigen Phrasen und Motiven, die immer wieder neu kombiniert und überlagert werden und damit eine geradezu magische Sogwirkung und Anziehungskraft entfaltet.Die spezielle Live-Präsenz verdankt Ronin auch der Konzert-Serie, die die Band im eigenen Club in Zürich seit 2004 ununterbrochen jeden Montagabend spielt. In diesen legendären Sessions feilt das Quartett an den Kompositionen von Bandleader Nik Bärtsch. Dabei werden sämtliche Aspekte des Live-Organismus Ronin durchtrainiert: Phrasierung, Instrumentierung, Sound, Licht und Dramaturgie. Aus dem ehemaligen Schweizer Geheimtipp ist längst eine international gefeierte Jazzgröße geworden: Ihre Konzerte im Poisson Rouge in New York und auf dem London Jazzfestival wurden vom Wallstreet Journal und All About Jazz in deren Jahreslisten für die besten Liveshows – und standen damit auf dem gleichen Rang neben Konzerten von Björk, Patti Smith, Feist, Radiohead.Sechs Jahre sind seit dem letzten Ronin-Veröffentlichung "Llyria" vergangen, jetzt erscheint mit "Awase" endlich ein neues Album der fantastischen Band. „Awase”, ein Ausdruck aus der Kampfkunst, bedeutet so viel wie „verschmelzen” oder „harmonisieren”, Energien aufeinander abstimmen – eine treffende Metapher für die aufgeweckte Präzision, die mosaikartigen Grooves und den graziösen Minimalismus von NIK BÄRTSCH´S RONIN.




Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/655.html#Event-Seite
https://www.nikbaertsch.com/ronin#Offizielle%20Website%20Nik%20Bärtsch
https://www.youtube.com/watch?v=CoayGjBdBF0#Nik%20Bärtsch's%20Ronin%20-%20Awase
https://www.facebook.com/events/2370136663305883/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook
http://tickets.vibus.de/00100175000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10017500003319000#Jenaer%20Tourist%20Info

25th Anniversary Party of the 1. Depeche Mode Fanclub Convention inGermany

25 Jahre ist es nun her, dass im November 1994 die erste offizielle Depeche Mode Fanclub Convention in Deutschland im Kulturzentrum in Jena Lobeda West statt gefunden hat. Es ist auch die Geburtsstunde vom Devote Jena DJ Team.

Dank vieler gesichteter VHS Videokassetten freuen wir uns an diesem Abend mit Euch zusammen die Erinnerungen an die letzten 25 Jahre und vor allem an die legendäre Convention wieder aufleben zu lassen.

Als besonderes Highlight könnt Ihr Euch von 21-23 Uhr ein gratis Depeche Mode Tattoo stechen lassen. Natürlich handelt es sich um eine professionelle Tätowierung ermöglicht durch Coco Colours Tattoo & Piercing. (Die Details seht Ihr im Veranstaltungsbild)

Die ersten 101 Gäste ladenwir auch zu einem Shot Drink an der Bar ein und zu später Stunde werden wir wie früher einmal wieder Faber Sekt zum Anstoßen ins Publikum reichen.



1. Floor: Depeche Mode Party

2. Floor: Sounds of the 80s & more



Beginn: 21 Uhr



Eintritt: 7 Euro (Studenten 5 Euro)



www.devote-jena.com



Links:
http://www.devote-jena.com#http://www.devote-jena.com
https://schwarzes-jena.de/node/109#Homepage
https://www.facebook.com/events/1748009308827234/#https://www.facebook.com/events/1748009308827234/

aJan

aJan kreiert eine einzigartige Kombination aus Wüsten-Groove und einer rave-artigen Atmosphäre. Mit ansteckenden afrikanischen und middle-eastern Grooves, energetischen Rockgitarren und dem Einfluss der Berliner Elektro-Szene, bringt aJan fantastische und belebende Live-Performances auf die Bühne. aJan besteht aus Musikern mit musikalischen Hintergründen aus Nigeria, dem Mittleren Osten, dem Vereinigten Königreich und Deutschland.
aJan - Go Slow
Im Asnchluss Vintage World Music Grooves mit Gwendolyn Millhill
Einlass: 21 UhrShow: 22 Uhr



Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/654.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/ajanband/#aJan
https://www.youtube.com/watch?v=A3XZXa313Do&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0_htLGJaoqAwsPdNfD-6gvDpzTakiYb4jvDz1zbzIPD0ftm0YWedfrgog#aJan%20-%20Go%20Slow
https://www.mixcloud.com/Gwendolyn_Millhill/afromix-fusion-festival-2018/#Gwendolyn%20Millhill
https://www.facebook.com/events/2349768208636455/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook

Kaleidobolt - Grimény

Kaleidobolt is a power trio formed in early 2014 in Helsinki, Finland, have released two albums, "Kaleidobolt" and "The Zenith Cracks" (Pink Tank Records 2015, 2016) and toured all over Europe. Their music is a dizzying maelstrom of progressive song structures, crushing riffs and loose psychedelic soundscapes, delivered with joy and ferociousness.
In the short time they’ve been together, they’ve gained the reputation of being one of the most exciting live bands in Finland. A KALEIDOBOLT live show is both a sublime and startling affair: it will leave you with a grin on your face, gasping for air and possibly partially deaf.
The Zenith Cracks
 
Grimény vereint den Spirit von Nico Vetter ("This April Scenery"), Torsten Lang ("Excessive Visage", p: hon) und Falk Meutzner ("Lord Gecko").
 
Viktoriastadt
Raubbau
 
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
 




Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/648.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=5OLxw8IS6Lo#The%20Zenith%20Cracks
https://www.youtube.com/watch?v=na_Lov7fsFY&fbclid=IwAR2Z_CSF_W4858cFpnqHYJKjxK1R9ng84HncZB-4p2hGHMtD58cF5wG4RiY#Viktoriastadt
https://www.youtube.com/watch?v=_N16wv3X3J0&fbclid=IwAR1eLRD8b_qOFqoXXBNctD4S_A-_nhm5fI4FKeCe57C3nA9XnER4686_TdY#Raubbau
https://www.facebook.com/events/2640077569385196/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook
https://tickets.vibus.de/Shop/-/Jena/KuBa_Jena/Saal/Kaleidobolt___Grim%c3%a9ny/-/00100175000000/VstDetails.aspx?VstKey=10017500003369000#Jenaer%20TouriInfo
https://www.eventim.de/artist/kaleidobolt/#Eventim

Lazy Monday: Brother Grimm & Band

LAZY MONDAY HUTKONZERT - pay what you want!
Da ist er wieder. BROTHER GRIMM, legt sein drittes Album vor und lädt ein, in seine dunkle, faszinierende und einzigartige Welt. Es bleibt bedrohlich, schwer, dunkel, tiefgehend und nimmt den Hörer komplett ein, verschlingt ihn oder spuckt ihn am Ende ungeliebt wieder aus. Auch wenn der Bruder diesmal neue Farben angerührt hat und rein optisch die dunklen Welten der Vergangenheit verlassen hat. Auch wenn diesmal der Bandcharakter weiter ausgespielt und auch auf Tour gebracht wird. Es bleibt unverkennbar und einzigartig BROTHER GRIMM. Sein letztes Album erzeugte ein Medienecho voller Ehrfurcht und Respektbekundungen und dennoch, oder gerade deswegen, wurde hilflos nach Vergleichen gesucht, um es stilistisch einzufangen. Man beschrieb die Musik als „zeitlupenartigen Blues- und Folk-Meditationen" (Rolling Stone) oder wortspielte "groß, schwarz, stark - der aufsehenerregende Künstlerriese setzt auf Finsterfarbenes" (Eclipsed). Die Musik überrollte und schien für einige schwer fassbar, dass man „nicht immer bereit (ist) für solch eine Dichte / Wucht / Schwere / Tortur“ (Tracks Magazin), andere frohlockten befreiend: "Absoluter Wahnsinn! Brother Grimm ist auf jeden Fall die bisher heißeste Neuentdeckung des noch jungen Jahres." (Pretty in Noise)
Home today, gone tomorrow
Woman (live)
Line Up:Dennis Grimm - Gitarre, Gesang, PercussionTenboi Levinson (Hodja) - Gitarre, KeysCharlie Paschen (Coogans Bluff) - Drums, KeysEinlass 19.30 Uhr
Show 20.30 Uhr



Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/659.html#Event-Seite
https://www.youtube.com/watch?v=d-iydDA7Y0E&fbclid=IwAR3xXlaIk0C85BxGF0ZYomMDRjOBdBGfowH5XnkLSQNEzd2nNT4RbmLidp0#Home%20today,%20gone%20tomorrow
https://www.youtube.com/watch?v=yzQ2ZK0BJeA&fbclid=IwAR2eaE1U2CNVg2qBICNrJkaZQ8RduXwgAxYptwD97z8awPX_4-mPHQWr2Ps#Woman%20(live)
https://www.facebook.com/events/399257057674690/#Link%20zur%20Veranstaltung%20bei%20Facebook

Magnificent Music X-Mas Night

Magnificent Music X-Mas Night
presented by MAGNIFICENT MUSIC & Cosmic Dawn mit u.a. ... 
WUCAN melden sich zurück! Nach der letzten Single „Night to Fall“ aus dem Herbst 2018 veröffentlichen WUCAN am 17.05. eine Liveversion des Diamond Head Songs "Am I Evil" als digitale Single und Video auf allen relevanten Plattformen (via MIG Music/ Believe), um das Warten auf das dritte Album zu verkürzen.WUCAN werden außerdem nach einem Auftritt auf dem schwedischen Szenefestival Muskelrock im Oktober eine Clubtour in Schweden und Dänemark spielen sowie im Dezember vier Clubgigs in Hamburg, Oberhausen, Berlin und Jena spielen, bei dem sie das Anfang 2020 erscheinenden dritte Studioalbum Fans und Presse vorstellen werden.Die Dresdener Band um Sängerin und Multiinstrumentalistin Francis Tobolsky hat sich mit zwei Alben, einer EP und unzähligen Liveauftritten als feste Größe in der deutschen Rockszene etabliert. Ihr Soundmix aus 70s Hard Rock, Prog, Kraut und Psych mit gelegentlichem Einsatz von Flöte und Theremin trägt inzwischen einen ganz eigene Handschrift, die man als WUCAN-Sound bezeichnen kann.Vorverkauf: 12,- zzgl Gebühren bei TixforGigs, Eventim oder direkt an der Jenaer Touri Info.Abendkasse: tbawww.magnificentmusic.dewww.cosmic-dawn.de

Links:
http://www.cosmic-dawn.de/eventleser/609.html#Event-Seite
https://www.facebook.com/magnificentmusic/?eid=ARD54r0nSbv6jvhhF0j34kFUiokaJcA3_EXR-cV8PRM9v01E57e95M-gqCN_GgtqCZvq1KeQ-C3PY_6E#MAGNIFICENT%20MUSIC
https://www.facebook.com/CosmicDawnEvents/?eid=ARAaXoQfccz44O-piQ0mgduIzn2M-oe3stSfhjk-tukVMEBUiSkWUcthnoo3pUWypg0sMgvtm3CWRcrY#Cosmic%20Dawn
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.magnificentmusic.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR2u47I-DdpgZoOMouTXMJbHXjuLit-3JlPwPPJQPewGYoIefwDGqgrm2Nc&h=AT07CajBu3DMpY40--tbbJd-FU2RcyF6Zey6F4HBVOfaIq_00nafwrShSMiBNHRNWuZjlaXMCeBxHg5YZeLChQVqZZg-Yb6tPXrw80heZWQNV4xlS40kW2IU6uLfCZMSMlE#www.magnificentmusic.de
https://l.facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.cosmic-dawn.de%2F%3Ffbclid%3DIwAR3XpkdQ3yEAE4vFKm1s7NZhKJjQbO76umn2DLcRQMmzBRYu9stscmf9SXA&h=AT1XpEKuUhfUnmEGTZpvHVV90rw5prJe2aOdfAG0cxCHN7qEALQ42YtnbzJ474ZLN7HQB7NIVuQh8WEz6uTlr7nigGrxR7glbNsZKKtEOiXXTgrp9tXEkXDIYetg47Xajnw#www.cosmic-dawn.de